Punjab: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Freigesprochene Christin Islamisten fordern Tod der Richter in Pakistan

Weil sie sich abfällig über den Propheten Mohammed geäußert haben soll, wird eine Christin 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Radikale Muslime gehen daraufhin auf die Barrikaden – und fordern die Hinrichtung der Richter. Mehr

31.10.2018, 18:10 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Punjab

1 2
   
Sortieren nach

Pakistan Dorfrat soll Vergewaltigung angeordnet haben

Die Eltern des Mädchens mussten bei der angeordneten Vergewaltigung zusehen. Jetzt greift der Regierungschef der Provinz gegenüber der tatenlos gebliebenen Polizei durch. Mehr Von Friederike Böge

27.07.2017, 18:42 Uhr | Gesellschaft

Bombe beim Osterfest gezündet Taliban bekennen sich zu Massaker an Christen

Im pakistanischen Lahore hat es nach einer Explosion zahlreiche Opfer gegeben. Der Täter sprengte sich auf einem Spielplatz inmitten zahlreicher Frauen und Kinder in die Luft. Ziel des Anschlags seien Christen gewesen. Mehr

28.03.2016, 01:04 Uhr | Politik

Blasphemie-Gesetze Pakistan richtet Mörder eines Gouverneurs hin

Pakistan hat den Mörder eines Gouverneurs hingerichtet, der die strengen Blasphemie-Gesetze des islamischen Landes kritisiert hatte. Die Hinrichtung fand unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen statt. Mehr

29.02.2016, 07:27 Uhr | Politik

Pakistan Suche nach der Machtbalance

Mit vollmundigen Versprechungen setzte sich Nawaz Sharif bei der Parlamentswahl gegen das Cricketidol Imran Khan durch. Hält er diese ein, bekommt bald jede mittelgroße Kleinstadt ihren eigenen Flughafen. Mehr Von Christoph Ehrhardt

21.05.2013, 16:45 Uhr | Politik

Nawaz Sharif Der konservative alte Bekannte

Pakistans Wahlsieger Nawaz Sharif war schon zweimal Ministerpräsident, dann wurde ihm Korruption- und Steuerhinterziehung vorgeworfen. Nun ist er zurück, als Vorsitzender der Muslimliga, der Partei der konservativen Großgrundbesitzer. Mehr Von Michael Radunski

13.05.2013, 17:20 Uhr | Politik

Pakistan Sharif erklärt sich zum Sieger der Parlamentswahl

Der frühere Ministerpräsident Nawaz Sharif liegt nach einer ersten Teilauszählung bei den Parlamentswahlen in Pakistan vorn. Sharif rief sich und seine Pakistanische Muslimliga bereits zum Sieger aus. Mehr

12.05.2013, 00:03 Uhr | Politik

Wahl in Pakistan Retter verzweifelt gesucht

Bei einem Anschlag auf ein Parteibüro in Karachi sind mehr als zehn Menschen getötet worden. In Pakistan wird heute ein neues Parlament gewählt - das Land hat bereits einen blutigen Wahlkampf erlebt. Der Regierungspartei PPP von Präsident Zardari droht eine Niederlage. Mehr Von Michael Radunski, Lahore

10.05.2013, 18:31 Uhr | Politik

Imran Khan Pakistans „guter Populist“

Anhänger sehen in dem früheren Cricketstar Imran Khan so etwas wie einen pakistanischen „Erdogan“ - einen „guten Populisten“. Mit einem Protestzug gegen amerikanische Drohnenangriffe wollte er nun auch seine Popularität in den Stammesgebieten steigern. Mehr Von Jochen Buchsteiner

08.10.2012, 12:44 Uhr | Politik

Pakistan Imran Khans Drohnenkrieg

Der frühere pakistanische Cricketstar hat auch im Wahlkampf gute Chancen. Imran Khan setzt auf einen populistisch-religiösen Kurs. Mehr Von Jochen Buchsteiner

09.08.2012, 17:40 Uhr | Politik

Pakistan Deutscher Entwicklungshelfer entführt

Ein Deutscher und ein italienischer Mitarbeiter der Welthungerhilfe sind nach einem bewaffneten Überfall in Pakistan verschleppt worden. Das bestätigten die Außenministerien beider Länder. Mehr Von Jochen Buchsteiner

20.01.2012, 12:14 Uhr | Politik

Imran Khan Der Beckenbauer Pakistans

Als Kricketspieler war Imran Khan Weltklasse. Wie es um seine Qualitäten als Politiker steht, weiß man nicht genau. Manche Äußerungen geben zu Skepsis allen Anlass. Dennoch gilt er vielen als Hoffnungsträger. Mehr Von Jochen Buchsteiner

13.12.2011, 15:47 Uhr | Politik

Punjab Mörder von Gouverneur in Pakistan zum Tode verurteilt

Seine Kritik am Blasphemie-Gesetz in Pakistan war dem Gouverneur der Provinz Punjab zum Verhängnis geworden. Sein Leibwächter erschoss ihn Anfang des Jahres in Islamabad. Am Samstag wurde der Attentäter zum Tode verurteilt. Mehr

01.10.2011, 14:31 Uhr | Politik

Pakistan CIA-Mitarbeiter gegen „Blutgeld“ freigelassen

Ein unter Mordverdacht stehender amerikanischer CIA-Mitarbeiter ist in Pakistan nach Zahlung von sogenanntem Blutgeld freigelassen worden. Die Familien der Getöteten erklärten sich nach der Zahlung des Geldes bereit, die Anklagen fallen zu lassen. Mehr

16.03.2011, 14:29 Uhr | Politik

Pakistan Mindestens 20 Tote bei Explosion

Bei einem Bombenanschlag vor einem Büro des pakistanischen Bundeskriminalamts in der Stadt Faisalabad sind am Dienstag mindestens 20 Menschen getötet worden. Mehr als 50 Menschen wurden verletzt. Mehr

08.03.2011, 10:17 Uhr | Politik

Pakistan Minister für Minderheitsfragen ermordet

Der wegen seiner Kritik an den Blasphemiegesetzen ins Visier islamischer Extremisten geratene christliche Minister Shabhaz Bhatti ist in Islamabad erschossen worden. Bhatti war der einzige christliche Minister im Kabinett. Mehr

02.03.2011, 09:30 Uhr | Politik

Pakistanisches Blasphemiegesetz In Kulturkampfstimmung

Das Blasphemiegesetz wurde in Pakistan schon in der Kolonialzeit eingeführt. Seit den Achtzigern kann man für vorgebliche Beleidigung des Islam mit dem Tode bestraft werden. Pakistans Gesellschaft islamisiert sich weiter. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta

12.01.2011, 21:29 Uhr | Politik

Blasphemiegesetz Pakistan weist Kritik des Papstes zurück

Papst Benedikt XVI. hatte das pakistanische Blasphemiegesetz kritisiert - Pakistans Islamisten bezeichneten dies nun als „offene Einladung zum Zusammenprall der Kulturen“. Ministerpräsident Gilani verwahrte sich gegen Versuche, das Gesetz zu verändern. Mehr

11.01.2011, 17:25 Uhr | Politik

Pakistan Gouverneur von Punjab erschossen

Bei einem Anschlag in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad ist am Dienstag der Gouverneur der Provinz Punjab von seinem eigenen Leibwächter erschossen worden. Taseer war ein führendes Mitglied der regierenden Volkspartei. Mehr

04.01.2011, 15:49 Uhr | Politik

Islamisten in Pakistans Flutgebieten Die Menschenfischer von Südpunjab

Die Menschen trauen Pakistans Regierung nicht zu, die Probleme lösen zu können. Flutopfer wissen nicht, wie es weitergeht. Und dann tobt auch noch ein nicht kontrollierbarer Krieg im Land. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Muzaffargarh

07.09.2010, 14:38 Uhr | Politik

Reportage aus Pakistan Die nächsten Flutwellen drohen

Zwanzig Millionen Pakistaner sind schon von den Überschwemmungen betroffen. Die Taliban nutzen die Not der Menschen für sich. Christoph Ehrhardt berichtet aus dem Krisengebiet. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Nowshera

15.08.2010, 12:29 Uhr | Politik

Jacobabad Tausende Pakistaner fliehen vor der Flut

Wieder müssen Menschen vor der Jahrhundertflut in Pakistan fliehen: Die Wassermassen bedrohen jetzt die Stadt Jacobabad. Trotz der Gefahr weigern sich viele Bewohner, ihr Hab und Gut zurückzulassen. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon kommt an diesem Samstag in die Krisenregion. Mehr

13.08.2010, 13:46 Uhr | Gesellschaft

Flut in Pakistan „Das Schlimmste ist noch nicht vorbei“

Der Regen will nicht aufhören: Die Fluten in Pakistan ziehen eine mehr als 1000 Kilometer lange Spur der Verwüstung hinter sich her. Die Zahl der Flüchtlinge steigt stetig, es gibt mehr als 1800 Tote. Und der Präsident setzt trotz der verheerende Lage in seinem Land seine Europareise fort. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Islamabad

09.08.2010, 08:36 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Massenflucht aus Hochwassergebieten

Immer mehr Provinzen in Pakistan werden vom Hochwasser erfasst. Tausende Menschen sind auf der Flucht, nach amtlichen Angaben gibt es bereits mehr als 1500 Tote. Mittlerweile steht auch der Präsident in der Kritik. Mehr

05.08.2010, 13:52 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Tote bei Anschlag in Lahore

Bei einem Selbstmordanschlag auf Terrorfahnder in der ostpakistanischen Metropole Lahore sind mindestens elf Menschen getötet worden. 68 weitere Menschen wurden Krankenhausangaben zufolge verletzt. Das Gebäude, in dem ein Büro der Sonderermittlungseinheit (SIU) des pakistanischen Bundeskriminalamts (FIA) untergebracht war, stürzte ein. Mehr

08.03.2010, 11:44 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z