Moskwa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wohnen in Moskau Die Schlaflose

Moskau lärmt und glitzert, fasziniert und ermüdet. Im Stadtteil Chamowniki geht es vergleichsweise ruhig zu. Nicht nur das macht ihn zur begehrten Lage. Mehr

18.09.2016, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Moskwa

1
   
Sortieren nach

Kampf gegen IS Putin: Nur Bodentruppen können den Terror in Syrien besiegen

Russlands Präsident Putin hat den französischen Präsidenten Hollande mit einer Charmeoffensive empfangen. Angeblich will Moskau die gemäßigte syrische Opposition künftig nicht mehr bombardieren. Die größte Streitfrage aber bleibt ungelöst. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

26.11.2015, 22:46 Uhr | Politik

Das Zentrum Moskaus Was uns der Kreml zu sagen hat

Einst saßen hier Zar und Patriarch. Noch heute ist das Zentrum Moskaus ein Synonym für die russische Führung. Ein anschaulicher Rundgang durch den Kreml. Mehr Von Friedrich Schmidt

04.07.2014, 14:27 Uhr | Gesellschaft

Protest in Russland Moskauer Arrestokratie

Die russische Opposition wollte am Montag in Moskau ein kraftvolles Zeichen der Solidarität mit politischen Gefangenen setzen. Aber es kamen weniger Menschen als erhofft. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

07.05.2013, 19:58 Uhr | Politik

Russland Viereinhalb Jahre Haft für Massenunruhen

Am Vorabend von Putins Amtseinführung ist in Moskau eine Demonstration aus dem Ruder gelaufen. Insgesamt sind deswegen 18 Personen angeklagt. Das wendet sich nun gegen die Opposition. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

09.11.2012, 23:04 Uhr | Politik

Zug von Moskau nach Nizza Spurwechsel ans Meer

Nicht nur für Menschen mit Flugangst: Nach fast hundert Jahren fährt nun wieder einmal in der Woche ein Zug von Moskau nach Nizza - mit 80 Stundenkilometern durch Europa. Ein Reisebericht. Mehr Von Moritz Gathmann

20.05.2012, 12:37 Uhr | Reise

Kreml-Flieger Mathias Rust Der lange Irrflug der Friedenstaube

Ein junger Deutscher landet im Mai 1987 im Herzen der Sowjetunion. Erst wird er zum Helden, dann zum Spinner. Und 25 Jahre danach ist Mathias Rust immer noch ein Rätsel. Mehr Von Stefan Locke

12.05.2012, 21:23 Uhr | Gesellschaft

Moskau Ein Tag im Ausnahmezustand

Die Polizei hat sich korrekt verhalten und die Staatsmedien haben fair berichtet: Moskau hat die größte Kundgebung seit zwei Jahrzehnten erlebt. Während die Putin-Gegner demonstrieren, verhandelt die loyale Opposition über Posten. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

11.12.2011, 21:03 Uhr | Politik

Schiffskollision auf der Moskwa Geburtstagsfeier endet tödlich

Mitten in der russischen Hauptstadt Moskau sind neun Passagiere bei der Kollision zweier Schiffe ums Leben gekommen. Das Ausflugsboot hatte einen Lastkahn gerammt und war gesunken. Mehr

31.07.2011, 18:04 Uhr | Gesellschaft

DJ Stalingrad Im Rausch der Gefahr

Er nennt sich DJ Stalingrad. Seine Texte sind Exzesse der Gewalt. Niemand kennt sein Gesicht und seinen richtigen Namen. Er kommt aus Russland und ist auf der Flucht. Er zieht durch Europa auf der Suche nach der nächsten Revolution. Mehr Von Kerstin Holm

03.04.2011, 19:32 Uhr | Feuilleton

Karl Schlögel: Moskau lesen Als die Metropole einmal glücklich war

Die erweiterte Neuausgabe von Karl Schlögels großem Moskau-Buch dokumentiert jetzt auch den Umbruch der letzten Jahrzehnte bis zur Gegenwart. Mehr Von Kerstin Holm

11.03.2011, 14:07 Uhr | Feuilleton

Kunstmesse in Moskau Die "Art Moskwa" meldet sich zurück

Bei zwei ausländischen Galerien auf der Art Moskwa führten Zollkontrollen zu weißen Wänden. Fotografien aus Düsseldorf und mit Gliederpuppen nachgestellte Szenen hingegen schafften es auf die Messe, und waren bei den Käufern besonders beliebt. Mehr Von Kerstin Holm, Moskau

03.10.2010, 15:25 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Olympische Gesänge

Alex Swings Oscar Sings! vertreten die Bundesrepublik beim Grand Prix in Moskau. Nur einen Tag nach dem Halbfinale des Eurovision Song Contest geben sie sich selbstbewusst und demütig zugleich. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Moskau

13.05.2009, 20:33 Uhr | Gesellschaft

Serbien Nikolić gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl

Die erste Runde der Präsidentenwahl in Serbien hat Tomislav Nikolić von der Serbischen Radikalen Partei gewonnen. Nach vorläufigen Angaben der Wahlkommission erhielt Nikolić knapp 39,6 Prozent der Stimmen, Amtsinhaber Tadić um 35,5. Zwischen den beiden kommt es nun am 3. Februar zur Stichwahl. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

21.01.2008, 12:22 Uhr | Politik

Rußland Luxushotels drängen nach Moskau

Hochhäuser waren im Moskauer Stadtbild bisher eher die Ausnahme, sieht man von den Prunkbauten der Stalin-Ära ab. Seit kurzem aber ragt an der Ostspitze der Kreml-Insel ein ultramoderner runder Turm in den Himmel, wie ihn die russische Hauptstadt noch nicht gesehen hat. Mehr Von Andreas Spaeth

28.12.2005, 19:10 Uhr | Reise

Architekturdenkmal Das Hotel "Rossija" in Moskau wird abgerissen

Für viele Moskau-Touristen stellt das koffertragende Umschlittern des Hotels "Rossija" ein unvergeßliches Begrüßungserlebnis dar. Jetzt fällt das einst größte Hotel Europas der Abrißbirne zum Opfer. Mehr Von Kerstin Holm

12.08.2004, 17:04 Uhr | Feuilleton

Rußland Eine neue Zeit in der Moskauer Hotellerie

Die "Herrlichkeit im gemäßigten Jugendstil" und die "kirchenähnliche bemalte Glaskuppel", die die mit viel Marmor gefliesten öffentlichen Räume des Hotels "Metropol" in Moskau überspannt, beschrieb schon Oskar Maria Graf. Mehr Von Andreas Spaeth

03.09.2003, 20:09 Uhr | Reise

Rezension: Sachbuch Was heißt hier seelenlos?

Moskau und Petersburg als Pole des Rußland-Bilds Mehr

14.02.2001, 13:00 Uhr | Wissen
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z