Newt Gingrich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Newt Gingrich

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Umfrage zu Vorwahlen Santorum zieht an Romney vorbei

Bisher galt Mitt Romney als Favorit im Vorwahlkampf der Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur. Doch jetzt zieht einer landesweiten Umfrage zufolge der erzkonservative Bewerber Rick Santorum an ihm vorbei. Mehr

15.02.2012, 09:12 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Romney gewinnt knapp in Maine

Der ehemalige Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney, hat die Vorwahl der Republikaner im Bundesstaat Maine gewonnen - wenn auch nur knapp. Auf den zweiten Platz kam der Kongressabgeordnete Ron Paul. Mehr

12.02.2012, 10:23 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Santorum gewinnt in drei Bundesstaaten

Der frühere Senator von Pennsylvania, Rick Santorum, hat den Siegeszug des erfolgsverwöhnten Mitt Romney vorerst gestoppt - und mit Missouri, Minnesota und Colorado gleich drei Vorwahlen gewonnen. Mehr

08.02.2012, 08:30 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Mitt Romney gewinnt auch Vorwahl in Nevada

Mitt Romney hat die Vorwahl der Republikaner im Bundesstaat Nevada gewonnen. Ersten Ergebnissen zufolge ging er mit 42,5 Prozent der Stimmen als klarer Sieger hervor. Mehr

05.02.2012, 09:31 Uhr | Politik

Hemdkragen Picobello für den Augenblick

Ein Hemdkragen ohne Hemd, das ist doch wie ein Deckel ohne Topf. Nein, nein! Ein Kragen ohne Hemd ist unter jungen, selbstbewussten Frauen eine modische Aussage. Mehr Von Jennifer Wiebking

04.02.2012, 20:24 Uhr | Gesellschaft

Mitt Romney Der Held der verheirateten Frauen

Mitt Romney schickt im Kampf gegen Newt Gingrich seine Frau an die Front. Sie ist sein bestes Argument - mit ihr kann er das wenig konservative Privatleben des Konkurrenten ausschlachten. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

01.02.2012, 16:34 Uhr | Politik

Vorwahl in Florida Ein abschreckendes Lehrstück

Der Vorwahlkampf in Florida war von solch großer Heftigkeit, dass das Wort vom innerparteilichen Bürgerkrieg nicht zu drastisch ist. Sein Sieger hält die Republikaner wettbewerbsfähig im Kampf um das Weiße Haus. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

01.02.2012, 09:30 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Romney gewinnt Florida klar

Der Vorsprung von Mitt Romney bei der so wichtigen Vorwahl der Republikaner in Florida ist deutlich. Kein Grund für Romneys Konkurrenten Newt Gingrich, seinen Kampf gegen „die Macht des Geldes“ verloren zu geben. Mehr

01.02.2012, 05:40 Uhr | Politik

Kasinokönig Sheldon Adelson Der 10-Millionen-Dollar-Einsatz

In Amerika weckt der Kasinokönig Sheldon Adelson Argwohn mit üppigen Spenden im Vorwahlkampf der Republikaner. 10 Millionen Dollar hat er zusammen mit seiner Frau an Newt Gingrich gespendet. Seither schlägt sich Gingrich deutlich besser. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.01.2012, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Newt Gingrich Der Parallelweltkrieger

Newt Gingrich, möglicher Präsidentschaftskandidat der Republikaner, will eine Mondkolonie und schreibt wilde Romane. Was verbirgt sich hinter seinen Utopien? Mehr Von Dietmar Dath

30.01.2012, 16:39 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen der Republikaner Bei der Mondfahrt hört die Einigkeit auf

Noch vier Männer kämpfen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur. In den Umfragen liegen Mitt Romney und Newt Gingrich vorn - auch in Florida, wo am Dienstag die nächsten Vorwahlen stattfinden. Die beiden verbindet mehr, als sie trennen würde. Mehr Von Matthias Rüb, Miami

30.01.2012, 09:24 Uhr | Politik

Rede zur Lage der Nation Obama ruft zur Fairness im Steuersystem auf

Amerikas Präsident Obama fordert eine Mindeststeuer für multinationale Unternehmen. Auch die Spitzenverdiener sollen mit höheren Steuern belegt werden, sagte er in seiner Rede zur Lage der Nation. Mehr Von Patrick Welter, Washington

25.01.2012, 23:17 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Live-Stream Obama hält Ansprache zur Lage der Nation

In der Nacht zu Mittwoch wird Präsident Obama seine dritte Ansprache zur Lage der Nation an das amerikanische Volk richten. Im FAZ.NET-Livestream können Sie die state of the union ab 3 Uhr verfolgen. Mehr

24.01.2012, 18:26 Uhr | Politik

Newt Gingrich Der Berserker

An Selbstbewusstsein hat es Newt Gingrich noch nie gemangelt. Mit dem Anlauf aufs Weiße Haus folgt der frühere Sprecher des Repräsentantenhauses nun seiner höchsten Berufung. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

22.01.2012, 21:11 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Republikanischer Bürgerkrieg

Nach Newt Gingrichs Sieg in South Carolina ist die Kandidatenfrage bei den Republikanern wieder offen. Mit Gingrich, gegen den George W. Bush wie ein Mann der Mitte wirkt, steht Mitt Romney ein starker Gegner bevor - und der Partei bürgerkriegsähnliche Zustände. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

22.01.2012, 10:39 Uhr | Politik

Gingrich siegt in South Carolina Der Durchmarsch wird zum Zweikampf

Der Kampf um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner ist wieder offen: Bei den Vorwahlen in South Carolina setzte sich der frühere Chef des Repräsentantenhauses, Newt Gingrich, klar gegen Mitt Romney durch. Mehr

22.01.2012, 09:42 Uhr | Politik

Romneys Steuern Amerika streitet über eine gerechte Besteuerung

Mitt Romney zahlt circa 15 Prozent Steuern - weil er im Wesentlichen von Zinseinkünften lebt. Das ruft nicht nur den Zorn der Demokraten hervor, sondern längst auch den Spott der Konkurrenten um die republikanische Kandidatur. Mehr Von Patrick Welter, Washington

18.01.2012, 18:40 Uhr | Politik

Vorwahl in New Hampshire Klarer Sieg für Romney

Nach dem Sieg in Iowa hat der Republikaner Mitt Romney auch die Vorwahl in New Hampshire gewonnen. Der frühere Gouverneur von Massachusetts siegte mit 16 Prozentpunkten Vorsprung. Mehr

11.01.2012, 07:31 Uhr | Politik

Im Porträt: Mitt Romney Der Rauswerfer

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney stärkt mit markigen Sprüchen seine Gegner. Eine glatt geschliffene Rhetorik ist seine Sache nicht - aber immerhin gewinnt sein Wahlkampf mit der Aufregung ein wenig Würze. Mehr Von Patrick Welter

10.01.2012, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Vorwahlkampf der Republikaner Partei ohne Schwergewichte

In den Vereinigten Staaten herrscht Wechselstimmung. Aber die Republikaner gehen dreigespalten in das Wahljahr. Mitt Romney vertritt nur die bedrängte Mitte der Partei. Mehr Von Matthias Rüb

08.01.2012, 10:02 Uhr | Politik

Vorwahl der Republikaner in Iowa Romney gewinnt mit acht Stimmen Vorsprung

Der ehemalige Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney, hat die Vorwahl in Iowa denkbar knapp gewonnen. Er erhielt acht Stimmen mehr als der frühere Senator Rick Santorum. Dritter wurde der Texaner Ron Paul. Mehr

04.01.2012, 07:31 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Im Glauben getrennt

Die Republikaner in Iowa stimmen über ihren Kandidaten für die Präsidentenwahl ab. Mitt Romney tut sich schwer - für viele gehört er der falschen Kirche an. Mehr Von Matthias Rüb, Desmoines

03.01.2012, 11:33 Uhr | Politik

Amerika Der wirtschaftspolitische Kampf ums Weiße Haus

Im amerikanischen Bundesstaat Iowa beginnen an diesem Dienstag die Vorwahlen für die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner. Als Favorit gilt Mitt Romney, der frühere Gouverneur von Massachusetts. Mehr Von Patrick Welter, Washington

03.01.2012, 09:36 Uhr | Wirtschaft

Präsidentschaftswahl Newt Gingrich will gegen Obama antreten

Der Republikaner Newt Gingrich will Herausforderer von Präsident Barack Obama bei der amerikanischen Präsidentschaftswahl im kommenden Jahr werden. Der 67 Jahre alte Gingrich ist damit formell der erste Kandidat aus den Reihen der Republikaner. Mehr

12.05.2011, 13:39 Uhr | Politik

Die Jagd auf Bin Ladin Viele verpasste Gelegenheiten

Weder Präsident Clinton noch seinem Nachfolger Bush gelang es, Amerikas Staatsfeind Nummer eins dingfest zu machen. Beide zauderten in entscheidenden Momenten - und misstrauten ihrem Geheimdienst. Mehr Von Thomas Gutschker

02.05.2011, 19:45 Uhr | Politik
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z