Robert Habeck: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Robert Habeck

  6 7 8 9
   
Sortieren nach

Vor der Landtagswahl Wer ist eigentlich der Kandidat der CDU in Schleswig-Holstein?

Vor der Wahl in Schleswig-Holstein ist der Spitzenkandidat der CDU immer noch wenig bekannt. Aber ihm gehört die Zukunft. Wir haben Daniel Günther beim Straßenwahlkampf getroffen. Mehr Von Frank Pergande

03.05.2017, 16:35 Uhr | Politik

Wahlkampf der Grünen Mit voller Kraft? Nein danke!

Die Grünen stehen zu Beginn des Wahljahres schlecht da. Triviale Debatten und Konzeptlosigkeit zum aktuellen Zeitgeschehen haben die Glaubwürdigkeit der Partei angeschlagen. Gerade beim Thema innere Sicherheit herrscht Ratlosigkeit. Mehr Von Markus Wehner

07.02.2017, 06:31 Uhr | Politik

Bundestagswahl Merkel ist das Maß, und auch der Rest will in die Mitte

Die Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl stehen so gut wie fest. An ihnen lässt sich eines klar ablesen: Ein großes Bedürfnis nach Polarisierung gibt es nicht. Mehr Von Jasper von Altenbockum

19.01.2017, 13:46 Uhr | Politik

Nach Urwahl Grüne sehen keine natürliche Koalitionsoption mehr

Die frisch gekürten Spitzenkandidaten der Grünen für den Bundestagswahlkampf wollen die Grünen unbedingt zurück in die Regierung führen. Mit wem genau, das wollen sie nicht sagen. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

18.01.2017, 16:57 Uhr | Politik

Grünen-Spitzenkandidat Özdemir gewinnt Kampfabstimmung

Die Grünen-Basis hat entschieden: Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckardt führen die Partei als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf. Das Ergebnis fiel extrem knapp aus. Mehr

18.01.2017, 11:09 Uhr | Politik

Tote Wildvögel mit H5N8 Vogelgrippe-Epidemie weitet sich aus

Die Vogelgrippe-Epidemie breitet sich aus, vor allem in Schleswig-Holstein tauchen reihenweise tote Wildvögel auf. Auch am Bodensee sind Geflügelpestopfer entdeckt worden. Im Plöner See gibt es den ersten Sperrbezirk. Mehr

09.11.2016, 22:31 Uhr | Wissen

Bundestagswahl Grüne starten Auswahl der Spitzenkandidaten

Eine Frau und drei Männer bewerben sich bei den Grünen um einen Platz im Spitzenkandidatenduo für die Bundestagswahl. Katrin Göring-Eckardt sieht die Partei beim ersten Urwahlforum in einer günstigen Position. Mehr

23.10.2016, 12:35 Uhr | Politik

Robert Habeck Grüner Nordwind

Die Botschaft ist klar. Politiker „bewerben sich ja faktisch um das Mandat, die Wirklichkeit zu verändern“. Genau das will der Kieler Landwirtschaftsminister Robert Habeck. Er spürt dazu in sich Kraft und vor allem Freude. Mehr Von Frank Pergande

17.10.2016, 11:45 Uhr | Politik

Nach Wahldebakel Seehofer: Zu Merkels Kurs ist alles gesagt

CSU-Chef Seehofer geht nach der Wahlschlappe in Schwerin hart mit der Kanzlerin ins Gericht, will aber vorerst nicht weiter nachtreten. Der CDU-Politiker Rüttgers sieht unterdessen den Status der CDU als Volkspartei in Gefahr. Mehr

06.09.2016, 13:21 Uhr | Politik

Ceta Grüne können Freihandels-Abkommen stoppen

Nun dürften die nationalen Parlamente doch über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada abstimmen. Die Grünen wollen es verhindern. Mehr

06.07.2016, 09:40 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Exklusiv „Die Grünen müssen verbal abrüsten“

Die Grünen wollen lieb zu Bauern werden. Niedersachsens Agrarminister Meyer fordert eine Milliarde Euro für Tierhalter. Und nicht nur das. Mehr Von Jan Grossarth

28.06.2016, 13:31 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Grüne gegen Reiche

Bei der Bundestagswahl 2013 strandeten die Grünen vor allem wegen ihres Steuerkonzeptes. Das scheint vergessen. Vermögens- und Reichensteuer sind wieder hochaktuell. Mehr

14.05.2016, 22:02 Uhr | Wirtschaft

Integration Warum trinkt Özdemir Özdebier?

Cem Özdemir, der anatolische Schwabe, wirft seinen Hut für die Spitzenkandidatur der Grünen in den Ring. Als Mann hat er es in der Partei schwer. Setzt er deshalb auf selbstgebrautes „Özdebier“? Mehr Von Rainer Hank

17.04.2016, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Urwahl der Spitzenkandidaten Die Grünen im dritten Zeitalter

Die Grünen könnten die SPD ablösen und bald mit der Union regieren. Doch jetzt geht es erst einmal darum, die richtigen Spitzenleute für die Bundestagswahl zu finden – das wird nicht leicht. Mehr Von Peter Carstens

17.04.2016, 09:16 Uhr | Politik

Grünen zur Bundestagswahl Özdemir sieht geringe Chancen für Rot-Grün

Große Potentiale sieht der Grünen-Vorsitzende Özdemir für seine Partei vor der kommenden Bundestagswahl. Dass es allerdings wieder zu einer Regierungskoalition mit der SPD kommt, hält er für unwahrscheinlich. Mehr

16.04.2016, 19:36 Uhr | Politik

Bundestagswahl 2017 Özdemir bewirbt sich um Spitzenkandidatur

Auch der Grünen-Vorsitzende Özdemir will seine Partei in die Bundestagswahl 2017 führen. Damit ist er schon der vierte Kandidat bei den Grünen, der seinen Hut in den Ring wirft. Mehr

16.04.2016, 12:36 Uhr | Politik

Nach Wahlerfolgen Die Grünen als neue linke Volkspartei?

Die Grünen haben mit den Landtagswahlen ihr Potential für eine Mehrheitspartei gezeigt. Beim Parteitag am Wochenende könnte es trotzdem Streit geben. An zwei zentralen Themen hapert es der Partei. Eine Analyse. Mehr Von Johannes Leithäuser

08.04.2016, 14:42 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Deutschlands neue Einheitspartei

Das gab es auch noch nicht: Eine CDU-Vize-Chefin deklariert bei Anne Will den Sieg anderer Parteien als Erfolg für die Union. Die etablierten Parteien der Bundesrepublik werden zunehmend zu einer Einheit – und werden den Wählern immer fremder. Mehr Von Frank Lübberding

14.03.2016, 03:57 Uhr | Feuilleton

Debatte um Naturschutz Wale in Sicht

Im Kreis Dithmarschen bricht ein alter Konflikt wieder auf, nachdem acht Pottwale im Wattenmeer verendet sind. Es geht um eine wichtige Frage: Wer hat am Wasser das Sagen? Mehr Von Morten Freidel

10.02.2016, 23:04 Uhr | Gesellschaft

Landwirtschaft Grüne fordern den „Pestizidausstieg“

Die Debatte um den chemischen Pflanzenschutz wird grundsätzlich. Gegen das Herbizid Glyphosat kommen neue Bedenken auf. Der Handel hingegen hat längst Fakten geschaffen. Mehr Von Jan Grossarth

03.12.2015, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Parteitag der Grünen „Eine globale Krise“

Nach dem Ja der Grünen zum jüngsten Asylkompromiss ist die Partei hin- und hergerissen. Über einen Punkt herrscht auf dem Parteitag in Halle aber Einigkeit: Die Lösung für die Flüchtlingskrise ist nicht in Deutschland zu finden. Mehr Von Johannes Leithäuser, Halle (Saale)

20.11.2015, 22:58 Uhr | Politik

Bundestagswahl 2017 Auch Hofreiter will Spitzenkandidat der Grünen werden

Nun kommt auch der Grünen-Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter aus der Deckung. Mit dem bayerischen Politiker hat die kleinste Oppositionspartei im Bundestag schon drei Bewerber um die Spitzenkandidatur 2017. Mehr

06.11.2015, 13:26 Uhr | Politik

Trotz neuen Asylpakets Seehofer spielt weiter mit dem K-Wort

Trotz des Asyl-Kompromisses will der CSU-Vorsitzende weiterhin eine Klage gegen die Bundesregierung prüfen lassen. Die Opposition kritisiert die Beschlüsse der Koalition zur Flüchtlingspolitik derweil heftig. Mehr

06.11.2015, 10:04 Uhr | Politik

Bundestagswahl 2017 Göring-Eckardt will Grüne anführen

Katrin Göring-Eckardt war bereits 2013 Spitzenkandidatin ihrer Partei bei der Bundestagswahl, und ist gescheitert. Das scheint ihr nicht die Lust genommen zu haben, denn sie kündigte an, die Grünen auch in die Wahl 2017 führen zu wollen. Mehr

16.10.2015, 14:58 Uhr | Politik

Die Politik soll helfen Bauern protestieren gegen niedrige Milchpreise

Nach Protesten in Großbritannien und Frankreich gehen Milchbauern nun auch in Deutschland auf die Straße. Sie fordern Hilfe angesichts der niedrigen Preise für Milch, Fleisch und Getreide. Mehr Von Jan Grossarth

24.08.2015, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Politiker mit Weitblick Der Rabenflüsterer

Kaum einer wettert so gegen NSA und BND wie Konstantin von Notz. Dabei ist er weder Ideologe, noch fehlt im das Vertrauen in den Staat. Was treibt den Mann also an? Mehr Von Eckart Lohse, Mölln/Berlin

11.06.2015, 16:14 Uhr | Politik

Grüner Spitzenkandidat Wild und frei

Ein Politiker zum Anfassen: Robert Habeck pflegt die Nähe zum Wähler und stellt sich Unannehmlichkeiten. Mit diesem Stil will er die Grünen in die Regierung führen. Mehr Von Markus Wehner

09.06.2015, 14:45 Uhr | Politik

Norddeutschland Der Wolf kehrt zurück

Im Norden Deutschlands passiert, womit niemand gerechnet hat: Der Wolf verbreitet sich viel rascher als gedacht. Ihn erwarten Betreuer und Managementpläne. Auch die Politik beschäftigt sich mit ihm. Mehr Von Frank Pergande, Gudow

25.05.2015, 17:05 Uhr | Politik

Bundestagswahl 2017 Kieler Umweltminister will Spitzenkandidat der Grünen werden

Robert Habeck hat sich für die Spitzenkandidatur seiner Partei zur Bundestagswahl 2017 in Stellung gebracht. Gleichzeitig relativiert der Umweltminister von Schleswig Holstein seine Ambitionen. Mehr

05.05.2015, 19:39 Uhr | Politik

Biblis weiter in der Diskussion Castor-Zwischenlager soll bis Ostern geklärt sein

Noch gibt es keine Entscheidung - aber einen Zeitplan: Bis Ostern wollen sich Bund und Länder auf ein Zwischenlager einigen. Niedersachsen schloss eine Aufnahme der Behälter aus - Hessen ist grundsätzlich dabei. Mehr

14.02.2014, 18:31 Uhr | Rhein-Main

Orkantief „Xaver“ Norddeutschland kommt glimpflich davon

Orkanböen und Sturmfluten in Norddeutschland: Tief „Xaver“ hat kräftig getobt – aber weniger schlimm als erwartet. Hamburg überstand die zweitschlimmste Sturmflut der Geschichte. Europaweit starben mindestens zehn Menschen. Mehr

06.12.2013, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Schwarz-Grün Nichts ist schlecht an Bullerbü

Robert Habeck ist Grüner. Im Interview spricht der stellvertretende Ministerpräsident Schleswig-Holsteins über grüne Selbstgerechte, schwarze Spießer und die Möglichkeit einer Koalition zwischen beiden. Volker Zastrow spielt die CDU. Mehr

07.10.2013, 12:31 Uhr | Politik

Sondierungsgespräche in Hessen Das grüne Bauchgefühl

Vor fünf Jahren hielten die Grünen in Hessen es noch für ein unsittliches Angebot, mit der CDU zu reden. Jetzt können sie den Beginn der Sondierungsgespräche an diesem Montag kaum erwarten. Mehr Von Thomas Gutschker

06.10.2013, 15:30 Uhr | Politik

Kleiner Parteitag der Grünen Kretschmann rechnet mit Trittin ab

Die Grünen üben Selbstkritik und diskutieren ihren künftigen Kurs. Ministerpräsident Kretschmann kritisiert den Spitzenkandidaten Trittin scharf. Parteichef Özdemir will ein Bündnis mit SPD und Linken prüfen. Mehr

28.09.2013, 10:59 Uhr | Politik

Standpunkt: Robert Habeck Zeit für neue Ehrlichkeit in der Strompreisdebatte

Die Annahme, Stromkosten würden nur aufgrund der Energiewende steigen, ist falsch. Denn ohne die Umstellung auf erneuerbare Energieträger wäre der Strom kurzfristig kaum billiger und langfristig viel teurer. Mehr Von Robert Habeck

28.02.2013, 11:22 Uhr | Politik
  6 7 8 9
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z