Referendum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Referendum

  25 26 27 28 29 ... 54  
   
Sortieren nach

Diktatur Thailands Junta festigt ihre Macht

Die neue Übergangsverfassung gibt Thailands Militärchef weitgehende Rechte zur Wahrung der Nationalen Sicherheit. Die Wirtschaft erhofft sich Stabilität. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

23.07.2014, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Konflikt in D.C. Washington legalisiert den Verkauf von Marihuana

Washington, der Bundesstaat, hat den Verkauf von Marihuana legalisiert. In Washington, der Hauptstadt, gibt es Bestrebungen, zumindest den Besitz zum persönlichen Gebrauch zu entkriminalisieren. Doch im Kongress gibt es Vorbehalte. Mehr Von Patrick Welter, Washington

08.07.2014, 09:18 Uhr | Wirtschaft

+++ Bagdad Briefing +++ Kurden wollen über Unabhängigkeit abstimmen

Der kurdische Präsident Barzani treibt eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Kurdistans voran. Damit wird eine Aufspaltung Iraks wahrscheinlicher. Mehr Von Markus Bickel, Arbil

04.07.2014, 14:12 Uhr | Politik

Hongkong Weitere Festnahmen nach Protest für mehr Demokratie

Hunderttausende Hongkonger waren gegen die Bevormundung aus Peking auf die Straße gegangen, um ein inoffizielles Referendum zu unterstützen. Jetzt wurden die Organisatoren der Demonstrationen festgenommen. Der Ruf nach Demokratie wird noch lauter. Mehr

04.07.2014, 11:15 Uhr | Politik

China 800.000 Hongkonger stimmen für mehr Demokratie

In einem inoffiziellen Referendum haben in Hongkong nahezu 800.000 Menschen für mehr Demokratie gestimmt - ansonsten drohen Proteste. Internationale Unternehmensberater sind beunruhigt. Mehr

29.06.2014, 14:50 Uhr | Politik

Städtebau Berlin stößt an die Landlustgrenze

Grünflächen erhalten oder dringend benötigte Wohnungen bauen? Bürger, Investoren und Hippies sind uneins. Die Kleingartenkolonie Oeynhausen ist zum Symbol der Berliner Baumisere geworden. Mehr Von Henrike Rossbach

23.06.2014, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Schuldenbremse in Hessen Kampf um die letzte Milliarde

Jahr für Jahr nimmt Hessen etwa 1,3 Milliarden Euro Schulden auf. Bei der Frage, wo sparen für die Haushaltssanierung, wird eher kollektiv gezaudert. Und die FDP überraschte Freund und Feind mit einer Kehrtwende. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

12.06.2014, 15:03 Uhr | Rhein-Main

Freihandelsabkommen Demokratie ist überbewertet

Hohe Importzölle oder saftige Exportsubventionen schädigen die Allgemeinheit. Freihandel soll verhindern, dass Staaten solchen Blödsinn beschließen. Das setzt der Demokratie Grenzen, doch der Rechtsstaat geht vor. Mehr Von Rainer Hank

08.06.2014, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Spanien Zwischen Thronwechsel und Monarchendämmerung

König Juan Carlos hat sich einst um die Demokratie verdient gemacht, aber viele Spanier wollen nach seiner Abdankung keinen weiteren Monarchen. Ihre Forderung nach einer Volksabstimmung ist wohl vergeblich. Mehr

08.06.2014, 01:21 Uhr | Politik

Endo Anaconda von Stiller Has Wie ein gestrandeter Korsar

Die Band Stiller Has wird in ihrer schweizerischen Heimat verehrt wie kaum eine andere. Endo Anaconda ist seit 25 Jahren ihre Stimme. Ein Porträt. Mehr Von Sonja Kastilan

07.06.2014, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Angela Merkels Machtrhetorik Demokratie ist nicht alles

Die jüngsten Bemerkungen Angela Merkels zum Ausgang der Europawahlen und über ihren Parteifreund Juncker sind sehr aufschlussreich. Sie verraten ein ungemein dehnbares Demokratieverständnis der Kanzlerin. Mehr Von Jürgen Kaube

04.06.2014, 10:27 Uhr | Feuilleton

Felipe löst Juan Carlos ab Der große spanische Monarchiepakt

Wirtschaftskrise, Elefantenjagd und die Korruptionsaffären: Die Monarchie hat im öffentlichen Ansehen Tiefstwerte erreicht. Vor dem Thronwechsel aber bemühen sich in Spanien Konservative und Sozialisten sichtbar um Stabilität. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

03.06.2014, 18:08 Uhr | Politik

Griechenlands Ex-Ministerpräsident Am Ende – ganz allein

Als Ministerpräsident Griechenlands stand Giorgios Papandreou zwei Jahre im Zentrum der Euro-Krise. Eine Volksbefragung sollte Klarheit über das weitere Vorgehen bringen – und bewirkte seinen Sturz. Jetzt blickt Papandreou auf diese Zeit zurück. Mehr Von Michael Martens

01.06.2014, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Klaus Wowereit Der müde Regierende

In Berlin haben sich die Gegner einer Bebauung des Tempelhofer Feldes im Volksentscheid durchgesetzt. Für den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit ist es bereits die zweite Flughafenschlappe. Ein Porträt. Mehr Von Henrike Rossbach, Manfred Schäfers

26.05.2014, 21:35 Uhr | Wirtschaft

Olympische Winterspiele Krakauer lehnen Olympia-Kandidatur ab

Wie in Graubünden und München haben auch die Bewohner in Krakau eine Kandidatur für die Winterspiele 2022 mit klarer Mehrheit abgelehnt. Nun wird die polnische Stadt ihre Bewerbung wohl zurückziehen. Mehr

26.05.2014, 11:25 Uhr | Sport

Volksentscheid gegen Bebauung Tempelhof bleibt ein weites Feld

Der ehemalige Berliner Flughafen Tempelhof bleibt vorerst unbebaut. Nach dem Zwischenergebnis eines Volksentscheids zur Zukunft des Tempelhofer Feldes setzte sich der Gesetzentwurf einer Bürgerinitiative gegen eine Bebauung deutlich durch. Mehr

25.05.2014, 23:05 Uhr | Politik

Scube Park am Tempelhofer Feld Das Eckige muss ins Runde

Der Scube Park am Tempelhofer Feld in Berlin bietet das Camping der Zukunft – im Holzwürfel mit drei Metern Kantenlänge. Ideal für den Kurzurlaub mit Kind. Nebenbei auch eine Entscheidungshilfe für den Volksentscheid. Mehr Von Thomas Lindemann

24.05.2014, 20:04 Uhr | Reise

Europawahl Schweden: Test für den Reichstag

Für die Schweden ist die Europawahl ein Test für den neuen Reichstag, der im September gewählt wird. Es ist wahrscheinlich, dass die Schwedendemokraten zum ersten Mal ins Europaparlament einziehen. Mehr Von Matthias Wyssuwa

21.05.2014, 16:39 Uhr | Politik

Souveräne Schweiz Knappe Mehrheit gegen Kauf von Kampfjets

Die Schweizer haben in einer Volksabstimmung den geplanten Kauf von 22 schwedischen Kampfjets für ihre Luftwaffe verhindert. Aber das Votum darf nicht als Stimme gegen die Armee insgesamt missverstanden werden. Ein Kommentar. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

18.05.2014, 19:03 Uhr | Politik

Volksentscheid Schweizer lehnen Mindestlohn von 18 Euro ab

Es wäre der höchste Mindestlohn der Welt geworden: 22 Franken (18 Euro) je Stunde. Aber im Volksentscheid lehnten die Schweizer die Initiative ab. Angenommen wurde hingegen ein Begehren gegen straffällige Pädophile. Mehr

18.05.2014, 14:58 Uhr | Politik

Timothy Snyder über die Ukraine-Krise Rechte schließen sich zusammen, Putin führt sie an

Russlands politische Führung redet von einer faschistischen Gefahr in der Ukraine, arbeitet aber eng mit den Rechtsextremen aller Länder zusammen – um Europa zu schwächen. Die Lage ist äußerst brisant. Ein Gespräch mit Timothy Snyder. Mehr Von Ann-Dorit Boy

17.05.2014, 13:41 Uhr | Feuilleton

Separatisten in der Ostukraine Moskautreue gegen Oligarchenanhänger

Kiews Gegner im Osten der Ukraine sind uneins, ob sie sich Russland anschließen sollen. Zwischen den Rebellengruppen beginnt der Machtkampf. Mehr Von Konrad Schuller, Donezk

13.05.2014, 18:25 Uhr | Politik

Referenden in der Ostukraine „Volksrepublik Donezk“ bittet um Anschluss an Russland

Nach dem Referendum über eine Abspaltung von der Ukraine hat die selbst ernannte „Volksrepublik Donezk“ Moskau um einen Anschluss an Russland gebeten. Die EU-Außenminister haben weitere Sanktionen beschlossen. Mehr

12.05.2014, 15:33 Uhr | Politik

Ostukraine für Unabhängigkeit Lugansk meldet fast hundert Prozent Zustimmung

Die Separatisten in der Ostukraine feiern ihre Volksbefragung über eine Abspaltung als überwältigenden Sieg. Am Montag meldete Lugansk 96 Prozent Zustimmung. Mehr

12.05.2014, 06:32 Uhr | Politik

Ostukraine Ein Toter bei Militäreinsatz

In Krasnoarmejsk im Donezk-Gebiet soll bei einem Militäreinsatz in einem Wahllokal ein Mensch getötet worden sein. Die Soldaten hatten versucht, das Referendum zu stoppen. Das berichten russische Medien unter Berufung auf prorussische Separatisten. Mehr

12.05.2014, 00:43 Uhr | Politik
  25 26 27 28 29 ... 54  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z