Niederlande: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Niederlande machen den Auftakt Die Europawahl läuft

Mit der Öffnung der Wahllokale in den Niederlanden hat die EU-Parlamentswahl begonnen. Auch die Briten, die wegen des Brexits eigentlich nicht mehr teilnehmen sollten, stimmen heute ab. Die Europawahl erstreckt sich insgesamt über vier Tage; in Deutschland wird am Sonntag gewählt. Mehr

23.05.2019, 11:13 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Niederlande

   
Sortieren nach

Erdgas in den Niederlanden Ein Beben – auch in der Politik

Für die Erschütterungen in den Niederlanden am Mittwochmorgen in der Nähe von Groningen ist offenbar die Erdgasförderung verantwortlich. Sie haben auch zu einer Debatte in der Politik geführt. Mehr Von Klaus Max Smolka

23.05.2019, 09:38 Uhr | Gesellschaft

Niederlande Minister tritt wegen Bericht zu Flüchtlingskriminalität ab

Weil ein Bericht seines Ministeriums die Kriminalität von Flüchtlingen verharmlost haben soll, muss Einwanderungsminister Harbers gehen. Sexuelle Übergriffe, Mord oder Totschlag fielen unter die Kategorie „Andere“. Mehr

22.05.2019, 04:41 Uhr | Politik

Niederländische Retortenstadt Zeigt uns Almere die Stadt der Zukunft?

Künstliche Inseln, schwimmende Häuser, Null-Energie- Siedlungen, höchste Öko-Ansprüche – die Ideen der Holländer sind verwegen. Allein eine Seele fehlt dem Ort noch. Mehr Von Ralf Niemczyk

21.05.2019, 15:13 Uhr | Stil

ESC 2019 Das sind die 10 Besten

Duncan Laurence aus den Niederlanden hat das ESC-Finale knapp vor Mahmood aus Italien gewonnen. Für die Niederlande ist es der erste Sieg seit 44 Jahren. Mehr

19.05.2019, 11:01 Uhr | Gesellschaft

Commerzbank-Pläne Aktionärsschützer fordern von ING Klarheit

Im Zuge der Übernahmegerüchte um die Commerzbank fordern Aktionärsschützer fordern von der niederländischen ING eine Klarstellung. Mehr

16.05.2019, 08:18 Uhr | Finanzen

Formel 1 zurück in Zandvoort Wie eine Mini-Nordschleife, eng und gefährlich

Max Verstappen macht es möglich: Die Formel 1 kehrt in die Niederlande zurück. Der Hype um den Jungstar verdeckt die Schwierigkeiten zwischen Europa und der Motorsport-Königsklasse aber nicht. Mehr Von Christoph Becker

15.05.2019, 13:23 Uhr | Sport

Formel 1 zurück in Zandvoort Renn-Comeback in den Dünen

Niki Lauda war der bislang letzte Sieger in Zandvoort – Max Verstappen soll der nächste werden. Nach 35 Jahren Rennpause kehrt die Formel 1 zurück an die Nordseeküste. Mehr

14.05.2019, 12:24 Uhr | Sport

Finanzminister der Niederlande Die EU muss „im 21. Jahrhundert ankommen“

Der niederländische Finanzminister Hoekstra will mehr für Sicherheit und Klima ausgeben – und Ländern Mittel streichen, die gegen den Stabilitätspakt verstoßen. Dabei hofft er auf mehr Zusammenhalt unter den EU-Staaten. Mehr Von Werner Mussler, Den Haag

07.05.2019, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Vorbereitung der DFB-Elf Fannähe in den Niederlanden

Ungewöhnliche Spielvorbereitung: Die Nationalmannschaft bucht ein Trainingslager in Venlo zur Vorbereitung auf die beiden EM-Qualifikationsspiele vor der Sommerpause. EIne Faninvasion ins Nachbarland scheint ausgeschlossen. Mehr

26.04.2019, 11:38 Uhr | Sport

„Jetzt noch hundert Mal!“ Kuriose Strafarbeit für neuen Ajax-Torhüter

Weil sich der 19 Jahre alte Kjell Scherpen in der Vergangenheit negativ über seinen neuen Klub geäußert hat, greift Ajax Amsterdam nun zu drastischen Mitteln. Dem Torhüter soll dabei eine bestimmte Botschaft eingebläut werden. Mehr

25.04.2019, 14:55 Uhr | Sport

Pressestimmen zu Juventus-Aus „Ajax versenkt das Phänomen Ronaldo“

Die Presse in Italien urteilt hart über das Champions-League-Aus von Juventus Turin. Selbst Superstar Ronaldo kann gegen ein furioses Ajax Amsterdam nicht helfen. Zur Zukunft von Trainer Allegri gibt es bereits eine Entscheidung. Mehr

17.04.2019, 11:25 Uhr | Sport

Gegenpol zu Macrons EU-Plänen Machtfaktor Hansegruppe

Emmanuel Macron fordert ein eigenes Budget für den Euroraum. Doch eine Allianz nordeuropäischer Staaten ist dagegen. Dort geben die Niederlande den Ton an – Deutschland gehört nicht dazu. Mehr Von Mark Beunderman

16.04.2019, 20:26 Uhr | Wirtschaft

Nach europaweitem Skandal Haftstrafen im Prozess um Pferdefleisch in Lasagne

Im Pferdefleisch-Skandal um den französischen Großhändler Spanghero ist der ehemalige Direktor der Firma zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Mehr

16.04.2019, 17:12 Uhr | Gesellschaft

1 Cent Aufpreis Shell strebt klimaneutrales Tanken an

Der Ölkonzern Shell will seinen Kohlendioxid-Ausstoß ausgleichen. Dafür pflanzt das Unternehmen Millionen Bäume – und will seinen Kunden an der Zapfsäule bald eine Wahl bieten. Mehr Von Marcus Theurer, London

09.04.2019, 22:51 Uhr | Wirtschaft

Nach der Wahl Zersplitterte Niederlande

Die Wirtschaftsdaten der Niederlande sehen gut aus. Aber viele sind weniger zufrieden, als Statistiken nahelegen. Mehr Von Klaus Max Smolka

29.03.2019, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Bierhoff zu DFB-Sieg „Bin froh, dass es ein 3:2 war“

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat sich darüber gefreut, dass die deutsche Nationalmannschaft gegen die Niederlande nicht höher gewonnen hat. Ein besonderes Lob hat er auch für den Bundestrainer übrig. Mehr

28.03.2019, 20:14 Uhr | Sport

Lehrer gesucht Niederlande werben mit Prämien um Deutschlehrer

Wer aus Deutschland in die Niederlande fährt, kann sich dort oft in seiner Muttersprache unterhalten. Doch das könnte sich bald ändern: Aus Mangel an Deutschlehrern streichen erste Schulen Deutsch von ihrem Stundenplan. Mehr

26.03.2019, 12:55 Uhr | Beruf-Chance

Niederlage gegen DFB-Team „Holland kriegt eins auf die Nase“

Die Niederländer lassen sich von Deutschland überrumpeln, kämpfen sich zurück – und verlieren in letzter Minute. Die Laune in der „Elftal“ ist schlecht. Und dann ist da noch ein Missgeschick des Trainers. Mehr

25.03.2019, 14:06 Uhr | Sport

Siegtorschütze Nico Schulz „Und auf einmal kommt der Ball zu mir“

Nico Schulz ist als Außenverteidiger eigentlich nicht fürs Toreschießen zuständig. Beim 3:2-Coup der Deutschen in den Niederlanden aber trifft er in letzter Minute zum Sieg – und das mit dem falschen Fuß. Mehr

25.03.2019, 11:50 Uhr | Sport

Pressestimmen zu DFB-Sieg „Löws Revolution triumphierte in Amsterdam“

Auf die harte Kritik nach dem WM-Debakel, dem Abstieg in der Nations League und das krachende DFB-Aus für die Münchner Weltmeister folgt nun viel Lob für das DFB-Team. Im Mittelpunkt steht vor allem einer. Mehr

25.03.2019, 10:56 Uhr | Sport

3:2 gegen Niederlande Deutschland siegt mit Schulz’ Schlusspointe

Zum Auftakt der EM-Qualifikation sieht es für das DFB-Team lange nach einem souveränen Sieg aus. Doch dann drehen die Niederländer auf. Am Ende aber jubelt dennoch die deutsche Mannschaft. Mehr Von Christian Kamp, Amsterdam

24.03.2019, 22:37 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löw, Sané und die schwierige Annäherung

Leroy Sané ist der begabteste und außergewöhnlichste Spieler, den das DFB-Team seit langem hat. Er spielt Fußball von erhabener Klasse und mit auffälliger Attitüde. Doch warum nur dauert es so lange, bis es mit dem Bundestrainer funkt? Mehr Von Christian Kamp, Amsterdam

24.03.2019, 17:10 Uhr | Sport

Niederlande-Trainer Koeman Der orangefarbene Revolutionär

Deutschlands Erzrivale ist nach schwierigen Jahren wieder auf Kurs. Wie haben die Niederländer das nur hinbekommen? Das liegt nicht zuletzt am neuen Nationaltrainer, der auf einen Faktor setzt, der zuvor fehlte. Mehr Von Bertram Job

24.03.2019, 14:54 Uhr | Sport

Auftakt der EM-Qualifikation Wie die DFB-Elf gegen die Niederlande bestehen will

Gegen die Niederlande wartet auf die verjüngte DFB-Auswahl in Amsterdam die erste Reifeprüfung. Vor dem Spiel verrät Bundestrainer Löw, welchen Spieler er für „unverzichtbar“ hält – und wer gegen die „Elftal“ im Tor stehen wird. Mehr

23.03.2019, 19:09 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Deutschlands Sprung ins ziemlich kalte Wasser

Die nun junge deutsche Mannschaft steht vor der ersten Bewährungsprobe: Zum Auftakt der EM-Qualifikation wartet ein niederländisches Team, das den Umbruch bereits hinter sich hat. Dabei steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Marc Heinrich, Wolfsburg

23.03.2019, 12:26 Uhr | Sport

DFB-Elf gegen Niederlande Der Plan mit der „Malocher-Mentalität“

Nach dem Stotterstart ins neue Länderspieljahr wartet auf die stark verjüngte Fußball-Nationalmannschaft zum Beginn der EM-Qualifikation ein richtig schwerer Brocken. Dabei steht viel auf dem Spiel. Mehr

22.03.2019, 15:57 Uhr | Sport

Qualifikation zur EM Niederlande schießen sich für DFB-Team warm

Die Niederlande sind mit einem deutlichen Sieg in die deutsche EM-Qualifikationsgruppe gestartet. „Oranje“ geht damit bestens gerüstet ins Duell mit dem DFB-Team. Schwer tat sich dagegen der Weltmeisterschaftszweite. Mehr

21.03.2019, 23:05 Uhr | Sport

FvD-Chef Thierry Baudet Der Mann hinter dem Erfolg der Rechten

Bei den Regionalwahlen in den Niederlanden wurde eine neue rechtspopulistische Gruppierung stärkste Kraft. Das hat viel mit ihrem Spitzenkandidaten zu tun – einem charismatischen Medienliebling, der den „Nexit“ anstrebt. Mehr Von Mark Beunderman

21.03.2019, 14:36 Uhr | Politik

Wahlen in den Niederlanden Das Potential der Rechtspopulisten

Zwei sehr unterschiedliche Politiker versprechen den Niederländern ein Ende der Einwanderung und einen Austritt aus der EU. Baudet und Wilders sind Konkurrenten. Aber sie schöpfen aus einem großen Wählerreservoir. Mehr Von Andreas Ross

21.03.2019, 12:55 Uhr | Politik

Niederlande Regierungskoalition verliert Mehrheit bei Regionalwahlen

Die Regionalwahlen in den Niederlanden waren für die Regierungskoalition von Premier Rutte eine deutliche Schlappe. Überraschender Gewinner der Wahl ist eine neue rechtspopulistische Partei – sie wurde direkt stärkste Kraft. Mehr

21.03.2019, 12:24 Uhr | Politik

Regionalwahlen Rechtspopulisten werden in Niederlanden stärker

Bei den Regionalwahlen in den Niederlanden haben die Regierungsparteien eine empfindliche Schlappe erlitten. Deutlichen Zuwachs bekamen die Rechtspopulisten – und die Grünen. Mehr

20.03.2019, 22:39 Uhr | Politik

Nach Schüssen in Utrecht Rechtsruck bei Wahlen in den Niederlanden erwartet

In den zwölf niederländischen Provinzen finden an diesem Mittwoch Wahlen für die Provinzparlamente statt. Schafft ein neuer rechtspopulistischer Politiker in den Niederlanden den Durchbruch? Den Angriff in Utrecht hat er nochmal für sich genutzt. Mehr Von Mark Beunderman

20.03.2019, 15:10 Uhr | Politik

Schüsse in Utrecht Brief im Fluchtwagen stützt Terror-Motiv

War es ein Anschlag oder ein gezielter Angriff auf bestimmte Personen? Am Tag nach den Schüssen von Utrecht geht die Suche nach dem Motiv weiter. Zentral ist dabei ein gefundenes Schriftstück. Mehr

19.03.2019, 12:15 Uhr | Politik

Fußball-EM 2020 Warum Deutschland eine Hammergruppe droht

24 Mannschaften, 51 Spiele, 12 Ausrichter-Nationen: In dieser Woche startet die Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft 2020. FAZ.NET gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Turnier. Denn die DFB-Elf steht prompt unter Druck. Mehr

18.03.2019, 14:27 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z