Ostasien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amerika gegen China Große Mächte verstehen

Zwar spielt „die Musik“ weltpolitisch vorwiegend im asiatisch-pazifischen Raum. Dass das auch für Europa und Deutschland Konsequenzen hat, zeigt dieses Buch. Mehr

08.07.2019, 14:25 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ostasien

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Forschung zu Uiguren Touristen im eigenen Land

Neue Forschungen zeigen, wie die Uiguren zu Muslimen wurden und zum chinesischen Staat auf Distanz gingen. Heute werden sie mit Repressionen gezielt von ihrer Kultur entfremdet. Mehr Von Joseph Croitoru

03.11.2018, 11:13 Uhr | Feuilleton

Diskussion um INF-Vertrag Geht es eigentlich um China?

Die amerikanische Regierung möchte den INF-Vertrag kündigen, weil Russland das Abkommen verletze, heißt es aus Washington. Doch der Grund könnte vorgeschoben und die Angelegenheit nicht komplett durchdacht worden sein. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ulrich Kühn

26.10.2018, 12:15 Uhr | Politik

Dekadenz der Superreichen Crazy Rich Asians?

Ein Hollywood-Film füllt in Amerika und Asien gleichermaßen die Kinosäle. Eine Werbung ist der Film trotzdem nicht. Sondern eine Warnung – denn die Unterschicht kommt nicht vor. Ein Kommentar. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

03.09.2018, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Absage der Nordkorea-Reise Mit herzlichen Grüßen an den Vorsitzenden Kim

Die Reise des Außenministers Mike Pompeo sagt der US-Präsident kurzerhand ab, einen Verantwortlichen hat er auch schon: Trump gibt China Mitschuld an der stockenden Abrüstung Nordkoreas. Mehr Von Majid Sattar, Washington

26.08.2018, 20:36 Uhr | Politik

Olympiastadt Pyeongchang Kanonenrauschen im Land der Morgenstille

Am Freitag werden in Pyeongchang die Olympischen Winterspiele eröffnet. Die Südkoreaner haben lange davon geträumt. Dabei ist der ganz große Wintersportboom schon vorbei. Mehr Von Christoph Schrahe

08.02.2018, 07:30 Uhr | Reise

Eskalation in Ostasien Nordkorea fühlt sich im Krieg, Washington dementiert

Nordkorea wertet die jüngsten Aussagen aus Amerika als Kriegserklärung und spricht eine Drohung aus. Doch Washington fühlt sich missverstanden. Mehr

25.09.2017, 19:31 Uhr | Politik

Konflikt um Nordkorea „Alles läuft auf den Kalten Krieg 2.0 hinaus“

Rüdiger Frank gilt als Deutschlands bester Nordkorea-Kenner. Im Interview mit FAZ.NET spricht er darüber, warum die Vereinigten Staaten sich nicht auf einen Friedensvertrag mit Nordkorea einlassen – und wie weit Korea von einer Wiedervereinigung entfernt ist. Mehr Von Marie Illner

01.06.2017, 14:39 Uhr | Politik

Asiens Urbanisierung Immer mehr Slums in Asien

Die Menschen träumen von einer besseren Zukunft in den Metropolen. Damit entstehen mehr Armutsquartiere. Dabei steigt die Ungleichheit weiter, und das Land verödet. Mehr Von Christoph Hein, Bombay/Singapur

17.08.2016, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Terror in Bangkok Der Anschlag zerstört auch die Hoffnungen der Junta

Die Attentäter von Bangkok hatten vor allem Touristen im Visier. Das Geschäft mit den ausländischen Gästen ist das einzige, was in Thailand derzeit noch funktioniert. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

18.08.2015, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Erdbeben in Nepal Reise ins Innere des Katastrophengebiets

Untersuchungen mit Hilfe von seismischen Wellen liefern eine detaillierte 3D-Ansicht des Erdmantels unter Ostasien. Damit werden erstmals die Vorgänge tief im Inneren des Erdbebengebiets sichtbar. Mehr Von Horst Rademacher

21.05.2015, 16:39 Uhr | Wissen

Beben im Urlaubsparadies Ein Toter bei Erdbeben in Taiwan und Japan

Abermals hat ein schweres Erdbeben Ostasien erschüttert. Japan kam glimpflich davon, auf Taiwan starb ein Mensch. Das Beben hatte eine Explosion ausgelöst. Mehr

20.04.2015, 12:49 Uhr | Gesellschaft

Reformen in Asien Warum der niedrige Ölpreis das Wachstum antreibt

Die Weltbank erwartet für die kommenden Jahre ein schwächeres Wachstum in China, darunter wird die Region leiden. Dafür bietet sich den Ländern in Ostasien eine neue Chance: der niedrige Ölpreis. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.04.2015, 07:29 Uhr | Wirtschaft

Entwicklungsbanken Keine eigene Bank für Südasien

Immer mehr große Staaten wollen ihre eigene Entwicklungsbank für Asien. Indien aber scheidet jetzt aus dem Rennen aus. Mehr Von Christoph Hein

13.02.2015, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Papst-Besuch in Südkorea Auf den Spuren des Konfuzius

Der Papst reist nach Südkorea, wo die Zahl der Katholiken rascher wächst als in jedem anderen Land in Asien. Präsidentin Park hat aber ein zwiespältiges Verhältnis zur Kirche. Mehr Von Carsten Germis

14.08.2014, 09:30 Uhr | Politik

Francis Fukuyama im Gespräch Als die Geschichte zu Ende war

1989 erklärte Francis Fukuyama den freien Markt zum Sieger der Systeme. Wie erklärt er, was heute in Russland, China und im Irak passiert? Ein Interview. Mehr

06.07.2014, 16:43 Uhr | Feuilleton

Ostasien Frühlingsgefühle zwischen Xi und Park

In Ostasien bahnt sich eine Verschiebung der Beziehungen an. Während Japan und Nordkorea sich schöne Augen machen, haben China und Südkorea begonnen, heftig miteinander zu flirten. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

04.07.2014, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Japans Regierungschef in Europa Abe verteidigt Atomkraft

Zum Auftakt seiner Europareise warnt Japans Regierungschef Shinzo Abe im Interview mit der F.A.Z vor ungezügelter Aufrüstung in Ostasien und wirbt für die Atomkraft. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

28.04.2014, 15:54 Uhr | Politik

Akira Iriye (Herausgeber): Geschichte der Welt 1945 bis heute: Die globalisierte Welt Plastikdreck toppt Müllfleck

Heute sind die Welthistoriker in der Mitte ihres Faches angekommen. Wenn es dafür noch eines Beweises bedarf, liefert ihn die von dem Konstanzer Historiker Jürgen Osterhammel und dem emeritierten Harvard-Professor Akira Iriye herausgegebene Reihe Geschichte der Welt. Mehr Von Dominik Geppert

06.04.2014, 18:45 Uhr | Politik

Ostasien Auf- und Untergang der Sonne

In Japan und in China sehen viele einen Krieg zwischen ihren Ländern kommen. In dem Konflikt geht es um eine Gruppe von Inseln im Ostchinesischen Meer, doch dahinter steht auf beiden Seiten eine zweitausend Jahre alte Geschichte von Überlegenheitsgefühl und Demütigung, von Revanche und vom Ringen um nationale Würde. Mehr Von Dr. Volker Stanzel

06.04.2014, 16:10 Uhr | Politik

Amerikas Katastrophenhilfe Sturm und Streit können den Optimismus in Ostasien nicht brechen

Nur ein Freundschaftsdienst? Amerikas Außenminister Kerry besucht das Katastrophengebiet auf den Philippinen. Er vertieft dort auch die militärischen Beziehungen angesichts der wachsenden Macht Chinas. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

18.12.2013, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Spannungen in Ostasien Biden bekräftigt Amerikas Pazifik-Ausrichtung

Nordkoreas Atomprogramm, Chinas neue Luftüberwachungszone und territoriale Streitereien: Trotz der Konflikte in Ostasien halten die Vereinigten Staaten laut Vizepräsident Biden an ihrem Ziel fest, ihre Interessen in der Region stärker zu vertreten. Mehr

06.12.2013, 12:05 Uhr | Politik

U-Boot-Bestellung Asiens Militär rüstet auf - mit deutscher Hilfe

Thyssen-Krupp nimmt eine U-Boot-Bestellung aus Ostasien an. Und zwar mitten in der Eskalation des Inselstreits. Mehr Von Ulrich Friese

04.12.2013, 16:38 Uhr | Wirtschaft

Lastenräder Die neue Lust an der alltäglichen Last

Mit dem Fahrrad wird auch das Lastenrad als Verkehrsmittel wiederentdeckt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung vom Elektrohilfsmotor. Ein Überblick. Mehr Von Peter Barzel

21.11.2013, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Genom-Analysen Der Hund wurde in Europa zum Haustier

Bisher nahm man an, dass Wölfe in Ostasien domestiziert und zum Haushund wurden. In Science schreiben Forscher nun, dass europäische Jäger und Sammler den Wolf zähmten. Mehr

18.11.2013, 16:07 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z