Mombasa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Mombasa

  1 2 3
   
Sortieren nach

Tierwelt Schildkröte macht Hippo wieder happy

In Kenia hat sich eine rund 100 Jahre alte Riesenschildkröte eines verwaisten Flußpferdbabys angenommen. Der kleine Owen war nach dem Verlust seiner Mutter von der Tierschutzbehörde gerettet worden. Mehr

06.01.2005, 17:54 Uhr | Gesellschaft

Ostafrika Seit einem Jahrzehnt Schauplatz des Terrors

Mit der überraschenden Absage des Besuchs von Bundespräsident Johannes Rau in Dschibuti sind die Aktivitäten von Terroristen in Ostafrika erneut in die Schlagzeilen gekommen. Mehr

24.03.2004, 16:18 Uhr | Politik

Chronik Die schwersten Terroranschläge seit dem 11. September

Bei den Bombenanschlägen von Madrid ist ein islamistischer Hintergrund nicht ausgeschlossen. Eine Chronik schwerer Terroranschläge. Mehr

11.03.2004, 14:31 Uhr | Politik

Chronologie Schwere Terroranschläge seit dem 11. September 2001

Bei Bombenanschlägen in Istanbul sind am Donnerstag zahlreiche Menschen Menschen getötet und hunderte weitere verletzt worden. Nachfolgend eine Chronik der schwersten Terrorakte seit den Anschlägen vom 11. September. Mehr

20.11.2003, 14:54 Uhr | Politik

Kenia Hotelbrand in Mombasa versetzt deutsche Touristen in Angst

Hunderte deutsche und österreichische Touristen sind einem verheerenden Hotelbrand in der ostkenianischen Küstenstadt Mombasa mit dem Schrecken entkommen. Mehr

02.09.2003, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Terrorismus Raketenschmuggler festgenommen

Das FBI hat einen Briten festgenommen, der Boden-Luft-Raketen an muslimische Extremisten verkaufen wollte. Die Aktion wurde durch die Zusammenarbeit amerikanischer und russischer Geheimdienste möglich. Mehr

13.08.2003, 21:39 Uhr | Politik

Bushs Afrikareise Besuch der "Musterdemokratie" Uganda

Das Treffen Bushs mit dem ugandischen Präsidenten Museveni an diesem Freitag ist die umstrittenste Station der Afrika-Reise. Uganda gilt Washington als Bollwerk gegen den Islamismus. Mehr Von Thomas Scheen, Abidjan

10.07.2003, 21:30 Uhr | Politik

Bushs Afrikareise Wiedererwachtes strategisches Interesse

Präsident Bush ist zum Auftakt seiner fünftägigen Afrika-Reise in Senegal eingetroffen. Sie soll zeigen, daß der Kontinent für Amerika von Bedeutung bleibt. Später stehen Südafrika, Botswana, Uganda und Nigeria auf der Route. Mehr Von Marion Aberle

08.07.2003, 11:57 Uhr | Politik

Tourismus Reisewarnungen und Terrorsorge in Kenia

Das Auswärtige Amt warnt deutsche Staatsbürger davor, nach Ostafrika zu reisen. Es gebe Hinweise auf geplante Anschläge in Kenia, Tansania oder Dschibouti. Das Internationale Presse-Institut in Wien sagte seinen Jahreskongreß in Nairobi ab. Mehr

19.05.2003, 17:57 Uhr | Gesellschaft

Kenia und Saudi Arabien Warnung vor neuen Terroranschlägen

Aus Furcht vor Terroranschlägen hat Großbritannien in der Nacht zum Freitag alle Flüge von und nach Kenia eingestellt. Washington warnt zudem vor neuen Anschlägen in Saudi-Arabien. Mehr

16.05.2003, 10:03 Uhr | Politik

Hintergrund Die schwersten Anschläge gegen Ausländer mit Al-Qaida-Hintergrund

Der Al-Qaida-Organisation von Usama bin Ladin werden seit über einem Jahrzehnt Anschläge in vielen Ländern mit zahlreichen Toten zugerechnet. Eine Übersicht. Mehr

13.05.2003, 15:42 Uhr | Politik

None Der Sternenhimmel über Kenia

"Jambo!" Das Wort klingt, als hätte es eine Werbeagentur für die kenianische Tourismus-Industrie erfunden. "Jambo" heißt auf suaheli "Hallo, willkommen, wie geht's? Touristen lieben dieses Wort. In der ... Mehr

16.02.2003, 01:00 Uhr | Reise

Krieg gegen Terror Zeitung: Kenia hatte seit März konkrete Hinweise auf Anschlag

Dem kenianischen Geheimdienst und der Polizei lagen bereits seit acht Monaten konkrete Hinweise auf einen geplanten Terroranschlag Landes vor. Mehr

03.12.2002, 10:02 Uhr | Politik

Kenia Washington hatte Hinweise auf Anschlag

Die amerikanische Regierung habe geheimdienstliche Informationen aus Australien erhalten, in denen vor Anschlägen gegen westliche „Interessen“ in Kenia gewarnt worden sei, meldet CNN. Mehr

01.12.2002, 12:32 Uhr | Politik

Kenia Erfolglose Suche nach Al-Qaida-Kontakten

Nach den Terroranschlägen in der kenianischen Küstenstadt Mombasa sind weiterhin zwölf Menschen in Polizeigewahrsam. Mehr

30.11.2002, 13:10 Uhr | Politik

Kenia Kenia: Zwölf Menschen nach Anschlägen in Polizeigewahrsam

Weltweit wird fieberhaft nach den Hintermännern der Anschläge vom Donnerstag gefahndet. Der Hauptverdacht fällt wieder einmal auf Al Qaida. Mehr

29.11.2002, 08:44 Uhr | Politik

Kenia 15 Tote bei Bombenanschlag auf Hotel / Raketen verfehlen israelisches Flugzeug nur knapp

Bei einem Bombenanschlag auf eine Touristenhotel in Kenia wurden am Donnerstag mindestens 15 Menschen getötet. Mehr

28.11.2002, 19:17 Uhr | Politik

Kenia Erinnerungen an blutiges Attentat von 1998 werden wach

Der Selbstmordanschlag auf ein Hotel in der kenianischen Küstenstadt Mombasa weckt Erinnerungen an das schwere Attentat auf die US-Botschaft in Kenia vor vier Jahren. Mehr

28.11.2002, 12:21 Uhr | Politik

Anti-Terror-Einsatz Deutsche Soldaten nach Kenia

Die Bundeswehr will im Rahmen des Anti-Terror-Einsatzes hundert Soldaten im ostafrikanischen Kenia stationieren. Mehr

31.01.2002, 21:22 Uhr | Politik

Prozess Ernst August zu Bewährungsstrafe und Geldbuße verurteilt

Vor Gericht erschien Prinz Ernst August nicht. Er ließ seinen Anwalt einige Vergehen einräumen. Die Richter verurteilten den Prinzen zu einer Bewährungsstrafe und Geldbuße. Mehr

06.12.2001, 19:34 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z