New Hampshire: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Weibliche Brustwarzen verboten Recht auf „oben ohne“ beschäftigt Supreme Court

Drei Frauen sonnten sich an einem Strand in New Hampshire – oben ohne. Was bei Männern erlaubt ist, führte bei ihnen zu Verhaftung und Anzeige. Jetzt wollen die Frauen vor den Obersten Gerichtshof ziehen. Mehr

21.08.2019, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: New Hampshire

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Vorwahlen der Demokraten So spannend wird das Rennen um die Kandidatur

Joe Biden liegt in Umfragen vorne. Doch mindestens bis zum „Super Tuesday“ wird er zittern müssen. Ein enger Terminplan hält das Rennen um die Rolle des Trump-Herausforderers wohl lange offen. Mehr Von Majid Sattar, Washington

15.06.2019, 15:00 Uhr | Politik

„Fänger im Roggen“-Autor Salingers Nachlass soll veröffentlicht werden

Geschrieben und weggesperrt: Der literarische Nachlass von J. D. Salinger soll veröffentlicht werden. Was ist zu erwarten? Mehr Von Paul Ingendaay

03.02.2019, 16:05 Uhr | Feuilleton

Lime-Gründer Caen Contee Dieser Mann will Deutschland zur Tretroller-Nation machen

Fahrverbote, Nahverkehr, Bahn-Brandbriefe – mit seinem Milliardenunternehmen Lime will Caen Contee die Mobilität in Deutschland verbessern. FAZ.NET hat er erzählt, wie er die Deutschen zu Tretroller-Fahrern machen möchte. Mehr Von Gustav Theile

02.12.2018, 18:55 Uhr | Wirtschaft

Recycling Amerikas Müllproblem stinkt zum Himmel

China will kaum noch Recycling-Abfall aus Übersee importieren. Die amerikanischen Entsorger stehen unter Schock. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

10.07.2018, 06:28 Uhr | Finanzen

Trump und die Drogen-Epidemie Dealer töten – und dann?

Donald Trump inszeniert sich im Kampf gegen die Drogenkrise als knallharter Präsident. Dabei hat er wenig Neues zu bieten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.03.2018, 08:11 Uhr | Politik

Trumps Plan „Ich werde diese Schlacht gewinnen“

Zehntausende Menschen sterben in den Vereinigten Staaten jährlich durch Rauschgift-Missbrauch. Nun hat Präsident Trump sein Anti-Drogenprogramm vorgestellt. Mehr

19.03.2018, 21:31 Uhr | Politik

Opioid-Missbrauch Trump will Todesstrafe für Drogenhändler

Amerikas Präsident Donald Trump schlägt im Kampf gegen Drogen einen harten Kurs ein: Zukünftig sollen bestimmte Dealer die Todesstrafe erhalten. Zudem will er mehr über Opioid-Missbrauch aufklären. Mehr

19.03.2018, 03:26 Uhr | Politik

Neuengland Sägt die Bäume ab, um die Wälder zu retten!

Neuengland im Rausch der herbstlichen Laubfärbung: Die Waldbestände im amerikanischen Nordosten sind nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel. Sie spielen auch eine wichtige Rolle beim globalen Klimaschutz. Mehr Von Volker Mehnert

16.11.2017, 14:53 Uhr | Reise

Wahlwissen So läuft der Wahltag ab

Wann steht nach der Wahl der neue Präsident fest – und würde Donald Trump eine Niederlage überhaupt akzeptieren? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen zum Wahltag. Mehr Von Aziza Kasumov

08.11.2016, 10:25 Uhr | Politik

White House Briefing Trauen sich viele Trump-Wähler einfach noch nicht?

In den meisten Umfragen liegt Hillary Clinton kurz vor der Wahl vor dem Republikaner - aber was, wenn sich etliche Donald-Trump-Anhänger einfach noch nicht offenbaren wollen? Mehr Von Oliver Georgi, Gettysburg

07.11.2016, 08:54 Uhr | Politik

Amerikanische Präsidentenwahl Die Zeichen stehen auf Konflikt

Nach der Wahl wird es ungewöhnlich schwer, Amerika zu einen, ganz gleich, wer am Dienstag gewinnt. Das zeigt die andauernde Schlammschlacht zwischen Clinton und Trump. Selbst einige ranghohe Republikaner machen sich darüber Sorgen. Mehr Von Aziza Kasumov

06.11.2016, 22:48 Uhr | Politik

Absender schon verstorben Flaschenpost kommt nach 50 Jahren zurück

Es sollte ein Jux sein. Ein halbes Jahrhundert verging, bis die Flaschenpost eines Amerikaners ihren Weg zurückfand. Der Mann ist lange tot. Aber seine Tochter erkannte die Handschrift sofort. Ihr Vater hatte dem Finder etwas versprochen. Mehr

30.10.2016, 12:04 Uhr | Gesellschaft

Wahlkampf in Amerika Sanders will alles für Clintons Wahlsieg tun

Hillary Clintons einstiger innerparteilicher Rivale will im November nicht nur für sie stimmen, sondern alles dafür tun, dass sie die Präsidentschaftswahl gewinnt. Mehr

12.07.2016, 17:54 Uhr | Politik

Journalismus-App von „Quartz“ Liest du noch, oder chattest du schon?

Diese App des Magazins „Quartz“ könnte die Informationsgebung umstürzen: Sie fordert die Nutzer auf, mit ihren Nachrichten zu reden. Und die tun das sogar. Doch was bringen sie in Erfahrung? Mehr Von Adrian Lobe

28.04.2016, 21:04 Uhr | Feuilleton

Reaktionen der Kandidaten Cruz ergeht sich in Zweckoptimismus

Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Ted Cruz muss abermals mit dem dritten Platz bei einer Vorwahl vorlieb nehmen. Seine Hoffnungen richten sich auf die Zukunft. Mehr

24.02.2016, 09:00 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Kein dritter Bush im Weißen Haus

Der Rückzug Jeb Bushs ist eine bittere Stunde für die erfolgsverwöhnte Präsidenten-Dynastie. Als Favorit in die Vorwahlen gestartet, konnte der frühere Gouverneuer von Florida die Erwartungen nie erfüllen. Mehr

21.02.2016, 07:10 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Trump und Clinton gewinnen, Bush hört auf

Der Milliardär und die frühere Außenministerin verbuchen bei den Vorwahlen in South Carolina und Nevada ihren zweiten Sieg. Der ehemalige Top-Favorit bei den Republikanern, Jeb Bush, beendet seine Kandidatur um die Präsidentschaft. Mehr

21.02.2016, 06:20 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Die Wut der Wähler

Ob Bernie Sanders oder Donald Trump: im Vorwahlkampf in den Vereinigten Staaten bekommen radikale Außenseiter die meisten Stimmen. Manche ihrer Wähler sogar Hass in die Wahllokale. Mehr Von Andreas Ross, Washington

19.02.2016, 16:42 Uhr | Politik

Präsidentenwahlen Trump und Sanders verunsichern die Wall Street

Bei den Präsidentschaftsvorwahlen sind kontroverse Kandidaten auf Höhenflügen. An den amerikanischen Börsen schürt das Sorgen – politische Unwägbarkeiten sind meist Gift für Aktienkurse. Mehr Von Norbert Kuls, New York

18.02.2016, 20:29 Uhr | Finanzen

Vorwahlen in Amerika Scheitert Clinton schon wieder?

Vor Beginn der Vorwahlen galt Hillary Clinton bei den Demokraten als haushohe Favoritin. Jetzt gerät sie durch den Linken Bernie Sanders immer mehr unter Druck. Erlebt sie wieder ein Desaster wie 2008 gegen Obama? Mehr Von Simon Riesche, Washington

12.02.2016, 10:16 Uhr | Politik

Amerikanische Demokraten Clinton wirft Sanders Illoyalität gegenüber Obama vor

Bei den Vorwahlen der Demokraten setzt der Erfolg von Bernie Sanders Hillary Clinton unter Druck. In einer Fernsehdebatte ging Clinton jetzt zum Gegenangriff über und stellte Sanders’ Loyalität in Frage. Mehr

12.02.2016, 08:56 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Die Werte von Trump sind seinen Wählern egal

Donald Trump hat in New Hampshire deutlich gewonnen. Er bekam mehr als doppelt so viele Stimmen wie der Zweitplatzierte John Kasich. Doch wer hat Trump gewählt? Und was versprechen sich die Wähler von ihm? Mehr Von Oliver Kühn

11.02.2016, 11:30 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Christie und Fiorina geben bei den Republikanern auf

Nach wiederholt schlechtem Abschneiden bei den Vorwahlen geben sich Chris Christie und Carly Fiorina im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur auf. Damit sind bei den Republikanern nur noch sieben Kandidaten übrig. Mehr

10.02.2016, 22:50 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Der 27-Dollar-Mann bittet zur Revolution

Die Wähler in New Hampshire haben Hillary Clinton gedemütigt. Viele von ihnen glauben dem Sozialisten Bernie Sanders, dass seine Rivalin käuflich sei. Jetzt haben die Latinos und Afroamerikaner das Wort. Mehr Von Andreas Ross, Washington

10.02.2016, 18:33 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z