Russland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Russland

   
Sortieren nach

Aleksej Nawalnyj Zwischen Rathaus und Arbeitslager

Aleksej Nawalnyj möchte Bürgermeister von Moskau werden. Doch die lange Haftstrafe, die dem Putin-Gegner nach einem absurden Prozess um Holzdiebstahl droht, könnte seine Pläne vereiteln. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

17.07.2013, 19:30 Uhr | Politik

Gasprom-Chef Alexei Miller Ein Königreich für ein iPad

Der Chef des russischen Energiekonzerns Gasprom, Alexei Miller, will ein Tablet. Kein großes Ding, oder? Der Konzern hat die Latte hochgelegt und veranschlagt für den Auftrag rund 2,8 Millionen Euro. Mehr Von Thiemo Heeg

17.07.2013, 18:58 Uhr | Wirtschaft

Schutz für die Antarktis Kill Krill?

Alle schienen sich einig zu sein beim Sondertreffen der Schutzkommission für die Antarktis in Bremerhaven. Zum Schluss hatten Russland und Weißrussland dann doch Bedenken. Mehr Von Roland Knauer, Berlin

17.07.2013, 17:02 Uhr | Gesellschaft

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Die Russen sind da

Für Sauber lassen die Russen den Rubel rollen, um die Existenz der Schweizer in der Formel 1 zu sichern. Und schon kommt die die Beckmesser und Schwarzseher. Wir sagen: Nichts als Klischees. Mehr Von Christoph Becker

17.07.2013, 16:46 Uhr | Sport

Der Fall Edward Snowden Putin will keinen Streit mit Washington über "Geheimdienst-Aktivitäten"

Die Affäre Snowden solle die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten nicht belasten, sagt Russlands Präsident Putin. Das Verhältnis zu Washington sei ihm wichtiger als ein Streit über Geheimdienste. Mehr

17.07.2013, 12:36 Uhr | Politik

NSA-Abhöraffäre Russland bestätigt Asylantrag Snowdens

„Whistleblower“ Edward Snowden ersucht nun tatsächlich politisches Asyl in Russland. Die Migrationsbehörde in Moskau hat offiziell den Eingang eines Asylantrag des Amerikaners bestätigt. Russlands Präsident Putin wirft Washington vor, Snowden „auf unserem Territorium blockiert“ zu haben. Mehr

16.07.2013, 16:59 Uhr | Politik

150 Jahre Der einzigartige Aufstieg der Farbenfabriken Bayer

An diesem Dienstag gratuliert auch die Kanzlerin: Der Bayer-Konzern wird 150. Den Erfolg verdankt er dem Erfindergeist seiner Chemiker. Zu Banken und Aktionären hielt der legendäre Chef Carl Duisberg immer Distanz. Mehr Von Werner Plumpe

16.07.2013, 08:16 Uhr | Wirtschaft

Früherer IWF-Chef Strauss-Kahn wird Aufseher von Rosneft-Tochter

Vor zwei Jahren verlor der Franzose Dominique Strauss-Kahn nach einer Sexaffäre seinen Chefposten beim Internationalen Währungsfonds. Jetzt wird er Aufsichtsrat einer russischen Bank. Mehr

15.07.2013, 12:57 Uhr | Wirtschaft

NSA-Affäre Eine peinliche Angelegenheit

Edward Snowdens Asylantrag in Russland ist eine Hypothek für das amerikanisch-russische Verhältnis. Aber Washington besitzt gegenüber Moskau kaum Druckmittel. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

14.07.2013, 22:31 Uhr | Politik

Naher Osten Berichte über israelischen Angriff in Syrien

Die israelische Armee soll Anfang Juli ein Raketendepot in der syrischen Küstenstadt Latakia angegriffen haben. Aus Kreisen der Regierung Netanjahu verlautet, die jüngsten amerikanischen Bezichtigungen würden Israel nicht stärken. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

14.07.2013, 21:47 Uhr | Politik

Russische Entziehungskur Na sdorowje!

Wladimir Putin will ein gesünderes Volk. Gesetze sollen Verkauf und Konsum von Alkohol und Tabak stark einschränken. Eine Mehrheit der Russen ist dafür – und trotzdem stößt Putins Macht hier an ihre Grenzen. Mehr Von Ann-Dorit Boy

14.07.2013, 20:10 Uhr | Politik

NSA-Affäre Russland will Snowden weiter nicht ausliefern

Auch nach einem Telefonat mit Barack Obama bleibt Russlands Präsident Wladimir Putin hart: Er will den früheren Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden weiterhin nicht ausliefern. Amerika warnt Russland, Snowdens Asylgesuch anzunehmen. Mehr

13.07.2013, 10:57 Uhr | Politik

Spionageaffäre Amerika warnt Russland vor Aufnahme Snowdens

Der frühere amerikanische Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden will jetzt offenbar doch Asyl in Russland. Die amerikanische Regierung warnt, Russland dürfe Snowden nicht zu einer „Propaganda-Plattform“ verhelfen. Präsident Barack Obama will mit Putin telefonieren. Mehr

12.07.2013, 21:02 Uhr | Wirtschaft

Treffen mit Menschenrechtlern Snowden unterschreibt angeblich Asylantrag für Russland

Nach Angaben von Human Rights Watch hat Edward Snowden Asyl in Russland beantragt. Im Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo traf der frühere amerikanische Geheimdienstmitarbeiter russische Juristen und Menschenrechtler. Dabei sprach er von einer „gefährlichen Eskalation“. Mehr

12.07.2013, 15:46 Uhr | Politik

Zum Tag Billiges Geld - hohe Kurse

Man muss nur das Richtige sagen. Amerikas Notenbankchef Ben Bernanke hat nur einmal geredet, den Aktienmärkten damit aber schon zwei schöne Tage beschert. Er hatte ja die Börsen vor... Mehr

12.07.2013, 10:02 Uhr | Wirtschaft

Interview China mahnt Amerika zum vorsichtigen Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik

Wenn Amerika die Geldpolitik ändert, spüren das auch andere Länder. Prominente Politiker in China und Russland warnen jetzt vor einem zu schnellen Schwenk. Mehr

12.07.2013, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Nach Tod in der Haft Moskauer Gericht spricht Anwalt Magnitskij postum schuldig

Postum beziehungsweise in Abwesenheit sind in Moskau der russische Anwalt Sergej Magnitskij und sein ehemaliger Arbeitgeber William Browder wegen Steuerhinterziehung schuldig gesprochen worden. Gegen Browder verhängte das Gericht neun Jahre Lagerhaft. Mehr Von Reinhard Veser

11.07.2013, 13:48 Uhr | Politik

Gulags in Sibirien Stalin war ein Großer!

Die Geschichte der Gulags interessiert viele in Sibirien. Die Frage, wer für das Grauen verantwortlich war, dagegen nicht. Eine Lesereise. Mehr Von Sergej Lochthofen

09.07.2013, 16:14 Uhr | Politik

Konkurrenz für Gasprom Russland kippt wichtiges Gas-Monopol

Bisher darf der russische Rohstoffriese Gasprom alleine alle Formen von Gas nach Europa verkaufen. Nächstes Jahr endet dieses Privileg - und Wettbewerber kommen endlich zum Zug. Mehr

09.07.2013, 16:09 Uhr | Wirtschaft

NSA-Affäre Snowden stellt Asyl-Antrag in Venezuela

Geht Edward Snowden nach Venezuela? Einen Asylantrag hat er gestellt, und er ist willkommen. Der „Guardian“ veröffentlichte ein weiteres Fragment des Interviews mit dem früheren Geheimdienstler. Mehr

09.07.2013, 09:23 Uhr | Politik

Mischa Gabowitsch: Putin kaputt? Gegen Putin

Russlands neue Protestkultur untersucht Micha Gabowitsch. Seine klare Sympathie für die Demonstranten hindert ihn nicht daran, analytisch nüchtern und reflektierend zu schreiben. Mehr Von Reinhard Veser

07.07.2013, 18:30 Uhr | Politik

Gas aus Russland Die Macht, die aus den Röhren kommt

Die Europäische Union und der russische Konzern Gasprom tragen einen erbitterten Kampf um Pipelines und Regeln aus. Vom Baltikum bis zum Kaukasus geht es darum, ob Gas eine Waffe des Kremls bleiben kann. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew, und Benjamin Triebe, Moskau

07.07.2013, 16:13 Uhr | Politik

Fazit der Berliner Modewoche Perfekt im Unperfekten

Statt Marketing sieht man auf der Berliner Modewoche auch mal wieder gutes Design. Manchmal wirkt es sogar richtig charmant. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck und Jennifer Wiebking, Berlin

07.07.2013, 01:44 Uhr | Stil

Leichtathletik-DM in Ulm Europameister Bayer verpasst WM-Norm

Große Enttäuschung für Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer: Er verpasst bei den deutschen Meisterschaften in Ulm die Norm für die WM in Moskau. Keinen Zweifel lässt Hammerwerferin Betty Heidler mit dem neunten Titelgewinn aufkommen. Mehr

06.07.2013, 21:50 Uhr | Sport

Klagenfurt-Kolumne Wörtersee Höhere Mächte, beglückende Momente

Man muss nicht im Hawaiihemd lesen, um aufzufallen - manchmal gelingt das mit einer ganz leicht erzählten Geschichte. Bei allen Tiefpunkten scheint doch eine höhere Macht dem Bewerb gnädig zu sein. Mehr Von Sandra Kegel

06.07.2013, 18:35 Uhr | Feuilleton

Terminal in St. Petersburg Die Eröffnung will Fraport mit Putin feiern

Noch ist das dritte Terminal des von Fraport betriebenen Flughafens von St.Petersburg eine einzige Baustelle. Doch im Dezember sollen dort die ersten Passagiere abgefertigt werden. Zur Eröffnung erwartet der Betreiber den russischen Präsidenten. Mehr Von Thorsten Winter, St. Petersburg

05.07.2013, 21:12 Uhr | Rhein-Main

Sportartikel Adidas trotzt der Eurokrise

In Südeuropa verkauft Adidas weniger als erhofft - wegen der Wirtschaftskrise. Doch insgesamt soll es dem Unternehmen nicht schlechter gehen, sagt der Vorstandsvorsitzende Herbert Hainer. Mehr Von Rüdiger Köhn und Christian Eichler

05.07.2013, 19:06 Uhr | Wirtschaft

Auktionsergebnisse London Nicht alle können Sieger sein

Mit El Grecos betendem Heiligen ist Sotheby’s ein Rekordergebnis geglückt. Christie’s feiert dank Canaletto einen Erfolg, muss aber den Rückgang seines Spitzenloses verschmerzen. Ein Blick auf die Ergebnisse der Altmeister-Auktionen in London. Mehr Von Gina Thomas, London

05.07.2013, 18:27 Uhr | Feuilleton

Autostandort Deutschland China und Indien machen Autobauern das Leben schwer

In Europa werden immer weniger Autos gekauft; das Wachstum für VW, BMW und Daimler kommt aus China, Indien, Brasilien. Doch die Schwellenländer verbarrikadieren sich hinter Zollschranken. Mehr Von Christoph Ruhkamp

05.07.2013, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Russland Anklage fordert sechs Jahre Gefängnis für Nawalnyj

Im international scharf kritisierten Prozess gegn den russischen Oppositionellen Nawalnyj hat die Anklage sechs Jahre Haft gefordert. Mehr

05.07.2013, 11:14 Uhr | Politik

Boliviens Präsident Morales Offene Provokation gegen einen ganzen Kontinent

Der bolivianische Präsident Evo Morales ist nach seinem ungewollten Zwischenstopp in Österreich wieder in sein Heimatland zurückgekehrt. Er zeigt sich nach wie vor verärgert über den Zwischenfall. Mehr

04.07.2013, 10:38 Uhr | Politik

Olympia 2020 Madrid, der Sieger des Tages

Bei der Präsentation der Olympiakandidaten für 2020 zeigen die IOC-Mitglieder in Lausanne wenig Interesse an den Problemen von Istanbul. Sie beeindruckt mehr die Sicherheit, die Tokio bietet, und die spanische Bescheidenheit. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

03.07.2013, 19:04 Uhr | Sport

Basketball-Europameister Christian Welp Sie konnten uns an diesem Tag nicht schlagen

Vor zwanzig Jahren wurde das deutsche Nationalteam Europameister. Christian Welp, damals zum wertvollsten Spieler gewählt, spricht über den EM-Sieg und seine Karriere. Mehr

03.07.2013, 19:03 Uhr | Sport

Evo Morales in Wien Unfreiwilliger Staatsbesuch

Für Österreichs Diplomatie war es eine einmalige Situation: Die Maschine mit dem bolivianischen Präsidenten musste in Wien landen, weil andere EU-Staaten den Überflug verboten. Spontan wurde ein Kaffeekränzchen angesetzt. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

03.07.2013, 17:10 Uhr | Politik

Berliner Modewoche (Tag 1) Röcke mit zwei Beinen

Der erste Tag gehört auch den Designern, die für Herren entwerfen. Dabei sind es zwei Herren, die bei einer Damenmodenschau neue Maßstäbe setzen. Mehr Von Florian Siebeck und Jennifer Wiebking, Berlin

03.07.2013, 04:12 Uhr | Stil
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z