Roland Koch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Innovationen im Holm Frankfurt Keimzelle für revolutionäre Verkehrsideen

Im Frankfurter House of Logistics and Mobility, kurz Holm, tüfteln kreative Jungunternehmer und Wissenschaftler an der Mobilität von morgen. Sie soll möglichst staufrei und abgasarm sein. Mehr

22.09.2019, 20:11 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Roland Koch

1 2 3 ... 41 ... 83  
   
Sortieren nach

Wer folgt auf Volker Bouffier? Kronprinz von und zu Wiesbaden

In Hessen hat Ministerpräsident Volker Bouffier ein großes Rätselraten ausgelöst: Wann, wie und an wen wird er sein Amt weitergeben? Während die Personalie bereits gesichert scheint, steht der Zeitpunkt in den Sternen. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

09.09.2019, 15:44 Uhr | Politik

Bouffiers möglicher Rücktritt Bewährungsprobe für Schwarz-Grün

Mit lautem Nachdenken über ein vorzeitiges Ausscheiden aus dem Amt hat der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sogar die Regierungskoalition überrascht. Bei der Opposition keimen Hoffnungen. Mehr Von Ewald Hetrodt

02.09.2019, 11:25 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Ministerpräsident Bouffier spricht über Option eines vorzeitigen Abschieds

Gibt der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier sein Amt vorzeitig auf? In einem Interview schließt er diese Möglichkeit nicht aus. Mehr

31.08.2019, 10:07 Uhr | Politik

Zurückgemietete Immobilien Wie der hessische Finanzminister Altlasten loswerden will

Zu Zeiten der Regierung Koch hat das Land Hessen eine Reihe von Immobilien verkauft und dann zurückgemietet. Finanzminister Schäfer sucht nun nach Lösungen, zumal die Opposition die Geschäfte von damals hartnäckig rügt. Mehr Von Ewald Hetrodt

29.08.2019, 13:26 Uhr | Rhein-Main

Öko-Landwirt Etzel Ein Leben gegen den Strich

Paul Erich Etzel war mit der Umstellung auf ökologische Landwirtschaft seiner Zeit voraus. Mit 80 Jahren blickt er auf ein Werk, mit dem er immer wieder polarisiert hat. Mehr Von Tim Niendorf

28.08.2019, 05:00 Uhr | Rhein-Main

Sicherheit auf der Autobahn Es ist der Wahnsinn

In den vergangenen Tagen hat es mehrere tödliche Unfälle mit Lastwagen gegeben. Nun stellt sich die Frage nach Sicherheitsmaßnahmen auf Autobahnen. Die Antwort kann nur lauten: „Mehr Regeln!“ Mehr Von Helmut Schwan

24.08.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Potentieller Bouffier-Nachfolger Kronprinz Schäfer

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer gilt als potentieller Nachfolger von Volker Bouffier. Im ganzen Land verteilt er von Amts wegen Förderbescheide – und baut seine Machtbasis aus. Mehr Von Julian Staib, Wetter/Gladenbach

30.07.2019, 13:30 Uhr | Politik

Denk ich an Sport (5) „Ich träumte von der NBA“

Volker Bouffier ist seit 2010 Hessens Ministerpräsident. Hier schreibt der Politiker über seine Zeit als Boxer und Basketballer in der Bundesliga, den Wert von Idolen und den Kampf für das Gute im Sport – gegen Diktatoren und Doper. Mehr Von Volker Bouffier

16.07.2019, 06:47 Uhr | Sport

Erschossener Politiker Lübcke Seine Liebe zum Leben hat ihn stark gemacht

Mehr als 1000 Trauernde haben des erschossenen Regierungspräsidenten Walter Lübcke in Kassel gedacht. Hessens Ministerpräsident Bouffier und Bischof Martin Hein ehren den Verstorbenen mit persönlichen Worten. Mehr Von Ralf Euler, Kassel

13.06.2019, 20:06 Uhr | Politik

Headhunter über Ex-SPD-Chefin „Nahles wäre eine wunderbare Lehrerin“

Was wird jetzt aus Andrea Nahles? Finanziell muss sie sich keine Sorgen machen, aber wo findet sie einen neuen Job? Wir haben uns bei Headhuntern umgehört. Mehr Von Georg Meck

08.06.2019, 16:59 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: „Maischberger“ Schlachtrösser außer Dienst

Über persönliche Hoffnungen reden Roland Koch und Sigmar Gabriel nicht. Die Lage in Union und SPD sieht nicht so aus, als ob man sich nach ihnen sehnt. Gute Voraussetzungen für ein freies Gespräch darüber, wohin Deutschland steuert? Mehr Von Hans Hütt

09.05.2019, 07:31 Uhr | Feuilleton

Roland Kochs Engagement „Das muss man ja machen“

Das Engagement begann mit der Bitte eines Mitarbeiters: Anke und Roland Koch unterstützen seit 20 Jahren den Kampf gegen tuberöse Sklerose. Mehr Von Peter Lückemeier

02.05.2019, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Schäfer-Gümbel-Rücktritt In der Wirtschaft wird niemandem etwas geschenkt

Thorsten Schäfer-Gümbel ist nicht der erste, der die Seiten wechselt. Auch andere Politiker in Hessen sind in staatsnahe Unternehmen gewechselt. Dabei waren vor allem politische Beziehungen von Nutzen. Mehr Von Manfred Köhler

21.03.2019, 05:01 Uhr | Rhein-Main

Nikolaus Brender wird siebzig Ganz schön unbequem

Als Moderator bescherte er uns im Clinch mit Gerhard Schröder eine Sternstunde des politischen Fernsehens. Als ZDF-Chefredakteur war er manchen nicht angepasst genug. Auch das ist eine Auszeichnung: Nikolaus Brender zum Siebzigsten. Mehr Von Michael Hanfeld

24.01.2019, 14:49 Uhr | Feuilleton

Wahl zum Ministerpräsidenten Die Stunde der Wahrheit für Volker Bouffier

Volker Bouffier möchte Ministerpräsident bleiben. Am Freitag tritt er im neuen Hessischen Landtag zur Wiederwahl an. Doch auch ein Debakel für ihn ist möglich. Mehr Von Ewald Hetrodt

13.01.2019, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Debatte innerhalb der CDU Schäuble kämpft weiter um Merz

Viele CDU-Politiker, die Friedrich Merz bei seiner Kandidatur zum Parteivorsitz unterstützt haben, sind nach seiner knappen Niederlage recht still geworden. Die neue CDU-Chefin scheint sich ihrer Sache sicher. Einer aber gibt keine Ruhe. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

01.01.2019, 19:05 Uhr | Politik

Der „Tatort“ aus Luzern Sie sind nur Zaungäste des Systemkonflikts

Ein Liebknecht als überdeutliche Reminiszenz: Im Schweizer „Tatort – Friss oder stirb“ sieht ein Arbeiter rot und nimmt einen Gruselkapitalisten als Geisel. Mehr Von Heike Hupertz

30.12.2018, 15:50 Uhr | Feuilleton

Traumziele der Algorithmen New York, Rio, Eschborn

Fahr doch mal nach Eschborn, schlug mir das Internet vor. Wie wär’s mit Eschborn? Immer wieder. Aber warum? Also bin ich hingefahren. Mehr Von Tobias Rüther

11.12.2018, 07:19 Uhr | Reise

Wahl der Parteispitze Merkel und die Wurzeln der CDU

Anlässlich des aktuellen Kampfes um den CDU-Vorsitz ist es Zeit, einen Blick zurück zu werfen. Seit 18 Jahren steht Angela Merkel an der Spitze der Partei – mit welchem Kompass? Mehr Von Reinhard Müller

07.12.2018, 12:40 Uhr | Politik

FAZ.NET-Hauptwache Magisch, realpolitisch, verwurzelt

Bürger wollen eine Initiative zum Bau eines neuen Opernhauses in Frankfurt gründen. Sigmar Gabriel hat in Frankfurt einen Vortrag über Europa und Flüchtlinge gehalten. Was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

07.12.2018, 07:08 Uhr | Rhein-Main

CDU Für Merkel war Merz kein Gegner

Angela Merkel und Friedrich Merz konnten zu Beginn ihrer Karrieren gut zusammenarbeiten. Merz fand Merkel sogar „total sympathisch“. Doch wie konnte aus Sympathie Rivalität werden – zumindest für Merz? Mehr Von Volker Zastrow

03.12.2018, 13:59 Uhr | Politik

Wahl zum Bundesvorsitzenden In Hessen liegt Friedrich Merz klar vorne

Vor der Wahl des CDU-Bundesvorsitzenden am 7. Dezember in Hamburg sind viele der 88 Delegierten der Landespartei schon festgelegt. Spielen dabei auch persönliche Beziehungen eine Rolle? Mehr Von Ewald Hetrodt

29.11.2018, 20:51 Uhr | Rhein-Main

Christoph Kulenkampff „Ich galt als der Bürgersohn“

Gelobt, gefördert, in Ungnade gefallen: Christoph Kulenkampff, einst der jüngste Generalstaatsanwalt der Republik, hat viele Jobs gehabt und tut noch immer viel. Er ist schlagfertig und scharfzüngig wie eh und je. Mehr Von Cornelia von Wrangel

21.11.2018, 20:24 Uhr | Rhein-Main

Einfluss auf CDU-Delegierte „Mensch, du musst Merz wählen!“

Kramp-Karrenbauer, Merz oder Spahn? Die Zeiten, in denen CDU-Wahlen mit zugesteckten Zetteln beeinflusst wurden, sind lange vorbei. Versuche der Einflussnahme von unten gibt es jedoch weiter eine ganze Menge. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

19.11.2018, 08:07 Uhr | Politik
1 2 3 ... 41 ... 83  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z