Philip Hammond: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Philip Hammond

  2 3 4
   
Sortieren nach

Nach dem Anschlag in Tunesien Tausende Urlauber reisen vorzeitig ab

Nach dem Terroranschlag in Tunesien treten tausende Urlauber überstürzt ihre Heimreise an. Unter den mindestens 38 Toten ist auch ein Deutscher, wie Außenminister Steinmeier bestätigte. Tunesien will jetzt 80 Moscheen schließen lassen. Mehr

27.06.2015, 14:35 Uhr | Politik

Großbritannien und Europa Camerons Wunschliste

Premierminister Cameron ist auf Tournee durch die Hauptstädte Europas, um die Chancen für eine Reform der EU zu sondieren – am heutigen Freitag trifft er Kanzlerin Merkel. Manche seiner Forderungen dürften Widerhall im Kanzleramt finden.  Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

29.05.2015, 08:26 Uhr | Politik

EU-Referendum Cameron schickt seinen besten Mann

Das Referendum über Großbritanniens Zukunft in der EU kommt. Damit die Briten nicht für einen Ausstieg stimmen, soll Finanzminister George Osborne in Brüssel Reformen erkämpfen. Mehr Von Marcus Theurer und Manfred Schäfers

11.05.2015, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Brüchige Feuerpause Kerry schließt Waffenlieferung an Ukraine nicht aus

Barack Obama will nach den Worten seines Außenministers John Kerry in den nächsten Tagen über neue Sanktionen gegen Russland entscheiden. Auch eine stärkere Bewaffnung der Ukrainer sei eine Option. Mehr

21.02.2015, 22:00 Uhr | Politik

Die Briten und Putin Schneidige Worte - aber nichts dahinter

Britische Politiker halten gegen Russlands Präsidenten Putin die europäischen Werte hoch. Gleichzeitig hätscheln sie die reichen russischen Oligarchen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

31.12.2014, 11:39 Uhr | Politik

Steinmeier bei Atomgesprächen „Nach zehn Jahren kommt jetzt eine Stunde der Wahrheit“

Der Ausgang der Verhandlungen über das iranische Atomprogramm ist dem deutschen Außenminister Steinmeier zufolge noch immer völlig offen. Trotzdem, sagt er, seien die Konfliktparteien einer Lösung „nie näher“ gewesen als nun in Wien. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

22.11.2014, 14:55 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS-Terror Berlin sucht seine Rolle

Außenminister Steinmeier gibt zu erkennen, dass er Obamas Ansatz gegen den Islamischen Staat für ausbaufähig hält. Aber auch die Bundesregierung habe „noch keine letztlich umfassende Strategie“ mit Erfolgsgarantie. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

11.09.2014, 17:28 Uhr | Politik

Nato-Gipfel Die Beklommenheit des Westens

Die Staats- und Regierungschefs des Bündnisses kommen heute im militärisch abgesicherten Celtic Manor in Wales zum Nato-Gipfel zusammen. Gastgeber David Cameron hat die Lage mit München 1938 verglichen. Doch kann das Treffen Antworten liefern auf die neue Bedrohung aus Russland? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

04.09.2014, 09:16 Uhr | Politik

Terror des Islamischen Staates Mörder von James Foley ist angeblich identifiziert

Britische Geheimdienste melden, sie hätten den Mann identifiziert, der den amerikanischen Reporter James Foley ermordet hat. Auf Twitter habe der Mann mit Foleys abgetrenntem Kopf posiert. Mehr

24.08.2014, 13:38 Uhr | Politik

Videobotschaft IS will Amerikaner enthauptet haben

Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ hat ein Video veröffentlicht, das die Enthauptung des vermissten amerikanischen Journalisten James Foley zeigen soll. Das britische Außenministerium hält es für authentisch. Mehr

20.08.2014, 01:59 Uhr | Politik

Ukrainischer Angriff auf russische Panzerfahrzeuge Russland spricht von Fantastereien

Die ukrainische Armee hat nach eigenen Angaben russische Militärfahrzeuge angegriffen, die in den Osten der Ukraine vorgedrungen waren. Die Nato bestätigt einen „russischen Einfall“. Moskau dementiert. Mehr

15.08.2014, 17:24 Uhr | Politik

Ebola in Westafrika „Die Epidemie ist beispiellos“

Die Organisation Ärzte ohne Grenzen warnt: Sollte sich die Lage in den Ebola-Gebieten nicht schnell verbessern, könnten schon bald weitere Länder betroffen sein. Die EU stellt indes weitere zwei Millionen Euro für den Kampf gegen das Virus bereit. Mehr

30.07.2014, 14:14 Uhr | Gesellschaft

Cameron bildet Kabinett um Die Nacht der scharfen Messer

Das Gesicht, mit dem Premierminister Cameron seine Tories in die nächsten Wahlen schicken will, sollte jünger und vor allem weiblicher sein. Nun hat seine Kabinettsumbildung Narben hinterlassen. Aber es gibt auch einen heimlichen Sieger. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

15.07.2014, 15:53 Uhr | Politik

William Hague Britischer Außenminister erklärt Rücktritt

Der britische Außenminister William Hague hat seinen Rücktritt erklärt. Hague teilte auf Twitter mit, er wolle künftig als Vorsitzender des Unterhauses dienen. Premierminister Cameron baut derweil sein ganzes Kabinett um. Mehr

15.07.2014, 04:03 Uhr | Politik

Großbritannien Soldatinnen sollen scharf schießen dürfen

Großbritannien will auch weibliche Soldaten in Kampfeinsätzen einsetzen. In Zukunft soll die körperliche Fitness über einen Einsatz entscheiden, nicht mehr das Geschlecht, sagte Verteidigungsminister Hammond. Mehr

09.05.2014, 14:58 Uhr | Politik

Zwischenfall Russische Bomber dringen in Nato-Luftraum ein

Zwei russische Langstreckenbomber über der Nordsee haben Alarm bei der niederländischen und britischen Luftabwehr ausgelöst. Europäische Militärs sprechen von einem Routineeinsatz, wie er jedes Jahr mehrmals vorkomme - aber auch von erhöhter Aufmerksamkeit. Mehr

24.04.2014, 22:16 Uhr | Politik

Nach Abstimmungsniederlage Camerons Hollande bereit zum Militärschlag gegen Assad

Nach einer Abstimmungsniederlage von Premier Cameron wird sich Großbritannien nicht an einem möglichen Militärschlag in Syrien beteiligen. Washington und Paris wollen auch ohne London handeln. Mehr

30.08.2013, 06:50 Uhr | Politik

Großbritannien Aufstand der Zwangseurotiker

Immer mehr britische Konservative dringen auf ein Referendum über einen EU-Austritt. Premierminister Cameron ist daran selbst nicht ganz unschuldig. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

13.05.2013, 16:20 Uhr | Politik

Großbritanniens neuer Verteidigungsminister Der Flexible

Philip Hammond, der neue Verteidigungsminister Großbritanniens, hat schon manchen Ärger gehabt. Von militärischem Gerät versteht er wenig, gilt aber als geistig besonders beweglich. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

19.10.2011, 19:20 Uhr | Politik

Londons Olympiavorbereitung Wunsch und Wirklichkeit

Die kommende Olympiastadt London sieht sich schon jetzt bestens auf die Spiele 2012 vorbereitet - auch wenn diese Zuversicht gelegentlich an der Realität vorbeigeht. Mehr Von Michael Reinsch, London

04.08.2011, 00:28 Uhr | Sport
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z