Markus Söder: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Artenvielfalt So teuer wird die Rettung der bayerischen Biene

Bayern will das Artensterben stoppen und den Anteil der Öko-Landwirtschaft verdreifachen. Der Bauernverband stemmt sich dagegen – wer soll also die Rechnung bezahlen? Mehr

17.02.2019, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Markus Söder

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Alexis Tsipras und Zoran Zaev Die Sonnyboys der Sicherheitskonferenz

Die Regierungschefs von Griechenland und Nordmazedonien nutzen die Bühne in München, um sich selbst für die Lösung des „Namensstreits“ zu loben – und gute Ratschläge zu verteilen. Mehr Von Michael Martens, München

17.02.2019, 18:58 Uhr | Politik

100 Tage Schwarz-Orange „Die Freien Wähler sind Fleisch vom Fleische der CSU“

CSU und Freie Wähler regieren in Bayern seit 100 Tagen – bisher ziemlich einvernehmlich. Warum es mit der Harmonie bald vorbei sein dürfte und was das mit dem Artenschutz zu tun hat, erklärt Politikwissenschaftlerin Ursula Münch. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

15.02.2019, 10:29 Uhr | Politik

„Wo bleibt der Respekt?“ Die Handwerker schimpfen über Heils Grundrente

Handwerkspräsident Wollseifer rechnet mit der SPD ab. Und Bayerns Ministerpräsident Söder erklärt, unter welcher Bedingung die Grundrente kommt. Mehr

15.02.2019, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Streit um die Rente Union will mehr Rentnern zur Grundsicherung verhelfen

Die SPD beharrt weiter auf Zuschlägen zur normalen gesetzlichen Rente. Dagegen setzen sich die CDU und CSU für höhere Vermögensfreibeträge ein – diese würden dem Koalitionsvertrag auch schon näher kommen. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

14.02.2019, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Koalitionsausschuss Am Boden Liegende schlägt man nicht

Endlich ist die große Koalition nach vielen Wirrungen in einem Arbeitsmodus angekommen. Doch schon geht in der Union die Sorge um den schwächelnden Koalitionspartner um: Wie lange hält die SPD noch durch? Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

14.02.2019, 17:36 Uhr | Politik

Streit um Grundrente Söder will der SPD eine Denkpause geben

Die Bedürftigkeitsprüfung sei eine „Gerechtigkeitsprüfung“, findet CSU-Chef Söder. Ein SPD-Politiker will eine „halbwegs anständige“ Rente – und erwartet eine monatelange Debatte. Mehr

14.02.2019, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Bayern stimmt für Naturschutz Von Bienen und Bauern

In Bayern haben mehr als eine Million Bürger erfolgreich für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ und für mehr Artenvielfalt gestimmt. Die Initiative hat für heftige Diskussionen gesorgt – und die CSU gerät in Zugzwang. Mehr Von Timo Frasch, München

12.02.2019, 16:27 Uhr | Politik

Koalition in der Werkstatt Die Kehrseite der Profilierung

Die SPD wird mit ihrem neuen Kurs die Basis beruhigen – sie wird damit aber jederzeit auch den Bruch der Koalition rechtfertigen können. Und die CDU? Die wartet ab, was kommt. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

11.02.2019, 20:50 Uhr | Politik

Reaktionen auf SPD-Reformpaket „Das ist sicher Quatsch“

Bürgergeld statt Hartz IV – die SPD will den Sozialstaat reformieren. Die CDU reagiert heftig: Der Koalitionspartner plane „die Beerdigung der sozialen Marktwirtschaft“. Ein SPD-Politiker sieht eine „echte Bereicherung“ für den Wahlkampf. Mehr

11.02.2019, 08:21 Uhr | Wirtschaft

Vorstandsklausur SPD-Spitze stimmt einstimmig für Abkehr von Hartz IV

„Wir lassen Hartz IV hinter uns“, sagte die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles. Doch die Forderungen in der Arbeits- und Sozialpolitik sorgen für Unwillen in der Union. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

10.02.2019, 17:45 Uhr | Politik

Deutscher Föderalismus Söder fordert mehr Rechte für die Bundesländer

Es könne nicht sein, dass der Bund als Gegenleistung für Geldleistungen immer wieder Kompetenzen der Länder haben wolle, sagt Bayerns Ministerpräsident. Die Bevölkerung will allerdings, dass der Bund bei der Bildung mehr mitredet. Mehr

10.02.2019, 13:06 Uhr | Politik

Union attackiert SPD „Es darf keinen Linksruck geben“

CSU-Chef Söder weist die SPD-Pläne für eine Grundrente als nicht finanzierbar zurück. Hessens Ministerpräsident Bouffier wirft der SPD vor, die soziale Marktwirtschaft beerdigen zu wollen. Mehr

10.02.2019, 02:47 Uhr | Politik

Bayern verteidigt Autobauer „Wir retten das Auto“

In der Debatte um den Diesel und die Grenzwerte fordert Bayerns Ministerpräsident Ingenieurskunst statt Ideologie. Der Bundesverkehrsminister sieht eine Zukunft für den Diesel. Und Bayerns Wirtschaftsminister denkt noch größer. Mehr Von Timo Frasch, München

04.02.2019, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Neue Grundsteuer-Eckpunkte Söder: Nicht am Ziel – Ifo-Chef: Akzeptabel – AfD: Lieber abschaffen

Bund und Länder haben sich auf eine Reform der Grundsteuer verständigt. Über den Kompromiss gehen die Ansichten weit auseinander. Mehr

02.02.2019, 12:06 Uhr | Wirtschaft

Vorsitzende der Unionsparteien Kramp-Karrenbauer und Söder wollen Parteien breiter aufstellen

CDU und CSU müssen sich bewegen, wollen sie gemeinsam Erfolg haben, sind sich die beiden neuen Parteivorsitzenden einig. Einen Seitenhieb auf die Kanzlerin kann sich Markus Söder aber nicht verkneifen. Mehr

29.01.2019, 14:25 Uhr | Politik

Gedenken an den Holocaust „Kehren Sie zurück“

Die AfD verlässt den Bayerischen Landtag während einer Rede zum Gedenken an den Holocaust – das hat es noch nicht gegeben. Bemerkenswert ist die Debatte, die darauf folgt. Mehr Von Frank Pergande

27.01.2019, 10:22 Uhr | Politik

„Lifeline“-Kapitän Reisch Lektion für Markus Söder in Sachen Flüchtlingsrettung

Falls Bayerns Ministerpräsident Söder gehofft hatte, das Wort „Asyltourismus“ werde ihn nicht mehr einholen, wurde diese Hoffnung zunichte gemacht. Bei einer Preisverleihung forderte der Kapitän eines Rettungsschiffes ihn von der Bühne herab zu einem Gespräch auf. Mehr

26.01.2019, 04:41 Uhr | Gesellschaft

Im Gespräch: Daniel Günther „Nicht über die Vergangenheit reden“

Die CDU dürfe keine rückwärtsgewandte Debatte über die Flüchtlingspolitik führen, fordert Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther. Ein Interview über Twitter-Abstinenz, die Konkurrenz zu den Grünen und Jamaika als Vorbild. Mehr Von Mona Jaeger und Matthias Wyssuwa, Kiel

20.01.2019, 19:52 Uhr | Politik

CSU unter Söder Zurück zu alter Stärke?

Nach dem Machtwechsel in der CSU muss es jetzt Markus Söder reißen. Unter ihm muss die Partei wieder Glaubwürdigkeit ausstrahlen – dann ist eine Renaissance möglich. Mehr Von Timo Frasch

20.01.2019, 14:54 Uhr | Politik

In sieben Jahren Bayern will eine Rakete ins All schicken

Für sein Raumfahrtprogramm hat Bayerns Ministerpräsident viel Spott bekommen. Doch jetzt soll tatsächlich eine Rakete entstehen. Mehr Von Patrick Bernau

19.01.2019, 18:24 Uhr | Wirtschaft

CSU Jetzt muss Söder allein klarkommen

Auch am Tag des Übergangs kommen Seehofer und Söder nicht ohne Spitzen gegeneinander aus. In Zukunft muss Söder allein für den Unterhaltungswert sorgen – und für die bundespolitische Relevanz der CSU. Mehr Von Anna-Lena Ripperger, München

19.01.2019, 14:33 Uhr | Politik

Nachfolger von Seehofer Söder zum neuen CSU-Vorsitzenden gewählt

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ist neuer CSU-Vorsitzender. Die Delegierten eines Sonderparteitags wählten ihn in München mit 87,4 Prozent der Stimmen. Mehr

19.01.2019, 12:30 Uhr | Politik

CSU ohne Seehofer Ein Stück Bayern weniger

Mit Horst Seehofers Abgang könnte in der CSU bald einiges unterrepräsentiert sein: das Leichte, das Unberechenbare. Das Bayerische. Mehr Von Timo Frasch, München

19.01.2019, 12:27 Uhr | Politik

Seehofer gibt CSU-Vorsitz ab „Mein Werk ist getan“

Mit einer emotionalen Rede nimmt Horst Seehofer in München Abschied von seinem Amt als CSU-Vorsitzender. Markus Söder schlägt ihn als Ehrenvorsitzenden der Partei vor. Mehr Von Anna-Lena Ripperger, München

19.01.2019, 11:47 Uhr | Politik

CSU-Parteitag Doch noch ein spannendes Staffelfinale?

Am Samstag werden mehr als 800 CSU-Delegierte Markus Söder in München zum neuen Parteivorsitzenden wählen. Überraschungen sind nicht in Sicht – aber auch nicht ausgeschlossen. Mehr Von Anna-Lena Ripperger, München

19.01.2019, 10:33 Uhr | Politik

Horst Seehofer im Interview „Glauben Sie, ich vergesse zurückzutreten?“

Horst Seehofer will an diesem Samstag den CSU-Vorsitz aufgeben. Im F.A.Z.-Gespräch schildert er, wie er zur CSU kam, warum Merkel eine „Type“ ist – und wieso Franz Josef Strauß eine „Urgewalt“ hatte. Mehr Von Helene Bubrowski, Timo Frasch und Eckart Lohse

18.01.2019, 16:37 Uhr | Politik

Klausur in Kloster Banz Die CSU und der beschwerliche Weg zu alten Mehrheiten

Nach der Schlappe bei der Landtagswahl und vor der Europawahl berät die CSU über einen Parteiumbau – die Suche nach eigenen Fehlern wird für beendet erklärt. Mehr Von Timo Frasch

17.01.2019, 20:57 Uhr | Politik

Rede bei CSU-Treffen Markus Söder will Länder stärken

Kurz vor seiner Wahl zum CSU-Vorsitzenden schlägt der bayerische Ministerpräsident eine Reform des deutschen Föderalismus vor. Mehr

17.01.2019, 14:51 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Koalition streitet über Grundsteuer

Die Regierung muss eine brisante Steuer reformieren und der Streit spitzt sich zu: Die SPD wirft Union „Klientelpolitik“ vor. Die Kommunen rechnen vor, um wie viel Geld es geht. An diesem Montag treffen sich Bund und Länder. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

14.01.2019, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Schneechaos in den Alpen Trotz aller Warnungen abseits der Piste

Tausende Anwohner und Touristen sitzen wegen der extremen Lawinengefahr in den Alpen fest. Mehrere Skifahrer kommen ums Leben. In den französischen Alpen sterben zwei Pistenarbeiter. Mehr Von Timo Frasch und Stephan Löwenstein, München/Wien

13.01.2019, 17:04 Uhr | Gesellschaft

Schneefall und Tauwetter Lage in Bayerns Katastrophengebieten verschärft sich

Neuschnee verschärft die Lage in den sowieso schon völlig verschneiten Regionen Bayerns. Und bei Tauwetter wird der Schnee noch schwerer. Im Allgäu sitzen etwa 2000 Menschen wegen Lawinengefahr fest. Mehr

13.01.2019, 16:22 Uhr | Aktuell

Söder besorgt Bayern schickt mehr Polizisten ins Schneechaos

„Es gibt keinen Anlass zur Panik, aber schon zu ernster Besorgnis“, sagt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Die Lawinengefahr in den Alpen ist erheblich. Mehr

12.01.2019, 13:09 Uhr | Gesellschaft

CSU-Klausur im Kloster Seeon Seehofer will Vorschlag für effizientere Abschiebungen präsentieren

Nach dem mutmaßlichen Übergriff von Asylbewerbern auf Passanten in Amberg kündigt Innenminister Seehofer eine Gesetzesänderung für effektivere Abschiebungen an. Und Markus Söder macht CDU und SPD ein Angebot. Mehr

03.01.2019, 15:19 Uhr | Politik

CDU und CSU Paartherapie im Kloster

Die Alten sind noch da, aber die Neuen laufen sich schon warm. Beim Neujahrstreffen der CSU in Seeon geht es vor allem um die Zukunft der Beziehung zur Schwesterpartei. Auf Provokationen soll verzichtet werden. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

03.01.2019, 12:48 Uhr | Politik
1 2 3 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z