München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: München

   
Sortieren nach

Flugzeugabsturz Details über die Vermissten werden bekannt

„Es ist eine menschliche Katastrophe“, sagte Kanzlerin Merkel. Sie wünsche den Angehörigen „viel Kraft in diesen schweren Stunden.“ Nach Angaben der Fluggesellschaften waren 228 Passagiere an Bord der vermissten Air France Maschine. Angehörige melden nun die ersten Vermissten. Mehr

02.06.2009, 15:42 Uhr | Gesellschaft

Magic-Gammastrahlenteleskope Der extreme Himmel

Im Weltall leuchten nicht nur Sterne, sondern auch sehr viel unheimlichere Objekte. Um sie zu beobachten, muss man die Lufthülle der Erde zu einem Teilchendetektor umfunktionieren: ein Besuch beim Gammastrahlen-Observatorium auf La Palma. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

29.05.2009, 15:28 Uhr | Wissen

BMW F 800 R Kampfansage aus München

Bisher wenden sich die K- und R-Serien, aber auch die Typen der F-Baureihe, an besonders solvente Kundschaft. Jetzt aber steht die F 800 R als jüngste BMW beim Händler. Sie lockt mit anständiger Leistung und mit einem erschwinglichen Preis Mehr Von Michael Kirchberger

29.05.2009, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Auf der Reeperbahn Entführer Thomas Wolf in Hamburg gefasst

Seine Flucht dauerte genau 62 Tage. Sie führte von Wiesbaden in den Taunus, dann nach Berlin, München, Bremen und Harpstedt im Landkreis Oldenburg. Nun ist der international gesuchte Bankräuber und Entführer Thomas Wolf in Hamburg auf der Reeperbahn gefasst worden. Mehr Von Katharina Iskandar

29.05.2009, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Drogenpolitik Bundestag billigt Heroin-Therapie für Schwerstabhängige

Mit klarer Mehrheit hat der Bundestag die umstrittene Heroin-Therapie schwerst Suchtkranker beschlossen. Mit Diamorphin soll Abhängigen geholfen werden, die auf Methadon nicht ansprechen oder die damit nicht erfolgreich behandelt werden können. Mehr

28.05.2009, 20:54 Uhr | Gesellschaft

Wahlkampf der CSU Hochmut kommt vor der Kuh

Im Kampf um die Bauern, ihre einstigen Stammwähler, setzt die CSU auf eine Politik der kleinen Gesten und kleinen Worte: In München gibt es eine einmalige „kuhbezogene Förderung“, in Berlin die steuerliche Entlastung des Agrardiesels und in Brüssel die Bitte um „rasches“ Handeln. Mehr Von Albert Schäffer, München

27.05.2009, 12:16 Uhr | Politik

Bruno Sälzer im Interview Wir können unsere Gläubiger nie und nimmer auszahlen

Mit dem Verkauf der Marken Marken Laurel, Apriori und Cavita hat Escada-Chef Bruno Sälzer dem angeschlagenen Konzern etwas Luft verschafft. Der Weg ist für ihn schwer, aber Vokabeln wie marodes Unternehmen und Marken von gestern will er nicht gelten lassen. Mehr

27.05.2009, 11:44 Uhr | Finanzen

Kritik am Museum Brandhorst Wer kauft, schafft an

Bei aller Festfreude bleiben kurz nach Eröffnung des Museums Brandhorst in München Fragen und Skepsis zurück. Die Sammlung pocht auf eine Eigenständigkeit, die sie eher zur Konkurrentin als zur Partnerin der Pinakothek der Moderne macht. Mehr Von Brita Sachs

25.05.2009, 19:26 Uhr | Feuilleton

Mainz 05 Ein Humba für die Aufsteiger

Andersen, Andersen, hallte es über den Mainzer Theaterplatz. Und der sichtlich gerührte Norweger gab Komplimente an die Anhänger des FSV Mainz 05 zurück: Ohne Euch hätten wird das nie geschafft, rief der 46 Jahre alte Trainer. Mehr Von Markus Schug, Mainz

25.05.2009, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Streit im Überfluss Münchner Messepossen

In München wollen drei Messen die Tradition der guten alten Kunst Messe München beerben - was für ein Theater. Bleibt zu hoffen, dass am Ende nicht der Kunstmarktplatz München leidet. Mehr Von Brita Sachs, München

24.05.2009, 13:56 Uhr | Feuilleton

Alte Kunst und Moderne Schnee im Herbst

Johann Nepomuk Seiler sammelte im neunzehnten Jahrhundert gut informiert und ausdauernd. Knapp dreitausend Blätter mit Seiler-Provenienz kommen jetzt bei Karl & Faber in München zum Aufruf - ein Blick in die Kataloge mit Alter Kunst und Moderne. Mehr Von Brita Sachs, München

24.05.2009, 13:55 Uhr | Feuilleton

Cabrios 2009 In diesen Zeiten kann nur luxuriöser Verzicht helfen

Sein Körper und sein Charakter sind reich an Verlockungen und Mütze oder Helm ist beim Oben-ohne-Auto keine Gewissensfrage mehr. Es geht mit neuen und alten Cabrios um die Rückkehr zur Freude am Fahren. Mehr Von Wolfgang Peters und Boris Schmidt

24.05.2009, 12:00 Uhr | Technik-Motor

None Der extreme Himmel

Roque de los Muchachos heißt der höchste Punkt der Insel La Palma: Turm der Jungs. Und tatsächlich gibt es hier oben, 2200 Meter über dem Atlantik, so manches, was gepflegten Klischees zufolge eher Männern Spaß macht. Mehr

23.05.2009, 21:38 Uhr | Wissen

„Germany's Next Topmodel“ Das große Drück-Heul-Freu-Spektakel

Nach drei Monaten Girlscamp entschied sich bei Pro Sieben, wer dieses Jahr „Germany's Next Topmodel“ wird. Es war ein Fest der Versöhnung und der Langeweile, aber so professionell inszeniert, dass sogar Vollprofi Heidi Klum die Beine schlotterten. Mehr Von Peer Schader

22.05.2009, 16:12 Uhr | Gesellschaft

Edelmanufakturen Gerade in Zeiten der Krise braucht die Seele Nahrung

In München rüsten sich Edelmanufakturen und anspruchsvolle Konfektionäre der Sparten HiFi und Video zu ihrer traditionellen Fachmesse High End. Dort werden 245 Unternehmen rund 700 Marken vertreten. Eine Vorschau von Wolfgang Tunze. Mehr

22.05.2009, 15:55 Uhr | Technik-Motor

Kampf um Opel Retter in Erklärungsnot

Roland Berger will Opel retten. Das sei sein „innigster Wunsch“. Doch während seine Gesellschaft von GM den Auftrag erhalten hat, einen Käufer für Opel zu finden, sitzt Berger selbst im Führungsgremium von Fiat - eine Gratwanderung. Mehr Von Julia Löhr und Henning Peitsmeier

22.05.2009, 12:29 Uhr | Wirtschaft

Rechtsabteilungen Hohe Ansprüche an Hausjuristen

Wer einen Job in der Rechtsabteilung eines Unternehmens ergattern will, muss meist Berufserfahrung in einer Kanzlei vorweisen. Glückt der Einstieg, warten vielfältige Aufgaben - aber nicht unbedingt gute Aufstiegschancen. Mehr Von Steffi Sammet

19.05.2009, 04:30 Uhr | Beruf-Chance

Romi von Bülow Seit 58 Jahren Frau Loriot

Ihn kennt jeder - sie fast keiner. Dabei zeigt sich jetzt erst: Ohne seine Ehefrau Romi von Bülow wäre Loriots Karriere als deutscher Ober-Komiker kaum denkbar gewesen. Er ist Perfektionist, sie die Großzügige, und zusammen können sie sich biegen vor Lachen. Mehr Von Anna v. Münchhausen

18.05.2009, 15:16 Uhr | Gesellschaft

Museumsneubau Die Hülle der Rose

Lärmschutz kann etwas sehr Schönes sein: Das neue Museum Brandhorst in München wird eröffnet und erweist sich als Geniestreich der Architekten. Ein Raum jedoch wird für die Besucher zur Schreckenskammer. Mehr Von Dieter Bartetzko

18.05.2009, 11:11 Uhr | Feuilleton

Off ist on Münchner Galerien am Brandhorst-Tag

Zu Himmelfahrt bieten die Galerien und Offspaces mehr als nur einen Blick durchs Fenster. Wenn das neue Museum Brandhorst eröffnet, sind auch sie mit von der Partie und und laden zum On-Off-Day ein. Mehr Von Brita Sachs, München

17.05.2009, 07:55 Uhr | Feuilleton

BMW 700 Das Findelkind aus Wien

Nach dem Zweiten Weltkrieg hatte die Autoindustrie nichts zu lachen. Und doch wurde vor 50 Jahren der BMW 700 auf Band gelegt. Nur wenige wissen, dass dieses Auto, mit dem BMW seine Selbständigkeit rettete, eigentlich ein Findelkind war. Mehr Von Hans-Roland Zitka

16.05.2009, 21:32 Uhr | Technik-Motor

Das Loch in der Wirklichkeit

Diese beiden Männer sprechen nicht einfach miteinander: Sie sind ein Gespräch (wie Hölderlin das nannte), sie lassen sich kaum beeindrucken von dem Tonband, das mitläuft und irgendwann zu Ende ist. Und sie hören erst auf, als der ... Mehr

16.05.2009, 19:40 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Monica Bleibtreu Genie der Stille

Sie gehörte zu den gefragtesten deutschen Schauspielerinnen ihrer Zeit und ruhte sich nicht auf ihrer Meisterleistung als Katia Mann in Heinrich Breloers gefeierter Familienchronik aus. In den letzten Jahren zeigte sie brillantes Spiel von Film zu Film und wurde im Alter immer schöner. Mehr Von Dieter Bartetzko

15.05.2009, 16:31 Uhr | Feuilleton

Einzelhandel München bleibt teuerstes Pflaster

Die bayerische Landeshauptstadt verteidigt souverän ihren Status als Standort mit den höchsten Ladenmieten in Deutschland. In der Kaufingerstraße kostet die Ladenfläche noch gut und gerne 310 Euro - je Quadratmeter wohl gemerkt. Mehr Von Steffen Uttich

15.05.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Bestechungsvorwürfe bei MAN Das große Korruptions-Déjà-vu

Nun hat es MAN erwischt. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen den Nutzfahrzeugkonzern wegen Korruptionsverdacht. Siemens, Daimler, MAN - die Fälle wiederholen sich: Schmiergeldsysteme, lange Aufklärung, Wirtschaftsprüfer, die nichts merken Mehr Von Rüdiger Köhn, München

15.05.2009, 08:00 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z