Ottawa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Parlamentswahlen in Kanada Die Sorgen des Sonnyboys

Vor den anstehenden Parlamentswahlen in Kanada liegen Liberale und Konservative gleichauf. Da große Streitthemen fehlen, kommt es zu persönlichen Angriffen. Die Wahl wird zu einem Referendum über Justin Trudeau. Mehr

17.10.2019, 08:20 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ottawa

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Bei den Cree in Kanada Am Ende der Straße

Eeyou Istchee ist das Land der Cree-Indianer. Die Region liegt im Norden von Quebec, sie ist größer als Deutschland, nur 18.000 Menschen leben hier: Eine Reise an die Gestade der James Bay. Mehr Von Arezu Weitholz

16.06.2019, 13:44 Uhr | Reise

Bestechungsskandal Heute mal keine Entschuldigung von Trudeau

Justin Trudeau zeigt ein wenig Reue über seinen Umgang mit einem Bestechungsskandal. Die Glaubwürdigkeit des Premierministers ist wenige Monate vor den Wahlen dennoch beschädigt. Mehr Von Majid Sattar, Ottawa

08.03.2019, 14:59 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten und Kanada Freilassung der in China verhafteten Kanadier gefordert

Beide Seiten werfen einander Willkür vor und beharren darauf, im Recht zu sein: Nachdem Kanada eine Huawei-Topmanagerin festgenommen und China sich revanchiert hatte, legen nun Washington und Ottawa nach. Mehr

22.12.2018, 05:39 Uhr | Politik

Krise zwischen Ottawa und Riad Kanada bemüht sich um Berlins Unterstützung

Kanadas Kritik an Festnahmen von Frauen- und Menschenrechtsaktivisten in Saudi-Arabien hat eine diplomatische Krise zwischen den Ländern ausgelöst. Die Bundesregierung soll in dem Konflikt endlich Position beziehen, fordern nicht nur Oppositionspolitiker. Mehr Von Kim Björn Becker

10.08.2018, 17:47 Uhr | Politik

Trudeau und der G-7-Gipfel Mit dem Gast aus Amerika zurechtkommen

Bisher hat Justin Trudeau jedes böse Wort über Trump vermieden. Jetzt kommt der amerikanische Präsident zum ersten Mal nach Kanada – und für den liberalen kanadischen Ministerpräsidenten steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Andreas Ross, Washington

08.06.2018, 07:37 Uhr | Politik

„Ungewöhnliche Beschwerden“ Kanada holt Diplomatenfamilien zurück

Die Familien kanadischer Diplomaten in Kuba klagen über „ungewöhnliche“ Gesundheitsbeschwerden. Wurden sie mit Ultraschallgeräten beschallt? Kanadas Regierung hat nun reagiert. Mehr

17.04.2018, 07:05 Uhr | Politik

Staatliche Unterdrückung Kanadas Schuld und Trudeaus Sühne

Unter Tränen hat Premierminister Justin Trudeau Ureinwohner und Homosexuelle gebeten, den staatlichen Unterdrückern zu verzeihen. Das Land steht hinter ihm. Aber es will Taten sehen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

22.12.2017, 18:15 Uhr | Politik

Kuba und Amerika Mitten in der Nacht direkt ins Ohr

Mysteriöse „akustische Anschläge“ belasten die Beziehungen Washingtons zu Havanna. Doch die kubanische Regierung weist jegliche Beteiligung von sich. Wer steckt hinter den Angriffen? Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo

22.08.2017, 20:28 Uhr | Politik

150 Jahre Kanada Stolz auf den Mangel an Stolz

Kanada feiert seinen 150. Geburtstag. Vor genau anderthalb Jahrhunderten wurde das Land, das heute das zweitgrößte der Erde ist, gegründet. Ihre Identität finden viele Kanadier aber nicht in der Geschichte, sondern in der Abgrenzung zum Nachbarn. Mehr Von Andreas Ross

30.06.2017, 12:43 Uhr | Politik

Blick nach Europa Kanada distanziert sich von Trumps Außenpolitik

Deutlicher als je zuvor nimmt die kanadische Regierung Abstand zur Politik ihres Nachbarn im Süden. Der Blick der Nordamerikaner wandert gen Europa. Doch welche außenpolitische Vision kommt aus Ottawa? Mehr Von Andreas Ross, Washington

08.06.2017, 01:17 Uhr | Politik

Asylbewerber aus Amerika Kanadische Provinz klagt über Flüchtlingsansturm

Mehrere tausend Asylbewerber aus den Vereinigten Staaten sind seit Jahresanfang nach Kanada geflohen – aus Angst vor Donald Trumps strikter Einwanderungspolitik. Mehr

10.03.2017, 14:39 Uhr | Politik

Trump-Anhängerin „Die Proteste gegen Trump sind doch gekauft“

Jill Stinebaugh aus Ohio hat Donald Trump schon im Wahlkampf unterstützt. Nach seinen ersten Tagen im Amt ist sie mehr von ihm überzeugt denn je – trotz der massiven Proteste im ganzen Land. Ein Gespräch. Mehr Von Oliver Georgi

01.02.2017, 14:10 Uhr | Politik

Wahl in Amerika „Wir stehen alle hinter Donald“

Ottawa County in Ohio hat bei den letzten 13 Wahlen immer den späteren Präsidenten gewählt. Die Begeisterung für Donald Trump in dem Bezirk ist groß – kann das ein Zeichen sein? Mehr Von Oliver Georgi, Elmore/Port Clinton

03.11.2016, 15:59 Uhr | Politik

Aus dem Irak Kanada plant Luftbrücke für jesidische Flüchtlinge

Kanadas Parlament hat der Aufnahme jesidischer Flüchtlinge zugestimmt. Die Regierung will die Menschen nun per Luftbrücke ins Land holen. Mehr

26.10.2016, 04:33 Uhr | Politik

Ceta-Abkommen Dieser Preis ist zu hoch

Seit sieben Jahren verhandeln die Kanadier vergeblich mit der EU um das Freihandelsabkommen Ceta. Die Europäer haben sich dabei nicht um die Befindlichkeiten der Kanadier geschert – jetzt kommt die Quittung. Ein Kommentar. Mehr Von Helene Bubrowski

21.10.2016, 21:24 Uhr | Politik

Aufblasbares Kajak im Test Amazonas ist überall

Aufpumpen, ablegen und lospaddeln: Kleine Abenteuer mit dem aufblasbaren Kajak Ottawa von Sevylor. Mehr Von Walter Wille

12.08.2016, 12:18 Uhr | Technik-Motor

Trudeau siegt in Kanada In den Fußstapfen eines großen Vaters

Wie sein Vater Pierre Trudeau begeistert auch sein Sohn Justin die Kanadier. Der Wahlsieger der Liberalen ist ein Sportler, den viele als Politiker unterschätzten. Dabei wurde ihm schon an der Wiege eine große Zukunft vorausgesagt. Mehr Von Andreas Ross, Washington

20.10.2015, 17:48 Uhr | Politik

Wahl in Kanada Die Zähmung des Wilden Westens

In Kanada herrscht vor der Parlamentswahl Wechselstimmung. Das ist nirgends so klar wie in Alberta: Im Zentrum der boomenden Ölwirtschaft haben heute Linke das Sagen. Mehr Von Andreas Ross, Edmonton/Calgary

18.10.2015, 17:18 Uhr | Politik

Nordamerika Wie Aylan Kurdi Kanadas Wahlkampf bestimmt

Das Schicksal des toten syrischen Flüchtlingsjungen ist das dominierende Thema: Dem kanadischen Ministerpräsidenten Harper ist die Hilfsbereitschaft vieler Bürger nicht geheuer. Seine Gegner überbieten einander mit Versprechen. Mehr Von Andreas Ross, Calgary

17.09.2015, 16:22 Uhr | Politik

Frauenfußball-WM Japans totale Rotation

Vor dem Achtelfinale gegen die Niederlande ist das Team aus Japan die große Unbekannte bei der Frauenfußball-WM in Kanada. In der Vorrunde setzte der Titelverteidiger alle 23 Spielerinnen ein – und schlägt zum ersten Mal ungewöhnlich laute Töne an. Mehr Von Daniel Meuren, Ottawa

23.06.2015, 18:05 Uhr | Sport

Deutsches Olympiaticket Der Queen sei Dank!

England beschert den deutschen Fußball-Frauen das Ticket für Olympia mit einem Sieg im WM-Achtelfinale gegen Norwegen - und wegen der Besonderheiten des Königreichs. Silvia Neid bleibt somit bis 2016 Bundestrainerin. Mehr Von Daniel Meuren, Ottawa

23.06.2015, 00:57 Uhr | Sport

DFB-Gegner Schweden Das Beschwören der zweiten Chance

Die schwedische Nationaltrainerin Pia Sundhage versucht ihrem Team vor dem Duell mit den deutschen Fußballfrauen Mut zu machen. Im Achtelfinale der WM soll der „Fluch“ endlich enden. Mehr Von Daniel Meuren, Ottawa

20.06.2015, 17:00 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM: Jetzt geht´s erst richtig los

Zweiter Auftakt ins WM-Turnier: Für die deutschen Fußballfrauen wäre der Weg ins Finale nach einer Vorrunde ohne Herausforderung wohl der schwerstmögliche. Im Achtelfinale wartet bereits der Klassiker gegen den angeschlagenen Erzrivalen aus Schweden. Mehr Von Daniel Meuren, Ottawa

19.06.2015, 14:56 Uhr | Sport

Frauenfußball-WM Deutschland trifft auf Schweden

Die Vorrunde ist abgeschlossen – und die deutsche Mannschaft weiß nun endlich, wer ihr Gegner Im Achtelfinale ist. Als Dritter der Gruppe D profitieren die Schwedinnen von einem noch schwächeren Team. Mehr

18.06.2015, 06:52 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z