Meinungsfreiheit: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Debattenkultur Meine Meinung

Neulich erklärte Angela Merkel einem AfD-Politiker, was Demokratie bedeutet. Denn Meinungsfreiheit geht nicht einher mit einem Recht auf Deutungshoheit. Für manche ist das schwer auszuhalten. Mehr

18.08.2019, 11:40 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Meinungsfreiheit

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Trump gegen Google Man nennt es Meinungsfreiheit

Ohne das Internet wäre Donald Trump wohl nicht amerikanischer Präsident geworden. Jetzt beschwert er sich über politische Ideologisierung bei Google. Aus dem Silicon Valley schallt es zurück. Mehr Von Adrian Lobe

17.08.2019, 20:33 Uhr | Feuilleton

Umgang mit Rechten und AfD Der Preis der Enge

Die Kommunikationslosigkeit zwischen dem Mainstream und den Rechten und der AfD hat ihren Preis. Sie hat diese nicht schwächer gemacht, sondern stärker. Und sie hat auch dem Mainstream nicht gut getan. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Bernhard Schlink

31.07.2019, 17:32 Uhr | Politik

Streit um „Radio Radicale“ Italiens Regierung hat was übrig für Meinungsfreiheit

Ausgerechnet der rechtsnationale Innenminister Matteo Salvini will das linke „Radio Radicale“ retten. Sein Koalitionspartner, die linkspopulistische Fünf-Sterne-Bewegung, ist dagegen. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

24.07.2019, 07:09 Uhr | Feuilleton

Schmähkritik Verfassungsgericht urteilt zu Meinungsfreiheit

Weil ein Mann die Verhandlungsführung einer Richterin mit nationalsozialistischen Sondergerichten und Hexenprozessen verglichen hatte, wurde er wegen Beleidigung verurteilt. Das Bundesverfassungsgericht sieht in seinen Äußerungen keine Schmähkritik. Mehr Von Marlene Grunert

23.07.2019, 19:00 Uhr | Politik

Kritik an Talkshows Meinung bilden, nicht Meinung vorgeben

Olaf Zimmermann ist Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats. Vor einem Jahr empfahl er, dass alle Talkshow einmal Pause machten. Jetzt rät er, „hart aber fair“ einzustellen. Was Pressefreiheit bedeutet, weiß er offenbar nicht. Mehr Von Frank Lübberding

10.07.2019, 19:06 Uhr | Feuilleton

Meinungsfreiheit auf Twitter Trump darf Kritiker nicht blockieren

Präsident Donald Trump darf Nutzer auf Twitter nicht blockieren, wenn sie seine Einträge kritisch kommentieren. Mit diesem Verhalten habe Trump die amerikanische Verfassung verletzt, bestätigte das amerikanische Berufungsgericht. Mehr

10.07.2019, 09:52 Uhr | Politik

Streit in Landesverbänden Gauland warnt AfD vor „absoluter Meinungsfreiheit“

In mehreren AfD-Landesverbänden gibt es Ärger mit radikalen Kräften. Nun mahnt der Parteivorsitzende, der Streit dürfe nicht zu viel Raum einnehmen – sonst drohe eine Lähmung der Partei. Mehr Von Stefan Locke, Dresden und Markus Wehner, Berlin

08.07.2019, 18:15 Uhr | Politik

Politische Tweets Meinungsfreiheit von Twitters Gnaden

Der Kurznachrichtendienst markiert jetzt „regelwidrige“ Politiker-Inhalte. Die SPD ermahnt das Unternehmen zu mehr Meinungsfreiheit. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

29.06.2019, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Debatte um Rechtsextremismus Seehofer will Entzug von Grundrechten prüfen

Was der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber anregte, sorgt für viel Kritik: Feinden der Demokratie könnten Grundrechte entzogen werden. Innenminister Seehofer will nun ernsthaft prüfen, ob die Verfassung das hergibt. Mehr

22.06.2019, 08:24 Uhr | Politik

Landesmedienchef Tobias Schmid „Wir brauchen Regeln gegen Desinformation“

Warum Netz-Konzerne zurzeit wachsen können, wie sie wollen, und Youtuber keine Amateure sind: Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, über Gesetzeslücken im Online-Geschäft. Mehr Von Michael Hanfeld

31.05.2019, 17:43 Uhr | Feuilleton

Debatte über Meinungsfreiheit Merkel verteidigt Kramp-Karrenbauer

Medienberichte, wonach sie Zweifel an der Eignung von Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin im Kanzleramt habe, bezeichnet Merkel als Unsinn. Doch die Kritik an der CDU-Chefin wächst. Zehntausende protestieren: Wir lassen uns nicht zensieren. Mehr

29.05.2019, 03:32 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauers Vorstoß Meinungsmache und Meinungsmacht

Die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will wegen des Videos von „Rezo“ über die Meinungsbildung im Internet reden. Ihr Ansatz ist verquer, die Debatte aber vonnöten. Mehr Von Michael Hanfeld

28.05.2019, 19:43 Uhr | Feuilleton

Italiens Meinungsfreiheit Matteo Salvinis Angst vor Leintüchern

Grundrecht in Gefahr: Der Lega-Chef greift in Italien gegen jene durch, die öffentlich zeigen, dass sie ihn ablehnen. Auch dass er dafür Organe nutzt, die seinem Innenministerium unterstehen, führt zu heftigen Protesten. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

24.05.2019, 08:09 Uhr | Feuilleton

Allensbach-Umfrage Immer mehr Tabuthemen

Der Raum für die Meinungsfreiheit wird kleiner, so sieht es eine Mehrheit der Bürger. In einer Allensbach-Umfrage äußern fast zwei Drittel der Befragten das Gefühl, man müsse im öffentlichen Raum „sehr aufpassen“, was man sagt. Mehr Von Renate Köcher, Institut für Demoskopie Allensbach

22.05.2019, 15:22 Uhr | Politik

Grenzen der Meinungsfreiheit Der Mensch als Wolf – wenn man ihn lässt

Die Entwicklung in den sozialen Medien zeigt: Es wird immer Leute geben, die Freiheiten ausnutzen. Zum Glück beginnt nun die Korrektur, und zwar nicht nur in Australien. Mehr Von Nikolas Busse

05.04.2019, 08:07 Uhr | Politik

Westen und Meinungsfreiheit Die freie Welt legt sich selbst einen Maulkorb an

Nicht nur in autoritären Regimen, auch im Westen steht die Grundlage der Aufklärung, die Meinungsfreiheit, unter Beschuss. Allenthalben setzen sich Konformismus und Herdendenken durch. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

14.03.2019, 14:27 Uhr | Politik

Meinungsfreiheit Gericht hält Familie für „beleidigungsfreie“ Zone

Ein Vater hat seine Schwiegermutter verklagt, nachdem sie verkündet hatte, dass dieser seinen Sohn misshandeln würde. Nun urteilt ein Gericht, dass verletzende Äußerungen im Familienkreis geschützt sind. Mehr

30.01.2019, 13:05 Uhr | Rhein-Main

Äußerungen zu Meinungsfreiheit Kretzschmar wehrt sich gegen Kritik

Stefan Kretzschmar polarisiert mit einem Interview zur Meinungsfreiheit bei Profisportlern. Der frühere Handball-Star sieht seine Aussagen aus dem Kontext gerissen. Mehr

14.01.2019, 10:30 Uhr | Sport

Volker Beck gegen Milli Görüs Der lange Arm der Meinungsfreiheit

Volker Beck sagt, die deutsche Milli Görüs werde aus Ankara gesteuert. Der Moscheeverband verklagte daraufhin den Politiker. Das Landgericht München muss nun entscheiden, ob hier die Meinungsfreiheit greift. Mehr Von Tobias Schrörs

23.11.2018, 06:12 Uhr | Politik

Meinungsfreiheit Darf man mit Sarrazin diskutieren?

Zu einem Seminar über Meinungsfreiheit habe ich Thilo Sarrazin und Marc Jongen eingeladen. Meine Universität hat mir dafür die Mittel gestrichen. Warum ich trotzdem an der Einladung festhalte. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Dieter Schönecker

07.11.2018, 15:56 Uhr | Feuilleton

Meinungsfreiheit im Netz Facebook darf nicht willkürlich löschen

Beiträge, die auf die „Gemeinsame Erklärung 2018“ verwiesen, hielt man bei Facebook für „Hassrede“. Sie wurden gelöscht. Ein Gericht wertete das nun als Verstoß gegen die Meinungsfreiheit. Mehr Von Constantin van Lijnden

25.10.2018, 09:22 Uhr | Feuilleton

Virtuelle Hassrede Angst vor Online-Hetze lähmt Meinungsfreiheit

In der Anonymität des Internets gehören Beschimpfungen und Beleidigungen zur Tagesordnung. Das wirkt sich auf die freie Meinungsäußerung aus. Was aber wird für die Opfer und gegen die Täter getan? Mehr

11.10.2018, 13:17 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zur Buchmesse Frankfurter Liebe zur Meinungsfreiheit

Sie ist die größte ihrer Art und versteht sich als politische Institution – doch vor der eigenen Tür zu kehren, schien bei der Frankfurter Buchmesse lange nicht nötig. Das könnte sich in diesem Jahr ändern. Mehr Von Andreas Platthaus

10.10.2018, 07:08 Uhr | Feuilleton

Urteil zu Löschungen Facebook, geben Sie Redefreiheit!

Der Netzwerkkonzern darf nicht nach seinem Belieben Beiträge von Nutzern löschen. Er muss die Meinungsfreiheit achten wie der Staat. Das hat jetzt das Oberlandesgericht München entschieden. Mehr Von Constantin van Lijnden

06.09.2018, 06:53 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z