Moschee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Moschee

  8 9 10 11 12 ... 21  
   
Sortieren nach

Mali Islamisten zerstören weitere Moschee in Timbuktu

Islamisten haben den Eingang der Sidi-Yahya-Moschee in Timbuktu zerstört. Das Bauwerk gehört zum Weltkulturerbe, wie andere Gebäude, die die Gruppe Ansar Dine bereits zerstört hat. Mehr

02.07.2012, 13:22 Uhr | Aktuell

Syrien Assad und seine Dschihadisten

Baschar al Assad hat lange Terroristen unterstützt. Einig waren sich sein Regime und die Dschihadisten in der Unterstützung des Widerstands gegen die amerikanischen Truppen im Irak. Doch nun schlagen die Terroristen zurück. Mehr Von Rainer Hermann, Abu Dhabi

10.05.2012, 13:12 Uhr | Politik

Pro NRW Zyniker in Nadelstreifen

Mit islamfeindlichen Aktionen will Pro NRW Aufmerksamkeit erregen - auch wenn das zu Gewalt führt. Mehr Von Reinhard Bingener, Köln

08.05.2012, 19:29 Uhr | Politik

Salafisten Treffen sich zwei Splittergruppen

Sowohl Pro NRW als auch die Salafisten sind mickrige Grüppchen. Beide suchen die öffentliche Aufmerksamkeit. Besonders erfolgreich sind sie darin, wenn sie sich öffentlich bekriegen. Mehr Von Reiner Burger

02.05.2012, 20:33 Uhr | Politik

Salafisten Sicherheitsexperten warnen vor Rechtspopulisten

Während radikalislamische Salafisten den Koran verteilen, kündigt die rechtspopulistische Splitterpartei Pro NRW einen islamkritischen Karikaturenwettbewerb an. Sicherheitsexperten fürchten um das politisch-religiöse Klima in Deutschland. Mehr

13.04.2012, 16:03 Uhr | Politik

Überfall auf Moschee Mann mit Baseballschläger erschlagen

In der nordfranzösischen Stadt Arras schlägt ein offenbar verwirrter Mann mit einem Baseballschläger auf Gläubige ein. Ein Mensch kommt dabei ums Leben. Mehr

16.03.2012, 22:58 Uhr | Gesellschaft

Syrien Berichte über Kämpfe und Massaker im ganzen Land

Syrien versinkt immer tiefer in Gewalt und Chaos: Nach einem Bericht von Menschenrechtlern verlegt Syrien an seinen Grenzen Landminen. Der oppositionelle Syrische Nationalrat fordert angesichts der Gewalt eine Militärintervention. Präsident Assad setzt Parlamentswahlen für Anfang Mai an. Mehr

13.03.2012, 15:04 Uhr | Politik

Pakistan Mindestens 23 Tote bei Selbstmordanschlag

Bei einem Selbstmordanschlag in Pakistan sind mindestens 23 Menschen getötet worden. Offenbar handelte es sich um einen Angriff durch rivalisierende Extremisten. Mehr

02.03.2012, 14:33 Uhr | Politik

Syrien Armee setzt Offensive vor Damaskus fort

Am Dienstagabend debattiert der im UN-Sicherheitsrat über Syrien. Der syrische Nationalrat warf der internationalen Staatengemeinschaft vor, nicht rasch genug zu handeln, um die Zivilisten zu schützen. Mehr

31.01.2012, 19:20 Uhr | Politik

Konvertiten Aus Christina wurde Amina

Die drei jungen Deutschen sind zum Islam konvertiert und sprechen von einer Neugeburt. Freunde reagieren mit Skepsis und halten die Hinwendung für naiv. Gründe dafür gibt es. Mehr Von Yasmine Bahmad, Herderschule, Kassel

10.01.2012, 16:40 Uhr | Gesellschaft

Hadayatullah Hübsch Für immer jung

Beat-Lyriker, Kommunarde, Hippie, Drogenfreak, Gründer des Heidi loves you-Headshops,unermüdlicher Schreiber und Autor der Frankfurter Allgemeinen Zeitung - das war Hadayatullah Hübsch. Mehr Von Christian Riethmüller, Frankfurt

06.01.2012, 17:45 Uhr | Rhein-Main

Nigeria Mindestens fünf Tote bei Anschlag nahe Moschee

Im Nordosten Nigerias sind kurz nach den Freitagsgebeten drei Sprengsätze in der Nähe von Märkten gezündet worden. Mindestens fünf Menschen wurden dabei getötet. Mehr

30.12.2011, 22:17 Uhr | Politik

Jerusalems Klang Lauter Heilige

Juden, Christen und Muslime versuchen in Jerusalem den Ton anzugeben. Egal, ob sie dabei Glocken oder Lautsprecher einsetzen, sie lassen die anderen Religionen nicht in Ruhe. Eine Klanggeschichte. Mehr Von Gil Yaron

23.12.2011, 12:48 Uhr | Feuilleton

Afghanistan Viele Tote bei Anschlägen auf Schiiten

Bei Anschlägen auf schiitische Gläubige in Kabul und Masar-i-Scharif sind mehr als 50 Menschen getötet worden. Eine pakistanische Terrororganisation bekennt sich zu den Attentaten. Mehr

06.12.2011, 20:52 Uhr | Politik

Brandstiftungen im Saarland Blick unter die Fassade

Kopfschütteln, Schweigen, Wut: Dass Rechtsextreme eine Brandserie im Ort verübt haben könnten, erschüttert die Migranten von Völklingen. Lange winkten die Behörden ab, nun gibt die Bekenner-DVD des Terror-Trios den Gerüchten neue Nahrung. Mehr Von Oliver Georgi, Völklingen

05.12.2011, 17:28 Uhr | Politik

Kölner Moschee Der beschädigte Neubau

In Köln entsteht Deutschlands größte Moschee. Ein Symbol gelungener Integration soll sie sein. Doch der rüde Umgang der Ditib mit dem Architekten wirkt auf viele Kölner befremdlich. Mehr Von Reiner Burger, Köln

02.11.2011, 18:30 Uhr | Politik

Moscheebau in Deutschland Kuppeln ohne Experimente

In etwa 3000 Beträumen nehmen Muslime in Deutschland ihre religiösen Pflichten wahr. Über den Bau der Moscheen wird viel diskutiert, kaum aber über ihre Tradition. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

01.11.2011, 18:10 Uhr | Gesellschaft

Riem Spielhaus „Wer ist hier Muslim?“ Gehen Sie eigentlich öfter in die Moschee?

Was es heißt, dass der Islam zu Deutschland gehört und ein Muslim zu sein: Riem Spielhaus zeigt, wie das fatale Bedürfnis nach Bestimmungen des Muslimseins Platz greift. Mehr Von Karen Krüger

05.10.2011, 20:00 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen das Gaddafi-Regime Auf der richtigen Seite

Viel Geld und Wohnungen hatte Gaddafi den Leuten von Zintan versprochen, um sie auf seine Seite zu ziehen. Sie lehnten ab - und leisteten Widerstand. Er schickte Raketen - und die Menschen zogen in den Untergrund. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Zintan / Tripolis

31.08.2011, 12:11 Uhr | Politik

Bagdad Mindestens 28 Tote bei Anschlag auf Moschee

Bei einem Selbstmordanschlag auf eine Moschee in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind am Sonntagabend nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP mindestens 28 Menschen getötet worden. Das habe ein Vertreter des Innenministeriums bekannt gegeben. Mehr

28.08.2011, 22:57 Uhr | Politik

Pakistan 40 Tote bei Anschlag auf Moschee

Bei einem Bombenanschlag auf eine Moschee im Nordwesten Pakistans sind am Freitag mindestens 40 Menschen getötet worden. Offenbar explodierte der Sprengsatz im Gebetsraum der Moschee, in dem sich hunderte Menschen aufhielten. Mehr

19.08.2011, 15:56 Uhr | Politik

Berlin-Wedding Trauerfeier für die Opfer

In einer Trauerzeremonie wurde am Dienstag der zwei Opfer des Todesschützen von Berlin-Wedding gedacht. Noch in dieser Woche sollen die beiden Frauen in ihrer Heimat Anatolien beigesetzt werden. Mehr

10.08.2011, 13:12 Uhr | Gesellschaft

Afghanistan Tote bei Karzai-Gedenkfeier in Kandahar

Während einer Gedenkfeier für den getöteten Halbbruder des afghanischen Präsidenten Karzai ist auf eine Moschee in Kandahar ein Anschlag verübt worden: Mindestens vier Menschen wurden getötet. Mehr

14.07.2011, 12:57 Uhr | Politik

Ägypten Die Revolution hat noch lange nicht gewonnen

Junge ägyptische Demokraten fürchten ein Bündnis von Militär und Muslimbrüdern - und wollen ihre Revolution retten. Die Hochstimmung nach dem Sieg über den störrischen Präsidenten Mubarak ist verschwunden. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Kairo

11.06.2011, 23:19 Uhr | Politik

None Salih bei Angriff auf seinen Palast leicht verletzt

Her. ABU DHABI, 3. Juni. Der jemenitische Staatspräsident Ali Abdullah Salih ist bei einem Angriff auf den Präsidentenpalast in Sanaa leicht verletzt worden. Das teilte das jemenitische Staatsfernsehen mit. Mehr

03.06.2011, 18:55 Uhr | Politik
  8 9 10 11 12 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z