Sanktion: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gewalt gegen Rohingya Sanktionen wegen „ethnischer Säuberung“ in Burma

Die Vereinigten Staaten verhängen Strafmaßnahmen gegen die Armeeführung in Burma. Die Generäle seien für schwere Menschenrechtsverletzungen gegen die Rohingya verantwortlich. Mehr

17.07.2019, 03:52 Uhr | Politik
Sanktion

Eine Sanktion kann in vielen Bereichen erteilt werden. Als Strafmaßnahme blüht sie denen, die sich nicht an Gesetze, Regeln oder Normen halten.

Die Bedeutung der Sanktion in der deutschen Gesetzgebung
Im rechtlichen Kontext steht eine Sanktion für eine Strafe, die nach einem Vergehen verhängt wird. Die Art der Sanktion ergibt sich aus den in den betreffenden Gesetzen festgelegten Maßnahmen. Allein schon durch die Androhung einer Bestrafung soll eine präventive Wirkung erzielt werden. Die gilt insbesondere im Kriminalrecht, aber auch im Sozialrecht.

Soziale Sanktionen
Im sozialen Umfeld werden Prozesse und Interaktionen häufig von Sanktionen begleitet. Die Soziologie unterscheidet sechs verschiedene Formen, die von der subliminalen Sanktion, einer Verunsicherung bei Normverstoß, bis hin zur schwersten Form, der Tötung, reichen. Dabei müssen Sanktionen nicht immer negativ sein, sondern können als Belohnung gewertet werden. Bei sozialen Sanktionen geht es insgesamt um die Bewertung des Handelns.

Alle Artikel zu: Sanktion

1 2 3 ... 21 ... 43  
   
Sortieren nach

Erdgas-Streit mit der EU „Erdogan fährt eine Kamikaze-Politik“

Die EU-Außenminister haben Sanktionen gegen die Türkei erlassen, weil sie vor der Küste von Zypern nach Gas bohrt. Ökonomieprofessor Erdal Yalcin spricht im F.A.Z.-Interview über die Abhängigkeit Ankaras und den Rückhalt für Erdogan. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

16.07.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Waffenverkäufe an Taiwan China verhängt Sanktionen gegen amerikanische Firmen

Kampfpanzer und Flugabwehrraketen wollen die Vereinigten Staaten an die Inselrepublik Taiwan liefern. China sieht das als „schweren Verstoß“ gegen Grundregeln des internationalen Rechts und droht mit Strafen. Mehr

12.07.2019, 13:52 Uhr | Politik

Türkisch-Zyprischer Konflikt EU droht Ankara mit Sanktionen

Seit 1974 hält die Türkei den Norden Zyperns besetzt. Doch die EU, dessen Mitglied Zypern ist, betrachtet das gesamte Staatsgebiet inklusive Seegebiet als rein zypriotisch. Ankara ist erbost über die Drohungen. Mehr

11.07.2019, 15:52 Uhr | Politik

Atomstreit Trump droht Iran mit schärferen Sanktionen

Der amerikanische Präsident reagiert auf die demonstrative Anreicherung von Uran. Trump will die Strafmaßnahmen gegen Teheran schon bald „erheblich“ ausweiten. Mehr

10.07.2019, 17:18 Uhr | Politik

Wirtschaft will Unterstützung Handelskammer fordert baldiges Ende der Russland-Sanktionen

Es sei Zeit für den „Einstieg aus dem Ausstieg“ aus den Russland-Sanktionen, meinen Wirtschaftsvertreter. Deutsche Unternehmen benötigten in Russland mehr politische Unterstützung: „Deutschland sollte sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.“ Mehr

26.06.2019, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Iran wettert gegen Sanktionen „Strafmaßnahmen sind Zeichen geistiger Behinderung“

Die neuen amerikanischen Strafmaßnahmen gegen das geistige Oberhaupt Irans liefen ins Leere, sagt der Präsident des Landes. Denn dieser verfüge über keine Auslandskonten. Das Außenministerium beklagte das Ende der Diplomatie. Mehr

25.06.2019, 10:24 Uhr | Politik

Weitere Sanktionen Trump erhöht Druck auf Iran

Neue Sanktionen wenden sich gegen das iranische Staatsoberhaupt Ajatollah Ali Chamenei und Außenminister Javad Sarif. Die iranische Regierung forderte die Vereinigten Staaten auf, militärische Abenteuer und den Wirtschaftskrieg zu beenden. Sie seien zu Gesprächen unter Leitung der Vereinten Nationen bereit. Mehr

25.06.2019, 05:43 Uhr | Politik

Konflikt mit Iran Trump verhängt Sanktionen gegen geistliches Oberhaupt

Der Konflikt der Vereinigten Staaten mit Iran verschärft sich weiter: Der amerikanische Präsident Trump will dem geistlichen Oberhaupt in Iran den Zugang zu finanziellen Ressourcen erschweren. Mehr

24.06.2019, 18:45 Uhr | Politik

Trump will mehr Sanktionen „Make Iran great again“

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat zusätzliche Sanktionen gegen den Iran angekündigt. So solle das Land daran gehindert werden, an Atomwaffen zu gelangen, erklärte er am Samstag. Mehr

23.06.2019, 12:25 Uhr | Politik

Debatte über Sanktionen Konstruktiv mit Russland sprechen

Die Annexion der Krim durch Russland war völkerrechtswidrig. Deshalb waren die Sanktionen folgerichtig. Aber in Ostdeutschland leiden viele Betriebe darunter. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Reiner Haseloff

21.06.2019, 16:22 Uhr | Politik

Amerikas Sanktionen gegen Iran Mit Risiken und Nebenwirkungen

Seit ihrem Ausstieg aus dem Atomabkommen mit Iran verschärft Amerika seine Sanktionen gegen das Regime in Teheran. Doch erfüllen die amerikanischen Strafmaßnahmen überhaupt ihren Zweck? Mehr Von Christoph Ehrhardt, Bagdad und Christian Meier

19.06.2019, 17:06 Uhr | Politik

Russland-Sanktionen Der Preis des Zurückweichens

Die Russland-Sanktionen waren ein Signal. Deren Aufhebung wäre es erst recht – die EU würde damit demonstrativ vor Moskaus Politik der Gewalt und Drohung zurückweichen. Mehr Von Reinhard Veser

17.06.2019, 21:50 Uhr | Politik

Streit um Sanktionen Iran wird Atomabkommen brechen

Ende Juni werde Teheran die im Atomabkommen zugesagte Menge an angereichertem Uran überschreiten, sagt ein Sprecher der iranischen Atomenergiebehörde. Die EU-Staaten hatten Iran angehalten, sich an den Vertrag zu halten. Mehr

17.06.2019, 11:25 Uhr | Politik

Wegen Handelskrieg Huawei erwartet 30 Milliarden Dollar weniger Umsatz

Huawei rechnet aufgrund der amerikanischen Sanktionen in den kommenden zwei Jahren mit einem deutlichen Umsatzrückgang. Chef Ren zeigt aber Kampfgeist: „Ich denke, wir können auf keinen Fall zu Tode geprügelt werden.“ Mehr

17.06.2019, 11:10 Uhr | Wirtschaft

„Wirtschaftlicher Nachteil“ Streit in der SPD über Russlandsanktionen

In der SPD ist eine Debatte über die Russland-Aktionen der EU ausgebrochen. Niedersachsens Ministerpräsident Weil will ihr Ende und wird dafür heftig kritisiert. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

13.06.2019, 18:32 Uhr | Politik

Aufbegehren gegen Sanktionen Die Maschinenbauer kämpfen um Russland

Die industrielle Kernbranche Deutschlands leidet besonders unter den Sanktionen gegen Russland. Und sie muss zusehen, wie China ihr den Rang abläuft. So langsam geht den Maschinenbauern die Geduld aus. Mehr Von Uwe Marx

13.06.2019, 16:41 Uhr | Wirtschaft

Strafmaßnahmen gegen Moskau Stephan Weil fordert Ende der Russland-Sanktionen

Die Sanktionen brächten keinen Vorteil sondern nur wirtschaftliche Nachteile für beide Seiten, sagt Niedersachsens Ministerpräsident. Die Strafmaßnahmen würden kaum zu einem Umdenken im Kreml führen. Mehr

13.06.2019, 10:06 Uhr | Politik

Wegen Sanktionen Huawei verschiebt Präsentation seines neuen Laptops

Infolge amerikanischer Sanktionen hat Huawei die Markteinführung des neuesten Laptops aus der Matebook-Serie vorerst auf Eis gelegt – es fehlen wichtige Bauteile. Kunden müssen nun das Schlimmste fürchten. Mehr

12.06.2019, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Kritik Kretschmer verteidigt Forderung nach Ende der Russland-Sanktionen

Sachsens Ministerpräsident steht in der Kritik – weil er ein Ende der Russland-Sanktionen fordert und den russischen Präsidenten einlud. Doch Kretschmer bleibt bei seiner Forderung. Mehr

08.06.2019, 19:59 Uhr | Politik

Wirtschaftsforum in Russland Kretschmer wirbt für Aufhebung der EU-Sanktionen

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer sucht die Annäherung an Russland. Die wirtschaftlichen Sanktionen der EU sollten schrittweise aufgehoben werden, die Gaspipeline Nord Stream 2 „unbedingt realisiert werden“. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

08.06.2019, 11:56 Uhr | Politik

Amerikanische Sanktionen Iran-Geschäft der Deutschen bricht ein

Iran galt einst als Zukunftsmarkt für die deutsche Wirtschaft. Davon ist spätestens seit den verschärften amerikanischen Sanktionen nicht mehr viel zu sehen: Unternehmen flüchten in Scharen aus dem Land. Mehr

26.05.2019, 10:54 Uhr | Wirtschaft

Kampf der Wirtschaftsmächte So hart treffen Huawei die amerikanischen Sanktionen

Huawei muss derzeit einen Schlag nach dem anderen einstecken. Jetzt hat sich ein überlebenswichtiger Partner von dem Konzern abgewandt. Das lässt auch andere Unternehmen zittern. Mehr Von Marco Dettweiler und Marcus Theurer, London

23.05.2019, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit Amerika will offenbar weitere chinesische Unternehmen aussperren

Peking und Washington schenken sich weiterhin nichts: Während die Vereinigten Staaten offenbar weitere Sanktionen gegen chinesische Unternehmen planen, berichten amerikanische Konzerne von zusätzlichen Inspektionen in China. Mehr

22.05.2019, 13:02 Uhr | Wirtschaft

Wegen Sanktionen Deutschlands Handel mit Iran stark gesunken

Wegen des Drucks aus Amerika sind die deutschen Exporte in Iran um mehr als 50 Prozent geschrumpft. Dennoch bestehe weiter großes Interesse am iranischen Markt, „der ein beträchtliches Potential bietet“, sagt die Chefin der deutsch-iranischen AHK. Mehr

10.05.2019, 03:33 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 21 ... 43  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z