Peking: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Chinas Präsident Xi Jinping In der Sackgasse

Xi Jinping hat in der chinesischen Bevölkerung den Fehlglauben genährt, das Land könne es schon jetzt mit Amerika aufnehmen. Damit hat er Erwartungen geweckt, die er nicht erfüllen kann – und sich so verwundbar gemacht. Mehr

25.05.2019, 19:01 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Peking

   
Sortieren nach

Kampf der Geldpolitik Der Handelsstreit wird zum Währungskrieg

Nachdem sich beide Seiten mit immer höheren Strafzöllen quälen, könnte China den Yuan stark abwerten. Flugs ruft auch Trump zum Kampf der Geldpolitik. Der Streit erlebt eine neue Dimension. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

23.05.2019, 14:09 Uhr | Finanzen

Huawei China wirft Washington „wirtschaftliche Schikane“ vor

China hat gegenüber Amerika Beschwerde wegen der Behandlung von Huawei eingelegt. Die Sanktionen seien „wirtschaftliche Schikane“. Für chinesische Unternehmen gebe es eine klare Antwort darauf. Auch Huawei äußert sich. Mehr

23.05.2019, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Streit der Wirtschaftsmächte China hasst Amerika und liebt Hamburger

Peking ruft sein Volk zum „Krieg“ gegen die Vereinigten Staaten auf. Doch das denkt gar nicht daran, amerikanische Waren zu boykottieren. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

22.05.2019, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Trotz Reformversprechen Europas Unternehmen fühlen sich in China benachteiligt

Der Handelsstreit macht europäischen Unternehmen in China das Leben zunehmend schwer. Einen zentralen Vorwurf der amerikanischen Regierung teilen aber viele. Mehr

20.05.2019, 11:37 Uhr | Wirtschaft

„Tech Cold War“ The growing rivalry between the US and China

The trade conflict has permanently undermined trust between the two governments. When it comes to technology, the EU should be on America’s side. Mehr Von Ian Bremmer

16.05.2019, 12:36 Uhr | Wirtschaft

Streit der Supermächte Worin China gegenüber Trump hart bleiben wird

Der Konflikt zwischen Washington und Peking dreht sich um viel mehr als um Zölle. In der technologischen Auseinandersetzung müssen sich die Europäer an die Seite der Amerikaner stellen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ian Bremmer

16.05.2019, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Handelskrieg mit Amerika China kündigt Vergeltungsmaßnahmen an

Die Führung in Peking reagiert auf Donald Trumps jüngste Maßnahmen. Zum 1. Juni sollen neue Aufschläge auf Produkte im Wert von 60 Milliarden Dollar in Kraft treten. Mehr

13.05.2019, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Bin Salmans Einfluss Der Ölprinz mit den tiefen Taschen

Nicht nur China baut seine Macht in Asien dank seiner wirtschaftlichen Kraft aus – zunehmend erkauft sich auch Saudi-Arabien Einfluss. Für den Westen schafft das Probleme. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

12.05.2019, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit eskaliert Trump will noch mehr Zölle auf chinesische Waren

Nur einen Tag nach dem Inkrafttreten neuer Zölle erhöht Donald Trump weiter den Druck auf China. Er erwägt nun, auch die Importe der restlichen Waren aus China zu verteuern. Mehr

11.05.2019, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Donald Trump macht ernst Amerika erhöht nun offiziell die Zölle gegen China

Obwohl eine neue Gesprächsrunde zwischen beiden Ländern beginnt, erhöhen die Vereinigten Staaten nun offiziell die Sonderzölle auf chinesische Waren. Zugleich spricht Donald Trump aber davon, dass eine Einigung möglich sei. Mehr

09.05.2019, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Eskalation im Handelsstreit „Die Chinesen haben das Abkommen gebrochen“

Eine warmherzige Begrüßung sieht anders aus: Kurz vor dem Eintreffen der chinesischen Delegation in Washington macht Donald Trump seinem Ärger über die Führung in Peking Luft. Mehr

09.05.2019, 08:05 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit China droht mit Vergeltung

Noch ist der Gesprächsfaden nicht abgerissen – doch die Rhetorik im chinesisch-amerikanischen Handelsstreit wird schärfer. Peking gibt sich kämpferisch und die Hoffnung zugleich noch nicht auf. Mehr

08.05.2019, 19:58 Uhr | Wirtschaft

Chinas „Neue Seidenstraße“ Ohne großen Masterplan

„Schuldenfallen-Diplomatie“ als Kampfbegriff: Zahlreiche Wissenschaftler werfen China vor, mittellose Länder durch Kreditangebote in die Abhängigkeit zu treiben. Neue Studien stützen diese Vorwürfe nicht. Mehr Von Friederike Böge, Peking

07.05.2019, 19:15 Uhr | Politik

Wu Ken im Interview Müssen wir uns vor China fürchten, Herr Botschafter?

Wu Ken ist Chinas neuer Botschafter in Deutschland. Ein Gespräch über das Ringen mit dem Westen, unfairen Handel und den Charme von Überwachungskameras. Mehr Von Inge Kloepfer

05.05.2019, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Besinnung auf eigene Kultur Chinas Jugend strebt nicht gen Westen

Alte Traditionen sind für junge Chinesen wieder attraktiv, sie suchen ihre eigene Welt jenseits westlicher Statussymbole. In der Porzellanstadt Jingdezhen hat das zu einem ungeahnten Aufschwung geführt. Denn: Es wird wieder Tee getrunken. Mehr Von Friederike Böge

04.05.2019, 08:04 Uhr | Politik

Kein Geld für China China muss um Entwicklungshilfe bangen

Tokio und Washington fordern, dass die Asiatische Entwicklungsbank ihrem großen Schuldner kein Geld mehr gibt. Peking schart seine Helfer um sich. Deutschland zeigt sich bislang unentschlossen. Mehr Von Christoph Hein, Nadi

03.05.2019, 06:34 Uhr | Wirtschaft

KI im Klassenzimmer Gläserne Schüler

Künstliche Intelligenz dringt in China in immer neue Lebensbereiche vor. Nun setzen zunehmend Schulen in China Software im Klassenzimmer ein. Die Eltern finden das toll. Warum hat sich die Schule auf das Pilotprojekt eingelassen? Mehr Von Friederike Böge

02.05.2019, 15:37 Uhr | Politik

Eishockey-Nationalmannschaft Erfolgsgeschichte wie in Jugendtagen

Das deutsche Eishockey-Nationalteam deutet mit Leon Draisaitl und Dominik Kahun sein offensives Potential an – aber es gibt vor der WM auch noch Schwächen bei den Kufencracks. Mehr Von Marc Heinrich, Regensburg

27.04.2019, 17:16 Uhr | Sport

Seidenstraßen-Konferenz Altmaier verlässt China mit einer Forderung

Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das Versprechen Chinas, seinen Markt zu öffnen, schnell verwirklicht sehen. Das Land meldet indes Milliardeninvestitionen für sein Seidenstraßen-Projekt. Mehr

27.04.2019, 12:37 Uhr | Wirtschaft

Seidenstraßen-Forum Wohlfeile Worte in Peking

Auf Chinas Forum für die neue Seidenstraße werden die beteiligten Staaten hofiert. Doch Staatschef Xi Jinping versucht auch, auf die Kritiker im Westen einzugehen. Ob sie das überzeugt? Mehr Von Julia Löhr, Peking

26.04.2019, 19:08 Uhr | Politik

Seidenstraßenkonferenz So umschmeichelt Altmaier die Chinesen

Der Bundeswirtschaftsminister findet plötzlich nette Worte für Peking. Doch chinesische Unternehmen fühlen sich in Deutschland nicht mehr willkommen. Mehr Von Julia Löhr, Peking

26.04.2019, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Wem gehört der Konzern? Huawei wehrt sich gegen Vorwurf der Staatsnähe zu China

Der umstrittene chinesische Netzwerkausrüster äußert sich erstmals ausführlich zur Frage, wem der Konzern eigentlich gehört. Den Vorwurf, das Unternehmen werde von Peking kontrolliert oder finanziert, hält der Huawei-Vorstandssekretär für absurd. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

26.04.2019, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Neue Seidenstraße So will China seine Handelsroute durchsetzen

Die neue Seidenstraße ist das Prestigeprojekt Chinas. Doch die Kritik wächst. Jetzt reist Wirtschaftsminister Altmaier nach Peking. Was will er erreichen? Mehr Von Christoph Hein, Singapur und Julia Löhr, Berlin

24.04.2019, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Brisantes Werbevideo Kamerahersteller Leica droht Bann in China

Das Massaker auf dem Tiananmen ist in China ein Tabu-Thema. Der Kamerahersteller Leica bringt es nun in einem Werbevideo zur Sprache. Wie reagiert der Leica-Kunde Huawei? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

19.04.2019, 14:56 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z