Niedersachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niedersachsen

   
Sortieren nach

Wir sind die Konjunkturlokomotive für Europa Brüderle für kräftige Lohnerhöhungen

Der Wirtschaftsminister hält Deutschland für die Konjunkturlokomotive in Europa. Deshalb seien auch kräftige Lohnerhöhungen möglich. Gewerkschaften und Arbeitgeber warnen davor, dass die Politik sich in die Tarifautonomie einmischt. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

07.10.2010, 16:11 Uhr | Wirtschaft

20 Jahre Einheit Geboren am 3. Oktober 1990

Christin Blobel ist ein echtes Kind der deutschen Einheit. Am 3. Oktober 1990 wurde sie um 0.05 Uhr in Görlitz geboren. 20 Jahre später erzählt sie im Interview mit der Sonntagszeitung von ihrem Verhältnis zur DDR und dem unfreiwilligen Umzug in den Westen. Mehr

03.10.2010, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Arno Schmidt: Zettel's Traum Die Welt ist groß genug, dass wir alle darin Unrecht haben können

Editorische Meisterleistung: Seit vierzig Jahren wird „Zettel's Traum“ als Faksimile verlegt, mit allen Korrekturen und Ergänzungen. Jetzt erscheint Arno Schmidts Hauptwerk als richtiges Buch. Mehr Von Tilman Spreckelsen

02.10.2010, 09:58 Uhr | Feuilleton

0:1 gegen St. Pauli Hannovers Höhenflug wird unterbrochen

Das zweite Überraschungsteam der Saison nach Mainz überrascht wieder - diesmal allerdings negativ. Hannover 96 verliert gegen St. Pauli nicht nur das Heimspiel, sondern auch Abwehrchef Haggui. Ebbers erzielt schon früh das goldene Tor für die Hamburger. Mehr

02.10.2010, 00:26 Uhr | Sport

Hannover 96 Durch Zufall zum Erfolg

Hannover 96 hat einen Lauf. Mit einem Sieg am Freitag (20.30 Uhr) im Heimspiel gegen den FC St. Pauli können die Niedersachsen auf den zweiten Platz klettern. Großen Anteil daran hat das unbekannte Mittelfeld. Mehr Von Frank Heike, Hannover

01.10.2010, 19:00 Uhr | Sport

None Die Welt ist groß genug, dass wir alle darin Unrecht haben können

Gründe dafür, Arno Schmidts Riesenroman "Zettel's Traum" nicht zu lesen, gibt es genug: Die komplette Lektüre ist eine Arbeit von Wochen, wenn nicht von Monaten. Für den Preis noch der günstigsten Ausgabe wären sämtliche Finalisten des Deutschen Buchpreises zu haben. Mehr

01.10.2010, 15:55 Uhr | Aktuell

Tarifeinigung Stahlarbeiter erhalten 3,6 Prozent mehr Lohn

85000 Beschäftigte der Stahlindustrie in drei Bundesländern erhalten 3,6 Prozent mehr Gehalt. Und das schon ab Freitag. Auch die Zeitarbeiter sollen profitieren. Doch deren Branchenverband will die Regelungen nicht akzeptieren. Mehr

30.09.2010, 09:11 Uhr | Wirtschaft

Längere Atomlaufzeiten Regierung zieht ihr Energiekonzept durch

Das Kabinett hat zugestimmt: Am Dienstag beschloss die Regierung das umstrittene Energiekonzept. Damit sollen die 17 Atomkraftwerke zwischen 8 und 14 Jahren länger laufen. Und bis 2050 soll der Ökostrom-Anteil auf 80 Prozent steigen. Mehr Von Manfred Schäfers

28.09.2010, 21:00 Uhr | Wirtschaft

1:0 in Kaiserslautern Hannover nicht schön, aber erfolgreich

Hannover 96 baut den besten Saisonstart der Vereinsgeschichte weiter aus: Beim 1:0 auf dem Betzenberg in Kaiserslautern genügt eine minimalistische Offensivleistung und ein Tor von Abdellaoue, um auf Platz drei der Tabelle zu springen. Mehr

26.09.2010, 21:27 Uhr | Sport

Eishockey „Hannover ist nicht Scorpions-Land“

Der deutsche Meister stand schon vor der Saison vor dem Abgrund. Eigner Papenburg zeigt seinem Verein Stück für Stück die kalte Schulter. Und die finanziellen Probleme der Scorpions bringen die Krise jetzt auch in die Köpfe der Spieler. Mehr Von Christian Otto, Hannover

23.09.2010, 12:10 Uhr | Sport

None Griff nach der Tiefsee

"Am Meeresboden ist ein Goldrausch ausgebrochen wie einst im Wilden Westen. Jeder greift sich, was er kriegen kann", konstatiert die Dokumentarfilmerin Sarah Zierul. Tatsächlich findet der Wettlauf um die letzten Rohstoffe der Erde unter Wasser statt. Denn ungeahnt üppige Reserven an Gold, Silber und Kupfer, Öl und Erdgas liegen in der Tiefsee, ab eintausend Meter abwärts. Mehr

20.09.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

WM der Obdachlosen „Der Fußball gab mir wieder Struktur“

Bei der Fußball-WM der Obdachlosen stehen Ehrgeiz und Trophäen nicht im Vordergrund. Es geht generell um die Erfahrung, etwas zu leisten. Und dass die anderen sagen: „Die Deutschen waren faire Gegner“, sagt Trainer Huhn. Mehr Von Martin Gropp, Gifhorn

20.09.2010, 11:08 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga, 4. Spieltag Desolate Schalker und unentschiedene Hamburger

Am Derbytag in der Bundesliga blamiert sich Schalke gegen Dortmund. St. Pauli und der HSV spielen Ringelkiez mit Anfassen. Und Wolfsburg klärt die Verhältnisse in Niedersachsen. Während München zum Wiesn-Auftakt stolpert, stürmt Mainz an die Spitze. Mehr Von Achim Dreis

19.09.2010, 19:23 Uhr | Sport

Stadtwerke Wolfsburg im Wahlkampf Eine Art Parteizentrale der CDU

Die Ermittlungen gegen den einstigen Wahlkampfleiter von Christian Wulff könnte Kreise ziehen. Welche Rolle spielen dabei die Stadtwerke Wolfsburg? Die SPD fordert eine lückenlose Aufklärung der Vorwürfe und spricht von mafiösen Strukturen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

19.09.2010, 13:55 Uhr | Politik

Wulff und der Fall Sarrazin Der Schiedsrichter ist Partei gewesen

Erst die Rücktrittsaufforderung an Sauerland, dann der Mallorca-Urlaub bei Maschmeyer und nun der Streit über Sarrazin: Wulffs Verhalten gerät zum Problem. Anscheinend will sich der Bundespräsident als ethische und moralische Instanz etablieren. Er selbst stellt sich im Fall Sarrazin als Mediator dar. Doch die Wirklichkeit war anders. Mehr

18.09.2010, 21:50 Uhr | Politik

2:0 gegen Hannover Wolfsburgs erster Sieg unter McClaren

Klare Verhältnisse in Niedersachsen: Gegen Hannover 96 gelingt dem VfL Wolfsburg der erste Saisonsieg. Diego trifft per Fallrückzieher, Dzeko nutzt den Patzer von Fromlowitz. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

18.09.2010, 19:35 Uhr | Sport

Großdemonstration in Berlin „Die Anti-Atom-Sonne scheint wieder“

In Berlin haben sich mehrere zehntausend Menschen versammelt, um gegen die weitere Nutzung der Atomenergie zu protestieren. Unterstützt werden sie von den Oppositionsparteien. Die Grünen drohen mit einem neuen gesellschaftlichen Großkonflikt. Mehr

18.09.2010, 19:20 Uhr | Politik

Wolfenbütteler Bibliothek Achtes Weltwunder, online

Die Herzog August Bibliothek sucht mit ihrer umfangreichen Handschriftensammlung ihresgleichen. Nun wagt das achte Weltwunder einen modernen Schritt: Als erste Bibliothek öffnet sie ihre Bestände in einer Online-Sprechstunde. Mehr Von Robert von Lucius

16.09.2010, 18:25 Uhr | Gesellschaft

Streit um Atommüll-Endlager Opposition besucht Gorleben

Im Oktober soll der Salzstock Gorleben abermals darauf geprüft werden, ob er sich als Endlager für Atommüll eignet. Heute besucht der Untersuchungsausschuss des Bundestages den Standort - und übt bereits scharfe Kritik. Mehr

16.09.2010, 11:36 Uhr | Politik

Ein Tag im Sportinternat Mit Schweiß und Trainern

In Sportinternaten bereiten sich Jugendliche auf Karrieren im Spitzensport vor. Und darauf, dass der Sport allein meist nicht reicht, um den Lebensunterhalt zu verdienen. Ein Besuch bei Judoka André Breitbarth in Hannover. Mehr Von Nadine Bös (Text) und Andreas Brand (Video)

16.09.2010, 00:05 Uhr | Beruf-Chance

Lebensmittelkontrolle Zwist um Smileys als Küchen-Bewertungen

Gammelfleisch oder zarter Schinken? Küchenschimmel oder blitzblanke Kacheln? Die Eindrücke von Lebensmittelüberwachern in Restaurants sollen künftig im Internet zu lesen sein. Der Verbraucherschutz freut sich, die Branche sieht dafür jedoch keinen Anlass. Mehr

13.09.2010, 16:18 Uhr | Rhein-Main

Lebensmittelkontrolle Smileys für Restaurant-Hygiene

Skandale um Gammelfleisch machten Verbraucher misstrauisch. Viele Länder wollen nun mit einem bundesweiten Smiley-System für Klarheit sorgen. So könnte der Gast schon vor dem Restaurant sehen, wie es bei der Lebensmittelkontrolle abgeschnitten hat. Mehr

13.09.2010, 16:03 Uhr | Politik

2:2 in Hannover Leverkusen im Glück, Ballack hat Pech

Bayer Leverkusen holt gegen zehn Hannoveraner nach einem Zwei-Tore-Rückstand gerade so einen Punkt. Für Michael Ballack endet die Partie vorzeitig. Er muss früh verletzt vom Feld - und fällt abermals für sechs Wochen aus. Mehr Von Roland Zorn, Hannover

12.09.2010, 11:01 Uhr | Sport

2:0 gegen Wolfsburg Dortmund steigert die Vorfreude aufs Derby

Dortmund bereitet sich mit einem Heimsieg auf das Ruhr-Derby am kommenden Sonntag vor. Sahin aus der Ferne und Kagawa aus Nahdistanz treffen für die Borussen. Wolfsburg verliert trotz Diego und Dzeko auch das dritte Saisonspiel. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

11.09.2010, 19:48 Uhr | Sport

2. Fußball-Bundesliga Drei Aufsteiger mit drei Gefühlslagen

Am dritten Spieltag ist der VfL Osnabrück in der zweiten Fußball-Bundesliga angekommen und hat zugleich Erzgebirge Aue den Sprung an die Spitze vermasselt. Der FC Ingolstadt bleibt tief im Keller hängen. Mehr

10.09.2010, 22:14 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z