Ramallah: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nahost-Konflikt Abbas: Palästinenser setzen Abkommen mit Israel aus

Die Lage im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern spitzt sich derzeit zu. Am Montag riss die israelische Armee zehn palästinensische Gebäude ab – Abbas antwortet nun mit dem Abbruch jeglicher Kooperation. Mehr

25.07.2019, 21:19 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ramallah

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Kushners neuer Nahostplan Völlig losgelöst von der politischen Realität

Jared Kushners neu veröffentlichter Nahostplan trifft weder bei den Palästinensern noch bei den Israelis auf Zustimmung. Für Verwunderung sorgt die Broschüre aufgrund innerer Widersprüchlichkeiten auch anderenorts. Mehr Von Jochen Stahnke, Ramallah

23.06.2019, 19:54 Uhr | Politik

Nahostkonflikt Wege des Widerstands

Die Entscheidung des Bundestags, die gegen Israel gerichtete Boykottbewegung BDS als antisemitisch zu brandmarken, stößt im Nahen Osten auf Lob und Widerspruch. Mehr Von Jochen Stahnke, Ramallah und Tel Aviv

06.06.2019, 06:15 Uhr | Politik

Naher Osten Kushners Visionen

Donald Trumps Schwiegersohn soll einen „Jahrhundertdeal“ für den Nahen Osten schmieden. Jetzt wird klar: Ihm schwebt tatsächlich ein ganz großes Geschäft vor. Mehr Von Jochen Stahnke, Ramallah

01.06.2019, 20:28 Uhr | Politik

Stimmung im Gazastreifen Die Wut liegt tiefer

Der „Marsch der Million“ zum ersten Jahrestag der Proteste am Zaun im Gazastreifen fällt vergleichsweise ruhig aus. Doch unter der Oberfläche brodelt es. Mehr Von Jochen Stahnke, Gaza

31.03.2019, 20:25 Uhr | Politik

Aussöhnung vorerst gescheitert Palästinenser-Regierung tritt zurück

Der palästinensische Ministerpräsident Hamdallah hat bei Präsident Abbas den Rücktritt seiner Regierung eingereicht. Eine Aussöhnung zwischen den dominierenden palästinensischen Bewegungen ist damit wieder in weite Ferne gerückt. Mehr

29.01.2019, 15:26 Uhr | Politik

Israelische Serie Fauda heißt Chaos

Die israelische Serie „Fauda“ handelt vom Kampf gegen palästinensische Terroristen und ist auf Netflix aktuell der Renner. Aber was sagen die Palästinenser dazu? Mehr Von Jochen Stahnke

24.12.2018, 08:52 Uhr | Politik

Westjordanland droht Chaos „Wir sind am absoluten Tiefpunkt“

Übergangen von Trump, niedergehalten durch Israel, ignoriert von der arabischen Welt: Im Westjordanland verliert die palästinensische Behörde an Einfluss. Örtliche Machthaber sehen ihre Chance – mit unabsehbaren Folgen. Mehr Von Jochen Stahnke, Nablus

23.11.2018, 16:54 Uhr | Politik

Verhandlungen unter Erzfeinden Israel spricht erstmals seit langem wieder mit der Hamas

Aus dem Gazastreifen kommt eine gute Nachricht. Doch die hat einen Preis. Mehr Von Jochen Stahnke, Tel Aviv

09.10.2018, 17:43 Uhr | Politik

Geisterstadt in Palästina Warum will hier niemand wohnen?

Die Stadt Rawabi im Westjordanland soll die Hoffnung auf eine freie Zukunft und Normalität symbolisieren – doch kaum jemand will dort hinziehen. Mehr Von Andrea Jeska

10.07.2018, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Oral History aus Palästina Schablonen des Opfers

Für das historische Bewusstsein der Palästinenser ist das Sammeln mündlicher Zeugnisse von zentraler Wichtigkeit. Aber wer darf sprechen? Jetzt gibt es Kritik an der Einseitigkeit dieser Oral History. Mehr Von Joseph Croitoru

24.05.2018, 14:30 Uhr | Feuilleton

Judenfeindliche Äußerungen Abbas bittet um Entschuldigung

Palästinenserpräsident Abbas sagte auf einer Tagung des PLO-Nationalrats, er verurteile den Holocaust und Antisemitismus. Am Montag hatte er nahe gelegt, Juden seien selbst für die Schoa verantwortlich. Mehr

04.05.2018, 12:57 Uhr | Politik

Nahost-Besuch von Maas Ein Präsentkorb und kühle Worte für Abbas

Außenminister Heiko Maas besuchte den palästinensischen Präsident an seinem Geburtstag. Doch das größere Geschenk bekam trotzdem Israels Ministerpräsident Netanjahu aus Berlin mitgebracht. Mehr Von Jochen Stahnke, Jerusalem und Ramallah

26.03.2018, 21:22 Uhr | Politik

Maas über Nahost-Konflikt „Es ist nicht einfacher geworden“

Außenminister Heiko Maas wirbt im Heiligen Land weiter für die Zwei-Staaten-Lösung. Erst traf er den Palästinenserpräsident Abbas, dann stand ein Gespräch mit Israels Präsident Netanjahu auf dem Programm. Mehr

26.03.2018, 16:00 Uhr | Politik

Nahost-Konflikt Die Neuteilung Jerusalems

Im Norden von Israels Hauptstadt sollen Hochhäuser abgerissen werden, in denen Palästinenser leben. Sie könnten auch ihr Wahlrecht verlieren. Kritiker warnen vor neuerlicher Gewalt. Mehr Von Jochen Stahnke, Jerusalem/Kufr Aqab

28.11.2017, 13:03 Uhr | Politik

Palästina-Museum in Birzeit Letzter gemeinsamer Grund ist aus Stein

Über ein Jahr lang stand das „Palästina-Museum“ nach seiner Eröffnung leer. Es ging um Macht, Geld und Politik. Jetzt wurde die erste Ausstellung eröffnet. „Jerusalem lebt“ lässt wenig lästigen Raum für Interpretationen. Mehr Von Jochen Stahnke, Birzeit

31.08.2017, 00:24 Uhr | Feuilleton

Pressefreiheit in Palästina Journalismus und Propaganda

Dem Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas wird vorgeworfen, er unterdrücke die Pressefreiheit. Dafür sprechen einige Vorfälle der jüngsten Zeit. Doch so einfach ist die Sache nicht. Mehr Von Jochen Stahnke, Ramallah

24.08.2017, 00:24 Uhr | Feuilleton

Kushner in Israel Terroristen mit Anspruch auf Rente

Nach Washingtons Willen soll Ramallah Terroristen und ihre Angehörigen nicht länger entlohnen. Trumps Schwiegersohn Jared Kushner will Palästinenserpräsident Abbas bei seinem Nahost-Besuch deshalb weiter unter Druck setzen. Mehr Von Jochen Stahnke und Majid Sattar

23.08.2017, 23:34 Uhr | Politik

Angriff auf Meinungsfreiheit? Palästinenserpräsident Abbas geht gegen Kritiker vor

Festnahmen von Kritikern der Regierung gab es schon früher. Doch seit Juni geht Palästinenserpräsident Abbas verschärft gegen Medien politischer Gegner vor. Menschenrechtler sprechen von einem Angriff auf die Meinungsfreiheit aller Palästinenser. Mehr

16.08.2017, 20:05 Uhr | Politik

Nach Anschlägen in Israel Armee zerstört Häuser palästinensischer Attentäter

Israels Armee setzt die umstrittene Praxis fort, Häuser palästinensischer Attentäter abzureißen. Gleichzeitig soll eine unterirdische Mauer zum Gazastreifen den Bau von Angriffstunneln verhindern. Mehr

10.08.2017, 13:51 Uhr | Politik

Israel-Palästina-Konflikt Ein Staat, zwei Staaten, drei Fragezeichen

Der israelische Verteidigungsminister Lieberman hat sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz für eine Zweistaatenlösung ausgesprochen. Doch das Ringen um diese Lösung ist ohne die amerikanische Nahost-Politik undenkbar: Wofür steht Präsident Trump eigentlich bei dieser Frage? Mehr Von Jochen Stahnke, Jerusalem

19.02.2017, 10:53 Uhr | Politik

Nahost-Konflikt Paris ringt mit Israelis und Palästinensern über Friedenskonferenz

Frankreichs Außenminister müht sich um Friedensgespräche zwischen Israelis und Palästinensern. Beide sprechen noch immer nicht direkt miteiander. Aber der innenpolitische Druck auf Israels Premier Netanjahu wächst. Mehr Von Hans-Christian Rößler

16.05.2016, 16:25 Uhr | Politik

Abbas in New York Deutliche Worte, unklare Folgen

Der palästinensische Präsident Abbas greift vor der UN-Vollversammlung Israel mit scharfen Worten an. Nach seiner Drohung, den Friedensprozess aufzukündigen, will in New York jeder mit ihm reden. Doch seine Landsleute sind enttäuscht. Mehr Von Hans-Christian Rößler

30.09.2015, 22:25 Uhr | Politik

Nahost-Konflikt Palästinensische Flagge darf vor den UN wehen

Auf ihrem Kampf um einen eigenen Staat kommen die Palästinenser nur langsam voran. Immerhin dürfen sie jetzt ihre Fahne vor den UN hissen. In Ramallah freut man sich über diesen Etappensieg. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

11.09.2015, 13:49 Uhr | Politik

Nach Brandanschlag Tote bei Protesten im Westjordanland

Der Tod eines Kleinkindes bei einem offenbar von radikalen jüdischen Siedlern verübten Anschlag erzürnt viele Palästinenser. Tausende protestierten am Freitagabend. Bei Zusammenstößen mit israelischen Soldaten werden zwei Jugendliche getötet. Mehr

01.08.2015, 05:17 Uhr | Politik
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z