Sarajevo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sarajevo

  1 2 3 4 5 ... 9  
   
Sortieren nach

Mali Wo Musik der Freiheit Nahrung ist

Mali war einmal der Beweis dafür, dass Demokratie auch in einem bitterarmen Land möglich ist. Heute droht ihm und seiner Kultur der Würgegriff des Islamismus. Mehr Von Claus Leggewie

22.01.2013, 17:06 Uhr | Feuilleton

Marica Bodrožić: Kirschholz und alte Gefühle Flucht vorm Belagerungszustand

Die Vogelfreiheit der Heimatlosen: Mit dem zweiten Teil ihrer Romantrilogie über die Suche nach der Erinnerung erreicht Marica Bodrožić eine ungekannte Intensität. Mehr Von Andreas Platthaus

11.01.2013, 16:35 Uhr | Feuilleton

Bosnien-Hercegovina Im Land der Wunden und der Wunder

Bosnien-Hercegovina geht unter die Haut. Wie ein offenes Buch, das Geschichten von Tragik und Hoffnung erzählt, liegt das Land vor seinen Besuchern - und beschenkt sie mit unvergesslichen Momenten. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

07.11.2012, 16:20 Uhr | Reise

U 21-Fußball Bereit für die Playoffs

Nach dem 4:4 in Bosnien zum Abschluss der Gruppenphase stehen die Playoff-Spiele für die deutschen Fußball-Junioren an. Die Zuversicht ist groß, auf dem Weg zur EM auch Hochkaräter schlagen zu können. Mehr

11.09.2012, 10:16 Uhr | Sport

Sarajevo vor 20 Jahren Die längste Brücke der Geschichte

Vor genau zwanzig Jahren begann die Versorgung der bosnischen Hauptstadt aus der Luft. Auch die deutsche Luftwaffe half. Vier Jahre dauerte die Luftbrücke, es war die längste der bisherigen Geschichte. Mehr Von Michael Martens

02.07.2012, 19:20 Uhr | Politik

Der Präsident spricht Es geschah am 28. Juni

In seiner Rede vor dem Europäischen Rat hat Martin Schulz, der Präsident des Europa-Parlaments, vor einem dramatischen Demokratiedefizit bei den Maßnahmen zur Euro-Rettung gewarnt. Mehr Von Christian Geyer

28.06.2012, 16:38 Uhr | Feuilleton

Handball-Qualifikation Indiskutabel, aber durch

Nach einem vermeintlich sicheren Vorsprung aus dem Hinspiel muss das deutsche Handball-Nationalteam in Bosnien bangen: Das Heuberger-Team verliert 24:33 - qualifiziert sich aber für die WM. Mehr

17.06.2012, 17:32 Uhr | Sport

Balkankrieg Säuberung auf serbisch

Die ersten Monate des Kriegs in Bosnien vor genau zwanzig Jahren waren besonders blutig. Aber auch dort, wo es keine Massaker gab, wurden Bosniaken und Kroaten vertrieben. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

23.05.2012, 19:20 Uhr | Politik

Wahl in Serbien „Die Serben durften nicht entscheiden, wo sie leben wollen“

An diesem Sonntag wird in Serbien ein neuer Präsident gewählt. Tomislav Nikolić fordert Präsident Tadić heraus. Mit der F.A.Z. spricht er über seine Vergangenheit als Tschetnik-Führer im Kroatienkrieg und seine Wandlung zum EU-Befürworter. Mehr Von Michael Martens

19.05.2012, 22:48 Uhr | Politik

Couchsurfing Der Fremde auf meinem Sofa

Tausende Frankfurter nutzen für ihre Reisen Online-Portale, die auf Gastfreundschaft statt Kommerz setzen. Denn gratis schlafen ist dabei Nebensache. Mehr Von Daniel Gläßer, Frankfurt

11.04.2012, 19:18 Uhr | Rhein-Main

Türkische Syrienpolitik Milchpulver und Mullbinden

In der Syrien-Krise tut sich die Türkei schwer mit der beanspruchten Regionalmachtrolle. Ankara fürchtet, der türkisch-iranische Gegensatz in Syrien könne sich zu einem Stellvertreterkrieg auswachsen. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

25.02.2012, 12:12 Uhr | Politik

Anerkennung Sloweniens und Kroatiens vor 20 Jahren „Oder es wird zerfallen“

Die Anerkennung Sloweniens und Kroatiens als unabhängige Staaten zum 15. Januar 1992 kam ein halbes Jahr zu spät. Dennoch gehörte sie zu den wenigen klugen Entscheidungen der europäischen Balkanpolitik Ende des vergangenen Jahrhunderts. Auf den Spuren eines Marschs in die Katastrophe und seiner Mythen. Mehr Von Michael Martens

15.01.2012, 21:55 Uhr | Politik

Weltbevölkerung Baby Six Billion

Vor zwölf Jahren erklärten die UN Adnan Mevic zum sechsmilliardsten Erdenbürger. Heute lebt der bosnische Junge in Armut. An diesem Montag hat die Weltbevölkerung die Sieben-Milliarden-Grenze überschritten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

31.10.2011, 08:42 Uhr | Gesellschaft

Margaret Mazzantini: Das schönste Wort der Welt Eine Zukunft aus den Resten der Vergangenheit

Margaret Mazzantini schreibt Bücher, die sich zu Hunderttausenden verkaufen. Ihr neuer Roman erzählt von einer Liebe in Zeiten des Krieges und umschifft abermals gekonnt die Klippen des Kitsches. Mehr Von Niklas Bender

26.10.2011, 18:20 Uhr | Feuilleton

Niebel in Bosnien-Hercegovina Drei Farben: falsch

Die deutsche Botschafterin in Sarajevo hätte das Wochenende statt mit ihrem Lebensgefährten besser mit Dirk Niebel verbringen sollen. Zumindest hätte sie einen Blick auf das Blumengebinde werfen sollen, das der Entwicklungsminister in Srebrenica ablegen wollte. Mehr Von Peter Carstens

10.08.2011, 13:48 Uhr | Politik

Bosnien-Hercegovina Unhöfliches Desinteresse

Nicht einmal die deutsche Botschafterin zeigt Interesse, wenn Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel Bosnien-Hercegovina bereist. Damit fügt sie sich trefflich ein in das Bild, das das Land seinem Besucher vermittelt. Mehr Von Peter Carstens, Sarajevo

08.08.2011, 16:00 Uhr | Politik

Serbien/Kroatien Mit dem Täubchen über den Fluss

Vukovar und Bac trennt die Donau. Bis zum Beginn der jugoslawischen Kriege verband eine Fähre die Städte. Erst seit November können die Menschen wieder hin- und herfahren. Mehr Von Michael Martens, Bac

21.07.2011, 18:45 Uhr | Politik

Gedenkfeier zum 16. Jahrestag Srebrenica für Anfänger

Wieder jährt sich das Massaker an Bosniens Muslimen – aber dieses Jahr sitzt Haupttäter Ratko Mladic in Haft in Den Haag. Dessen Festnahme Ende Mai hat zu einer spürbaren Entspannung zwischen Serbien und Bosnien-Hercegovina geführt. Mehr Von Michael Martens

11.07.2011, 09:47 Uhr | Politik

Wachtraum vom Vielvölkerstaat Eine Reise in die Jugosphäre

Zwanzig Jahre nach dem Zerfall Jugoslawiens wächst die Sehnsucht nach dem alten Heimatland. Trotz anhaltender nationalistischer Propaganda trauern vor allem viele junge Leute der Föderation nach. Mehr Von Olivier Guez

07.07.2011, 18:27 Uhr | Feuilleton

Widerstand in Libyen Der Städtemord von Misrata

Noch immer wird die libysche Stadt belagert, aber der Großteil der Innenstadt ist mittlerweile befreit. Innerhalb von vierzig Tagen hat Misrata einen infernalischen Angriff zurückgeschlagen. Es ist ein Ort der Zerstörung und der Hoffnung. Mehr Von Bernard-Henri Lévy

13.06.2011, 14:05 Uhr | Politik

Mladic macht Milosevic verantwortlich „Ich habe Milosevic nicht gewählt, ihr schon“

Der mutmaßliche Kriegsverbrecher Mladic macht für die ihm vorgeworfenen Taten den früheren Präsidenten Slobodan Milosevic und die serbische Bevölkerung verantwortlich. Eine Demonstration von Mladic-Unterstützern endete gewaltsam. Mehr

30.05.2011, 10:14 Uhr | Politik

Ratko Mladic Die bosnische Banalität des Bösen

Ratko Mladic hat das Kriegshandwerk in einer Armee gelernt, die Klammer eines Vielvölkerstaates war. Angewendet hat er seine Kenntnis als serbischer Nationalist. Portrait eines Mannes, der sich als großer Feldherr eines kleinen Volkes sah. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

27.05.2011, 17:00 Uhr | Politik

Sarajevo Als die bunte Stadt erstarrte

Sarajevo, die multikulturelle Stadt, erstarrte unter deutscher Besatzung im Zweiten Weltkrieg zum Ustascha-Gefängnis. Das kroatische Regime korrumpierte die einen, tötete die anderen. Mehr Von Marie-Janine Calic

27.05.2011, 09:00 Uhr | Politik

„Unter dem Befehl und der Kontrolle“ Die Haager Anklage gegen Ratko Mladic

Schon 1995 wurde Ratko Mladic vom UN-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien angeklagt, 2002 eine überarbeitete Anklageschrift vorgelegt. Eine Zusammenfassung. Mehr Von Michael Martens

26.05.2011, 18:02 Uhr | Politik

Suspendierung durch Uefa und Fifa Der Beschluss bestraft ganz Bosnien

Der zerstrittene Fußballverband von Bosnien-Hercegovina wurde von den internationalen Fußballverbänden Uefa und Fifa suspendiert. Über die Folgen sprach FAZ.NET mit dem Hohen Repräsentanten in Sarajevo, Valentin Inzko. Mehr Von Markus Bickel

05.04.2011, 20:05 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z