Rücktritt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mays Rücktritt Ein bitterer Abschied

Theresa May hatte mit dem Brexit nur eine Aufgabe und ist an ihr gescheitert. May, die zu Beginn ihrer Amtszeit mit Margret Thatcher verglichen wurde, dürfte als respektierte, aber glücklose Premierministerin in die Geschichte eingehen. Mehr

24.05.2019, 19:40 Uhr | Brexit

Alle Artikel zu: Rücktritt

1 2 3 ... 42 ... 84  
   
Sortieren nach

Merkel respektiert Rücktritt Immer gut zusammengearbeitet

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Verständnis für den angekündigten Rücktritt der britischen Premierministerin Theresa May gezeigt. Gerade mit Blick auf den Brexit ist die Kanzlerin um eine gute Partnerschaft mit Großbritannien bemüht. Mehr

24.05.2019, 18:32 Uhr | Politik

Nach emotionalem Rücktritt Mitgefühl mit May

Nach ihrem angekündigten Rücktritt als Parteichefin und britische Premierministerin gab es für Theresa May viel Mitgefühl und auch Lob. Mehr

24.05.2019, 18:01 Uhr | Politik

Devisenmarkt Experten rechnen nach May-Rücktritt mit Pfund-Verlusten

Nach der Rücktrittserklärung der britischen Premierministerin Theresa May sehen Strategen harte Zeiten auf das Pfund zukommen. Mehr

24.05.2019, 14:13 Uhr | Finanzen

Reaktionen auf Mays Rücktritt Irland erwartet keinen besseren Brexit-Deal

Nach Mays Rücktrittsankündigung fürchtet der irische Außenminister Coveney, dass ein No-Deal-Brexit wahrscheinlicher ist als je zuvor. Labour-Chef Corbyn teilt derweil noch einmal gegen sie aus. Mehr

24.05.2019, 13:29 Uhr | Brexit

May über ihren Rücktritt „Ich habe alles versucht, was mir möglich war“

Am Ende war es ein emotionaler Abschied: Theresa May hat sich unter Tränen von ihrem Amt als Premierministerin getrennt und ihren Rücktritt zum 07. Juni erklärt. Sie vermied Vorwürfe an das Unterhaus, das alle Brexit-Abkommen abgelehnt hatte und zeigte sich dankbar für die Zeit als Regierungschefin. Mehr

24.05.2019, 13:14 Uhr | Politik

Treffen mit Parlaments-Komitee May berät über geplanten Rücktritt

Gibt die britische Premierministerin nicht freiwillig einen Termin für ihren Rücktritt vom Parteivorsitz bekannt, droht ihr ein neues Misstrauensvotum. Kooperiert sie, könnte sie noch einige Wochen im Amt bleiben. Mehr

24.05.2019, 06:11 Uhr | Politik

Laut Medienberichten May könnte am Freitag Rücktritt ankündigen

Nachdem die Verhandlungen mit der Labour-Partei abermals gescheitert sind werden nun Meldungen über einen Rücktritt der Premierministerin laut. Zuvor war mit Andrea Leadsom ein weiteres Mitglied ihrer Regierung zurückgetreten. Mehr

23.05.2019, 10:13 Uhr | Politik

Mecklenburg-Vorpommern Brodkorbs Rücktritt, Schwesigs Macht

Wer immer noch glauben will, Manuela Schwesig sei nicht mehr als eine junge Politikerin, deren Karriere von anderen abhänge, den sollte der Schuss aus Schwerin geweckt haben. Auch in der Bundes-SPD. Mehr Von Frank Pergande

04.05.2019, 20:58 Uhr | Politik

Krise in Portugal Ministerpräsident Costa droht mit Rücktritt

In Portugal steht die Minderheitenregierung von António Costa offenbar kurz vor dem Aus. Seine Partei befürchtet bei einer im Raum stehenden Erhöhung von Lehrergehältern nicht mehr zu tragende Kosten für andere Staatsberufe. Mehr

03.05.2019, 22:08 Uhr | Politik

Schostoks Rücktritt Mehr als nur eine „Rathaus-Affäre“

Die Rathaus-Affäre in Hannover weist auf Filz, der sich über Jahrzehnte in dieser politischen Monokultur breitgemacht hat. Wenn sich die anderen Parteien jetzt geschickt anstellen, wackelt das rote Hannover. Mehr Von Reinhard Bingener

30.04.2019, 17:22 Uhr | Politik

Er wollte Trump abhören lassen Vize-Justizminister Rosenstein reicht Rücktritt ein

Mit dem stellvertretenden amerikanischen Justizminister Rod Rosenstein verlässt der nächste Minister die Regierung Trump. Der Jurist hatte im Mai 2017 den früheren FBI-Direktor Robert Mueller als Sonderermittler in der Russland-Affäre eingesetzt. Mehr

30.04.2019, 11:20 Uhr | Politik

Grünen-Fraktionschef Hofreiter fordert Bayer-Vorstand zum Rücktritt auf

„Wenn Bayer sich retten will, dann muss der Konzern sich ändern“, sagt Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter. Er bezeichnete die Monsanto-Übernahme als riesigen Fehler. Mehr

28.04.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Heidelberger Bluttest-Affäre „Wenn wir uns zerfleischen, fallen wir zurück“

Interne E-Mails aus dem Führungszirkel des Universitätsklinikums Heidelberg zeigen: Auch der Vorstand ist betroffen von der Bluttest-Affäre. Ein Klinikdirektor fordert Rücktritte. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

19.04.2019, 18:48 Uhr | Politik

Universitätsklinik Heidelberg Klinikdirektor fordert Rücktritt des Vorstandes

An der Universitätsklinik Heidelberg hat ein Klinikdirektor den Rücktritt des Klinikvorstands gefordert. Der Vorstand hatte in eine Vermarktungskampagne eines umstrittenen Bluttests zur Krebsfrüherkennung mit der Zeitung „Bild“ eingewilligt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

18.04.2019, 14:02 Uhr | Politik

Algerien nach Bouteflika Weggefährte statt Systemwechsel

In Algerien soll der Vorsitzende des Oberhauses Neuwahlen organisieren. Doch Protestbewegung und Opposition trauen dem am Dienstag gewählten Abdelkader Bensalah nicht. Für sie ist er ein Vertreter des alten Regimes. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

09.04.2019, 13:49 Uhr | Politik

Rücktritte unter Trump Ein Kommen und Gehen

Donald Trump hat einen Personalverschleiß, wie kaum einer seiner Vorgänger. Der Rücktritt von Verteidigungsminister James Mattis ist nur der bislang letzte in einer langen Reihe. Eine Auswahl. Mehr Von Oliver Kühn

08.04.2019, 08:31 Uhr | Politik

Nun die Heimatschutzministerin Nächster Rücktritt unter Trump

Warum die 46 Jahre alte Minsterin abtritt, blieb zunächst unklar. Ursache sollen die Unruhen um Einwanderer aus Mittelamerika sein, die in ihr Aufgabengebiet als Heimatschutzministerin fielen. Ihr Nachfolger soll der Chef der Grenzschutzbehörde, Kevin McAleenan werden. Mehr

08.04.2019, 08:22 Uhr | Politik

Rücktritt im Weißen Haus Heimatschutzministerin Nielsen verlässt Trumps Regierung

Der nächste Abgang aus Trumps Regierungsmannschaft: Kirstjen Nielsen räumt ihren Posten. Sie war unter anderem für die Grenzpolitik zuständig – doch ihre Linie war dem Präsidenten offenbar nicht hart genug. Mehr

08.04.2019, 03:01 Uhr | Politik

Nach dem Grindel-Rücktritt Zeit für eine DFB-Revolution

Nach dem dritten Rücktritt in sieben Jahren ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Sanierungsprojekt geworden. Der DFB täte gut daran, seinen neuen Präsidenten nach neuen Kriterien zu suchen. Mehr Von Michael Horeni

03.04.2019, 07:43 Uhr | Sport

Rücktritt von Grindel Miese Tour beim DFB

Die Heckenschützen im eigenen Lager haben DFB-Präsident Grindel hinterrücks abgeschossen mit der Lancierung kompromittierender Details. Es ist schwer zu glauben, dass das die Basis sein kann für ein ehrenhaftes Comeback des DFB. Mehr Von Anno Hecker

02.04.2019, 17:11 Uhr | Sport

Erklärung des DFB-Präsidenten „Das macht mich fassungslos und traurig“

Reinhard Grindel erklärt in einer langen Stellungnahme, warum er von seinem Amt als DFB-Präsident mit sofortiger Wirkung zurücktritt. Im Mittelpunkt steht dabei ein Geschenk. Zum Schluss hat Grindel noch eine Bitte. Mehr

02.04.2019, 14:50 Uhr | Sport

Wechsel bei Fernsehsender RTL verliert überraschend seinen Chef

Der bisherige Vorstandschef Bert Habets ist überraschend zurückgetreten. Bertelsmann-Chef Thomas Rabe führt fortan auch die RTL-Group. An der Strategie soll sich deshalb nichts ändern. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

01.04.2019, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Airbus-Chef Tom Enders „Deutschland droht die Isolation“

Der Airbus-Chef Tom Enders tritt in wenigen Tagen ab – mit kantigen Botschaften an die Bundesregierung und an Europa. Scharf kritisiert er vor allem die Rüstungspolitik. Mehr Von Christian Schubert, Paris

30.03.2019, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Eine sich spaltende Bewegung Wie die „Aufstehen“-Basis auf den Rücktritt Wagenknechts reagiert

Nachdem „Aufstehen“ mit Wagenknecht ihre Anführerin verloren hat, offenbart sich, wie groß der Unmut in der Bewegung ist. Während ein Mitgründer mit der Führung abrechnet, fordern Teile der Basis, die Verantwortung an sie zu übergeben. Ein Besuch bei der Ortsgruppe in Wiesbaden. Mehr Von Patricia Averesch

29.03.2019, 07:48 Uhr | Politik
1 2 3 ... 42 ... 84  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z