Pentagon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Pentagon

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Angriff auf Islamisten Pentagon zweifelt an Tod von Denis Cuspert

Im Oktober erklärte das amerikanische Militär, der deutsche IS-Kämpfer Denis Cuspert sei bei einem gezielten Angriff getötet worden. Nun rudert es aber offenbar zurück. Mehr

04.08.2016, 09:55 Uhr | Politik

Kampf gegen den Terror Pentagon verbietet Soldaten kurdische Abzeichen

Um den Zwist mit der Türkei nicht noch weiter anzuheizen, hat Amerika seinen Soldaten das Tragen kurdischer Abzeichen untersagt. Zuvor hatten Fotos die Türken erzürnt. Die Offensiven gegen den IS gehen unterdessen weiter – und gefährden hunderttausende Zivilisten. Mehr

28.05.2016, 09:40 Uhr | Politik

Somalia Amerikanischer Luftangriff tötet mehr als 150 Al-Shabaab-Kämpfer

Etwa 200 Kilometer von Mogadischu entfernt hat das amerikanische Militär bei einem Einsatz mit Drohnen und Kampfflugzeugen mehr als 150 Kämpfer der islamistischen Terrormiliz getötet. Mehr

07.03.2016, 21:39 Uhr | Politik

Silicon Valley macht Politik Was will der Google-Chef im Pentagon?

Das amerikanische Verteidigungsministerium will enger mit dem Silicon Valley kooperieren. Eine Beratergruppe unter der Leitung von Eric Schmidt, Aufsichtsratschef von Alphabet, soll für Innovationen sorgen. Für welche? Mehr Von Urs Humpenöder

03.03.2016, 21:47 Uhr | Feuilleton

Eric Schmidt Ex-Google-Chef berät das Pentagon

Das amerikanische Militär will mehr Silicon-Valley-Geist in den eigenen Reihen. Dafür soll der ehemalige Google-Chef Eric Schmidt sorgen. Mehr

03.03.2016, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Pentagon veröffentlicht Fotos misshandelter Gefangener

Das amerikanische Verteidigungsministerium hat einen jahrelangen Rechtsstreit verloren. Es musste 198 Fotos von misshandelten Gefangenen freigeben. Über die Umstände der Bilder ist wenig bekannt. Mehr

06.02.2016, 13:32 Uhr | Politik

Obama-Rede im Pentagon Amerika nimmt die Anführer des IS ins Visier

Du bist als nächster dran: Barack Obama hat angekündigt, den Kampf gegen den Islamischen Staat weiter zu intensivieren - besonders gegen die Führungsriege der Terrormiliz. Mehr

15.12.2015, 10:44 Uhr | Politik

Entscheidung des Pentagon Amerikanische Soldatinnen dürfen auch in Spezialeinheiten

Ob Marine oder Navy Seals: Die Vereinigten Staaten gestatten ihren Soldatinnen künftig die Teilnahme an allen Kampftruppen des Militärs. Nicht jede Einheit begrüßt die neue Regelung. Mehr

03.12.2015, 21:28 Uhr | Politik

Terrormiliz IS-Chef Libyens stirbt durch Luftangriff

Das amerikanische Militär hat den Chef der Terrormiliz Islamischer Staat in Libyen getötet. Laut Pentagon zeige der Luftschlag, „dass wir IS-Führer verfolgen, wo immer sie sich befinden“. Mehr

14.11.2015, 21:17 Uhr | Politik

Islamischer Staat Türkei tritt in Luftkrieg gegen IS ein

Türkische Kampfflugzeuge sollen Seite an Seite mit den Flugzeugen der Anti-IS-Koalition fliegen, heißt es aus dem Pentagon. Die Angriffe könnten schon bald beginnen. Mehr

26.08.2015, 02:24 Uhr | Politik

Ein Jahr Luftangriffe Pentagon sieht IS-Miliz in Syrien und Irak geschwächt

Ein Jahr nach Beginn der Luftangriffe auf Stellungen des Islamischen Staates zieht Washington eine optimistische Bilanz. Die Terrormiliz sei in Syrien und im Irak in der Defensive. Mehr

08.08.2015, 15:31 Uhr | Politik

Cyberattacke Pentagon schaltet E-Mail-System ab

Seit mehr als zehn Tagen ist das E-Mail-System im Pentagon wegen einer Cyberattacke außer Gefecht gesetzt. Die Amerikaner vermuten, dass der Angriff aus Russland kommt. Mehr

07.08.2015, 13:32 Uhr | Politik

Syrien Amerikaner melden Tötung von Extremisten-Anführer

Einer der meistgesuchten Al-Qaida-Verbündeten ist bei einem Luftangriff getötet worden. Die Vereinigten Staaten hatten auf ihn ein Kopfgeld von sieben Millionen Dollar ausgesetzt. Mehr

22.07.2015, 06:14 Uhr | Politik

Zeitungsbericht Pentagon will schwere Waffen in Osteuropa stationieren

Das amerikanische Verteidigungsministerium hat offenbar Pläne, wie man einer möglichen Aggression Russlands in Osteuropa begegnen könne. Dazu zählt die Verlegung schwerer Waffen in Staaten des früheren Warschauer Pakts. Eine Idee, die an Zeiten des Kalten Kriegs erinnert. Mehr

14.06.2015, 00:55 Uhr | Politik

Panne mit Anthrax Amerikanische Armee verschickt Probe mit Milzbranderregern

Für ihr Biowaffenprogramm begannen die Vereinigten Staaten einst Experimente mit tödlichen Milzbranderregern. Nun muss das Pentagon eingestehen: Gefährliche Proben wurden quer durchs Land geschickt - und bis nach Südkorea. Mehr

28.05.2015, 10:55 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS Teheran: Amerika fehlt der Wille

Der amerikanische Verteidigungsminister Carter wirft der irakischen Armee mangelnden Kampfeswillen im Krieg mit dem Islamischen Staat vor. Darauf reagieren Bagdad und Teheran mit Kritik an Amerika. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

25.05.2015, 12:21 Uhr | Politik

Luftangriffe Pentagon verkündet Erfolge gegen Terrormiliz IS

Die amerikanische Offensive im Irak zeigt erste Erfolge: Laut Pentagon habe Dschihadistenmiliz „Islamischer Staat“ knapp 30 Prozent ihres Territoriums verloren. Dennoch stehe noch ein langer Kampf bevor. Mehr

14.04.2015, 07:36 Uhr | Politik

Kampf gegen IS im Irak Pentagon erwägt Einsatz von Spezialeinheiten für Angriff auf Mossul

Amerika plant die Rückeroberung der vom IS gehaltenen Stadt Mossul. Einem Bericht zufolge könnten sich an der Schlacht auch amerikanische Spezialeinheiten am Boden beteiligen. Sie sollen Bombardements koordinieren. Mehr

22.02.2015, 07:13 Uhr | Politik

Twitter und Youtube betroffen Hackerangriff auf das Pentagon

„I love you isis“: Dieses Bekenntnis zum islamischen Terrorismus war zeitweise im Youtube-Kanal des amerikanischen Zentralkommandos zu lesen. Der Account war von Unbekannten gehackt worden. Auch das Twitter-Konto wurde zwischenzeitlich gekapert.  Mehr

12.01.2015, 19:37 Uhr | Politik

Ashton Carter Ein Logiker für das Pentagon

Der amerikanische Präsident wird wohl Ashton Carter als neuen Verteidigungsminister nominieren. Er hat gute Chancen, vom republikanisch dominierten Senat bestätigt zu werden. Der promovierte Physiker gilt schon länger als „eine der wichtigsten, unbekanntesten Figuren in Washington“. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.12.2014, 11:00 Uhr | Politik

Teheran dementiert Iran: Fliegen keine Luftangriffe gegen IS-Miliz

Teheran bestreitet, an Luftschlägen gegen Stellungen der IS-Terrormiliz im Irak beteiligt zu sein. Ein Regierungsvertreter wies entsprechende Angaben des amerikanischen Pentagons zurück. Mehr

03.12.2014, 12:52 Uhr | Politik

Amerika Obama will Ashton Carter als Verteidigungsminister

Barack Obama hat sich laut amerikanischen Medienberichten für einen neuen Verteidigungsminister entschieden. Der Nachfolger von Chuck Hagel kennt das Pentagon von innen. Und er gilt als Meister des Budgetmanagments. Mehr

02.12.2014, 21:23 Uhr | Politik

Unzureichende Luftschläge Pentagon: Auch andere Städte werden fallen

Amerikas Präsident erwartet einen langen Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“. Das Pentagon befürchtet, dass Kobane und auch andere Städte unter die Kontrolle der Dschihadisten fallen. Es fehle ein „williger, fähiger Partner“ gegen die IS-Miliz in Syrien. Mehr

09.10.2014, 04:28 Uhr | Politik

Kampf gegen IS-Miliz Pentagon will Tausende Rebellen ausbilden

Luftangriffe reichen nicht aus: Aus Sicht der Vereinigten Staaten ist der Kampf gegen IS ohne Bodentruppen nicht zu gewinnen. Das Pentagon will deshalb weitere 10.000 Oppositionskämpfer ausbilden und ausrüsten. Mehr

27.09.2014, 07:14 Uhr | Politik

Wegen Enthüllungen Pentagon sperrt Internetseite für Soldaten

Eine amerikanische Webseite hat über die geheimen Anti-Terror-Listen der Obama-Regierung berichtet. Jetzt hat das Militär die Seite für Soldaten blockiert. Davon waren auch schon andere Seiten betroffen. Mehr

20.08.2014, 21:13 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 6