Saarlouis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Viele Tonnen auf A8 verteilt Like Reis in the Sunshine

Ein mit 24 Tonnen Reis beladener Sattelschlepper fährt im Saarland auf einen zweiten Lkw auf und kippt um. Dabei verteilen sich mehrere Tonnen Ladung auf der Autobahn. Mehr

12.09.2019, 19:43 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Saarlouis

1 2 3  
   
Sortieren nach

Start der Handball-Saison Prominenz für die Malocher-Liga

Der Handball in Deutschland erhält eine Wiederauffrischung. Gensheimer kehrt zurück, die kommenden Weltstars Lagarde und Sagosen zieht es aus Frankreich in die Bundesliga. Doch eine Frage bleibt. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

17.08.2019, 17:08 Uhr | Sport

Bis zu 1600 Stellen in Gefahr Ford plant Stellenabbau in Saarlouis

Ford fährt in Europa Verluste ein. Mit einem massiven Sparprogramm will der amerikanische Autohersteller wieder auf Kurs kommen. Das Nachsehen könnten die Beschäftigten haben. Mehr

10.12.2018, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlinge im Kühlwagen Polizei stoppt mutmaßlichen Schleuser im Saarland

Der Lkw hatte auf dem Weg von Frankreich nach Deutschland nicht nur Lebensmittel geladen, sondern auch fünf irakische Flüchtlinge. Als die Luft knapp wurde, riefen sie die Polizei. Mehr

23.10.2018, 18:53 Uhr | Politik

Mutmaßliche IS-Mitglieder Drei Terrorverdächtige im Saarland gefasst

Anti-Terroreinsatz im Raum Saarlouis: Spezialeinheiten nehmen drei Syrer fest. Sie sollen Anhänger der Terrormiliz „Islamischer Staat“ sein oder versucht haben, Kämpfer für eine verbotene islamistische Gruppe zu rekrutieren. Mehr

13.04.2018, 19:41 Uhr | Politik

TV-Krimi „In Wahrheit“ Ist es an der Saar so schön?

Das hat auf der Landkarte des deutschen Fernsehkrimis gefehlt: „In Wahrheit – Mord am Engelsgraben“ spielt in Saarlouis. Hier ist es eigentlich zu nett, als dass es um Verbrechen gehen könnte. Mehr Von Heike Hupertz

09.06.2017, 19:51 Uhr | Feuilleton

Schwerer Unfall im Saarland 22 Jahre alter Autofahrer rast in Gruppe Jugendlicher

Ein junger Autofahrer kommt im saarländischen Überherrn mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidiert mit drei Jugendlichen auf dem Bürgersteig. Für ein 14 Jahre altes Mädchen kommt jede Hilfe zu spät. Mehr

08.08.2016, 15:02 Uhr | Gesellschaft

Tarifverhandlungen Der Arbeitskampf der Metaller geht los

Die Beschäftigen in der Metall- und Elektroindustrie wollen fünf Prozent mehr Geld. Nachdem die Verhandlungen mit den Firmenchefs gescheitert sind, legen sie nun die Arbeit nieder. Mehr

29.04.2016, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlinge in Italien Warum Sizilien ein Vorbild für Deutschland ist

Im sizilianischen Sutera werden Migranten gezielt angesiedelt, um die Abwanderung der Jugend auszugleichen. Die Integration funktioniert – und ein besonderes Lockmittel gibt es auch. Mehr Von Jörg Bremer, Sutera

01.04.2016, 23:50 Uhr | Politik

Koalitionslehrstück Maas und Mitte

Der SPD-Justizminister bastelt neue Gesetze im Akkord. Außerdem hat er einen Waffenstillstand mit dem Innenministerium geschlossen. Das hilft beiden - und zeigt wie konstruktive Zusammenarbeit in der Koalition aussehen kann. Mehr Von Peter Carstens

04.01.2015, 09:15 Uhr | Politik

SPD-Sozialpolitiker Ottmar Schreiner ist tot

Der SPD-Sozialpolitiker und langjährige Bundestagsabgeordnete Ottmar Schreiner ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Dies teilte der SPD-Stadtverband im saarländischen Saarlouis mit. Mehr

07.04.2013, 10:46 Uhr | Politik

Tischtennis bei Olympia Dürfen wir Gott spielen?

Die Tischtennis-Gemeinde kämpft für Matilda Ekholm - vergeblich. Zum zweiten Mal nach Peking 2008 hat sie sich für Olympia qualifiziert, und zum zweiten Mal verweigert ihr das NOK Schwedens den Start. Mehr Von Rene Adler, Stockholm

23.06.2012, 16:21 Uhr | Sport

Hans-Joachim Tonnellier Der Schwimmer im Haifischbecken

In 15 Jahren als Vorstandsvorsitzender hat Hans-Joachim Tonnellier die Frankfurter Volksbank zu einem der wichtigsten Regionalinstitute gemacht. Mehr Von Tim Kanning

23.04.2012, 22:17 Uhr | Rhein-Main

Bundesland Saarland Keine rationale Sache

Die Saarländer sind stolz darauf, es trotz ihrer schwierigen Geschichte und ihrer randständigen Lage zu etwas gebracht zu haben. Es ist ein trotziger Stolz. Denn die goldenen Zeiten sind vorbei. Mehr Von Oliver Georgi, Saarbrücken

25.03.2012, 11:31 Uhr | Politik

Ford Ragah Kamel neu in der Unternehmenskommunikation

Ragah Kamel übernimmt beim Autohersteller Ford die Verantwortung für die Standortkommunikation der beiden deutschen Produktionsstandorte Köln und Saarlouis. Mehr

08.02.2012, 16:47 Uhr | Beruf-Chance

Piratenpartei im Saarland Auf dem Holzbein erwischt

Das Ende der „Jamaika“-Koalition und die plötzlichen Neuwahlen haben die Piratenpartei im Saarland aufgeschreckt - bisher hat der kleine Landesverband nicht einmal ein Programm. Trotzdem stehen die Chancen der Partei und ihrer 24 Jahre alten Spitzenkandidatin garnicht schlecht. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

07.02.2012, 17:11 Uhr | Politik

Strukturwandel Hoffnungsfunken über der Saar

Der Wirtschaft im Saarland geht es besser als die Notlage im Landeshaushalt vermuten lässt. Allmählich trägt der Strukturwandel Früchte. Mehr Von Bernd Freytag

21.01.2012, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Linkspartei Rote Liebe, gewisse Kreise und die verflixte Führungsfrage

Die Linkspartei streitet in der Krise über einen Mitgliederentscheid. Das Duo Lafontaine/Wagenknecht hat das entscheidende Wort - und beweist damit: An ihm kommt in der Partei niemand vorbei. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

31.12.2011, 19:20 Uhr | Politik

Vereinbarung Ford sichert deutsche Standorte

Ford schließt bis 2017 betriebsbedingte Kündigungen für seine deutschen Standorte aus und will über 700 Mitarbeiter einstellen. Der Fiesta soll ausschließlich in Köln hergestellt werden. Mehr

14.06.2011, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Neue Modelle Ford baut Elektro-Focus

Focus wird den Elektro-Focus wahrscheinlich in Saarlouis bauen. Das sagte Deutschland-Chef Bernhard Mattes der F.A.Z. Das Unternehmen hinkt beim Elektroauto Konkurrenten wie Renault-Nissan oder Mitsubishi hinterher. Mehr Von Christoph Ruhkamp

28.02.2011, 20:15 Uhr | Wirtschaft

FDP im Saarland Die Abrechnung liegt in der Luft

Auf dem saarländischen FDP-Parteitag muss sich der Landesvorsitzende Hartman schwerer Kritik erwehren. Zu wenig Transparenz, kein klares Profil, Arroganz - Vorwürfe, die auch Berlin gelten. Am Ende wird Hartmann trotzdem wiedergewählt. Mehr Von Oliver Georgi, Saarlouis

20.06.2010, 13:31 Uhr | Politik

Medienschau GM wieder führend auf dem amerikanischen Automarkt

Griechenland will Änderungen am EU-Nothilfeplan, Schäuble pocht auf einen strikten Sparkurs, Bulgariens Etatloch wächst. Daimler und Renault sind einig über eine Kapitalbeteiligung, Peabody erhöht die Offerte für Macarthur und Sandridge Energy will Arena Resources kaufen. Mehr

06.04.2010, 07:31 Uhr | Finanzen

„Jamaika“ im Saarland Votum der Grünen erzürnt SPD und Linke

Auf ihrem Landesparteitag im Saarland haben sich die Grünen deutlich für ein Regierungsbündnis mit CDU und FDP ausgesprochen. Linkspartei und SPD werfen den Grünen Wählerbetrug vor. Die Bundes-CDU reagiert erfreut auf die neue Bündnis-Option. Mehr

11.10.2009, 21:59 Uhr | Politik

Markenstragie Ford will seine deutsche Tradition betonen

In Köln entwickelte Produkte wie der Fiesta und der C-Max kommen bald auch auf den amerikanischen Markt. Und die Konzentration auf die Kernmarke wird forciert. An der Verkaufsabsicht für Volvo mag deshalb niemand rütteln. Mehr Von Carsten Knop

17.09.2009, 13:38 Uhr | Technik-Motor

Grüne im Saarland Hubert Ulrich: Endlich Königsmacher

Hubert Ulrich, dem Grünen-Vorsitzenden und -Spitzenkandidaten im Saarland, wird zu Heiko Maas ein besseres Verhältnis nachgesagt als zu Peter Müller. Er kann nun die Richtung bestimmen, seine Partei ist ganz auf ihn ausgerichtet. Mehr Von Thomas Holl, Saarbrücken

31.08.2009, 13:05 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z