Pazifik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Pazifik

  1 2 3 4 5 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Tiefsee-Verschmutzung Kein Fleck der Erde ist mehr sauber

Auch die entlegensten Orte sind mittlerweile gezeichnet von der alten Industrie. Krebserregenden Stoffe sind an die tiefsten Stellen der Meere gelangt, Müll häuft sich an. Wie reagiert das Leben in der ehemaligen Oase Tiefsee? Mehr Von Joachim Müller-Jung

19.02.2017, 09:35 Uhr | Wissen

Amerikas Außenpolitik Unberechenbar aus Prinzip

In der amerikanischen Außenpolitik gibt es trotz aller Unwägbarkeiten auch Zeichen, die auf Kontinuität deuten. Doch wie viel Spielraum lässt Trump seinen Ministern für die Pflege der Bündnisse? Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.02.2017, 08:55 Uhr | Politik

Kalifornien Alles im Fluss

Jahrelang schon kämpft Kalifornien mit der Dürre. Es ist die trockenste Zeit – seit Christoph Kolumbus Amerika erreicht hatte. Heftige Niederschläge wecken nun Hoffnungen auf ein Ende. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

08.01.2017, 23:05 Uhr | Gesellschaft

Thomas Manns Villa in Amerika Onkel Toms Hütte

1550 San Remo Drive, Los Angeles: Hier lebte Thomas Mann. Der Bund hat das Haus gekauft, aber keiner darf rein. Die Nachbarn sperren sich. Eine Ortsbegehung. Mehr Von Stefanie de Velasco

14.12.2016, 22:04 Uhr | Feuilleton

Pazifik Schweres Erdbeben bei Salomonen-Inseln

Nach einem heftigen Erdstoß vor der Küste der Salomonen-Inseln hat das amerikanische Pazifik-Zentrum für mehrere Stunden eine Tsunami-Warnung ausgegeben. Das Beben hatte eine Stärke von 7,8. Mehr

08.12.2016, 20:17 Uhr | Gesellschaft

Apec-Gipfel Pazifikstaaten warnen Trump vor Protektionismus

Die Regierungschefs von 21 Pazifikstaaten, darunter der noch amtierende amerikanische Präsident Obama, sprechen sich für einen freien Welthandel aus. Damit erschweren sie Donald Trump, seine Wahlversprechen einzuhalten. Mehr Von Christoph Hein, Canberra

21.11.2016, 06:34 Uhr | Wirtschaft

Apec-Gipfel in Lima Zuckerberg will W-Lan-Netz im ganzen Pazifik-Raum

Mit einer bestimmten Drohnen-Technik will Facebook-Gründer Mark Zuckerberg 21 Ländern in Amerika und Asien Internet ermöglichen. Einige Testflüge hätten bereits stattgefunden. Mehr

14.11.2016, 23:24 Uhr | Wirtschaft

Thomas Manns Villa Ein ehrenwertes Haus

Die Bundesregierung will Thomas Manns Villa am Pazifik kaufen. Es wäre die Rettung eines zentralen Orts der deutschen Kulturgeschichte. Mehr Von Tilmann Lahme

30.09.2016, 14:29 Uhr | Feuilleton

SpaceX Der Drache landet im Pazifik

Weiterer Erfolg für SpaceX: Der Raumfrachter Dragon ist nach einem Versorgungsflug zur ISS zurückgekehrt, unbeschadet und mit fast 2 Tonnen Material an Bord. Mehr

12.05.2016, 22:42 Uhr | Wissen

Afrika Hungersnot in Äthiopien

In Äthiopien herrscht die schlimmste Hungersnot seit 30 Jahren. Die Regierung will das nicht wahrhaben, denn das passt nicht ins Selbstbild einer aufstrebenden Wirtschaftsnation. Mehr Von Friedrich von Schönfeld

07.05.2016, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Pazifiküberquerung Solarflugzeug „Solar Impulse“ meistert schwierigste Etappe

Nach der Zwangs-Überwinterung in Hawaii hat das Solar-Flugzeug „Solar Impulse 2“ den Pazifik erfolgreich überquert. Das Überfliegen des Atlantiks steht noch bevor. Mehr

24.04.2016, 14:15 Uhr | Gesellschaft

Forscher untersuchen Orca-Kot Nicht allzu anrüchig

Schwindende Schwertwal-Bestände bereiten Naturschützern Sorgen. Gehen den Orcas die Fische aus? Wer den Kot der Tiere untersucht, erfährt einiges über ihre Speisekarte. Mehr Von Roland Knauer, Berlin

20.04.2016, 13:56 Uhr | Gesellschaft

„El Niños“ schlimme Bilanz Das Monster stirbt, der Hungertod bleibt

„Godzilla“ liegt im Sterben. Das Klimaphänomen El Niño hat auf dem Globus humanitäre Flächenbrände entfacht. Jetzt wird es wohl schnell von der Kälteanomalie La Nina abgelöst. Wieder keine Ruhe fürs Weltklima? Mehr Von Joachim Müller-Jung

12.04.2016, 18:13 Uhr | Wissen

Vereinigte Staaten Mit dem Ananas-Express gegen die Dürre

Ein seltenes Wetterphänomen, der atmosphärische Fluss, bringt Kalifornien wuchtige Niederschläge. Mehr Von Horst Rademacher

10.03.2016, 09:07 Uhr | Gesellschaft

Transocéanica-Bus Vom Atlantik zum Pazifik in 102 Stunden

Sie gilt als längste Linienbusstrecke der Welt: 6200 Kilometer, von Rio de Janeiro bis Lima. Atlantik–Pazifik, quer durch Südamerika. In Rio ist nun der erste Bus gestartet, überschattet von leichten Startproblemen. Mehr

31.01.2016, 12:15 Uhr | Gesellschaft

Russland Hang zum Wahnsinn

Heliskifahren auf Kamtschatka - das ist so ziemlich das Absurdeste und Großartigste, was ein Wintersportler erleben kann. Der einzige Spielverderber: das Wetter Mehr Von Andreas Lesti

29.12.2015, 15:33 Uhr | Reise

Kurioser Winter Das Wetter schlägt Purzelbaum

Der europäische Winter ist bislang viel zu warm. Währenddessen schwingt sich im südlichen Pazifik „El Niño“ zu nie gesehener Stärke auf. Hängt das eine mit dem anderen zusammen? Mehr Von Andreas Frey

29.12.2015, 09:53 Uhr | Wissen

+++ Klimaticker November +++ Polardreck, Algenboom, Klimagroßmacht

Was macht eigentlich die Apokalypse so kurz vor dem Weltklimagipfel? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zu kurzlebigen Schadstoffen im ewigen Eis, zu Unwetteropfern und zur Auferstehung einer Ökogroßmacht. Mehr Von Joachim Müller-Jung

27.11.2015, 11:46 Uhr | Wissen

Rüstungsexporte Deutsche Waffen für Australien

Nach dem Regierungswechsel in Australien hoffen Thyssen-Krupp und Siemens auf einen Rüstungsgroßauftrag - und die deutsche Politik hilft wie nie zuvor. Aber im Rennen um den Zuschlag sind sie nicht alleine. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.11.2015, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Auswirkung auf Rohstoffpreise Die neue Furcht vor El Niño

Ein Wetterphänomen, das immer wieder die Pazifikanrainer erschüttert, bringt Dürren, Fluten und Hunger. Auch der IWF warnt, weil dessen Folgen nicht nur das weltweite Klima berühren, sondern auch die Preise für Rohstoffe. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

27.10.2015, 06:40 Uhr | Wirtschaft

Hurrikan „Patricia" Mexikos Regierung ruft zur Räumung der Gefahrenzone auf

An der mexikanischen Küste warten die Menschen voller Angst auf „Patricia“. Der Hurrikan ist der stärkste Wirbelsturm, der je vor dem amerikanischen Kontinent registriert wurde. Mehr

24.10.2015, 01:01 Uhr | Gesellschaft

Triathlet Frodeno Einmal König von Kona

Beim Ironman auf Hawaii kann Jan Frodeno endgültig zur Triathlon-Legende werden. Ihm winkt ein historisches Triple. Ein anderer Deutscher möchte das verhindern. Mehr Von Ralf Weitbrecht

10.10.2015, 17:13 Uhr | Sport

Abkommen „TPP“ Pazifik-Staaten einigen sich auf Freihandel

Sie haben jahrelang verhandelt – jetzt haben sich die Regierungen rund um den Pazifik auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Aber bevor das Abkommen in Kraft tritt, müssen die Parlamente mitreden. Mehr

05.10.2015, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Staatsbesuch Xi Jinpings Auf Augenhöhe mit der Supermacht

Chinas Präsident Xi hofft bei seinem Amerika-Besuch auf lukrative Verträge – und kleine Fortschritte beim Streit über Hackerangriffe. Das Thema Menschenrechte ist auf der Agenda weit nach hinten gerückt. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

22.09.2015, 12:49 Uhr | Politik

Vulkane Mit dem Schweißbrenner durch die Erdkruste

Der erste Atlas von Vulkanen, die sich aus gewaltigen Magmaschloten im unzugänglichen Erdmantel bilden, ist da. Geologen haben die Erde bis in eine Tiefe von 3000 Kilometern durchleuchtet. Mehr Von Horst Rademacher

20.09.2015, 16:40 Uhr | Wissen
  1 2 3 4 5 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z