Schleierfahndung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bayerische Grenzpolizei In sechs Monaten nur fünf Zurückweisungen

Die erste Halbjahresbilanz der umstrittenen bayerischen Grenzpolizei zeigt, wie wenig die Beamten mit Flüchtlingen zu tun haben. Innenminister Joachim Herrmann spricht trotzdem von einem vollen Erfolg. Mehr

21.01.2019, 18:41 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Schleierfahndung

1
   
Sortieren nach

Kontrolle der Außengrenzen Bayerische Grenzpolizei greift nur wenige Migranten auf

Rund fünf Monate sind bayerische Polizisten nun als Grenzschützer im Einsatz. Die Zahl der aufgegriffenen Migranten liegt im einstelligen Bereich. Die Grünen fordern ein Ende der Kontrollen. Mehr

23.11.2018, 08:25 Uhr | Politik

Bayerische Grenzpolizei Die Wacht am Inn

Obwohl die Flüchtlingszahlen deutlich zurückgegangen sind, kontrollieren noch immer 500 Bundespolizisten an bayerischen Grenzen. Andere Bundesländer finden das überflüssig und fordern ebenfalls Unterstützung. Mehr Von Frank Pergande

04.09.2018, 20:44 Uhr | Politik

Schleierfahndung an der Grenze Kein Sprint, sondern ein Marathonlauf

An der deutsch-schweizerischen Grenze gibt es viele illegale Übertritte, aber keine festen Kontrollen. Die Polizei setzt auf Schleierfahndung, den richtigen Riecher und etwas Glück. Mehr Von Rüdiger Soldt, Lörrach/Basel

30.08.2018, 06:20 Uhr | Politik

Innenministerkonferenz Bayern will Schleierfahndung für alle

Drei Bundesländer erlauben keine „verdachtsunabhängigen Personenkontrollen“. Bayern will das ändern. Auch über andere verschärfte Maßnahmen reden die Innenminister der Länder. Mehr

12.06.2017, 06:19 Uhr | Politik

Nach der NRW-Wahl Fast zu schön

In Nordrhein-Westfalen genießt die CDU ihren Erfolg, die SPD wird dagegen noch lange brauchen, um das Ergebnis zu verarbeiten. Die FDP steht vor einem Dilemma. Mehr Von Reiner Burger und Alexander Haneke, Düsseldorf

16.05.2017, 08:22 Uhr | Politik

Terroranschlag in Nizza Wie Frankreichs Nachbarländer jetzt aufrüsten

Nach dem Anschlag in Nizza wollen Deutschland, Belgien, Italien und Spanien ihre Antiterrormaßnahmen verschärfen. Ein Überblick. Mehr

15.07.2016, 17:10 Uhr | Politik

Größter Fund in Hessen Kiloweise Drogen bei Fahrzeugkontrolle gefunden

Die Polizei stellt ein Auto in Hessen sicher, weil der Fahrer Cannabis konsumiert hat. Doch dann entdecken die Beamten eine Rekordmenge an Rauschgift im Wert von mehreren Millionen Euro. Mehr

31.03.2016, 17:41 Uhr | Rhein-Main

Nach Explosionen in Brüssel Hunderte Polizisten im Einsatz bei Schleierfahndung

Hessens Polizei reagiert umgehend auf die Explosionen in Brüssel. Die Beamten wurden in Alarmbereitschaft versetzt. Zu den Aktionen zählt auch Schleierfahndung. Mehr

22.03.2016, 13:04 Uhr | Rhein-Main

Polizei sucht Terroristen Schleierfahndung auf Autobahn in Hessen

Auf der Suche nach islamistischen Terrorverdächtigen bedient sich die hessische Polizei auch der Schleierfahndung – so auf der A5 in Mittelhessen. Dutzende Beamte waren am Dienstag im Einsatz. Mehr

17.11.2015, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Kriminalität 1500 gesuchte Personen festgenommen

Bei der Schleierfahndung auf hessischen Straßen sind im vergangenen Jahr nach Polizeiangaben 230.000 Menschen und 123.000 Fahrzeuge überprüft worden. Mehr als 1500 polizeilich gesuchte Personen wurden gefaßt. Mehr

02.03.2006, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Kriminalität Innenminister setzt noch stärker auf Schleierfahndung

Ohne konkreten Verdacht dürfen Polizisten in Hessen die Bürger überprüfen. Die sogenannte Schleierfahndung wird zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität eingesetzt. Innenminister Volker Bouffier kündigte verschärfte Kontrollen an. Mehr

21.10.2005, 23:19 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z