Nordirland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nordirland

  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Belfast Von Iren gebaut, von Engländern versenkt

Belfast hat die Katastrophen seiner jüngeren Geschichte verarbeitet. Jetzt schaut die nordirische Stadt entspannt zurück und zuversichtlich nach vorne. Mehr Von Volker Mehnert

01.11.2018, 20:11 Uhr | Reise

Vor dem Brexit Ein Schiff wird kommen

Viele Briten sind bereit, einen hohen Preis für den EU-Austritt zu zahlen. Sogar das Ende des irischen Friedensprozesses nehmen sie in Kauf. Was übrig bleibt, ist der Humor. Mehr Von Gina Thomas, London

27.10.2018, 08:22 Uhr | Feuilleton

Brexit-Verhandlungen Der Moment der Wahrheit naht

Beim EU-Gipfel in Brüssel sind sich die Teilnehmer einig: Eine Einigung für den anstehenden Brexit zu erzielen, wird immer schwerer. Und neue Kritik an der britischen Premierministerin gibt es auch. Mehr Von Hendrik Kafsack, Michael Stabenow und Andreas Mihm

17.10.2018, 22:14 Uhr | Brexit

Erklärung zum EU-Gipfel Merkel sieht noch Chancen für geordneten Brexit

In einem halben Jahr tritt Großbritannien aus der EU aus. Noch fehlt es an einer offiziellen Vereinbarung. Laut der Bundeskanzlerin liegt das im Wesentlichen noch an einer Frage. Mehr

17.10.2018, 14:17 Uhr | Politik

Ungeordneter Brexit? Die Europäische Union plant für den Ernstfall

Europäische Spitzenbeamte versuchen, die Gefahr eines ungeordneten EU-Austritts von Großbritannien herunterzuspielen. Aber hinter den Kulissen bereitet man sich längst darauf vor. Mehr Von Hendrik Kafsack, Johannes Leithäuser und Michael Stabenow

16.10.2018, 20:27 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv EU bietet Briten längere Übergangsphase an

Angesichts der schwierigen Brexit-Verhandlungen hat die EU-Kommission ihre harte Position geändert und eine Verlängerung der Übergangsperiode ins Spiel gebracht. Damit könnte Großbritannien länger als bisher vorgesehen in Binnenmarkt und Zollunion der EU bleiben. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

16.10.2018, 19:37 Uhr | Brexit

Brexit rückt näher Die ausweglose Lage der Theresa May

Am Sonntag noch hieß es, Europäer und Briten seien sich einig über den Austritt. Dann ging man ohne Ergebnis auseinander. Kommt es noch zu einer Einigung? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

15.10.2018, 19:21 Uhr | Politik

Wieder kein Ergebnis Beim Brexit wird langsam die Zeit knapp

Im Ringen um ein Abkommen über das Ausscheiden Großbritanniens aus der EU gibt es weiter keine Einigung. Dabei finden die Verhandlungspartner vor allem in einer Frage nicht zueinander. Mehr

14.10.2018, 23:45 Uhr | Brexit

Einigung bis Sonntag möglich „Befinden uns beim Brexit auf den letzten 100 Metern“

Eine Einigung zum Brexit steht offenbar kurz bevor. Schon am Sonntag könnte das Austrittsabkommen fertiggestellt sein. Es regt sich allerdings auch schon Widerstand. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

13.10.2018, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Nations League Belgien bezwingt Schweiz und übernimmt Führung

England und Kroatien bleiben in der Nations League weiter ohne Sieg. Belgiens Nationalteam sorgt dagegen nach dem Manipulationsskandal für positive Schlagzeilen. Und auch zwei deutsche Trainer dürfen jubeln. Mehr

12.10.2018, 23:25 Uhr | Aktuell

Harter oder weicher Brexit? Der Ton wird wieder freundlicher

Seit dem Ende des Tory-Parteitags in der vergangenen Woche zeigt sich die britische Regierung endlich kompromissbereit. Eine Einigung scheint in Reichweite zu sein. Mehr Von Hendrik Kafsack und Marcus Theurer, Brüssel und London

12.10.2018, 21:23 Uhr | Politik

Rennwagenschmiede Crosslé Die Racer aus Holywood

Das kleine Unternehmen Crosslé ist ein Hidden Champion. Es baut seit 60 Jahren erfolgreich Rennwagen – mitten in Nordirland. Mehr Von Jürgen Schelling

11.10.2018, 10:12 Uhr | Technik-Motor

Kommt der blinde Brexit? Britische Industrie stellt der Politik ein Ultimatum

In zehn Tagen will man greifbare Fortschritte sehen, fordert die britische Industrie. Es gibt tatsächlich Anzeichen dafür, dass es vorwärts geht. Mehr Von Marcus Theurer, London

08.10.2018, 18:50 Uhr | Brexit

Brexit Tusk bietet Großbritannien Ceta-ähnliches Abkommen an

Der EU-Ratspräsident mahnt einen schnellen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen an – nach dem Parteitag der britischen Konservativen will er „zur Sache kommen“. Derweil beantragt ein schottisches Gericht die Prüfung des Brexit-Datums. Mehr

04.10.2018, 18:10 Uhr | Brexit

Britischer Brexit-Minister „Unsere Bereitschaft zum Kompromiss ist nicht grenzenlos“

Brexit-Minister Dominic Raab warnt auf dem Parteitag der britischen Konservativen die EU vor einem Festhalten an ihren Forderungen: „Dann wird uns keine andere Wahl bleiben, als ohne Abkommen auszutreten.“ Mehr

01.10.2018, 03:17 Uhr | Wirtschaft

„Verhandlungen in Sackgasse“ May gibt sich in Brexit-Ansprache hart

Auf ihrem Gipfel hatten die Regierungschefs der restlichen EU Theresa Mays Brexit-Plan eine Absage erteilt. Nun wählt sie markige Worte: Kein Abkommen sei besser als ein schlechtes. Mehr

21.09.2018, 16:07 Uhr | Wirtschaft

EU-Gipfel in Salzburg Tusk: Mays Brexit-Plan „wird nicht funktionieren“

In ihrem Brexit-Plan schlägt May eine Freihandelszone mit der EU vor, die sich aber auf Güter beschränken solle. EU-Ratspräsident Tusk erteilt dem Vorschlag der britischen Premierministerin eine Absage. May hat schon eine neue Idee. Mehr

20.09.2018, 16:26 Uhr | Politik

Sturm „Ali“ in Irland Schweizerin stürzt mit Wohnwagen von Klippe

Sturm „Ali“ fegt über Irland hinweg und fordert zwei Todesopfer. Eine Schweizer Touristin kommt auf tragische Weise ums Leben. Der irische Präsident wendet sich an sein Volk. Mehr

19.09.2018, 20:21 Uhr | Gesellschaft

Nordirlands Gärten Auch Geister freuen sich über ein freundliches Wort

Gärten für die Ewigkeit: Die botanischen Wunder des nordirischen County Down verdanken sich dem mildem Klima und Generationen besessener Gärtner. Mehr Von Stefanie Bisping

04.09.2018, 16:15 Uhr | Reise

Interview mit Michel Barnier „Der Termin für den Brexit steht“

Der Chefverhandler der Europäischen Union, Michel Barnier, erklärt im F.A.S.-Interview, warum die Briten trotz des Brexits noch eine Wahl haben. Mehr Von Thomas Gutschker

02.09.2018, 08:16 Uhr | Politik

EU-Chefunterhändler zum Brexit Das Vereinigte Königreich muss mitziehen

Großbritannien kann von der EU nicht verlangen, dass sie die Kontrolle über ihre Grenzen und Rechtsvorschriften aufgibt. Eine in Umfang und Tiefe beispiellose Partnerschaft nach dem Brexit ist aber möglich – wenn London es will. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Michel Barnier

01.08.2018, 18:58 Uhr | Brexit

Umfrage zum EU-Austritt Briten wollen über Brexit-Bedingungen abstimmen

Großbritannien ist nicht nur bei der Frage gespalten, wie der Brexit vollzogen werden soll – viele würden auch gerne noch einmal über ihn abstimmen. Vor allem die Anhänger einer Partei unterstützen ein neues Referendum. Mehr

27.07.2018, 17:33 Uhr | Brexit

Schleppende Verhandlungen Irland bei Brexit zu Zeitaufschub bereit

Bis zum 19. März 2019 muss Großbritannien aus der EU austreten – eigentlich. Wenn alle anderen 27 EU-Staaten zustimmen, können die Verhandlungen verlängert werden. Irland ist dafür offen. Doch ein deutscher Minister hält den Druck aufrecht. Mehr

25.07.2018, 15:57 Uhr | Brexit

Seit Tagen herrscht Unruhe Gewaltsame Zusammenstöße zwischen Polizisten und Katholiken in Nordirland

In Nordirlands zweitgrößter Stadt Londonderry gibt es seit Tagen Unruhen. Es sollen auch Schüsse auf Polizisten gefallen sein. Die britische Regierung verurteilt die „unerträgliche Gewalt“. Mehr

13.07.2018, 14:59 Uhr | Politik

Barnier warnt Briten EU-Chefs wollen von London Klarheit über Brexit-Kurs

Die Staats- und Regierungschefs der verbleibenden 27 EU-Staaten haben ihren Brexit-Beschluss am Freitag innerhalb weniger Minuten verabschiedet – und den Druck auf die britische Regierung erhöht. Mehr

29.06.2018, 13:59 Uhr | Brexit
  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z