Realos: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Realos

  3 4 5 6 7 8  
   
Sortieren nach

Bundestagswahl Özdemir erringt sicheren Listenplatz

Dem Bundesvorsitzenden der Grünen, Cem Özdemir, ist es diesmal gelungen, sich einen sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl zu sichern. In einer Kampfabstimmung setzte sich Özdemir auf dem Landesparteitag in Baden-Württemberg gegen den Parteilinken Gerhard Schick durch. Mehr

01.12.2012, 13:14 Uhr | Politik

Boris Palmer Vertrieben von Freunden

Boris Palmer gilt als Talent der Grünen - und hat dennoch viele Gegner. Vor allem die Parteilinke eckt regelmäßig mit dem Tübinger Bürgermeister an. Sein Rausschmiss aus dem Parteirat kam daher nicht ganz überraschend. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

22.11.2012, 12:32 Uhr | Politik

Andreas Schockenhoff Undiplomatisch

Er nannte Berlusconi einen „alten Mann, der Sex mit minderjährigen Frauen hat“, der Kreml wirft ihm Völkerrechtsverletzung vor. Russland-Koordinator Andreas Schockenhoff provoziert gerne – und bekommt nun Zustimmung von Angela Merkel. Mehr Von Günter Bannas

17.11.2012, 13:17 Uhr | Politik

Die Grünen Stadt, Land, Grün

Cem Özdemir möchte den Stuttgarter Erfolg seiner Partei nutzen, um die Grünen in Berlin zu bewegen und aus der Abhängigkeit von der SPD zu lösen. Doch schon in seinem eigenen Landesverband muss er sich steter Angriffe erwehren. Die Flügel der Partei schlagen kräftig. Mehr Von Johannes Leithäuser und Rüdiger Soldt, Berlin / Stuttgart

23.10.2012, 09:32 Uhr | Politik

Kandidatenkür bei den Grünen Die Realos haben sich verzockt

Fast niemand wollte sie, nun kommt sie: Eine Urwahl soll über die Grünen-Spitzenkandidaten entscheiden. Mehr Von Maximilian Weingartner, Frankfurt

25.08.2012, 19:32 Uhr | Politik

Wolfgang Kubicki Geredet, als zu schweigen war

FDP-Mann Kubicki stellt nicht nur seinen Chef in Frage, er wirbt auch für ein Ampelbündnis. SPD und Grünen dürfte das so nicht gefallen. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

02.08.2012, 16:22 Uhr | Politik

Gastbeitrag zur Piratenpartei Unwissenheit ist nicht sexy

Die Piraten sehen sich als Heilsbringer der Demokratie. In ihrer Selbstüberschätzung verkennen sie die politischen Abläufe und stärken am Ende die Politikverdrossenheit. Ein Erfahrungsbericht aus Berlin. Mehr Von Björn Böhning

23.04.2012, 14:49 Uhr | Feuilleton

Wahlkampfkandiaten der Grünen Herbst im Frühling

Die Grünen wollten sich Zeit lassen mit der Benennung ihrer Wahlkampf-Formation für 2013. Doch der Druck wächst, die Personaldebatte schnell zu beenden. Mehr Von Stephan Löwenstein

30.03.2012, 19:27 Uhr | Politik

Machtkampf Das Ende der grünen Eintracht

Eigentlich ist eine Spitzenkandidatur nicht mehr als Partei-Marketing. Die Grünen haben gleichwohl dafür eine „Mindestquotierung“eingeführt. Parteichefin Claudia Roth will nun verhindern, dass mit Jürgen Trittin „ein einzelner Mann die Grünen im nächsten Bundestagswahlkampf anführt“. Mehr Von Stephan Löwenstein, Berlin

09.03.2012, 18:14 Uhr | Politik

Treffen der grünen Realos Nicht geschimpft ist Lob genug

Die angekündigte „Abrechnung“ mit Renate Künast wurde es zwar nicht, aber dennoch war das Treffen des Realo-Parteiflügels der Grünen denkwürdig. Mehr Von Stephan Löwenstein, Berlin

06.03.2012, 07:37 Uhr | Politik

Bündnis 90 / Die Grünen Die große Kandidatenfrage

Mit Blick auf 2013 müssen die Grünen entscheiden, in welcher Spitzenkonstellation sie sich präsentieren. Einer, zwei, vier Köpfe? Die Partei verheddert sich in ihrer selbstgewählten Überkreuzquotierung von Mann und Frau, Linke und Realos, Partei und Fraktion. Mehr Von Stephan Löwenstein, Berlin

28.02.2012, 17:40 Uhr | Politik

Parteitag in Kiel Im grünen Stammesgebiet

Von Häuptlingen und Indianern: Vor dem Parteitag der Grünen versucht die Parteiführung, den Streit der Grünen in Berlin auch in Berlin zu belassen. Und Jürgen Trittin darf sich als Nummer eins in der Partei fühlen. Mehr Von Stephan Löwenstein

24.11.2011, 17:40 Uhr | Politik

Grüne und Piraten Die Freibeuter der Leere

Einst kümmerten sich Grüne um die Netzpolitik. Heute sind die Piraten der Platzhirsch. Wie sich eine Partei das Personal und das Gefühl für eine Zukunftsfrage kapern ließ. Mehr Von Jan Ludwig

24.11.2011, 11:08 Uhr | Feuilleton

Winfried Hermann Der letzte Sponti

Winfried Hermann handelte bisher nach dem Motto: Hauptsache, die Protestbewegung versteht, dass ich alles tue, um Stuttgart 21 zu verhindern. Deshalb steht er nun in der Kritik. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

21.07.2011, 19:02 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Panzer für die Prinzen?

Saudi-Arabien ist in den vergangenen drei Generationen aus dem Beduinen-Zeitalter in die Moderne hineinkatapultiert worden. Doch das fast hypermoderne Antlitz des Landes kontrastiert mit seinem geistigen Innenleben. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

08.07.2011, 10:45 Uhr | Politik

Waffenexporte Jasminduft und Realpolitik

Guido Westerwelle wollte im arabischen Frühling an der Seite der Demokraten stehen. Waffenexporte nach Benghasi lehnte er ab. Nun muss sich der Außenminister Berichten über ein Panzergeschäft mit Riad stellen. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

05.07.2011, 20:27 Uhr | Politik

Tanja Walther-Ahrens: Seitenwechsel Schwule Fußballer hat es nicht zu geben

In Sachen Coming-out stehen die Zeichen nicht wirklich auf Rosa: Das Thema „Homosexualität und Fußball“ wird in der Öffentlichkeit als Fata Morgana behandelt. Tanja Walther-Ahrens will dies mit ihrem Buch „Seitenwechsel“ ändern. Mehr Von Ines Geipel

17.06.2011, 17:45 Uhr | Feuilleton

Geschichte der Grünen Die Erneuerbaren

Nach zahllosen Häutungen ist aus den Grünen eine staatstragende Partei geworden. Am Donnerstag soll Winfried Kretschmann zum ersten Ministerpräsidenten der Parteigeschichte gewählt werden. Die Grünen sind also angekommen. Nur wollten sie auch dorthin? Mehr Von Günter Bannas, Berlin

11.05.2011, 14:02 Uhr | Politik

Neues Kabinett in Stuttgart Mit beiden Flügeln auf der Erde

Das grün-rote Kabinett in Stuttgart steht. Zahlreiche Rücksichten auf Parteiflügel waren zu nehmen, weithin unbekannten Politiker boten sich ungeahnte Chancen. Die SPD besetzt als kleinerer Koalitionspartner mehr Ministerien als die Grünen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

04.05.2011, 19:43 Uhr | Politik

Baden-Württemberg nach der Wahl Die Angst der grünen Sieger

Schon 1982 waren die Grünen im Ländle für Regierungsbeteiligung. Jetzt stellen sie den Ministerpräsidenten. Doch die Nervosität vieler Grüner ist mit Händen zu greifen: Sie brauchen neues Personal - und müssen Kompromisse eingehen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

04.04.2011, 12:29 Uhr | Politik

Libyen-Debatte Ich verstehe nur noch Kindergarten

Seit bald einer Woche läuft die Intervention der „Koalition der Willigen“ in Libyen. Deutschland ist nicht daran beteiligt - warum nicht, ist kaum zu rekonstruieren. Unser Land hat in der Libyen-Frage endgültig das Ideal von Realpolitik geopfert. Mehr Von Frank Lübberding

25.03.2011, 08:52 Uhr | Politik

Biblis und die Grünen Zu spät für Triumphe

Das plötzliche Aus für Biblis A beschließt ein Kapitel, das die Politik in Hessen fast 30 Jahre gespalten hat. Friedlich ist man beim Thema Kernenergie selten miteinander umgegangen. Auch nicht bei den Grünen. Mehr Von Helmut Schwan

20.03.2011, 17:55 Uhr | Rhein-Main

Joseph Fischer Tanz auf einem zu dünnen Seil

Es war eine Provokation. Auf den Tag genau vor 25 Jahren legte Joseph Fischer, der erste Minister der Grünen, den Amtseid ab – in Turnschuhen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

12.12.2010, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Bundesparteitag Der fliegende Teppich der Grünen

Beflügelt von glänzenden Umfragen tagt die grüne Bundespartei am Wochenende in Freiburg. Baden-Württembergs Grüne profitieren vor allem vom Protest gegen „S21“. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart und Stephan Löwenstein, Freiburg

20.11.2010, 13:34 Uhr | Politik

Identität einer Partei Wie grün ist das denn?

Die Grünen sind im Höhenrausch wie nie zuvor und gelten einigen schon als neue Volkspartei. Manche aber bleiben skeptisch. Sie fürchten, ihre Partei könnte nun an Profil verlieren. Ist die grüne Idee zu groß für eine kleine Nische? Mehr Von Oliver Hoischen, Berlin

14.11.2010, 16:45 Uhr | Politik
  3 4 5 6 7 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z