Niedersachsen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niedersachsen

   
Sortieren nach

1:1 in St. Pauli Wolfsburg bleibt im tiefen Mittelmaß stecken

Der deutsche Fußballmeister ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Beim Spiel in St. Pauli rettet erst Dzekos Ausgleich den Wolfsburgern einen Punkt. Thorandt bringt die Hamburger in Führung. Beide Klubs bleiben im unteren Teil der Tabelle. Mehr

21.11.2010, 18:55 Uhr | Sport

3:2 gegen Hamburg Hanke schießt Hannover zum Sieg

Die Diva von der Alster hängt im Mittelmaß fest. In Hannover trifft der junge Son zwar doppelt für Hamburg, doch Stindl und Schulz mit einem „Tor des Monats“ sorgen für ausgeglichene Verhältnisse. Dann hat Hanke seinen Auftritt. Mehr Von Frank Heike, Hannover

20.11.2010, 18:24 Uhr | Sport

Im Gespräch: Ezhar Cezairli Das Wort ,christlich‘ ist kein Hindernis

Wenn nicht alles schiefgeht, gehört eine türkischstämmige Muslimin ohne Parteibuch zur nächsten Römer-Fraktion der CDU. Ezhar Cezairli steht auf Listenplatz 17. An ihrer neuen Partei mag sie, dass die sie nicht ständig beschützen will. Mehr

18.11.2010, 14:22 Uhr | Rhein-Main

Sächsisch: Der verkannte Dialekt Das Weiche besiegt das Harte

Beim Verständnis des Sachsen hilft uns Laotse, zum besseren Verständnis des Sächsischen erhalten Studenten aus dem Westen in Leipzig einen Einführungskurs in Wesen, Würde und Vokalbildung. Eine Sternstunde. Mehr Von Friedrich Schmidt

15.11.2010, 08:29 Uhr | Gesellschaft

Reform des Bleibe- und Zugangsrechts „Verzicht auf Abschiebung bei guten Schulnoten“

Wenige Tage vor der Innenministerkonferenz präsentiert die Union Vorschläge für eine Reform des Bleiberechts. Demnach sollen Kinder mit guten Noten, die mindestens schon acht Jahre in Deutschland lebten, nicht abgeschoben werden. Zudem sollen ausländische Berufsabschlüsse leichter anerkannt werden. Mehr

14.11.2010, 15:36 Uhr | Politik

2:2 in Wolfsburg Schalkes Huntelaar leistet wertvolle Handarbeit

An alter Stätte ärgern die Meisterschüler Grafite und Dzeko Schalkes Trainer Magath mit zwei Toren. Edu und Huntelaar aber sichern mit ihren Treffern einen Punkt. Dem 2:2 des Niederländers geht jedoch ein Handspiel voraus. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

13.11.2010, 18:59 Uhr | Sport

Jülich Schulbus frontal gegen Baum gefahren

Bei einem Schulbus-Unfall sind im rheinischen Jülich 19 Schüler und der Busfahrer verletzt worden. Der Bus sei aus noch unbekannten Gründen gegen einen Baum gefahren, sagte die Polizei. Erst am Donnerstag hatte sich ein schwerer Busunfall in Niedersachsen ereignet. Mehr

12.11.2010, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Philipp Rösler Der Monopolknacker

Der Gesundheitsminister nimmt den Pharmaunternehmen das Monopol für die Preissetzung. Außerdem reformiert er die Finanzierung der Krankenversicherung. Ein Sympathieträger ist er bei alledem nicht geworden - hier steht er in der Tradition seiner Vorgänger. Mehr Von Andreas Mihm

12.11.2010, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Wohin mit dem Atommüll? Bouffier offen für Zwischenlager in Biblis

Niedersachsen will Alternativen zu Gorleben prüfen, doch die Länder zieren sich. Die hessische Umweltministerin weist Forderungen nach einem Castor-Zwischenlager in Biblis zurück, Ministerpräsident Bouffier allerdings will nichts ausschließen. Ein Widerspruch? Ja, sagt die Opposition - nein, die Regierung. Mehr

11.11.2010, 15:05 Uhr | Politik

Niedersachsen Zwölf Verletzte bei Unfall eines Reisebusses

Auf der Autobahn 28 in Niedersachsen ist eine Schülergruppe mit dem Reisebus verunglückt, zwölf Personen wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt. Der Bus war nach Angaben der Polizei bei Apen gegen ein Baustellenfahrzeug geprallt. Mehr

11.11.2010, 12:45 Uhr | Gesellschaft

Rechtsstreit über Laufzeiten Weitere Überraschungen nicht ausgeschlossen

Beim Bestreben, die Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke zu stoppen, ist Rot-Grün ein erster Teilerfolg gelungen. Der Rechtsausschuss des Bundesrates hält die Atomnovelle mehrheitlich für zustimmungsbedürftig. Die Opposition setzt nun auch auf den Bundespräsidenten. Mehr

11.11.2010, 08:31 Uhr | Politik

Erprobung der neuen CCS-Technologie Schleswig-Holstein blockiert Kohlendioxidspeicher

Wieder einmal gibt es Widerstand aus der Union gegen ein Gesetz zur Erprobung neuer Techniken zur Abscheidung und Lagerung von Kohlendioxid (CCS). Die Bundesregierung sucht nach Auswegen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.11.2010, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Bilanz nach Castor-Protest „Das hat mit Demonstrationsrecht nichts zu tun“

Die elf Behälter mit hochradioaktivem Atommüll sind nach knapp vier Tagen im Zwischenlager Gorleben angekommen. Polizei und Atomkraftgegner sprechen jeweils von einem Erfolg. Der niedersächsische Justizminister Busemann wirft den Grünen vor, sie hätten die Protestierer „angeheizt“. Mehr

09.11.2010, 18:25 Uhr | Politik

Zweite Bundesliga KSC spielt unentschieden gegen Osnabrück

Der Karlsruher SC hat beim Debüt von Interimstrainer Markus Kauczinski den erhofften Befreiungsschlag verpasst. Die abstiegsbedrohten Badener sicherten sich im niveauarmen Montagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga aber zumindest ein 0:0 beim VfL Osnabrück. Mehr

08.11.2010, 23:32 Uhr | Sport

Auf der Gorch Fock Marinesoldatin tödlich verunglückt

Bei einem Unfall auf dem Segelschulschiff Gorch Fock der deutschen Marine ist eine 25 Jahre alte See-Kadettin in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich während eines Aufenthaltes in dem brasilianischen Hafen Salvador de Bahia. Mehr

08.11.2010, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Bundesrat SPD-Länder scheitern mit Widerstand gegen Laufzeiten

Die von der SPD regierten Bundesländer sind damit gescheitert, eine Beteiligung des Bundesrates bei der Verlängerung der Atomlaufzeiten zu erzwingen. Ein entsprechender Antrag mehrerer SPD-Länder fand am Freitag in der Länderkammer keine Mehrheit. Mehr

05.11.2010, 17:05 Uhr | Politik

Castor-Transport „Ein ätzender Einsatz“

Manches deutet darauf hin, dass der kommende Castor-Transport zum größten Polizeieinsatz der Nachkriegszeit werden könnte. Die Protestfreude in Deutschland ist im Moment so groß wie selten: 30.000 Demonstranten werden im Wendland erwartet. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

05.11.2010, 08:14 Uhr | Politik

Biogas In Hessen setzt der Boom erst ein

Biogas aus Mist und Grünzeug ist scheinbar ein Alleskönner: Der Brennstoff soll Kohle und Öl einsparen, die Öko-Bilanz aufbessern und den Bauern ein neues Standbein bescheren. Aber es gibt auch Proteste und Vorbehalte. Mehr

02.11.2010, 11:14 Uhr | Rhein-Main

2:0 gegen Stuttgart Wolfsburg hat die Botschaft verstanden

Im Duell der Sorgenkinder gewinnt Wolfsburg mit 2:0 gegen Stuttgart und gefährdet den Erfolg einmal nicht durch Fehler in der Defensive. Die Schwaben bleiben deutlich hinter den Erwartungen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

30.10.2010, 19:48 Uhr | Sport

Internet-Bekanntschaft 23 Jahre alte Frau getötet

Die seit Dienstag vermisste Melanie ist tot. Ein Mann, der sich in einem Internetforum als Frau ausgegeben hatte, soll die Dreiundzwanzigjährige bei einem ersten Treffen umgebracht haben. Mehr

30.10.2010, 15:01 Uhr | Gesellschaft

2:1 gegen Wolfsburg Nürnberg überzeugt mit hohem Einsatz

Der Club ist über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft und besiegt Wolfsburg verdient mit 2:1. Der VfL stolpert seinen großen Zielen weiter hinterher. Mehr

23.10.2010, 19:55 Uhr | Sport

Buschmänner Die Letzten ihrer Art

Botswana hält sich viel auf seinen sanften Tourismus zugute. Die Ureinwohner des Kalahari-Nationalparks merken davon nichts. Ihnen, den Buschmännern, gräbt die Regierung buchstäblich das Wasser ab. Mehr Von Thomas Scheen

16.10.2010, 14:42 Uhr | Politik

Gespräch mit Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke Als uns Werner Höfer den Frühschoppen servierte

Zeit-Chefredakteur di Lorenzo und SZ-Kolumnist Axel Hacke verraten, was man nicht in ihrem Buch Wofür stehst du? findet - etwa, wer der bessere Verschwörungstheoretiker ist, warum alle witzigen Zitate Woody Allen zugeschrieben und immer mehr Menschen depressiv werden. Mehr

16.10.2010, 11:57 Uhr | Feuilleton

Festnahme Verkehrskontrollen: Mann mit Granate erwischt

Mit 111 Schuss Kriegsmunition, einer Handgranate und Nazi-Symbolen ist ein Rechtsextremer der Polizei ins Netz gegangen. Der Mann fiel den Beamten bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn 5 auf. Er wurde vorläufig festgenommen. Mehr

08.10.2010, 20:37 Uhr | Rhein-Main

Joachim Nagel Ein Bundesbank-Eigengewächs ersetzt Sarrazin

Der Volkswirt Joachim Nagel soll Nachfolger von Thilo Sarrazin bei der Bundesbank werden. Mit der Entscheidung sichert sich die Notenbank Ruhe und Fachkompetenz im Vorstand. Nagel tritt zurückhaltend und bescheiden auf. Die Öffentlichkeit sucht er nicht. Mehr Von Stefan Ruhkamp

07.10.2010, 19:03 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z