Neuseeland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vorwürfe sexuellen Übergriffs Scharfe Kritik an Neuseelands Regierungspartei

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern gestand ein, dass ihre Partei Fehler beim Umgang mit Vorwürfen eines sexuellen Übergriffs gemacht habe. Der Parteivorsitzende musste deshalb nun seinen Posten räumen. Mehr

11.09.2019, 09:31 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Neuseeland

1 2 3 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Berühmte Segelregatta Kleine und große Probleme vor dem America’s Cup

Ein Delphin, der nicht gleitet und vier Yachten, die noch nicht im Wasser sind: Anderthalb Jahre vor dem America’s Cup hat bislang nur der Titelverteidiger sein Boot präsentiert. Und die anderen Teams? Mehr Von Sebastian Reuter

11.09.2019, 07:40 Uhr | Sport

Finale der US Open Das total verrückte Jahr der Bianca Andreescu

Vor zwölf Monaten lief bei Bianca Andreescu nichts zusammen, jetzt steht die 19 Jahre alte Kanadierin im Finale von New York. Ein Coup gegen Serena Williams scheint nicht ausgeschlossen. Mehr Von Doris Henkel, New York

07.09.2019, 19:59 Uhr | Sport

Seit 250 Jahren Happy Birthday, Pfandbrief!

Der Pfandbrief feiert seinen 250. Geburtstag. Überaltert ist er deswegen nicht. In den aktuellen Herausforderungen stecken große Chancen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Joachim Wuermeling

27.08.2019, 18:19 Uhr | Finanzen

Neuseeland Parlamentspräsident macht den Babysitter

In der Nationalversammlung in Wellington kümmert sich Parlamentspräsident Trevor Mallard um einen sechs Wochen alten Jungen eines anderen Abgeordneten. Mehr

22.08.2019, 12:51 Uhr | Politik

Neuseeland modern Ein Baby im Parlament

Ganz schön modern: Der neuseeländische Parlamentspräsident Trevor Mallard hat sich während einer Debatte als Babysitter versucht. Er gab dem Baby eines anderen Labour-Abgeordneten sogar ein Fläschchen. Mehr

22.08.2019, 12:50 Uhr | Politik

Australischer Milchkonzern Das weiße Gold

Der australische Konzern A2 will Chinas Babys ernähren und rechnet sich große Chancen auf dem asiatischen Milchmarkt aus. Doch die Erwartungen an der Börse holen ihn ein. Ist alles vielleicht doch nur heiße Luft? Mehr Von Christoph Hein, Sydney

21.08.2019, 04:52 Uhr | Wirtschaft

Neuseelands Rugby-Stars Und plötzlich schlagen die All Blacks zurück

Vor der WM hat Neuseelands Rugby-Team viele Probleme. Die Aufregung ist groß. Die zunehmende Kritik richtet sich immer mehr gegen einen. Doch nach nur einem Spiel ist auf einmal alles wieder anders. Mehr Von Christian Henkel

20.08.2019, 16:52 Uhr | Sport

Kellermeister im Gespräch „Neuseelands Weine haben mehr Tricks drauf, als manche denken“

Mit Sauvignon Blanc hat der Inselstaat am anderen Ende des Globus die Weinwelt erobert. Mit den Kellermeistern Stewart Maclennan und Heather Stewart vom Gut Saint Clair haben wir ein paar Tropfen aus der Alten und der Neuen Welt probiert. Mehr Von Peter Badenhop

17.08.2019, 16:54 Uhr | Stil

Bereits ausgestorben Knochen von Riesenpinguin in Neuseeland gefunden

Kaiserpinguine gelten mit bis zu 1,20 Metern als die größte Pinguinart. Ein fossiler Knochenfund in Neuseeland übertrifft diese Größe bei Weitem. Mehr

15.08.2019, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Als erstes Land der Welt Neuseeland erlaubt Krypto-Gehalt

Neuseeland will seinen Unternehmern erlauben ihre Arbeitnehmer mit Kryptowährung zu bezahlen. Daran knüpft die Regierung einige Bedingungen. Mehr Von Christoph Hein

14.08.2019, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Bitcoin & Co. Neuseeländer können bald in Kryptowährungen bezahlt werden

Bekommen Angestellte in Neuseeland am Ende des Monats demnächst Bitcoin statt Dollar ausgezahlt? Die dortigen Behörden haben den Weg für eine neue Art der Bezahlung freigemacht – allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

13.08.2019, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Senkungen der Leitzinsen Ist das der Anfang eines Abwertungswettlaufs?

Neuseeland senkt seinen Leitzins überraschend stark, der Wechselkurs fällt deutlich: Was nicht bedeutend erscheinen mag, könnte andeuten, dass sich die Welt mitten in einem Abwertungswettlauf befindet. Das weckt ungute Assoziationen. Mehr Von Martin Hock

07.08.2019, 12:28 Uhr | Finanzen

Neuseeland-Krimi Im entlegensten Weinberg des Herrn stirbt es sich schöner

Die Krimireihe „Brokenwood – Mord in Neuseeland“ bietet einen kauzigen Ermittler zwischen Poirot und Columbo. Sehenswert ist dabei nicht nur die Herr-der-Ringe-Kulisse. Mehr Von Heike Hupertz

28.07.2019, 19:54 Uhr | Feuilleton

In Neuseeland Pinguine gleich zweimal aus Sushi-Laden entfernt

Pinguine lieben Fisch, doch das ist nicht der Grund, warum Zwergpinguine in Neuseeland gleich zweimal einen Sushi-Laden aufsuchten. Nun wurden sie umgesiedelt. Mehr

17.07.2019, 15:41 Uhr | Gesellschaft

In Neuseeland Pinguin-Paar macht Sushi-Bar unsicher

In Neuseelands Hauptstadt Wellington hat ein Pinguin-Paar eine Sushi-Bar unsicher gemacht. Die beiden hatten wohl nach einem sicheren Ort für die Eiablage gesucht. Mehr

17.07.2019, 13:56 Uhr | Gesellschaft

Kricket-WM Von wegen Baseball auf Valium

England gewinnt zum ersten Mal die Kricket-WM und hofft auf einen Schub. Entgegen seines langweiligen Rufs entfachte das Finale Hochspannung und Begeisterung für das Spiel. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

15.07.2019, 17:59 Uhr | Sport

America’s Cup Die nächste Absage für die Hightech-Hatz

Das Feld der Herausforderer beim America’s Cup dezimiert sich. Nun sagt auch die Kampagne aus den Niederlanden ab, die womöglich nur eine Art PR-Test war. Europas Hoffnungen ruhen nun vor allem auf einem Team. Mehr Von Sebastian Reuter

14.07.2019, 08:01 Uhr | Sport

Neuer Krimi von Alan Carter Gerechtigkeit hat etwas mit Rache zu tun

Explosiv und unbarmherzig: In „Marlborough Man“ lässt Alan Carter einen strauchelnden Ermittler in Neuseeland durch ein Blutbad waten. Mehr Von Kai Spanke

09.07.2019, 21:50 Uhr | Feuilleton

Der Film „Mahana“ bei Arte Zwei Clans im Clinch

Mit „Mahana – Eine Maori-Saga“ zeigt Arte ein Melodram aus Neuseeland – jedoch nicht durch den Blick des Fremden auf das Fremde: Der Regisseur Lee Tamahori erzählt hier von seinen Wurzeln. Mehr Von Claudia Reinhard

21.06.2019, 16:45 Uhr | Feuilleton

Nach Anschlag in Christchurch Neuseeland kauft halbautomatische Waffen zurück

Die Regierung sieht für den Rückkauf der künftig verbotenen Halbautomatik-Waffen 208 Millionen neuseeländische Dollar vor. Für Besitzer illegal erworbener Waffen soll es eine Amnestie geben. Mehr

20.06.2019, 10:40 Uhr | Gesellschaft

Von Australien nach Neuseeland Samenspender widerspricht – Paar darf nicht mit Tochter auswandern

Eine Frau wollte mit Partnerin und Tochter nach Neuseeland auswandern. Der leibliche Vater des Mädchens hat dagegen geklagt – und Recht bekommen. Die Folgen des Urteils gehen über die verhinderte Auswanderung hinaus. Mehr

19.06.2019, 11:02 Uhr | Gesellschaft

Terroranschlag auf Moscheen Angeklagter von Christchurch plädiert auf „nicht schuldig“

Der angeklagte Australier erscheint per Videolink vor Gericht. Doch wie offen soll mit dem Prozess umgegangen werden? Neuseeland will dem Rechtsextremisten keine Plattform bieten. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

14.06.2019, 05:14 Uhr | Politik

Extremschwimmer André Wiersig „Du spürst, wie unbedeutend, wie klein wir sind“

Der Schwimmer André Wiersig ist in den Weltmeeren Haien, Walen und giftigen Quallen begegnet. Jetzt hat er als erster Deutscher die Ocean’s Seven geschafft: Er ist die sieben Meerengen der Welt durchschwommen. Mehr Von Bernd Steinle

11.06.2019, 06:31 Uhr | Gesellschaft

OECD-Studie Deutschland ist für ausländische Fachkräfte nur mäßig attraktiv

Für ausländische Studenten und Unternehmer ist Deutschland unter den attraktivsten Ländern, für Fachkräfte aus dem Ausland allerdings nicht. Ein Nachbarland schneidet in allen Kategorien besser ab. Mehr

29.05.2019, 08:35 Uhr | Beruf-Chance

Rennboot als Forschungsschiff Sauber um die Welt

Ein ehemaliger Rennkatamaran dient als Forschungsschiff für umweltfreundliche Antriebe. Es ist das erste Boot, das nur mit Energie aus Sonne, Wind und selbsterzeugtem Wasserstoff unterwegs ist. Mehr Von Martina Göres

28.05.2019, 10:18 Uhr | Technik-Motor

Millionen Urlauber Neuseeland verlangt künftig Eintrittsgebühr von Touristen

Mehrere Millionen Urlauber reisen jedes Jahr nach Neuseeland. Das will das Land in Zukunft noch stärker für sich nutzen. Mehr

16.05.2019, 06:23 Uhr | Gesellschaft

Prinz William in Neuseeland Mission: Zusammenhalt

Am Donnerstag nahm er an einer Zeremonie zum ANZAC-Day teil. Am Freitag gedachte William an die Opfer des Attentats vom 15. März und legte einen Kranz für die Erdbebenopfer von 2011 nieder. Mehr

26.04.2019, 15:04 Uhr | Gesellschaft

Laut Regierung Anschläge in Sri Lanka waren Vergeltung für Terror in Christchurch

Zwei Tage nach den Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka hat die Regierung die ersten Attentäter identifiziert. Während sie die Ermittlungen zu den Angriffen verstärkt, reklamiert die Terrormiliz IS die Taten für sich. Mehr

23.04.2019, 13:19 Uhr | Politik

Neuseeland Das Paradies ist bedroht

Für viele ist Neuseeland der Inbegriff intakter Naturschönheit, auch für viele deutsche Touristen. Aber ein neuer Regierungsbericht malt ein anderes Bild der angeblich ungestörten Idylle. Mehr Von Till Fähnders, Jakarta

18.04.2019, 06:21 Uhr | Wissen

Schärfere Waffengesetze Neuseeland kauft Schusswaffen ab

Einen Monat nach dem Attentat auf eine Moschee in Christchurch hat die Regierung nun ein Verbot halbautomatischer Gewehre beschlossen. Der Staat kauft diese zurück. Mehr

11.04.2019, 16:15 Uhr | Politik

Nach Christchurch-Anschlag Neuseeland beschließt strengeres Waffenrecht

Nach dem Attentat von Christchurch hat das Parlament in Wellington mit nur einer Gegenstimme ein Verbot von sogenannten halbautomatischen Waffen beschlossen. Die Besitzer von solchen Gewehren müssen diese nun bis Ende September abgeben. Mehr

10.04.2019, 14:27 Uhr | Politik

Arderns Kopftuchgeste Solidaritätszeichen oder billige Symbolik?

Nach dem Anschlag von Christchurch tragen Nichtmusliminnen Kopftuch, allen voran die neuseeländische Premierministerin. Dafür wird sie nicht nur gelobt – Kritik kommt sogar von Musliminnen selbst. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

30.03.2019, 13:21 Uhr | Politik

Nationale Trauerfeier Neuseeland gedenkt der Opfer von Christchurch

Mit einer nationalen Gedenkfeier haben in Neuseeland tausende Menschen der Opfer des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch gedacht. Die Namen aller Toten wurden verlesen. Yusuf Islam - ehemals Cat Stevens - trat auf. Mehr

29.03.2019, 08:20 Uhr | Politik

Attentat in Christchurch Serbischer Extremismus in Neuseeland

Utøya und Christchurch zeigen: Für islamophobe Rechtsradikale bietet der serbische Ultranationalismus eine wichtige Ergänzung ihres Hasspanoramas. Mehr Von Michael Martens

25.03.2019, 16:30 Uhr | Politik
1 2 3 ... 18 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z