Präsidialamt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lehrgang aus dem Präsidialamt „Der Wein war patriotisch korrekt“

Wenn deutsche Präsidenten und Kanzler Gäste haben, wird es oft feierlich. Knut Bergmann, der einst im Präsidialamt arbeitete, hat aufgeschrieben, was zu diesen Anlässen auf den Tisch kommt. Mehr

16.09.2018, 11:23 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Präsidialamt

1 2 3  
   
Sortieren nach

Krankheit bei Frau von Assad Brustkrebs als Propagandawaffe

Ein ungewöhnlicher Schritt, aber er scheint genau geplant: Das syrische Präsidialamt veröffentlicht ein Bild der Präsidentengattin und macht somit ihre Krebserkrankung publik. Ein Kommentar. Mehr Von Livia Gerster

12.08.2018, 09:19 Uhr | Politik

Regierungsagenda Irans Präsidialamt will Stadionverbot für Frauen aufheben

Seit fast 40 Jahren ist in Iran ein Stadionverbot für Frauen in Kraft. Zuletzt verkleideten sich immer wieder Frauen als Männer, um auf die Tribünen zu gelangen. Nun könnte Historisches geschehen. Mehr

09.05.2018, 13:55 Uhr | Sport

Gespräche mit Nordkorea? Trump lässt Tillerson abblitzen – mal wieder

„Lasst uns einfach zusammenkommen“, hatte der amerikanische Außenminister Tillerson an Nordkorea gerichtet gesagt. Das amerikanische Präsidialamt sieht die Sache anders. Mehr

14.12.2017, 00:40 Uhr | Politik

Rücktritt des Regierungschefs Libanon steht vor einer Regierungskrise

Der libanesische Präsident Michel Aoun wird wohl den Rücktritt des Ministerpräsidenten Saad al Hariri solange nicht annehmen, bis dieser in den Libanon zurückkehrt. Damit steuert das Land von Neuem auf eine politische Lähmung zu. Mehr

05.11.2017, 19:33 Uhr | Politik

Nach Abhörvorwürfen Trump fordert Kongress zu Untersuchung gegen Obama auf

Der amerikanische Präsident glaubt, sein Vorgänger hätte ihn abhören lassen. Barack Obama und der ehemalige CIA-Chef dementieren die Vorwürfe. Jetzt will das Weiße Haus eine Untersuchung einleiten – und verweigert Beweise. Mehr

05.03.2017, 18:43 Uhr | Politik

Krieg in Syrien Putin bewilligt vorerst keine neuen Luftangriffe auf Aleppo

Das russische Militär hat bei Präsident Putin um Erlaubnis für neue Angriffe auf Aleppo gebeten. Allerdings vergeblich. Im Luftraum Syriens sind sich wieder ein amerikanischer und ein russischer Kampfjet gefährlich nahe gekommen. Mehr

28.10.2016, 21:10 Uhr | Politik

Falsch interpretiert Präsidialamt relativiert Erdogans Hitler-Vergleich

Der türkische Präsident strebt nach mehr Macht. Ein Regierungssystem, das in seinen Augen funktioniert hat, findet er in Deutschlands dunkelster Vergangenheit. Ein positives Licht auf die Nazis aber habe er nicht werfen wollen, erklärt sein Präsidialamt. Mehr

01.01.2016, 21:58 Uhr | Politik

Cyberattacke Hacker dringen in Netzwerk des Weißen Hauses ein

Angreifern ist es offenbar gelungen, sich Zugriff auf ein Netzwerk im Präsidialamt zu verschaffen. Einem Bericht zufolge vermuten Obamas Sicherheitsberater Russland hinter dem Angriff. Mehr

29.10.2014, 03:45 Uhr | Politik

Boko Haram Schülerinnen sollen nächste Woche freikommen

Boko Haram will offenbar die 200 entführten Mädchen Anfang der kommenden Woche freilassen. Die nigerianische Regierung teilte mit, sie tue alles, um die Vereinbarung mit Boko Haram zu erfüllen. Mehr

18.10.2014, 13:18 Uhr | Politik

Nach Telefonat zwischen Putin und Poroschenko Moskau: Keine Einigung auf Waffenruhe

Verwirrspiel im Ukraine-Konflikt: Das Präsidialamt in Kiew meldet zunächst eine Einigung mit Russland auf eine permanente Waffenruhe für den Osten des Landes. Moskau widerspricht - und auch die Ukraine rudert zurück. Mehr

03.09.2014, 12:38 Uhr | Politik

Afghanistan Vizepräsident Qasim Fahim gestorben

Der afghanische Vizepräsident Muhammad Qasim Fahim ist tot. Er wurde 57 Jahre alt. Der mächtige Kriegsherr und Kriegsverbrecher starb eines natürlichen Todes, wie das Präsidialamt in Kabul mitteilte. Mehr

09.03.2014, 12:28 Uhr | Politik

Ukraine Regierungsgegner errichten Sperren beim Präsidialamt

Nach den ergebnislosen Verhandlungen zwischen Präsident Janukowitsch und der Opposition haben zahlreiche Demonstranten das Agrarministerium und die Wege zum Präsidialamt blockiert. Mehr

24.01.2014, 12:00 Uhr | Politik

Spionageaffäre Amerika warnt Russland vor Aufnahme Snowdens

Der frühere amerikanische Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden will jetzt offenbar doch Asyl in Russland. Die amerikanische Regierung warnt, Russland dürfe Snowden nicht zu einer „Propaganda-Plattform“ verhelfen. Präsident Barack Obama will mit Putin telefonieren. Mehr

12.07.2013, 21:02 Uhr | Wirtschaft

Außenminister Portas tritt zurück Regierungskrise in Portugal

Einen Tag nach Finanzminister Gaspar ist auch Portugals Außenminister Paulo Portas zurückgetreten. Als Grund gab er politische Differenzen mit Ministerpräsident Coelho über Gaspars Nachfolger an. Mehr

02.07.2013, 19:49 Uhr | Politik

Krise in Ägypten Absetzbewegungen in Mursis Regierung

Nach dem Rücktritt von fünf Ministern sind auch der Sprecher von Präsident Mursi sowie der Regierungssprecher zurückgetreten. Ein Ultimatum des Militärs wies Mursi zurück. Mehr

02.07.2013, 12:41 Uhr | Politik

Südafrika Nelson Mandela wieder schwer erkrankt

Südafrika bangt um das Leben seines Nationalhelden Nelson Mandela. Der frühere Präsident und Anti-Apartheid-Kämpfer schwebte am Sonntag nach Angaben südafrikanischen Präsidialamtes in Lebensgefahr. Mehr

23.06.2013, 23:09 Uhr | Politik

Prism-Programm Amerika nennt Beispiele für verhinderte Anschläge

Nach Kritik an der Überwachung von Internet- und Telefondaten nennt das amerikanische Präsidialamt Beispiele für verhinderte Anschläge. Laut einem Medienbericht sollen tausende amerikanische Firmen den Geheimdiensten zugearbeitet haben. Mehr

14.06.2013, 10:45 Uhr | Politik

Frankreich Pariser Elysée-Palast versteigert seltene Weine

Es könnte nicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein, wenn die Erlöse aus dem Verkauf edler Weine des Elysée-Palasts in die Staatskasse fließen. Bieter aus aller Welt haben schon Kaufinteresse angemeldet. Mehr

30.05.2013, 17:20 Uhr | Gesellschaft

Bundespräsident Gauck Verdächtiger Brief enthielt Kondom

Der verdächtige Brief an Bundespräsident Gauck, der Mitte April im Bundespräsidialamt einging, enthielt keinen Sprengstoff. Sondern offenbar lediglich ein benutztes Kondom. Mehr

29.04.2013, 09:34 Uhr | Politik

Italien Napolitano sucht wieder nach einer Regierung

In Rom laufen derzeit die Konsultationen zwischen Präsident Napolitano und den Parteispitzen zur Regierungsbildung. Die Politiker geben sich indes weiterhin unnachgiebig in ihren Koalitionswünschen. Mehr

23.04.2013, 14:40 Uhr | Politik

Zypern Dann eben ein Zwangsinvestitionsfonds

Auf Zypern droht der Kollaps - nun will die orthodoxe Kirche helfen, den maroden Bankensektor zu retten. Vor allem aber soll ein Griff in die Pensionskassen (teil-)staatlicher Unternehmen dem Land eine Zukunft geben. Das zyprische Parlament wird am Freitag über einen entsprechenden Gesetzentwurf abstimmen. Mehr Von Michael Martens, Nikosia

21.03.2013, 19:34 Uhr | Politik

Tom Perez Obama nominiert Menschenrechtsanwalt als Arbeitsminister

Er hat viel zu tun: Der neue Arbeitsminister soll im Auftrag seines Chefs das Mindesteinkommen anheben und die Einwanderungsgesetze reformieren. Mehr

18.03.2013, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Nach Korruptionsvorwürfen Rajoy veröffentlicht Steuererklärungen

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy hat seine Steuererklärungen aus den Jahren 2003 bis 2012 veröffentlicht. Ein Sprecher seiner Volkspartei sagte, man sei eine „ehrliche und transparente Partei“. Die spanische Opposition beharrt: Nichts ist damit erklärt. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

10.02.2013, 16:53 Uhr | Politik

Krawalle in Ägypten Mursi verkürzt Berlin-Besuch auf wenige Stunden

Ägyptens Präsident wird Deutschland angesichts der Krawalle im eigenen Land nur kurz besuchen. Seine für den Anschluss geplante Frankreich-Reise sagte er ganz ab. Die Lage ist explosiv. Mehr

29.01.2013, 21:44 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z