Philippinen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Philippinen Duterte stellt sexuelle Belästigung unter Strafe

Exhibitionismus kann nun auf den Philippinen mit Haft bestraft werden. Präsident Duterte hat das Gesetz im April unterzeichnet. Der Staatschef steht außerdem im Ruf, sämtliche aufgeführten Vergehen schon begangen zu haben. Mehr

16.07.2019, 08:10 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Philippinen

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Pazifischer Feuerring Erdbeben in Indonesien und vor Australien

Einige Regionen der Welt erleben häufiger Erdbeben als andere. Der Pazifische Feuerring gilt als besonders gefährdet. Diesmal traf es gleich drei Länder in kurzer Folge. Mehr

14.07.2019, 13:39 Uhr | Gesellschaft

Verunreinigter Plastikabfall Indonesien schickt tonnenweise deutschen Müll zurück

Indonesien will Plastikmüll an mehrere Industrieländer zurückschicken. Auch Deutschland steht auf der Liste. Es ist nicht das erste Mal, dass ein asiatisches Land den Westen wegen seines Abfalls in die Schranken weist. Mehr Von Jessica von Blazekovic

04.07.2019, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Drogenrazzia auf Philippinen Polizei tötet Dreijährige – und sagt „Shit happens“

Der Kampf des philippinischen Präsidenten gegen Drogen hat schon unzählige Menschenleben gekostet. Nun fiel ihm ein Kind zum Opfer. Der zuständige Senator kommentiert den tragischen Vorfall emotionslos. Mehr

04.07.2019, 10:43 Uhr | Gesellschaft

Streit mit Philippinen Kanada nimmt 69 Schiffscontainer Müll zurück

Ein Schiff beladen mit kanadischem Abfall hat den Hafen von Vancouver erreicht. Absender sind die Philippinen – die sich in einem jahrelangen Streit um den Müll jetzt durchgesetzt haben. Mehr

30.06.2019, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Kindesmissbrauch Sexualstraftäter bekommt zehn Jahre Haft und Sicherungsverwahrung

Ein Man aus Hessen hat auf den Philippinen mehrfach Kinder sexuell missbraucht. Über 40 Straftaten werden dem Familienvater zur Last gelegt. Nun fiel das Urteil in Frankfurt. Mehr

18.06.2019, 16:41 Uhr | Rhein-Main

Philippinen Atmosphärische Störungen im Umgang mit China

Der philippinische Präsident Duterte hat sein Land in eine chinafreundliche Richtung gelenkt. Doch für seine Haltung gerät er zunehmend unter Druck. Nun soll ein chinesisches Schiff einen philippinischen Fischkutter mit 22 Mann Besatzung gerammt und versenkt haben. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

13.06.2019, 05:45 Uhr | Politik

Südostasien Dörfer auf den Philippinen sinken ab

Im Norden der Philippinen sinken immer mehr Küstenstädte und -inseln ab, weil zunehmend Grundwasser für die wachsende Bevölkerung abgepumpt wird. Dadurch strömt Brackwasser ins Landesinnere, und tausende Menschen werden aus ihren Dörfern verdrängt. Mehr

13.06.2019, 02:04 Uhr | Gesellschaft

500 Jahre Katholizismus Präsident Duterte will nicht mitfeiern

Seinen Hass auf die Katholische Kirche hat er schon vorher kundgetan. Nun bekräftigt der philippinische Präsident Duterte seine Abneigung mit einer symbolischen Geste. Mehr

10.06.2019, 15:17 Uhr | Politik

Philippinen „Kanada, nimm deinen Müll zurück!“

Die Philippinen wehren sich gegen eine Abfalllieferung aus Kanada, und schicken Container mit mehreren Tonnen Müll wieder zurück. Mehr

31.05.2019, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Müllexporte nach Südostasien Der große Streit um tausende Tonnen Müll

Südostasien wird vom Plastikmüll aus den Industrieländern überrollt. Malaysia will das nicht weiter hinnehmen. Und der philippinische Präsident drohte Kanada wegen des Mülls zwischenzeitlich sogar mit Krieg. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

31.05.2019, 14:45 Uhr | Wirtschaft

Müllstreit mit Kanada Philippinen rufen Botschafter zurück

Der Präsident der Philippinen Rodrigo Duterte fordert von Kanada, mehr als 100 Container Müll zurückzunehmen, er hat sogar schon mit Krieg gedroht. Ottawa beharrt darauf, dass es sich um ein privates Geschäft gehandelt habe. Mehr

16.05.2019, 09:24 Uhr | Politik

Kakerlake auf Wahlkampftour Das große Krabbeln auf den Philippinen

Dem philippinischen Präsidenten ist bei einem Wahlkampfauftritt eine Kakerlake übers Hemd gekrabbelt - doch er ließ sich dadurch offensichtlich nicht aus der Ruhe bringen und wischte das Tier von seiner Kleidung. Mehr

09.05.2019, 11:42 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Kakerlake stört Rede von Präsident Duterte

Bei einem Wahlkampf-Auftritt des philippinischen Staatschefs setzt sich eine Kakerlake auf die Schulter von Rodrigo Duterte. Eine Mitarbeiterin versucht vergeblich das Tier zu entfernen. Schließlich erledigt der Präsident die Sache selbst. Mehr

09.05.2019, 11:08 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Mehrere Tote nach Erdbeben

Durch das Beben der Stärke 6,1 sind nach den Medienberichten einige Gebäude eingestürzt. Mindestens elf Menschen sind dabei gestorben, Dutzende wurden verletzt und 24 Menschen werden laut offiziellen Angaben noch vermisst. Mehr

23.04.2019, 10:09 Uhr | Gesellschaft

Region Manila Starkes Erdbeben erschüttert Philippinen

Bei dem Beben der Stärke 6,1 stürzten am Montag mehrere Bauten in der Großregion Manila ein. Mindestens 50 Menschen wurden von den Trümmern verletzt, sechs starben. Die Behörden warnen vor möglichen Nachbeben. Mehr

22.04.2019, 15:32 Uhr | Gesellschaft

Neue Menschenart entdeckt Sind so krumme Finger

Auf den Philippinen wurden menschliche Überreste gefunden, die nun den Stammbaum um Homo luzonensis ergänzen: Ein geschickter Kletterer, vermutlich, und ein neues Rätsel für die Anthropologen, die Südostasien derzeit neu entdecken. Mehr Von Sonja Kastilan

15.04.2019, 09:00 Uhr | Wissen

Paläoanthropologie Neue Urmenschenart in Asien entdeckt

Forscher haben auf der philippinischen Insel Luzon Fossilen einer unbekannten Hominidenart gefunden. Die Knochen sind mindestens 50.000 Jahre alt. Wie haben diese Urmenschen gelebt und woher kamen sie? Mehr Von Manfred Lindinger

11.04.2019, 19:17 Uhr | Wissen

Hotelier gegen Influencer „Gehen Sie einfach arbeiten!“

Ein Hotelbesitzer auf den Philippinen wollte nichts mehr mit „selbsternannten Influencern“ zu tun haben, die nach einer kostenfreien Übernachtung fragen. Kurze Zeit später rudert er aber schon wieder zurück. Mehr Von Rebecca Reinhard

04.04.2019, 19:10 Uhr | Stil

Philippinische Küste Toter Wal mit 40 Kilogramm Plastik im Bauch gefunden

Meeresbiologen fanden unter anderem Säcke vom Reis- und Bananenanbau sowie Einkaufstüten im Magen des Tiers. Der Wal wurde am Samstag an der philippinischen Küste angespült. Mehr

18.03.2019, 16:19 Uhr | Gesellschaft

Neuer Name Maharlika? Präsident Duterte will Philippinen umbenennen

Er hat eine Idee des verstorbenen Diktators Fernando Marcos aufgegriffen: Der Präsident der Philippinen will sein Land umbenennen. Nicht alle finden diese Idee gut. Mehr

14.02.2019, 07:39 Uhr | Politik

Vorbild Philippinen Sri Lanka will die Todesstrafe wieder einführen

Seit mehr als 40 Jahren ist in Sri Lanka die Todesstrafe nicht mehr vollstreckt worden. Staatschef Sirisena will das ändern – und schon „in ein oder zwei Monaten“ den ersten Drogenkriminellen hängen sehen. Mehr

06.02.2019, 19:26 Uhr | Politik

Pflegeberufe Profis aus dem Ausland gesucht

Viele Krankenhäuser begegnen dem Fachkräftemangel in der Pflege, indem sie Personal aus dem Ausland rekrutieren. Die Göttinger Uni-Klinik gehört auch dazu. Mehr

04.02.2019, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Christen in den Emiraten Im Reich der Marien-Moschee

In den Vereinigten Arabischen Emiraten leben viele Christen. Jetzt geht für sie ein Traum in Erfüllung: Sie bekommen Besuch von Papst Franziskus. Eingeladen hat ihn Kronprinz Muhammad Bin Zayed Al Nahyan. Mehr Von Christoph Ehrhardt

02.02.2019, 20:42 Uhr | Politik

Globale Internetnutzung 2019 werden wir 1,2 Milliarden Jahre online verbringen

Eine neue Studie zeigt auf, wie die Weltbevölkerung das Internet nutzt. Ein Land bricht dabei gleich zwei Rekorde. Mehr Von Jessica von Blazekovic

01.02.2019, 14:58 Uhr | Wirtschaft

Spanien-Bilanz Knapp unter der Eine-Million-Grenze

Bilanz der Auktionen in Spanien 2018: An der Spitze mit weitem Abstand steht ein Künstler von den Philippinen. Es folgen Alte Meister, eine Malerin und internationale Zeitgenossen. Mehr Von Clementine Kügler

31.01.2019, 14:25 Uhr | Feuilleton

Folge des Anschlags Philippinische Armee riegelt Jolo ab

Die Suche nach den Tätern des Anschlags auf eine katholische Kathedrale läuft noch immer. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ hat sich derweilen bezichtigt, für die Tat verantwortlich zu sein. Mehr

28.01.2019, 08:18 Uhr | Politik

Anschläge auf den Philippinen Der Süden kommt nicht zur Ruhe

Gerade erst haben die Wähler dafür gestimmt, dass in diesem Teil der Philippinen eine neue autonome Region entsteht, da erschüttern zwei Explosionen die Insel Jolo. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

27.01.2019, 21:32 Uhr | Politik

Terror auf den Philippinen Viele Tote nach Explosionen rund um Kathedrale

Gläubige feiern in der philippinischen Stadt Jolo in einer katholischen Kirche einen Gottesdienst. Dann gibt es zwei Explosionen. Mindestens 27 Menschen sterben. Die Armee ist sich bei dem Motiv sehr sicher. Mehr

27.01.2019, 07:48 Uhr | Politik

Anklage in sechs Fällen Frankfurter soll Kinder auf den Philippinen missbraucht haben

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat Anklage gegen einen 53 Jahre alten Mann erhoben. Der Beschuldigte soll auf den Philippinen gleich mehrere Kinder missbraucht haben. Mehr

10.01.2019, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Bain-Chef Maceda im Interview Welches Beraterwort nervt uns 2019?

Der Chef der Unternehmensberatung Bain, Manny Maceda, ist schon lange in der Branche. Was hält er von der Sprache seiner Zunft? Und welche Erfolgsrezepte hat er für alte Konzerne? Mehr Von Tillmann Neuscheler

08.01.2019, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Reiseziel Philippinen Anklage gegen mutmaßliche Islamisten

Zwei mutmaßliche Islamisten stehen in Frankfurt vor Gericht. Die beiden jungen Männer wollten sich offenbar auf den Philippinen im Umgang mit Waffen und Sprengstoff ausbilden lassen. Mehr

07.12.2018, 13:38 Uhr | Rhein-Main

Asien-Kommentar Der lachende Dritte

Manager blicken angesichts des Handelsstreits verstärkt nach Südostasien. Hier wächst die kaufkräftige Mittelschicht. Doch wird es nicht reichen, unter der Palme zu sitzen und die Hände aufzuhalten. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

28.10.2018, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Drogenkrieg auf Philippinen Duterte gesteht „außergerichtliche Tötungen“

Seit Jahren sterben Tausende angebliche Drogenhändler auf den Philippinen offenbar als Folge des „Kriegs gegen Drogen“ der Regierung. Nun äußerte sich der Präsident – und das könnte schwerwiegende Folgen für ihn haben. Mehr

28.09.2018, 10:17 Uhr | Politik

Taifun „Mangkhut“ Zahl der Toten auf Philippinen steigt auf 74

Rettungskräfte setzen derweil ihre Suche nach mehr als 50 Vermissten fort. Viele von ihnen befinden sich in einem durch eine Schlammlawine verschütteten Gebäude. Die Hoffnung, sie lebend zu finden, ist jedoch gering. Mehr

18.09.2018, 10:35 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z