Sachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Seit fünf Jahren Sachsen leidet mit Abstand am stärksten unter Russland-Sanktionen

Seit fast fünf Jahren sind die Russland-Sanktionen in Kraft. Vor allem die Wirtschaft in Sachsen spürt die Auswirkungen. Mehr

17.07.2019, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Sachsen

1 2 3 ... 33 ... 67  
   
Sortieren nach

Merkel in Sachsen Aus Liebe zum Land

Merkel besucht Sachsen in schwierigen Zeiten: Laut Prognosen könnte die AfD in vielen Wahlkreisen an den Christdemokraten vorbeiziehen. Für die CDU geht es im Freistaat um ihr politisches Überleben. Mehr Von Stefan Locke

16.07.2019, 20:49 Uhr | Politik

Wahlkampfauftakt der AfD „Die Jagdsaison ist eröffnet“

Zum Auftakt ihres Wahlkampfs in Brandenburg und Sachsen sieht sich die AfD in der Pole Position. Als „Höhepunkt“ erscheint auf beiden Veranstaltungen der derzeit umstrittenste Politiker der Partei: Björn Höcke. Mehr Von Stefan Locke, Lommatzsch

15.07.2019, 12:16 Uhr | Politik

AfD-Wahlkampfauftakt Höcke verhöhnt Verfassungsschutz

Beim Wahlkampfauftakt in Brandenburg betont Parteichef Meuthen die Geschlossenheit der AfD – und fehlt wenig später auf der Bühne. Björn Höcke provoziert derweil mit einem „Geschenk“. Mehr

13.07.2019, 19:00 Uhr | Politik

Höckes AfD Die Stärke des „Flügels“

Die AfD hat im Osten kaum Mitglieder. Trotzdem sind die Radikalen um Höcke stärker denn je. Mehr Von Markus Wehner

12.07.2019, 16:39 Uhr | Politik

Unterwegs in Sachsen Chemnitz in echt und in Farbe

Seit letztem Jahr denkt man an Skins, wenn man an Chemnitz denkt. Doch was geschieht da jetzt? Eine Region versucht mit autonom fahrenden Autos, gutem Rap und pragmatischen Demokraten die Lasten der Vergangenheit abzuschütteln. Mehr Von Anna Prizkau

10.07.2019, 14:39 Uhr | Feuilleton

Landtagswahlkampf in Sachsen Volksfront gegen die AfD

Mehr Polarisierung wie jetzt im sächsischen Wahlkampf heißt nicht unbedingt: weniger AfD. Das Wasser wird ihr erst abgegraben, wenn ihr die Themen ausgehen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

08.07.2019, 18:41 Uhr | Politik

Streit in Landesverbänden Gauland warnt AfD vor „absoluter Meinungsfreiheit“

In mehreren AfD-Landesverbänden gibt es Ärger mit radikalen Kräften. Nun mahnt der Parteivorsitzende, der Streit dürfe nicht zu viel Raum einnehmen – sonst drohe eine Lähmung der Partei. Mehr Von Stefan Locke, Dresden und Markus Wehner, Berlin

08.07.2019, 18:15 Uhr | Politik

„Leute rennen die Bude ein“ Rente mit 63 kommt im Osten gut an

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehen deutlich mehr Menschen vorzeitig in Rente als im Westen. Die Arbeitgeber sind nicht begeistert. Mehr

08.07.2019, 07:58 Uhr | Beruf-Chance

Unesco-Weltkulturerbe Erzgebirge und Augsburg dürfen sich freuen

Deutschland ist um zwei einzigartige Kulturschätze reicher. In Bayern und Sachsen gibt es neue Weltkulturerben. Ein dritter – eigentlich aussichtsreicher – Antrag bei der Unesco scheitert dagegen. Der Schuldige verteidigt sich. Mehr

06.07.2019, 18:24 Uhr | Feuilleton

Parteienrechtler im Gespräch „Der Umgang mit der AfD war bisher eher großzügig“

Wegen eines Besetzungsfehlers hat die Landesliste der AfD in Sachsen nur 18 statt 61 Kandidaten. Parteienrechtler Martin Morlok erklärt im Gespräch die rechtlichen Hintergründe und Folgen. Mehr Von Constantin van Lijnden

05.07.2019, 18:13 Uhr | Politik

Vor der Landtagswahl Gelebte Demokratie mit eklatanten Fehlern

Bei der Aufstellung ihrer Kandidatenliste lobte sich die sächsische AfD noch für ihre Aufstellungsparteitage – wegen Formfehlern muss die Partei nun auf zwei Drittel ihrer Kandidaten verzichten und spricht von einer „Katastrophe“. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

05.07.2019, 17:43 Uhr | Politik

Sachsens Wahlausschuss AfD-Liste unvollständig

Der Landeswahlausschuss in Sachsen hat Teile der AfD-Liste für ungültig erklärt, weil die Aufstellung nicht in einer einheitlichen Versammlung erfolgte. Der Parteivorsitzende Meuthen sagt der F.A.Z., man werde dann eben Direktmandate erringen. Mehr

05.07.2019, 15:43 Uhr | Politik

Landtagswahl im Herbst Sächsische SPD nur noch einstellig

Bei der sächsischen Landtagswahl steht die SPD vor weiteren harschen Stimmverlusten. CDU und AfD liegen in einer Umfrage gleichauf. Die Koalitionsbildung könnte schwierig werden. Mehr

02.07.2019, 10:09 Uhr | Politik

Brandgeruch bis Sachsen „Größter Waldbrand in der Geschichte von Mecklenburg-Vorpommern“

In Mecklenburg-Vorpommern stehen mehr als 430 Hektar Wald in Flammen. Der Landwirtschaftsminister spricht vom größten Brand in der Geschichte des Bundeslandes. Gefahr geht vor allem von der Munition im Boden aus. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

01.07.2019, 22:08 Uhr | Gesellschaft

Interne Einblicke Der Nordkoreaversteher

Ein einstiger Planungschef von Bundeskanzler Schröder führt seit Jahren politische Gespräche in Pjöngjang. Hierzulande wirbt er um Verständnis für Kim Jong-un. Und in Korea erklärt der Staatssekretär a.D., wie man eine Wiedervereinigung nicht anpacken sollte. Mehr Von Martin Benninghoff und Andreas Ross, Freiburg

01.07.2019, 21:08 Uhr | Politik

Seehofer in Görlitz Sachsen bekommt mehr Bundespolizisten

Mehr als 250 Bundespolizisten als geplant sollen bis 2024 in die sächsische Grenzregion entsandt werden. Das erklärte Bundesinnenminister Seehofer bei einem Besuch in Görlitz. Mehr

01.07.2019, 14:11 Uhr | Politik

CDU in Sachsen Manege frei für den Spitzenkandidaten

In Sachsen will die CDU trotz Konkurrenz von rechts an der Macht bleiben. Doch ihr Ministerpräsident Michael Kretschmer steht im Wahlkampf noch ziemlich allein da. Mehr Von Stefan Locke, Chemnitz

01.07.2019, 11:27 Uhr | Politik

CDU und AfD Mit Schwung in Sachsen

Alle sollten sich auch um die kümmern, die sich abgewandt haben. Immerhin lag in Sachsen der Ursprung der Revolution. Belehrungen sind fehl am Platze. Mehr Von Reinhard Müller

30.06.2019, 23:07 Uhr | Politik

Unionsbeschluss Kein Kaffee mit der AfD

Die Union will nicht mehr mit der AfD zusammenarbeiten. In den Städten und Gemeinden will man sich das aber nicht vorschreiben lassen. Welche Formen der Zusammenarbeit gibt es schon und was halten Kommunalpolitiker von dem Beschluss? Mehr Von Livia Gerster

30.06.2019, 20:18 Uhr | Politik

Sachsens CDU in der Krise Augen zu und durch

Die Volks-Offensive von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer kommt gut an im Freistaat. Doch Sachsens CDU schwächelt und muss vor der Landtagswahl um jede Stimmen kämpfen – versäumt das aber. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

30.06.2019, 17:50 Uhr | Politik

Parteitag der CDU Sachsen Kretschmer schießt gegen rechts

Zwei Monate vor der Landtagswahl beschließt die sächsische CDU in Chemnitz ihr Programm. Mit dem „Volkseinwand“ will die Partei die direkte Demokratie fördern und Nichtwähler erreichen. Außerdem teilt Regierungschef Michael Kretschmer gegen die AfD aus. Mehr

29.06.2019, 18:13 Uhr | Politik

Drohung gegen Dulig Sachsens SPD-Chef bekommt Paket mit Sturmgewehr-Nachbau

Nach dem rechtsextremistisch motivierten Mord an Walter Lübcke reißen die massiven Bedrohungen weiterer Politiker nicht ab. Sachsens SPD-Chef Dulig antwortet darauf mit einer Kampfansage. Mehr

29.06.2019, 12:53 Uhr | Politik

Wegen aktueller Parteiführung AfD in Sachsen schließt Koalition mit CDU derzeit aus

Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer schließt jegliche Zusammenarbeit mit der AfD aus – jetzt kommt die Retourkutsche aus Sachsen. Mehr

27.06.2019, 14:54 Uhr | Politik

„Volkseinwand“ Warum vertritt die Volksvertretung nicht das Volk?

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer will seinen Bürgern ermöglichen, beschlossene Gesetzentwürfe durch Volksabstimmungen zu verhindern. Das hätte gravierende Auswirkungen auf den Landtag – aber auch auf die Bundespolitik. Mehr Von Jasper von Altenbockum und Sebastian Scheffel

27.06.2019, 12:15 Uhr | Politik
1 2 3 ... 33 ... 67  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z