Parteivorsitzender: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kommentar Kramp-Karrenbauers Leerstelle

Um die CDU zu einen, muss Annegret Kramp-Karrenbauer Akzente in der Wirtschaftspolitik setzen. Neue Leistungen können nicht die erste Priorität haben. Mehr

10.12.2018, 07:19 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Parteivorsitzender

   
Sortieren nach

TV-Kritik: „Anne Will“ Die Macht der Netzwerke

Anne Will versuchte zu erklären, wie sich Annegret Kramp-Karrenbauer durchsetzen konnte. Vieles dürfte ungewiss bleiben, nur eines scheint klar: Netzwerke bleiben für Politiker unerlässlich. Mehr Von Frank Lübberding

10.12.2018, 05:11 Uhr | Feuilleton

Friedrich Merz nach Niederlage „Ich hätte gern gewonnen"

Die unterlegenen Kandidaten im Rennen um den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz und Jens Spahn, haben der neuen Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Unterstützung zugesagt. Mehr

09.12.2018, 16:17 Uhr | Politik

Regierungskrise in Belgien Seine Wortakrobatik hat ihm nicht geholfen

Die belgische Koalition ist im Streit um den UN-Migrationspakt zerbrochen – trotz aller Windungen des Premierministers. Der Konflikt zeigt auch: In Belgien hat der Wahlkampf begonnen. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

09.12.2018, 15:26 Uhr | Politik

Merkels Abschied von der Macht So habe ich es gemacht

Angela Merkel hat lange vor dem Höhepunkt ihrer Karriere darüber nachgedacht, wie sie aus der Politik aussteigen will. Nun ist sie den ersten Schritt auf diesem Weg gegangen. Was bedeutet das für Merkel – und für die CDU? Mehr Von Eckart Lohse,Berlin/Hamburg

09.12.2018, 10:49 Uhr | Politik

SPD wählt Europawahlkandidaten Streit um Jusos überschattet Abstimmung

Die SPD will am Sonntag Justizministerin Katarina Barley zur Spitzenkandidatin für die Europawahl wählen. Doch es brodelt in der Partei – der Unmut entzündet sich vor allem an der Parteivorsitzenden Andrea Nahles. Mehr

09.12.2018, 09:23 Uhr | Politik

CDU Kramp-Karrenbauer will Merkel Paroli bieten

Die neue CDU-Chefin kündigt Auseinandersetzungen mit Kanzlerin Merkel an, „wo es im Interesse der Partei notwendig ist“. Als erstes will sie sich den Themen Sicherheit und Migration widmen. Mehr

09.12.2018, 04:41 Uhr | Politik

„Neustart im Sinne von Erhard“ CDU-Wirtschaftsflügel tut sich schwer mit AKK

Unternehmensvertreter haben Kramp-Karrenbauer am Freitag distanziert gratuliert. Auch der Wirtschaftsflügel der CDU fremdelt noch – die Zusammenarbeit mit der neuen Vorsitzenden werde „nicht ganz einfach“. Mehr Von Kerstin Schwenn, Hamburg

08.12.2018, 14:42 Uhr | Wirtschaft

CDU-Parteitag in Hamburg Einig, weiblich, keine Experimente

Die Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers sagt viel über den Zustand der CDU aus – und darüber, wie sehr sie sich unter Merkel verändert hat. Vier Lehren aus einem bemerkenswerten Parteitag. Mehr Von Oliver Georgi, Hamburg

08.12.2018, 14:33 Uhr | Politik

Neuer CDU-Generalsekretär Ein erstes Angebot

Die große Herausforderung für Annegret Kramp-Karrenbauer ist es, die vielen in der CDU einzubinden, die sie nicht gewählt haben. Ihre Entscheidung für Paul Ziemiak ist ein erstes Zeichen. Eine mutige Entscheidung – mit ungewissem Ausgang. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

08.12.2018, 13:52 Uhr | Politik

Trotz neuer Parteivorsitzenden Opposition erwartet keinen Wandel bei CDU

Die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sagt, der Wettbewerb um den Parteivorsitz habe der CDU „Auftrieb“ gegeben. Koalitionspartner und Opposition sehen dies anders. Mehr

08.12.2018, 10:41 Uhr | Politik

Neue CDU-Parteivorsitzende Knapp auf Nummer sicher

Mit der Wahl Kramp-Karrenbauers zieht die CDU Kontinuität dem Wagnis eines Neuanfangs vor. Die Christdemokraten haben es verlernt, auf Freiheit und Experimente zu setzen. Das ist auch ein Risiko. Ein Kommentar. Mehr Von Heike Göbel

08.12.2018, 10:32 Uhr | Wirtschaft

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer Auch irgendwann „unentbehrlich“?

Wer der CDU vorsitzt, gehört von Beginn an automatisch zur Reserve für das mächtigste Amt im Staate. Und damit stellt sich auch die Frage: Kann Annegret Kramp-Karrenbauer Außenpolitik? Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

08.12.2018, 08:45 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauer gewählt Sie hat die CDU gepackt

Nach einem echten Wahl-Krimi hat Annegret Kramp-Karrenbauer in Hamburg eindrucksvoll bewiesen, dass sie siegen kann – und dass sie den Wünschen der CDU am Ende eher entspricht als Friedrich Merz. Mehr Von Oliver Georgi, Hamburg

07.12.2018, 21:05 Uhr | Politik

Nach Wechsel an CDU-Spitze Weiter mit Merkel?

Die Ära der CDU-Vorsitzenden Angela Merkel ist vorbei. Aber ist es auch die der Kanzlerin? Das wird sich bald weisen. Mehr Von Jasper von Altenbockum

07.12.2018, 21:01 Uhr | Politik

Julia Klöckner im Interview „Friedrich Merz wird weiter an Bord bleiben“

Julia Klöckner ist am Freitag als stellvertretende CDU-Vorsitzende wiedergewählt worden. Im Interview erklärt sie, wie Annegret Kramp-Karrenbauer die Delegierten überzeugt hat – und warum auch Friedrich Merz in der Partei gebraucht wird. Mehr Von Oliver Georgi, Hamburg

07.12.2018, 20:36 Uhr | Politik

CDU startet in neue Ära Das sagen die Deligierten zur neuen Vorsitzenden

Mehr Vertrauen in der Bevölkerung, bessere Chancen gegen die Opposition und eine lebendige Debatte in der Partei - die Partei setzt große Hoffnungen in die neue Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Mehr

07.12.2018, 20:15 Uhr | Politik

Neue CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer setzt sich in Stichwahl durch

Annegret Kramp-Karrenbauer setzt sich in der Stichwahl gegen Friedrich Merz durch und gewinnt die Wahl zur neuen Parteivorsitzenden der CDU mit 51,75% zu 48,25%. Mehr

07.12.2018, 18:20 Uhr | Politik

CDU wählt Kramp-Karrenbauer Die neue Dirigentin

Der Kampf um den Vorsitz der CDU ist entschieden, das Ringen um die Zukunft der Partei noch nicht. Doch weiß man nun immerhin: Es ist noch Leben unter dem Blei. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler

07.12.2018, 18:02 Uhr | Politik

Neue Vorsitzende der CDU Kramp-Karrenbauer gewinnt die Stichwahl

Die Delegierten auf dem CDU-Parteitag haben es spannend gemacht: Nach dem ersten Wahlgang gab es keinen eindeutigen Sieger. In der Stichwahl konnte sich nun Annegret Kramp-Karrenbauer mit knapp 52 Prozent der Stimmen durchsetzen. Mehr

07.12.2018, 16:21 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauer „Weiß, was es heißt, zu führen“

Annegret Kramp-Karrenbauer wirbt für sich als Parteivorsitzende mit ihrer eigenen Erfahrung. Auch wisse sie als Mutter, wie schwer es sei, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, sagte sie auf dem CDU-Parteitag in Hamburg. Mehr

07.12.2018, 16:04 Uhr | Politik

Merkels Abschiedsrede Zu Tränen gerührt

Nach ihrer letzten Rede als Parteivorsitzende feiert die CDU Angela Merkel – selbst die sonst eher nüchterne Kanzlerin ist ergriffen. Und sie gibt eine mehr als nur versteckte Wahlempfehlung an die Delegierten ab. Mehr Von Oliver Georgi, Hamburg

07.12.2018, 13:53 Uhr | Politik

Merkel auf dem CDU-Parteitag „Es war mir eine Ehre“

In ihrer letzten Rede als CDU-Parteivorsitzende appelliert Merkel an Einigkeit, erinnert an Erfolge und ruft christdemokratische Werte in Erinnerung. Merkel gibt aber auch zu: Sie habe es ihrer Partei nicht immer leicht gemacht. Mehr

07.12.2018, 12:49 Uhr | Politik

Wahl der Parteispitze Merkel und die Wurzeln der CDU

Anlässlich des aktuellen Kampfes um den CDU-Vorsitz ist es Zeit, einen Blick zurück zu werfen. Seit 18 Jahren steht Angela Merkel an der Spitze der Partei – mit welchem Kompass? Mehr Von Reinhard Müller

07.12.2018, 12:40 Uhr | Politik

Presse und die CDU-Kandidaten Merz spaltet, Kramp-Karrenbauer integriert, Spahn macht gar nix?

Was ist den Kandidaten für die CDU-Spitze in der Presse nicht alles zugeschrieben worden. Friedrich Merz hat es am härtesten erwischt, Annegret Kramp-Karrenbauer kam glimpflich davon. Ob sich das bei der Wahl auswirkt? Eine Analyse. Mehr Von Michael Hanfeld

07.12.2018, 11:58 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z