Sanktion: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Drohung Donald Trumps Irans Außenminister bezeichnet Sanktionen als „unmenschlich“

Muhammad Dschawad Zarif, Außenminister Irans, beschuldigt den amerikanischen Präsidenten mit neuen Sanktionen gezielt die Bevölkerung ins Visier zu nehmen. Das sei „wirtschaftlicher Terrorismus“. Mehr

19.09.2019, 08:37 Uhr | Politik
Sanktion

Eine Sanktion kann in vielen Bereichen erteilt werden. Als Strafmaßnahme blüht sie denen, die sich nicht an Gesetze, Regeln oder Normen halten.

Die Bedeutung der Sanktion in der deutschen Gesetzgebung
Im rechtlichen Kontext steht eine Sanktion für eine Strafe, die nach einem Vergehen verhängt wird. Die Art der Sanktion ergibt sich aus den in den betreffenden Gesetzen festgelegten Maßnahmen. Allein schon durch die Androhung einer Bestrafung soll eine präventive Wirkung erzielt werden. Die gilt insbesondere im Kriminalrecht, aber auch im Sozialrecht.

Soziale Sanktionen
Im sozialen Umfeld werden Prozesse und Interaktionen häufig von Sanktionen begleitet. Die Soziologie unterscheidet sechs verschiedene Formen, die von der subliminalen Sanktion, einer Verunsicherung bei Normverstoß, bis hin zur schwersten Form, der Tötung, reichen. Dabei müssen Sanktionen nicht immer negativ sein, sondern können als Belohnung gewertet werden. Bei sozialen Sanktionen geht es insgesamt um die Bewertung des Handelns.

Alle Artikel zu: Sanktion

1 2 3 ... 21 ... 43  
   
Sortieren nach

Eskalation am Golf Trump will Iran-Sanktionen „bedeutend verschärfen“

Der amerikanische Präsident reagiert auf die Attacke gegen saudische Ölanlagen. Iran weist jede Beteiligung daran zurück. Washington und Riad wollen genau dafür jedoch heute Beweise vorlegen. Mehr

18.09.2019, 15:15 Uhr | Politik

Verletzte Fußballfans Erste Sanktionen für Verantwortliche des Rolltreppenunglücks in Rom

Bei einem schweren Rolltreppenunglück in Rom wurden im vergangenen Oktober 24 Menschen verletzt. Fast ein Jahr nach dem Unglück in einer U-Bahnstation folgen nun erste Konsequenzen. Mehr

12.09.2019, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Bei mangelnder Kooperation Hartz-IV-Empfänger müssen strenge Sanktionen dulden

Ein Hartz-IV-Empfänger lehnt „das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik Deutschland“ ab. Deshalb wollte er sich nicht auf Stellen bewerben. Mit einer Entscheidung stärkt ein Sozialgericht nun die Jobcenter. Mehr Von Marcus Jung

10.09.2019, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Irans Präsident Rohani stellt Bedingung für Treffen mit Trump

Von wegen Entspannung im Atomstreit: Der iranische Präsident will Trump nur treffen, wenn der zuvor die Sanktionen aufhebt. „Lediglich ein paar Bilder mit Hassan Rohani zu machen, das geht nicht.“ Mehr

27.08.2019, 10:10 Uhr | Politik

Trotz Sanktionen Iran präsentiert neues Raketenabwehrsystem

Ungeachtet internationaler Sanktionen hat Irans Präsident Rohani ein neues mobiles Luftabwehrsystem in Betrieb genommen. Es soll einem russischen System ähneln. Mehr

22.08.2019, 09:28 Uhr | Politik

Waffendeal Peking will amerikanische Unternehmen sanktionieren

China protestiert gegen Amerikas Lieferung von Kampfflugzeuge an den Nachbarn Taiwan. Der ökonomische Streit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt könnte daher auch politisch eskalieren. Mehr

21.08.2019, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Erklärvideo Was sind Sanktionen?

Immer mehr Sanktionen werden gegen Staaten verhängt. Doch wie in der Erziehung scheitern sie oft. Warum? Was bewirkt eine Sanktion eigentlich? Eine Erklärung, warum Sanktionen meist nicht zum Erfolg führen, weder bei Kindern noch bei Staaten. Mehr

20.08.2019, 15:42 Uhr | Politik

Nord Stream 2 Furcht vor amerikanischen Sanktionen

In der deutschen Wirtschaft wächst die Furcht vor amerikanischen Sanktionen gegen die Gasleitung von Russland nach Europa. Die Energiepolitik drohe zum Spielball zu werden. Mehr

07.08.2019, 11:32 Uhr | Finanzen

Bedingungen für Dialog Rohani warnt Trump vor „Mutter aller Kriege“

Die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Iran sind in den vergangenen Wochen gewachsen. Der iranische Präsident betont nun seine Bereitschaft zu Gesprächen – unter einer Bedingung. Mehr

06.08.2019, 12:46 Uhr | Politik

Maßnahmen gegen Außenminister Iran bezeichnet Sanktionen gegen Zarif als „Dummheit“

Die neuen amerikanischen Sanktionen gegen den iranischen Außenminister Muhammad Dschawad Zarif seien eine peinliche Niederlage für Amerika, heißt es aus Iran. Der Betroffene reagiert mit Sarkasmus. Mehr

01.08.2019, 08:55 Uhr | Politik

Russlands Wirtschaftskrise Die Sanktionen müssen bleiben

Europäische Sanktionen werden oft für Russlands Wirtschaftsprobleme verantwortlich gemacht. Die Chefin der russischen Zentralbank sieht das anders – und kritisiert die landesinterne Wirtschaftspolitik. Mehr Von Katharina Wagner, Moskau

24.07.2019, 07:57 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Sprinter Von Notfällen, einem Konflikt und Sanktionen

In der Notaufnahme sollen künftig nur noch wirklich notleidende Patienten versorgt werden, und Iran hat wohl einen neuen Verbündeten gefunden. Alles, was wichtig ist, im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Ilka Kopplin

23.07.2019, 06:16 Uhr | Aktuell

London droht mit Sanktionen Iran veröffentlicht Aufnahmen der Beschlagnahme des Tankers

Iran hatte den Tanker beschlagnahmt, weil er in einen Unfall mit einem Fischerboot verwickelt gewesen sein soll und dessen Notruf ignoriert habe. Großbritannien beklagt einen Verstoß gegen das Völkerrecht – und droht mit Konsequenzen. Mehr

21.07.2019, 09:48 Uhr | Politik

Gewalt gegen Rohingya Sanktionen wegen „ethnischer Säuberung“ in Burma

Die Vereinigten Staaten verhängen Strafmaßnahmen gegen die Armeeführung in Burma. Die Generäle seien für schwere Menschenrechtsverletzungen gegen die Rohingya verantwortlich. Mehr

17.07.2019, 03:52 Uhr | Politik

Erdgas-Streit mit der EU „Erdogan fährt eine Kamikaze-Politik“

Die EU-Außenminister haben Sanktionen gegen die Türkei erlassen, weil sie vor der Küste von Zypern nach Gas bohrt. Ökonomieprofessor Erdal Yalcin spricht im F.A.Z.-Interview über die Abhängigkeit Ankaras und den Rückhalt für Erdogan. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

16.07.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Waffenverkäufe an Taiwan China verhängt Sanktionen gegen amerikanische Firmen

Kampfpanzer und Flugabwehrraketen wollen die Vereinigten Staaten an die Inselrepublik Taiwan liefern. China sieht das als „schweren Verstoß“ gegen Grundregeln des internationalen Rechts und droht mit Strafen. Mehr

12.07.2019, 13:52 Uhr | Politik

Türkisch-Zyprischer Konflikt EU droht Ankara mit Sanktionen

Seit 1974 hält die Türkei den Norden Zyperns besetzt. Doch die EU, dessen Mitglied Zypern ist, betrachtet das gesamte Staatsgebiet inklusive Seegebiet als rein zypriotisch. Ankara ist erbost über die Drohungen. Mehr

11.07.2019, 15:52 Uhr | Politik

Atomstreit Trump droht Iran mit schärferen Sanktionen

Der amerikanische Präsident reagiert auf die demonstrative Anreicherung von Uran. Trump will die Strafmaßnahmen gegen Teheran schon bald „erheblich“ ausweiten. Mehr

10.07.2019, 17:18 Uhr | Politik

Wirtschaft will Unterstützung Handelskammer fordert baldiges Ende der Russland-Sanktionen

Es sei Zeit für den „Einstieg aus dem Ausstieg“ aus den Russland-Sanktionen, meinen Wirtschaftsvertreter. Deutsche Unternehmen benötigten in Russland mehr politische Unterstützung: „Deutschland sollte sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.“ Mehr

26.06.2019, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Iran wettert gegen Sanktionen „Strafmaßnahmen sind Zeichen geistiger Behinderung“

Die neuen amerikanischen Strafmaßnahmen gegen das geistige Oberhaupt Irans liefen ins Leere, sagt der Präsident des Landes. Denn dieser verfüge über keine Auslandskonten. Das Außenministerium beklagte das Ende der Diplomatie. Mehr

25.06.2019, 10:24 Uhr | Politik

Weitere Sanktionen Trump erhöht Druck auf Iran

Neue Sanktionen wenden sich gegen das iranische Staatsoberhaupt Ajatollah Ali Chamenei und Außenminister Javad Sarif. Die iranische Regierung forderte die Vereinigten Staaten auf, militärische Abenteuer und den Wirtschaftskrieg zu beenden. Sie seien zu Gesprächen unter Leitung der Vereinten Nationen bereit. Mehr

25.06.2019, 05:43 Uhr | Politik

Konflikt mit Iran Trump verhängt Sanktionen gegen geistliches Oberhaupt

Der Konflikt der Vereinigten Staaten mit Iran verschärft sich weiter: Der amerikanische Präsident Trump will dem geistlichen Oberhaupt in Iran den Zugang zu finanziellen Ressourcen erschweren. Mehr

24.06.2019, 18:45 Uhr | Politik

Trump will mehr Sanktionen „Make Iran great again“

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat zusätzliche Sanktionen gegen den Iran angekündigt. So solle das Land daran gehindert werden, an Atomwaffen zu gelangen, erklärte er am Samstag. Mehr

23.06.2019, 12:25 Uhr | Politik

Debatte über Sanktionen Konstruktiv mit Russland sprechen

Die Annexion der Krim durch Russland war völkerrechtswidrig. Deshalb waren die Sanktionen folgerichtig. Aber in Ostdeutschland leiden viele Betriebe darunter. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Reiner Haseloff

21.06.2019, 16:22 Uhr | Politik
1 2 3 ... 21 ... 43  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z