München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: München

   
Sortieren nach

Steigende Immobilienpreise Auch auf dem Land steigen die Preise unaufhaltsam

Das Leben in den Großstädten wird seit Jahren teurer – nun schwappt der Immobilienboom auch aufs Land über. In 90 Prozent der Städte und Landkreisen steigen die Preise. Wo tut sich am meisten? Mehr Von Christian Siedenbiedel

07.03.2019, 12:44 Uhr | Finanzen

Freiwilligenapp Letsact Tinder für das Ehrenamt

Plattformen gibt es für alles: Ferienwohnungen und One-Night-Stands. Nur wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, ist oft noch im analogen Zeitalter unterwegs. Zwei Gründer wollen das ändern. Mehr Von Gustav Theile

06.03.2019, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Stellenabbau Schaeffler streicht seine Ziele und will sparen

Der Zulieferer Schaeffler will weitere hunderte Jobs in Deutschland streichen. Die Maßnahme ist Teil eines 90 Millionen Euro schweren Restrukturierungsprogramms. Mehr

06.03.2019, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Technik im Tourismus Roboter erobern die Hotels

Auf der Reisemesse ITB wird Technik im Tourismus immer wichtiger. Erste Hotels rüsten sich für die Zukunft – in der Roboter Wein aufs Zimmer bringen und der Check-in per Smartphone erfolgt. Mehr Von Timo Kotowski, Berlin

06.03.2019, 06:24 Uhr | Wirtschaft

Manager Wo Kaeser & Co. studiert haben

Die Biographien der Dax-30-Vorstände zeigen: Elitäre Kaderschmieden spielen in Deutschland eine geringere Rolle als anderswo. Mehr Von Tillmann Neuscheler

05.03.2019, 14:40 Uhr | Beruf-Chance

Lufthansa setzt auf Eurowings Die Billigflieger starten bald von der Heimatbasis Frankfurt

Eurowings startet in Zukunft von Frankfurt aus nach Übersee. Damit baut Lufthansa das Angebot im Billigflugsegment an der Heimatbasis aus. Für die teureren Kraniche wird die Tochtergesellschaft potentiell zur größeren Konkurrenz. Mehr

05.03.2019, 12:09 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Hauptwache Mietshaus, Fertighaus, Holzhaus

In Hessen wird über ein Verbot der Zweckentfremdung von Wohnungen diskutiert und in Frankfurt entsteht eine Schule nach Baukasten-System. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Werner D’Inka

05.03.2019, 06:13 Uhr | Rhein-Main

Wohnraum-Spekulationen Mehr Wien wagen

Es ist empörend, wie mit dem Wohnraum und damit auch mit dem Wohlergehen der Bewohner spekuliert wird. Aber sind Enteignungen die Lösung – oder läuft die Debatte in die falsche Richtung? Mehr Von Niklas Maak

04.03.2019, 15:12 Uhr | Feuilleton

Bevölkerungsentwicklung Frankfurt wird immer jünger

Von wegen Berlin, von wegen München: In keiner anderen Stadt sinkt das durchschnittliche Alter der Einwohner so schnell wie in Frankfurt. Die Bankenmetropole ist inzwischen die jüngste Top-Stadt Deutschlands. Mehr Von Christoph Schäfer

04.03.2019, 08:59 Uhr | Wirtschaft

Auf der ganzen Welt Amazon nimmt „Dash“-Bestellknöpfe aus dem Sortiment

Zuletzt hatte der Online-Anbieter in Deutschland einen Rechtsstreit um die Knöpfe verloren. Sie sollten das Nachbestellen zum Beispiel von Waschmittel bequemer machen. Mehr

01.03.2019, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Digitaler Wandel Sixt schaltet globale Mobilitätsplattform scharf

Der größte deutsche Autovermieter schließt dafür ein strategisches Bündnis mit dem Fahrdienst Lyft – und leitet eine neue Ära im Unternehmen ein. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

01.03.2019, 07:43 Uhr | Wirtschaft

Beliebteste Anlageziele Die Rolle Frankfurts wächst

Globale Immobilienanleger setzen auf Frankfurt, München und Berlin. Mit Blick auf den Brexit könnte vor allem die Metropole am Main in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Mehr

26.02.2019, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Wegen Drogen Polizei geht bei Konzert gegen Rap-Duo vor

Bei einem Auftritt des erfolgreichen Rap-Duos Bonez MC und RAF Camora ist die Polizei mit einem Großaufgebot gegen Drogenkriminalität vorgegangen. Es ist nicht die erste Razzia im Umfeld der Musiker. Mehr

23.02.2019, 14:28 Uhr | Gesellschaft

Interview mit CSU-Chef Söder „Es gibt schon genug Raketen“

Im Streit über das Pipeline-Projekt Nord Stream 2 mahnt Markus Söder die amerikanische Regierung zu mehr Partnerschaftlichkeit. In der Nato gehe es um Sicherheit und nicht um Wirtschaft, sagt Bayerns Ministerpräsident im F.A.Z.-Interview. Mehr Von Timo Frasch, München

22.02.2019, 15:43 Uhr | Politik

Münchner Restaurant Werneckhof Der Wille schafft sich seinen Weg

Viele Seelen verderben den Brei? Nicht bei Tohru Nakamura, der gleichermaßen Deutscher und Japaner ist und dieses Privileg in seinem Münchner Restaurant „Werneckhof“ virtuos nutzt. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

22.02.2019, 12:12 Uhr | Stil

Frankfurter Zeitung 22.02.1919 München im Belagerungszustand

Der Tod Kurt Eisners versetzt die Stadt in Ausnahmezustand. Es kommt zu Tumulten und heftigen Schießereien. Auch der Eisenbahnverkehr wird gestoppt. Mehr

22.02.2019, 07:45 Uhr | Politik

Samurai-Schau in München Das Rittertum in voller Blüte

In München gibt es eine Samurai-Schau zu sehen, die anders ist als gewohnt. So viele prächtige Rüstungen und Helme hat man noch nicht beisammen gesehen. Mehr Von Andreas Platthaus

21.02.2019, 20:04 Uhr | Feuilleton

Auf Baustelle Zwei Menschen sterben bei Schüssen in München

Bei Schüssen auf einer Baustelle in München sind zwei Männer getötet worden. Unter den Toten soll auch der mutmaßliche Täter sein. Für die Bevölkerung besteht laut Polizei keine Gefahr. Mehr

21.02.2019, 10:13 Uhr | Gesellschaft

Teures Wohnen in Metropolen So stark steigen die Immobilienpreise in Frankfurt und Berlin

Wohnen wird in Deutschlands Großstädten immer teurer. Am schnellsten steigen die Kaufpreise für Immobilien in Frankfurt und der Hauptstadt. Bei den Mietpreisen liegen noch zwei andere Städte vorn. Mehr

19.02.2019, 11:30 Uhr | Rhein-Main

Rasches „Elektra“ in München Kein Stück, sondern eine Katastrophe

Ulrich Rasche inszeniert an einem schicksalhaften Theaterabend in München Hugo von Hofmannsthals „Elektra“. Bei aller visuellen Erfahrungswucht: Man sehnt sich nach einem schnellen Flüstern oder einem verbundenen Satz. Mehr Von Simon Strauß

18.02.2019, 22:23 Uhr | Feuilleton

Russland und Europa Pipeline-Grüße aus München

Nach ihrem Auftritt auf der Sicherheitskonferenz feiert die russische Staatspresse Angela Merkel. Sie widersetze sich „illegalen“ Versuchen der Amerikaner, das Gaspipelineprojekt Nord Stream 2 noch zu verhindern, heißt es in Moskau. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

18.02.2019, 14:20 Uhr | Politik

Merkel rechnet mit Trump ab Schlagabtausch zwischen Deutschland und Amerika

Der amerikanische Vizepräsident schildert in München Trumps angeblich welthistorische Erfolge im Nahen Osten, auf der koreanischen Halbinsel und gegenüber China. Die Kanzlerin weist dessen Alleingänge entschieden zurück – ebenso wie Strafzölle. Mehr Von Peter Carstens, München

17.02.2019, 11:08 Uhr | Politik

Thalia und Hugendubel Wie sieht der Buchladen der Zukunft aus?

Als hätten sie sich verabredet: Die beiden großen Buchketten des Landes denken in zwei Filialen den guten alten Buchhandel neu. Ein Besuch in Hagen und München. Mehr Von Teresa Grenzmann und Fridtjof Küchemann

17.02.2019, 10:20 Uhr | Feuilleton

Aufschließen für 2000 Euro? So viel Geld darf der Schlüsseldienst verlangen

Wer sich aussperrt und keinen Ersatzschlüssel zur Hand hat, ruft meist einen Schlüsseldienst an. Doch die verlangen oft horrende Preise. Ist das überhaupt legal? Mehr Von Kai Spanke

16.02.2019, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Joe Biden über Trump „Führung ohne Menschen an deiner Seite ist keine Führung“

Der frühere amerikanische Vizepräsident warnt auf der Münchner Sicherheitskonferenz vor Alleingängen seines Landes unter Donald Trump – und kündigt die Rückkehr Amerikas auf die internationale Bühne an. Mehr

16.02.2019, 18:24 Uhr | Politik
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z