Peer Steinbrück: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Peer Steinbrück

   
Sortieren nach

Die Nacht der bösen Überraschungen Um 4.35 Uhr vor dem Kanzleramt

Peer Steinbrück hätte nach dem nächtlichen Opel-Marathon gerne noch etwas Schlaf gehabt, und selbst Karl-Theodor zu Guttenberg wirkte ermattet. Wir haben eine bemerkenswerte Nacht hinter uns, resümierte er, während der Morgen graute. Mehr

28.05.2009, 11:13 Uhr | Wirtschaft

Treuhänder Kein Durchbruch bei Opel-Gipfel

Das nächtliche Spitzengespräch über die Zukunft von Opel hat zu keinen Ergebnissen geführt. Es gelang weder eine Brückenfinanzierung zu beschließen, noch wurde ein Investor ausgewählt. Die Bundesregierung setzte eine neue Frist für Nachbesserungen bis Freitag. Mehr

28.05.2009, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Peking bietet für Opel „Die Chinesen wollen Eisenach“

Es gilt als ernsthaft, kommt aber wohl zu spät: Das Angebot der Beijing Automotive Industry Corp. (BAIC) für Opel wird kaum mehr geprüft werden können. Die Chinesen hätten sowieso wenig Aussicht auf den Zuschlag gehabt. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

27.05.2009, 23:00 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax schließt knapp über 5.000 Punkten

Der Dax hat am Mittwoch an seine Kursgewinne vom Vortag angeknüpft und sich schließlich über der Marke von 5.000 Punkten behauptet. Gesucht wurden vor allem konjunktursensible Werte, erklärten Händler. Es gebe jedoch kaum Impulse. Mehr

27.05.2009, 20:25 Uhr | Finanzen

Opels Zukunft Entscheidung über Investor verzögert sich

Über die Zukunft Opels sollte eigentlich bis heute entschieden werden. Doch daraus wird wohl nichts beim Gipfeltreffen am Abend in Berlin. Immerhin hat GM den Weg für die Unabhängigkeit des europäischen Autobauers freigemacht - damit soll Opel aus der drohenden Insolvenz des amerikanischen Mutterkonzerns herausgehalten werden. Mehr

27.05.2009, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Angeschlagener Handelskonzern 7000 Arcandor-Mitarbeiter fordern Hilfe

Mit Parolen wie «Wir wollen Steuerzahler bleiben» haben mehre tausend Mitarbeiter des Essener Arcandor-Konzerns in Berlin für staatliche Hilfen zur Rettung ihres Unternehmens demonstriert. Wirtschaftsminister Guttenberg sicherte den Demonstranten zu, dass der Antrag geprüft werde. Mehr Von Brigitte Koch

27.05.2009, 16:47 Uhr | Wirtschaft

Arcandor Überlebens-Spekulationen treiben Aktienkurs

Zu den Aktien mit den höchsten Kursaufschlägen gehört am Mittwoch einmal mehr die des Warenhauskonzerns Arcandor. Verschiedenste Meldungen über verfügbare Hilfe locken Spekulanten. Auch Finanzminister Steinbrück leistet seinen Beitrag. Mehr Von Martin Hock

27.05.2009, 16:01 Uhr | Finanzen

Kabinettsbeschluss Schuldenrekord - und es reicht immer noch nicht

Das Bundeskabinett hat eine neue Rekordverschuldung beschlossen. Im Nachtragshaushalt ist vorgesehen, die Neuverschuldung 2009 um weitere 10,7 Milliarden auf 47,6 Milliarden Euro zu erhöhen. Das dürfte jedoch noch immer zu wenig sein. Mehr

27.05.2009, 14:15 Uhr | Politik

Medienschau Zukunft von Opel entscheidet sich

Die Bundesregierung will am Mittwoch die Weichen für die Zukunft von Opel stellen. Die Fluggesellschaft Air Berlin ist tiefer in die Verlustzone gerutscht. Japans Handelsbilanzsaldo ist im April zum dritten Mal in Folge negativ. Mehr

27.05.2009, 09:30 Uhr | Finanzen

60. Deutscher Anwaltstag Bankmanager müssen mit langen Strafverfahren rechnen

„Die Banken in der Krise - Manager in den Knast?“ Dies war eine der Fragen, über die sich Juristen auf dem 60. Deutschen Anwaltstag die Köpfe heißredeten. Schwere Vorwürfe gegen die Bankenaufsicht erhob der Wirtschaftswissenschaftler Hans-Peter Burghof. Mehr Von Joachim Jahn

26.05.2009, 19:25 Uhr | Wirtschaft

60 Jahre Bundesrepublik Ei, Blut, Kakao

Großer Aufbruch, aber auch große Angst. Die freiheitlich-demokratische Grundordnung, Waschmittelzwang und nahe wie ferne Paradiese: Woran wir denken, wenn wir an sechzig Jahre Bundesrepublik denken. Mehr Von Nils Minkmar

25.05.2009, 14:15 Uhr | Feuilleton

Karl-Theodor zu Guttenberg Der Chefretter

Opel ist sein Thema - 24 Stunden am Tag. Zwar weist er auch immer darauf hin, dass die Entscheidung über Opels Zukunft letztlich von General Motors gefällt wird. Doch gleichzeitig tut er alles, um zu zeigen: Seht her, auf mich kommt es an. Egal, wie es ausgeht: Seine Karriere in Berlin ist gesichert. Mehr Von Carsten Germis

24.05.2009, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Übernahmeangebote Regierung berät abermals über Opel

Die Bundesregierung prüft die drei eingereichten Offerten für Opel. Alle drei Bieter verlangen milliardenschwere Bürgschaften. Der Muttergesellschaft General Motors ist vorbehalten, einen Käufer auszuwählen. Als ihr Favorit gilt der Zulieferkonzern Magna. Mehr Von Christoph Ruhkamp und Manfred Schäfers

22.05.2009, 08:56 Uhr | Wirtschaft

Milchpreise Merkel stellt Milchbauern Finanzhilfen in Aussicht

Die Kanzlerin hat einen Milchviehbetrieb im niedersächsischen Ritterhude besucht. Mit Trillerpfeifen wurde sie empfangen. Nach den massiven Protesten der Milchbauern in den vergangenen Wochen hatte sich Merkel kurzfristig zu dem Besuch entschlossen. Mehr

21.05.2009, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Nachtragshaushalt Steinbrück bricht Waigels Schuldenrekord

Der Bundesfinanzminister nimmt mit dem zweiten Nachtragshaushalt so viele neue Schulden auf wie keiner seiner Amtsvorgänger. In dem Entwurf ist eine Nettokreditaufnahme von rund 47,6 Milliarden Euro ausgewiesen. Nächsten Mittwoch soll das Kabinett den Entwurf beschließen. Mehr Von Manfred Schäfers

21.05.2009, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt Kabinett beschließt Verlängerung von Kurzarbeit

Minister Scholz spricht von einem „Schutzschirm für Arbeitsplätze“: Im Kampf gegen Massenentlassungen hat das Kabinett beschlossen, die Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld auf bis zu 24 Monate zu verlängern. Die Bundesagentur für Arbeit kalkuliert indes mit einem zweistelligen Milliardendefizit. Mehr

20.05.2009, 16:35 Uhr | Politik

Kampf um Opel Vier Standorte, eine Angst

Es wird ernst für Opel: An diesem Mittwoch läuft die Bieterfrist für potentielle Investoren ab. Besonders an den vier deutschen Standorten wächst die Angst, und die Politik versucht alles, um den Arbeitgeber Opel nicht zu verlieren. F.A.Z.-Korrespondenten haben sich vor Ort ein Bild der Lage gemacht. Mehr Von Reiner Burger, Thomas Holl und Claus-Peter Müller

20.05.2009, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Der Wirtschaftsminister Guttenbergs Zwinkern

Hundert Tage ist er nun im Amt. In der Redaktionskonferenz der F.A.Z. hat Bundeswirtschaftsminister Guttenberg Bilanz gezogen. Die Kunst der Immunisierung gegen antizipierte Kritik beherrscht er perfekt. Nur einmal griff er zum rhetorischen Notnagel. Mehr Von Majid Sattar

20.05.2009, 10:02 Uhr | Politik

Medienschau Porsche bei Anschlussfinanzierung in Zeitnot?

Die Societe Generale hält weitere Abschreibungen für möglich. Metro will angeblich die Karstadt-Warenhäuser übernehmen, Arcandor diese jedoch offenbar nicht abgeben. Die HSH Nordbank lehnt das Bad-Bank-Konzept ab, Ifo-Chef Sinn rechnet mit höheren Steuern. Mehr

18.05.2009, 10:18 Uhr | Finanzen

Parteitag FDP will Richtungsentscheidung für Steuerreform

Wahlkampf pur auf dem FDP-Parteitag: Angel Merkel plane eine Regierung der nationalen Einheit, hielt Generalsekretär Niebel der Kanzlerin vor. Grünen-Spitzenkandidat Trittin bezeichnete die Steuersenkungspläne der FDP als Politik für Besserverdienende. Mehr

16.05.2009, 17:52 Uhr | Politik

Steuerschätzung Soviel Schulden gab's noch nie

Die Rezession reißt riesige Löcher in die Staatskassen: Bund, Länder und Kommunen müssen bis 2013 mit insgesamt 316,3 Milliarden Euro weniger Steuern auskommen als noch im letzten November angenommen. Bundesfinanzminister Steinbrück stellt sich auf eine neue Rekordverschuldung ein. Mehr

14.05.2009, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Kabinettsbeschluss Bad Banks können Papiere über 190 Milliarden Euro aufnehmen

Die Bundesregierung hat den Gesetzentwurf beschlossen, der es Banken ermöglichen soll, ihre Bilanzen von toxischen Papieren zu befreien. Der Staat helfe den Instituten, damit Mittel frei würden für Kredite. Mehr

13.05.2009, 19:15 Uhr | Wirtschaft

Finanzkrise Kabinett berät über erweitertes Bad-Bank-Modell

Das Ringen um eine Lösung für die Landesbanken geht in eine weitere Runde. Nach Informationen der F.A.Z. wird am Mittwoch im Bundeskabinett zusätzlich zum fertigen Gesetzentwurf für die Bad Banks ein Eckpunktepapier behandelt, das eine spätere Erweiterung der Bad Banks vorsieht. Mehr Von Hanno Mußler

12.05.2009, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Hypo Real Estate Wie man Aktionäre ausschließt

Kann der Bund den Investor J.C. Flowers aus der HRE drängen? Der Juraprofessor Peter Kindler meint: Finanzminister Peer Steinbrück hat jetzt gute Karten - auch ohne eine förmliche Enteignung. Mehr Von Peter Kindler

12.05.2009, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Bad Banks Der lange Weg zu den guten Banken

Die Auslagerung der toxischen Papiere ist schwieriger als gedacht. Sachliche Probleme und politische Bedenken belasten die Gesetzgebung. Es geht um komplizierte Detailfragen. Kompliziert - aber wichtig. Mehr Von Manfred Schäfers, Hanno Mußler und Günter Bannas

11.05.2009, 22:10 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z