Pentagon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Pentagon

  1 2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Krise in der Ukraine Pentagon wirft Russland Verletzung des Luftraums vor

Russische Militärflugzeuge sind nach Angaben des amerikanischen Verteidigungsministeriums in den vergangenen 24 Stunden mehrfach in den ukrainischen Luftraum eingedrungen. Der Kreml müsse „sofortige Schritte“ zur Deeskalation unternehmen. Mehr

25.04.2014, 13:08 Uhr | Politik

Amerikanische Drohne Pentagon: Kein Flugkörper abgefangen

Über der Krim soll eine amerikanische Überwachungsdrohne abgefangen worden sein. Aus Washington kommt ein Dementi. Mehr

14.03.2014, 20:41 Uhr | Politik

Amerikas Nationalfahne Pentagon kauft nur noch Made in America

Ob für Schiffsmasten, Kasernen oder für Särge gefallener Soldaten - vor der Bestellung amerikanischer Nationalfahnen müssen Pentagon-Beamte sicherstellen, dass diese zu 100 Prozent in Amerika produziert worden sind. Mehr

24.02.2014, 04:39 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Studie: Ärzte haben bei Folter von Gefangenen mitgewirkt

Im Auftrag von Pentagon und CIA haben amerikanische Ärzte und Pfleger bei der Misshandlung von Terrorverdächtigen geholfen und ihren Eid verletzt. Diesen Vorwurf erheben 20 Fachleute in einer nun veröffentlichten Studie. Mehr

04.11.2013, 12:45 Uhr | Politik

Haushaltsstreit in Amerika Pentagon ruft Mitarbeiter zurück an die Arbeit

Wenigstens das Pentagon hat den Verwaltungsstillstand in Amerika überwunden: Einem jüngst verabschiedeten Gesetz zufolge darf ein Großteil der fast 400.000 ausgesperrten Mitarbeiter im Verteidigungssektor sofort wieder an die Arbeit. Mehr

06.10.2013, 14:20 Uhr | Politik

Syrien-Konflikt Kostenvoranschläge aus dem Pentagon

Die amerikanischen Streitkräfte bereiten sich auf ein Eingreifen in Syrien vor. Den Szenarien der Generäle ist gemeinsam, dass sie viele Nachteile haben. Mehr Von Andreas Ross, Washington

26.08.2013, 17:23 Uhr | Politik

Pentagon Senat bestätigt Hagel als Verteidigungsminister

Nach wochenlangen Debatten bestätigt der amerikanische Senat den Republikaner Chuck Hagel als neuen Verteidigungsminister. Obamas Wunschkandidat war zunächst von seiner eigenen Partei blockiert worden. Vielen Konservativen ist er nicht hart genug. Mehr

27.02.2013, 08:15 Uhr | Politik

Kampf gegen Al Qaida Pentagon plant Drohnenbasis im Nordwesten Afrikas

Die Vereinigten Staaten planen eine Drohnenbasis in Nordwestafrika, um Gruppen des Terrornetzes Al Qaida sowie islamische Extremisten in der Region besser überwachen zu können. Als Standort sind Niger und Burkina Faso im Gespräch. Mehr

29.01.2013, 08:55 Uhr | Politik

Amerikanische Verteidigungspolitik Das ersehnte Abebben des Krieges

Vor einem Jahr hielt Präsident Obama eine verteidigungspolitische Grundsatzrede im Pentagon. Seine Verteidigungsstrategie muss sich nun an der Wirklichkeit messen lassen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

02.01.2013, 18:21 Uhr | Politik

Geheimhaltung aufgehoben Pentagon gibt E-Mails über Bin Ladins Seebestattung frei

Nach einer Klage einer Menschenrechtsorganisation hat das Pentagon E-Mails über die geheime Bestattung Usama Bin Ladins freigegeben. Autopsiebericht und Todesurkunde des Al-Qaida-Führers seien jedoch nicht auffindbar, hieß es. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

22.11.2012, 18:45 Uhr | Politik

Iran Jagdbomber beschossen Drohne Amerikas

Eine amerikanische Drohne ist im internationalen Luftraum über dem Persischen Golf von iranischen Jagdbombern verfolgt und beschossen worden. Das bestätigte das Pentagon. Der Vorfall ereignete sich Anfang November. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

09.11.2012, 17:40 Uhr | Politik

Iran Pentagon bestätigt iranischen Angriff auf Drohne

Das Pentagon bestätigte, dass iranische Kampfflugzeuge eine amerikanische Drohne angegriffen hatten. Der Angriff erfolgte bereits fünf Tage vor der Präsidentschaftswahl in Amerika. Die Drohne wurde dabei nicht abgeschossen. Mehr

09.11.2012, 07:01 Uhr | Politik

Libyen Botschafter Amerikas in Libyen getötet

Bei der Erstürmung des amerikanischen Konsulats im libyschen Benghasi sind der Botschafter und drei seiner Mitarbeiter getötet worden. Auch in Kairo wurde die amerikanische Botschaft angegriffen. Das Pentagon entsandte eine Anti-Terror-Einheit nach Libyen. Mehr

12.09.2012, 09:03 Uhr | Politik

Attentat auf Sikh-Tempel Im blinden Hass verwechselt?

Amerika rätselt, warum ein Rassist in Wisconsin ausgerechnet einen Sikh-Tempel angriff. Hat er die Sikhs mit den Taliban verwechselt? Offenbar besteht eine Verbindung des Täters zum 11. September. Mehr Von Patrick Welter, Washington

06.08.2012, 22:41 Uhr | Politik

Syrien-Einsatz Obama lässt Pentagon Optionen prüfen

Barack Obama hat das Pentagon beauftragt, Möglichkeiten und Risiken eines militärischen Eingreifens in Syrien zu ermitteln. In New York setzten die UN derweil ihre Gespräche mit den anderen Vetomächten über eine neue Syrien-Resolution fort. Mehr

08.03.2012, 19:00 Uhr | Politik

Präventivschlag noch im Frühjahr? Pentagon rechnet mit israelischem Angriff auf Iran

Der amerikanische Verteidigungsminister Panetta rechnet laut Medienberichten mit Luftschlägen Israels gegen iranische Atomanlagen noch in diesem Frühjahr. Israels Verteidigungsminister Barak sagte am Donnerstag, „spät kann zu spät sein“. Mehr Von Matthias Rüb, Hans-Christian Rössler, Stephan Löwenstein

03.02.2012, 11:26 Uhr | Politik

Amerikanisches Pentagon Das Militär muss sparen

Die Vereinigten Staaten sparen beim Verteidigungsbudget und verringern ihre Militärpräsenz in Europa. Deutschen Standorte werden wohl betroffen sein. Mehr

27.01.2012, 09:11 Uhr | Aktuell

Vereinigte Staaten Obama gibt Zwei-Kriege-Doktrin auf

Präsident Obama will in den nächsten zehn Jahren acht Prozent des bisherigen Verteidigungshaushalts einsparen. Laut neuer Militärdoktrin müssen die amerikanischen Streitkräfte künftig nicht mehr in der Lage sein, zwei große Landkriege gleichzeitig zu führen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

05.01.2012, 13:15 Uhr | Politik

Terrorverdächtiger festgenommen Amerikaner wollte Pentagon mit Modellflugzeugen angreifen

Amerikanische Behörden haben einen Mann wegen Anschlagsplänen auf das Verteidigungsministerium und das Kapitol festgenommen. Der 26 Jahre alte Rezwan F. habe eine Attacke mit Sprengstoff beladenen Modell-Flugzeugen geplant. Mehr

29.09.2011, 14:15 Uhr | Politik

Tausende Dokumente geklaut Hackerangriff auf Pentagon

Auf das Pentagon ist im März einer der größten Hackerangriffe in seiner Geschichte verübt worden: 24.000 sensible Dokumente wurden geklaut. Das gab die Behörde bekannt, als sie ihre neue Verteidigungsstrategie für das Internet vorstellte. Mehr

15.07.2011, 11:27 Uhr | Politik

CIA-Chef Panetta Der Jäger, das Messer

CIA-Chef Leon Panetta verfolgte den Einsatz zur Tötung Usama Bin Ladins live in seinem Hauptquartier in Washington. Einen besseren Übergang an die Spitze des Pentagons hätte sich der designierte Verteidigungsminister nicht wünschen können. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

04.05.2011, 12:05 Uhr | Politik

Truppenbewegungen im Mittelmeer Amerikaner verschärfen den Druck auf Gaddafi

Amerika hat Kriegsschiffe und Kampfflugzeuge näher an Libyen heran verlegt. Damit soll im Falle des Falles ein Flugverbot durchgesetzt werden können. Die Vereinigten Staaten froren außerdem Vermögen des libyschen Staatschefs Gaddafi und seiner Familie im Wert von 30 Milliarden Dollar ein. Mehr

01.03.2011, 11:41 Uhr | Politik

Konsolidierungsdruck Pentagon beugt sich dem Sparzwang

Der amerikanische Verteidigungsminister Robert Gates will beim Militärhaushalt in den nächsten fünf Jahren zusätzliche 78 Milliarden Dollar einsparen. Finanzminister Geithner warnt unterdessen vor einer drohenden Zahlungsunfähigkeit Amerikas. Mehr

07.01.2011, 17:11 Uhr | Politik

Wiesbaden Kleines Pentagon für Erbenheim

Auf dem Mine Field, dem früheren Exerzierfeld, entsteht derzeit ein kleines Pentagon: das neue Kommando- und Führungszentrums der amerikanischen Armee in Europa. Washington investiert mehr als halbe Milliarde Dollar in den Army-Standort. Mehr Von Peter Badenhop, Wiesbaden

16.10.2010, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Bucherfolg dank Zensur Dunkles Herz, heller Geldsegen

Das Pentagon zensiert ein Buch, das angeblich geheime Informationen aus Afghanistan ausplaudert. Und verhilft ihm damit zu einem spektakulären Erfolg auf dem amerikanischen Buchmarkt. Mehr Von Jordan Mejias

07.10.2010, 23:35 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z