Pazifik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Pazifik

  2 3 4 5 6 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Triathlet Frodeno Einmal König von Kona

Beim Ironman auf Hawaii kann Jan Frodeno endgültig zur Triathlon-Legende werden. Ihm winkt ein historisches Triple. Ein anderer Deutscher möchte das verhindern. Mehr Von Ralf Weitbrecht

10.10.2015, 17:13 Uhr | Sport

Abkommen „TPP“ Pazifik-Staaten einigen sich auf Freihandel

Sie haben jahrelang verhandelt – jetzt haben sich die Regierungen rund um den Pazifik auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Aber bevor das Abkommen in Kraft tritt, müssen die Parlamente mitreden. Mehr

05.10.2015, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Staatsbesuch Xi Jinpings Auf Augenhöhe mit der Supermacht

Chinas Präsident Xi hofft bei seinem Amerika-Besuch auf lukrative Verträge – und kleine Fortschritte beim Streit über Hackerangriffe. Das Thema Menschenrechte ist auf der Agenda weit nach hinten gerückt. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

22.09.2015, 12:49 Uhr | Politik

Vulkane Mit dem Schweißbrenner durch die Erdkruste

Der erste Atlas von Vulkanen, die sich aus gewaltigen Magmaschloten im unzugänglichen Erdmantel bilden, ist da. Geologen haben die Erde bis in eine Tiefe von 3000 Kilometern durchleuchtet. Mehr Von Horst Rademacher

20.09.2015, 16:40 Uhr | Wissen

Beben der Stärke 8,4 Mindestens acht Tote bei Erdbeben in Chile

Nach einem der stärksten Erdbeben, die Chile jemals erlebt hat, mussten mehr als eine Million Menschen in Sicherheit gebracht werden. Ein gut funktionierendes Frühwarnsystem verhinderte wohl Schlimmeres. Mehr

17.09.2015, 08:40 Uhr | Gesellschaft

Dürren und Überschwemmungen Klimaexperten warnen vor gewaltigem El Niño

Jetzt herrscht auch bei den letzten Skeptikern Gewissheit: Das globale Klimaphänomen könnte dieses Jahr so intensiv sein wie selten zuvor. Dürren sind am meisten gefürchtet. Oft kommt aber auch zu viel vom Himmel. Mehr

14.08.2015, 07:08 Uhr | Wissen

Mythos entscheidende Bombe Was stand im Pazifik auf dem Spiel?

Vor siebzig Jahren fiel die zweite Atombombe: auf die Stadt Nagasaki. Ein Waffentest, den es für die schnelle Kapitulation Japans gar nicht gebraucht hätte, meint der Fernsehjournalist Klaus Scherer – und macht es sich damit zu leicht. Mehr Von Carsten Germis

09.08.2015, 16:27 Uhr | Feuilleton

Weltklima Neues Chaos zwischen Himmel und Meer

El Nino dreht derzeit mächtig auf, der Klimawandel setzt eins obendrauf. Mehr Wetterextreme drohen, eine Inflation der Katastrophen. Und Erleichterung wird es in den nächsten Monaten kaum geben. Mehr Von Joachim Müller-Jung

16.07.2015, 19:57 Uhr | Wissen

Rekord-Solarflug Die Fliegerweihnacht fällt wohl aus

Das Solarflugzeug Solar Impulse fliegt um die Welt. Aber nun sind die Batterien beschädigt, und der Zeitplan wankt. Kritiker sehen sich bestätigt. Mehr Von Thiemo Heeg

14.07.2015, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Solarflieger Riskanter Rekordflug nach Hawaii geglückt

Der Schweizer Sonnenflieger „Solar Impulse 2“ ist nach dem längsten und risikoreichsten Part seiner Weltumrundung sicher auf Hawaii gelandet. Das Zeitfenster für die Etappe war zuletzt immer kleiner geworden. Mehr

03.07.2015, 19:27 Uhr | Gesellschaft

Nicaragua-Kanal Ein Chinese fährt die Bagger auf

Durch Nicaragua soll ein Kanal gebaut werden. Zur Freude der Bevölkerung. Doch dahinter steckt ein Trick. Mehr Von Simona Pfister

30.06.2015, 08:06 Uhr | Politik

Solarflugzeug „Solar Impulse 2“ startet Pazifik-Etappe

Das Solarflugzeug „Solar Impulse 2“ bricht heute zum Flug über den Pazifik auf. Schlechtes Wetter hatte den Abflug tagelang verzögert. Diese Etappe von Zentraljapan nach Hawaii gilt als schwierigster Abschnitt. Mehr

29.06.2015, 16:47 Uhr | Gesellschaft

Die Geologie Zentralamerikas Als Atlantik und Pazifik noch ein Meer waren

Wann entstand die Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika? Eine Untersuchung von Gesteinen in Sedimenten zeigt, dass sich die Landverbindung bereit vor 13 Millionen Jahren formte und damit deutlich früher als gedacht. Mehr Von Horst Rademacher

25.06.2015, 18:00 Uhr | Wissen

Abstimmung im Kongress Rückschlag für Obamas Freihandelspläne

Bei einer wichtigen Abstimmung über das Freihandelsabkommen haben viele Demokraten ihrem Präsidenten die Gefolgschaft verweigert. Eine weitere Schlappe für Obama, der in den weiteren Verhandlungen nicht so frei agieren kann wie geplant. Mehr

13.06.2015, 10:40 Uhr | Politik

EU-Lateinamerika-Gipfel Nur noch kleine Wachstumsinseln in Südamerika

Gerade die ärmsten und kleinsten Länder bieten Lichtblicke am düsteren Konjunkturhimmel der Region. Auf dem Brüsseler Gipfel präsentieren sie sich selbstbewusst. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

10.06.2015, 20:43 Uhr | Wirtschaft

TTIP Die Chlorhühnchen bleiben in Amerika

Zieht Washington die Alte Welt mit einem Handelsabkommen über den Tisch? Das denken die Gegner des Freihandelsabkommens TTIP in Europa. Doch Präsident Obama setzt ganz andere Prioritäten. Mehr Von Andreas Ross, Washington

08.06.2015, 11:58 Uhr | Politik

Gefährliche Etappe Sonnenflieger muss auf dem Weg nach Hawaii zwischenlanden

Nach wenigen Stunden muss der Schweizer Sonnenflieger die schwierigste und längste Etappe seiner Weltumrundung abbrechen. Pilot Borschberg wollte von China nach Hawaii fliegen, schafft es erstmal aber nur bis Japan. Mehr

31.05.2015, 21:13 Uhr | Gesellschaft

Erdumrundung im Solarflugzeug Schlechtes Wetter hält Sonnenflieger in China fest

Nur wenige Stunden vor dem Start des Solar-Flugzeugs kam die Absage. Das Wetter ist zu wechselhaft, um den riskanten Pazifik-Überflug zu wagen. Jetzt müssen die Luftfahrtpioniere wieder Geduld beweisen. Mehr

25.05.2015, 18:49 Uhr | Gesellschaft

Pipeline gebrochen Ölpest vor Kalifornien schlimmer als angenommen

Nach der Panne an einer Öl-Pipeline in Kalifornien ist die Ölpest vor der Küste von Santa Barbara schlimmer als zunächst angenommen. Der Ölteppich auf dem Pazifik erstreckt sich mittlerweile über 14 Kilometer. Mehr

21.05.2015, 10:27 Uhr | Gesellschaft

Leck in Pipeline Sechs Kilometer langer Ölteppich vor Kalifornien

Ein Leck an einer Pipeline hat vor der Küste von Santa Barbara im amerikanischen Bundesstaat Kalifornien eine Ölpest verursacht. Etwa 80.000 Liter Erdöl sollen in den Pazifik geflossen sein. Mehr

20.05.2015, 10:40 Uhr | Gesellschaft

Mega-Projekt China will Bahnlinie quer durch Brasilien bauen

5300 Kilometer Gleise über den gesamten Kontinent: Mit einer Transozeanischen Eisenbahn wollen die Chinesen ihren Einfluss in Südamerika vergrößern. Hinter dem Milliardenprojekt steckt ein knallhartes politstrategisches Kalkül. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

20.05.2015, 08:48 Uhr | Politik

Panne im All Raumtransporter verglüht über Pazifik

Die Überreste des außer Kontrolle geratene Raumfrachters Progress M-27M sind beim Eintritt in die Erdatmosphäre komplett verglüht. Zuvor hatte der Transporter die vorgesehene Umlaufbahn verfehlt. Mehr

08.05.2015, 09:07 Uhr | Wissen

Verteidigungskooperation Die Schlachten von übermorgen und vorgestern

Japan und Amerika wollen bei der Verteidigung enger zusammenarbeiten. Das ist vor allem ein Sieg für Abe - doch der Ministerpräsident steht unter Beobachtung. Von ihm wird Buße für die Aggression im Zweiten Weltkrieg erwartet. Mehr Von Andreas Ross, Washington und Patrick Welter, Tokio

29.04.2015, 10:32 Uhr | Politik

Reformen in Asien Warum der niedrige Ölpreis das Wachstum antreibt

Die Weltbank erwartet für die kommenden Jahre ein schwächeres Wachstum in China, darunter wird die Region leiden. Dafür bietet sich den Ländern in Ostasien eine neue Chance: der niedrige Ölpreis. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.04.2015, 07:29 Uhr | Wirtschaft

El Niño auf der Kippe Was braut sich da zusammen?

Dürre in Südostasien, Überflutung in Bolivien – die Klimaanomalie El Niño schlägt zu. Die Frage ist: Kommt es noch schlimmer? Im Netz wird wild spekuliert, die Experten schwanken. Für sie steht einiges auf dem Spiel. Mehr Von Joachim Müller-Jung

12.04.2015, 19:48 Uhr | Wissen
  2 3 4 5 6 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z