Margrethe Vestager: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Margrethe Vestager Wird sie Kommissionspräsidentin?

Mit Milliardenstrafen gegen amerikanische Internetkonzerne wurde Margrethe Vestager zu einer Art Popstar der EU-Kommission. Nun will die Liberale Nachfolgerin von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker werden. Dafür braucht sie allerdings auch Hilfe. Mehr

17.05.2019, 12:57 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Margrethe Vestager

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Devisenhandel Milliardenstrafe für Bankenkartell

Rund eine Milliarde Euro müssen fünf Großbanken zahlen, die sich im Devisenhandel abgesprochen hatten. Nun könnten Schadenersatzprozesse folgen. Mehr

16.05.2019, 13:49 Uhr | Finanzen

Manfred Weber Der wackelnde Spitzenkandidat

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nutzt derzeit jede Gelegenheit, um den Spitzenkandidaten der konservativen EVP zu demontieren. Und auch anderswo in der EU regt sich Widerstand gegen Manfred Weber. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

13.05.2019, 19:45 Uhr | Politik

Für Brauerei aus Belgien 200 Millionen Euro Strafe – wegen zu hoher Bierpreise

Da kennt die EU keinen Spaß: In Belgien hat der weltgrößte Brauer AB Inbev sein Bier zu teuer verkauft. Wegen Missbrauchs seiner marktbeherrschenden Stellung muss der Bierkonzern jetzt eine hohe Strafe zahlen. Mehr

13.05.2019, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Nach gescheiterter Fusion Zurück auf Anfang für Thyssen-Krupp

Ein rapide sinkender Aktienkurs, hohe Pensionskosten und nun eine Abfuhr für die geplante Fusion mit Tata. CEO Guido Kerkhoff hat sich verzockt – und steht jetzt vor einer Mammutaufgabe. Mehr Von Helmut Bünder

10.05.2019, 21:27 Uhr | Wirtschaft

Rückendeckung vom Nachbarland Österreich unterstützt Altmaiers Industriestrategie

Mit dem Ruf nach „Champions“ in Europa hat sich der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier kaum Freunde gemacht. Doch jetzt kommt Rückendeckung aus dem Nachbarland. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

10.05.2019, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Margrethe Vestager im Porträt „Ich bin keine Spitzenkandidatin“

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager sieht sich nicht als künftige Präsidentin der EU-Kommission – und will sich auch nicht von der Unterstützung Emmanuel Macrons abhängig machen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

24.04.2019, 20:52 Uhr | Wirtschaft

Dieter Janecek im Interview „Uber macht den öffentlichen Nahverkehr kaputt“

Dieter Janecek ist Obmann der Grünen im Digitalausschuss im Bundestag. Im Interview spricht er über die deutsche Angst vor dem Fortschritt, die Macht von Internetkonzernen und wie Digitalisierung mit Klimaschutz zusammenhängt. Mehr Von Carsten Knop

19.04.2019, 09:10 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Gegenwind für Google

Sollte die EU heute ihre Reform des Urheberrechts beschließen, dürfte das bei Google & Co. für säuerliche Mienen sorgen. Und den Tech-Giganten könnte weiteres Ungemach aus Brüssel drohen. Was sonst wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Johannes Pennekamp

15.04.2019, 06:31 Uhr | Aktuell

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager greift Google & Co. scharf an

Die EU-Wettbewerbskommissarin erwägt radikale Schritte gegen marktbeherrschende digitale Plattformen. Von einer aufgeweichten Fusionskontrolle hält sie gar nichts. Mehr Von Werner Mussler und Hendrik Kafsack, Brüssel

14.04.2019, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Europawahl Der große EU-Personalpoker

Alle großen Parteienfamilien treten bei der Europawahl mit Spitzenkandidaten an. Ob einer von ihnen EU-Kommissionspräsident wird, ist nicht ausgemacht. Das hat Auswirkungen auf den Posten des EZB-Präsidenten. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

13.04.2019, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Ans Revers geheftet Vestagers Erfolg

EU-Kommissarin Margrethe Vestager hat sich bemüht, die jüngste Kartellbuße gegen Google mit dem EU-Wettbewerbsrecht zu begründen. Das dürfte Kritiker im transatlantischen Verhältnis kaum beruhigen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

20.03.2019, 19:14 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerbsbuße wegen Werbung Google muss 1,49 Milliarden Euro zahlen

Neue Bußzahlung gegen Google: Der Konzern hat seine marktbeherrschende Stellung bei Online-Werbung missbraucht, sagen die EU-Wettbewerbshüter. Jetzt wird es für den Internetriesen teuer. Mehr

20.03.2019, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Chefaufseher zurückhaltend EZB und Wirtschaftsweise halten wenig von Bankenfusion

Für die Wirtschaftsweisen ist eine Bankenfusion eine „ganz schlechte Idee“. Auch der Bankenaufseher der EZB kann der Idee nationaler „Champions“ wenig abgewinnen. Entscheiden will er, wie auch die Bundesbank, nach anderen Kriterien. Mehr

19.03.2019, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Nach Attacke von Spotify Brüssel will Marktmacht von Apple prüfen

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager sieht mögliche Parallelen zu dem Verfahren gegen Google – und zeigt Sympathie für die Position des Spotify-Chefs. Mehr

15.03.2019, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Industriestrategie Kartellamtschef fragt, ob manche Monopole nötig sind

Der Chef des Bundeskartellamts urteilt milde über die Industriepolitik von Wirtschaftsminister Altmeier. In einer Sache widerspricht er aber. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

14.03.2019, 17:25 Uhr | Wirtschaft

EU-Wettbewerbskommissarin „Eine Zerschlagung ist das letzte Mittel“

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager war bisher der Schrecken von Technologiegiganten wie Google oder Apple. Auf dem Digitalfestival „South by Southwest“ stellt sie einige Dinge klar. Mehr Von Roland Lindner, Austin

11.03.2019, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Siemens und Alstom Altmaier und Le Maire wollen die Regeln ändern

Brüssel verbietet Siemens und Alstom aus Wettbewerbsgründen, die Zugsparten zusammenzulegen. Der deutsche und der französische Wirtschaftsminister wollen nun die EU-Regeln ändern. Diese nützten nur China. Mehr

06.02.2019, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Margrethe Vestager Die Liberale für alle Fälle

Siemens-Chef Kaeser greift sie auf Twitter an, für Donald Trump ist sie nur die „Tax Lady“: Als EU-Wettbewerbskommissarin hat Margrethe Vestager mächtige Kritiker. Dennoch läuft sie sich für höhere Ämter warm – und könnte von der Kritik profitieren. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

30.01.2019, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Kommission hält sich bedeckt Frankreich sieht Weg frei für Siemens-Alstom-Fusion

Ein „Eisenbahnweltmeister“ soll durch die Fusion der Siemens-Zugsparte mit Alstom entstehen. Die EU-Kommission ist noch nicht überzeugt. Doch der französische Finanzminister meint: Dafür gibt es jetzt keinen Grund mehr. Mehr

27.01.2019, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Bekannter Bezahldienst Oberste EU-Marktwächterin beäugt Apple Pay

Margrethe Vestager prüft, ob die großen Internetkonzerne zu mächtig sind. Sie untersucht nicht nur Apple. Mehr

10.12.2018, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Fragwürdige Datennutzung EU-Wettbewerbshüter untersuchen Amazon

Was macht Amazon mit den Daten seiner Nutzer? Europas höchste Marktwächterin sagt, was zum Problem werden könnte. Mehr

19.09.2018, 19:08 Uhr | Wirtschaft

Mögliches Kartell EU-Kommission verschärft Ermittlungen gegen deutsche Autohersteller

BMW, Daimler und VW könnten nach Einschätzung der Wettbewerbskommissarin bei der Entwicklung wichtiger Technik zusammengearbeitet haben – verbotenerweise. Die Hersteller könnte das Milliarden kosten. Mehr

18.09.2018, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Teurer Internetkonzern Und dann klingelt es in der Google-Kasse

Der Internetkonzern Alphabet verdient gut. Für die Anleger erfreulich ist, dass dies nicht (mehr) nur am Werbegeschäft liegt. Mehr Von Alexander Armbruster

24.07.2018, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Google-Chef Pichai im Gespräch „Eine Entscheidung gegen unser Geschäftsmodell“

Mit einem Rekordbetrag bestraft die EU-Kommission Google für den Missbrauch seiner Marktmacht. Konzernchef Pichai erklärt in der F.A.Z., warum er das ungerecht findet. Mehr Von Alexander Armbruster

19.07.2018, 18:21 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z