Parteitag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

CSU-Parteitag „Wir schneiden bei jungen Frauen verheerend ab“

Sind in der CSU die Männer zu mächtig? Wenn ja, hilft eine Quote? Das Thema scheidet auf dem Parteitag die Geister. Und dann kommt Annegret Kramp-Karrenbauer. Mehr

19.10.2019, 19:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Parteitag

   
Sortieren nach

Söder auf CSU-Parteitag „Kein Zurück mehr in die gute alte Zeit“

Mit einem besseren Ergebnis als im Januar wurde Markus Söder zum CSU-Parteivorsitzenden wiedergewählt. Die Basis hat er erreicht, aber so richtig entflammt hat er sie nicht. Mehr Von Timo Frasch, München

18.10.2019, 20:22 Uhr | Politik

Zukunft der Sozialdemokraten Jetzt hat die Parteibasis das Wort

Bis zum 25. Oktober dürfen nach der Vorstellungsrunde der Kandidaten für den SPD-Vorsitz nun die Mitglieder bestimmen. Online oder per Brief sollen sie entscheiden, wer die Sozialdemokraten in Zukunft führt. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

14.10.2019, 17:13 Uhr | Politik

Der Trend zur Urwahl Aus Angst vor der Basis

Die übertriebene Verneigung politischen Personals mit Führungsanspruch vor welcher Basis auch immer kann nicht nur zu Parteikrisen führen. Es kann auch eine Demokratie ins Wanken bringen. Mehr Von Eckart Lohse

10.10.2019, 13:27 Uhr | Politik

Leitantrag für Parteitag Grüne streben „radikal realistische“ Klimapolitik an

Keine Verbrennungsmotoren mehr ab 2030, verschärfte CO2-Bepreisung bis 2021 und vorzugsweise vegetarische oder vegane Ernährung – die Grünen wollen das Klimapaket der großen Koalition radikal nachbessern. Mehr

05.10.2019, 18:44 Uhr | Politik

Neuer AfD-Vorsitzender in NRW Oberflächlich gemäßigt

Rüdiger Lucassen ist der neue Vorsitzende der nordrhein-westfälischen AfD. Ob damit die heftigen inhaltlichen und personellen Konflikte im größten Landesverband der Partei überwunden sind, ist jedoch fraglich. Mehr Von Reiner Burger, Kalkar

05.10.2019, 15:20 Uhr | Politik

Leitantrag zum Umweltschutz Die CDU will mehr Nachhaltigkeit

Mit einem Leitantrag will die CDU-Führung mehr Anreize für den freiwilligen Umweltschutz schaffen – in Abgrenzung zur „Kontrollgesetzgebung“ der Grünen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

02.10.2019, 17:51 Uhr | Politik

Vor Verhandlungen mit Brüssel Johnson: „Keine Kontrollen an irischer Grenze“

In seiner Rede auf dem Parteitag der Konservativen bekräftigt der Premierminister, Großbritannien werde am 31. Oktober aus der EU austreten – mit oder ohne Vertrag. Neue Vorschläge würden noch am Mittwoch in Brüssel vorgelegt. Mehr

02.10.2019, 14:26 Uhr | Politik

Mehrere Anschuldigungen Die drei Affären des Boris Johnson

Stellt der britische Premierminister an diesem Mittwoch seine Brexit-Lösung für Irland vor? Jenseits des Tory-Parteitags ist Boris Johnson mit mehreren Anschuldigungen konfrontiert. Dass er einer Geliebten Fördergelder verschafft haben soll, ist noch die harmloseste. Mehr Von Jochen Buchsteiner

02.10.2019, 06:55 Uhr | Politik

Britischer Brexit-Vorschlag Johnson will EU am Mittwoch „endgültiges Angebot“ vorlegen

Wenige Wochen vor dem Stichtag will Boris Johnson der EU seinen finalen Vorschlag für ein Austrittsabkommen machen. Sein Angebot bezeichnet der Premier als „fairen Kompromiss“. Gleichzeitig droht er mit einem ungeregelten Brexit. Mehr

01.10.2019, 23:47 Uhr | Brexit

Steuerpolitik CDU plant Entlastungen und EEG-Reform

Die CDU will niedrige und mittlere Einkommen steuerlich entlasten. Gleichzeitig empfiehlt die Regierungspartei in einem Entwurf für den Leitantrag für den Bundesparteitag auch Instrumente für einen effektiven Klimaschutz. Mehr

30.09.2019, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Hat er eine Frau begrapscht? Journalistin erhebt Vorwürfe gegen Johnson

Ab Sonntag diskutieren die Tories bei einem Parteitag in Manchester über den Brexit-Kurs. Unterdessen wächst der Druck auf Premierminister Johnson – nicht nur wegen der Affäre um ein Ex-Model. Mehr

29.09.2019, 15:22 Uhr | Brexit

Entscheidung des Supreme Court Sein Frühstück lässt sich Johnson nicht verderben

Der britische Premierminister Boris Johnson bleibt in New York erstaunlich gelassen, als sich in London die Ereignisse überschlagen. Trotzig will er weiter an seinem Vorhaben festhalten: Jetzt müssten die Briten an die Urnen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

24.09.2019, 19:35 Uhr | Brexit

Brexit-Kurs Labour-Parteitag stellt sich hinter Corbyn

Die britische Oppositionspartei Labour hat sich klar hinter den Brexit-Kurs ihres Chefs Jeremy Corbyn gestellt. Großer Beifall folgte auch für das Versprechen einer 32-Stunden-Woche für alle bei vollem Lohnausgleich. Mehr

24.09.2019, 11:40 Uhr | Politik

Parteitag in Brighton In Sehnsucht vereint

Noch immer ringt die Labour-Party mit einem Kurs beim Brexit. Ihrem Vorsitzenden Jeremy Corbyn aber vertraut sie. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Brighton

23.09.2019, 20:10 Uhr | Brexit

Streit in der Labour-Party Corbyn und andere Probleme

Noch immer ist nicht klar, wie die Labour-Party zum Brexit steht. Auf ihrem Parteitag wird deutlich, wie uneins die Partei ist. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.09.2019, 21:53 Uhr | Politik

Streit in der AfD Zum Vorsprechen bei Gauland

Die AfD-Führung zitierte am Freitag einige Unruhestifter zum Rapport – einer kam gar nicht erst, sondern schimpfte auf Facebook. Andere verkündeten den Frieden. Mehr Von Reinhard Bingener und Matthias Wyssuwa

20.09.2019, 21:03 Uhr | Politik

Neues CDU-Programm Beim Häuten der Zwiebel

Die CDU gibt sich ein neues Programm. Besonders für die Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist das wichtig. Es soll ihre Macht sichern. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

17.09.2019, 20:45 Uhr | Politik

Rheinland-pfälzische CDU Rebellion aus dem Hunsrück?

Eine vorgezogene Wahl und ein politischer Außenseiter: Warum ein gelernter Zahnarzt aus der rheinland-pfälzischen Provinz für den Fraktionsvorsitzenden der CDU zum Problem werden könnte. Mehr Von Julian Staib, Simmern/Frankenthal

16.09.2019, 22:17 Uhr | Politik

Nach Führungsrücktritt Früherer Bundespolizist wird Bremer AfD-Landeschef

Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausführlicher Kritik an der bisherigen Führungsspitze hat sich der Landesverband neu aufgestellt. Chef ist nun der ehemalige Bundespolizist Peter Beck. Mehr

15.09.2019, 18:04 Uhr | Politik

Bremer AfD Frank Magnitz legt Parteivorsitz nieder

Der bisherige AfD-Vorsitzende von Bremen hat angekündigt, auf dem Parteitag am Sonntag nicht wieder für sein Amt zu kandidieren. Er wolle der Veranstaltung nicht durch seine Teilnahme Legitimität verleihen, teilte er mit. Mehr

15.09.2019, 11:00 Uhr | Politik

Hofer wird Vorsitzender Die FPÖ stellt sich für die Zukunft auf

Die Wahl von Norbert Hofer zum Vorsitzenden der rechten FPÖ war ein Zeichen der Geschlossenheit: er bekam mehr als 98 Prozent der Stimmen. Damit ist nun auch ein Schlussstrich unter die Ära Strache gezogen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Graz

14.09.2019, 15:03 Uhr | Politik

Online-Mitglied in der CSU Der Ortsverein im Neuland

Die CSU will digitaler werden und eine reine Online-Mitgliedschaft einführen. Die könnte außerhalb Bayerns gelten. Das Parteiengesetz steht dagegen. Kommt eine Reform? Mehr Von Markus Wehner, Berlin

09.09.2019, 08:28 Uhr | Politik

Vorstoß auf AFD-Parteitag Höcke: „Starten Abschiebeinitiative 2020“

Vor der geplanten Verabschiedung des AfD-Wahlprogramms für Thüringen hat Landeschef Björn Höcke eine "Abschiebeinitiative 2020" angekündigt, sollte seine Partei in die Regierungsverantwortung gelangen. Mehr

18.08.2019, 16:01 Uhr | Politik

Kandidatensuche in der SPD Die nächste Fahrt geht rückwärts!

Die SPD will eine ganz große Kandidaten-Kirmes veranstalten, um neue Parteivorsitzende zu finden. Nur kommt die Sache noch nicht richtig in Schwung. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

05.08.2019, 08:05 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z