Michael Schierack: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Wegen interner Querelen“ Brandenburger CDU-Generalsekretärin gibt auf

Wegen eines Rückfalls „in frühere Verhaltensmuster“ hat die Brandenburger CDU-Generalsekretärin Heinrich ihren Rückzug angekündigt. Wieder werde um Posten und Mehrheiten gedealt, sagte sie. Mehr

09.02.2015, 10:16 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Michael Schierack

1
   
Sortieren nach

Brandenburg Woidke siegt im ersten Wahlgang

Dietmar Woidke (SPD) ist zum Ministerpräsidenten einer rot-roten Landesregierung in Brandenburg gewählt worden. Mit 47 Ja-Stimmen erreichte er am Mittwoch im Potsdamer Landtag bereits im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. Mehr

05.11.2014, 03:30 Uhr | Politik

Verhandlungen Für Koalitionen zählen Mathematik und Chemie

Die Brandenburger SPD lässt die CDU sitzen und will lieber mit der Linkspartei weiterregieren. Mit der habe sie mehr Gemeinsamkeiten, heißt es. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

24.09.2014, 19:28 Uhr | Politik

Landtagswahl in Brandenburg Woidke hat die Wahl

Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kann sich die SPD einen Koalitionspartner aussuchen. Die AfD wird die Plätze der FDP einnehmen, die Linkspartei verliert stark. Und überraschend kommen auch die Freien Wähler ins Parlament. Mehr

15.09.2014, 01:53 Uhr | Politik

Wahl-Echos in Berlin Ein Dunkelroter als Ministerpräsident?

Die Parteiführungen in Berlin befassen sich mit der Möglichkeit eines Ministerpräsidenten von der Linkspartei. Doch viele Fragen werden nach dem offiziellen Wahlergebnis erst die Sondierungsgespräche klären. Mehr

15.09.2014, 01:12 Uhr | Politik

Landtagswahl in Brandenburg Märkische Kontinuität

In Brandenburg war schon vor der Wahl sicher, dass die SPD weiterregieren kann. Nur mit wem, der CDU oder der Linkspartei, das ist immer noch nicht klar. Mehr Von Mechthild Küpper, Potsdam

14.09.2014, 22:10 Uhr | Politik

Wahl in Brandenburg Verlorene Hoffnungen und zehntausende Jungwähler

Die SPD spielt ihre Favoritenrolle herunter, und die Grünen müssen zittern. Die FDP dürfte sich keine Hoffnung mehr machen, die AfD umso mehr. Die größte Innovation der Landtagswahl in Brandenburg sind die 38.000 neuen Jungwähler. Mehr Von Mechthild Küpper

14.09.2014, 15:09 Uhr | Politik

Wahl-Reaktionen in Berlin Mojitos und andere Wermutstropfen

Die CDU strahlt nach der Landtagswahl in Sachsen, die SPD hat ohnehin nicht mehr erwartet, die AfD will „mitgestalten“ – und die FDP verliert ihre letzte Regierungsbeteiligung. Mehr Von Günter Bannas, Mechthild Küpper, Johannes Leithäuser, Eckart Lohse und Majid Sattar

01.09.2014, 04:35 Uhr | Politik

„Grobe Fehlplanung“ Kritik an Berliner Flughafen

Ein von der CDU in Auftrag gegebenes Gutachten nennt den neuen Berliner Flughafen eine „grobe Fehlplanung“. Bei Ausfall auch nur eines Gepäckförderbands könne am neuen Flughafen „Chaos“ entstehen. Mehr

04.01.2013, 15:23 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z