Manila: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Manila

  3 4 5 6 7 ... 10  
   
Sortieren nach

Boxlegende Joe Frazier ist tot Drama ohne Happy-End

Im „Kampf des Jahrhunderts“ hatte er einst Muhammad Ali bezwungen. Im „Thrilla von Manila“ war er dem Tode nah. Joe Frazier, einer der Großen des Boxsports, ist an einem Leberkrebsleiden gestorben. Mehr Von Hartmut Scherzer

08.11.2011, 06:01 Uhr | Sport

Philippinen Taifun Nesat überschwemmt Manila

Auf den Philippinen hat der Taifun Nesat große Schäden angerichtet. Starke Überschwemmungen und Erdrutsche sorgten für Chaos und Stromausfälle in der Hauptstadt Manila und weiten Teilen des Landes. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. Mehr

27.09.2011, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Überschwemmungen Taifun Nesat bedroht die Philippinen

Angesichts des für Dienstag erwarteten Taifuns Nesat haben die philippinischen Behörden mehr als 100.000 Menschen aufgefordert, sich in Sicherheit zu bringen. Vor der Ostküste tobte der Sturm bereits mit Geschwindigkeiten von 150 Stundenkilometern. Mehr

26.09.2011, 18:09 Uhr | Gesellschaft

Lea Ackermann Mit Mut und Wut

Sie war Bankkauffrau, ist heute Ordensfrau, fromm und wütend über die sexuelle Ausbeutung von Frauen. Anstatt nur zu reden, handelte Schwester Lea. Und gründete ein internationales Hilfswerk. Mehr Von Ursula Kals

27.12.2010, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Boxer Manny Pacquiao Die Faust der Philippinen

Der Boxer Manny Pacquiao ist auf den Philippinen ein Volksheld und in den Vereinigten Staaten eine Attraktion. Seine Karriere in der Politik könnte Pac-Man aber in der Nacht zum Sonntag seinen sechsten WM-Titel kosten. Mehr Von Arne Leyenberg

13.11.2010, 17:00 Uhr | Sport

Wettbetrug im Fußball Riskante Querpässe

Geld für Jugendliche, Amateure als Freunde - der Bochumer Prozess zeigt die Muster des Fußball-Betrugs auf. Das Geschäft ist äußerst lukrativ und ist in Deutschland offenbar erstaunlich simpel aufzuziehen. Ohne Gewalt, aber mit guten Kontakten in die Provinz sollen die Betrüger Millionen gemacht haben. Mehr Von Christoph Becker, Bochum

11.10.2010, 07:00 Uhr | Sport

Manila Geiselnahme beendet - Entführer und mehrere Touristen tot

In der philippinischen Hauptstadt Manila hat die Polizei am Montag eine Geiselnahme in einem Touristenbus gewaltsam beendet. Das Fernsehen berichtete, der Geiselnehmer sei tot. Auch mehrere Touristen wurden tot aus dem Bus geborgen. Mehr

23.08.2010, 18:09 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik Kino der Sinnlichkeit: „Kinatay“

Brillante Mendozas Cannes-prämierte Parabel über das Schuldigwerden ist ein facettenreiches Gesellschaftsporträt der philippinischen Gesellschaft. Mehr Von Rüdiger Suchsland

14.07.2010, 20:25 Uhr | Feuilleton

Philippinen Aquino als Präsident vereidigt

Benigno Aquino ist am Mittwoch auf den Philippinen zum neuen Präsidenten vereidigt worden. Der Sohn eines ermordeten Nationalhelden und einer ehemaligen Präsidentin versprach bei seinem Amtsantritt, die Korruption und die muslimischen und kommunistischen Rebellen im Land zu bekämpfen. Mehr

30.06.2010, 18:15 Uhr | Politik

Klagenfurter Schlussgericht Die gerettete Zunge singt Rabenliebeslieder

Gute Prosa entsteht aus Niederlagen, und es gibt noch Gerechtigkeit: Peter Wawerzinek gewinnt in Klagenfurt den Bachmann-Wettbewerb mit seiner Kindheitsgeschichte aus der DDR. Mehr Von Richard Kämmerlings, Klagenfurt

28.06.2010, 00:05 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Gut gemeint: „Mammut“

Lukas Moodysson möchte mit „Mammut“ ein Bild der Familie in den Zeiten der Globalisierung zeichnen. Man würde den Film so gerne loben. Mehr Von Andreas Kilb

09.06.2010, 21:35 Uhr | Feuilleton

Fotografie Die Wüste Gobi lebt

Schaut auf diese Städte: Die Foto-Agentur Ostkreuz hat zum zwanzigjährigen Jubiläum ihres Bestehens ihre Mitglieder in alle Welt geschickt. Die Ergebnisse sind jetzt in Berlin zu bestaunen. Mehr Von Regina Mönch

24.05.2010, 14:05 Uhr | Feuilleton

Philippinen Lebt wohl, geliebte Wesen!

Nicht Asien, nicht Amerika, nicht Europa und doch von allem etwas - die Philippinen sind ein schwer zu fassendes, unfassbar schönes Land, das mehr Glück verdient hätte, als es hat. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

25.02.2010, 15:25 Uhr | Reise

Philippinen Politiker stellt sich nach Massaker der Polizei

Der als Drahtzieher des Massakers mit 57 Toten auf den Philippinen verdächtigte Politiker hat sich gestellt. Bürgermeister Andal Ampatuan Jr. wurde nach Manila geflogen. Der mächtige Ampatuan-Clan ist einer der engsten Verbündeten von Präsidentin Gloria Arroyo. Mehr

26.11.2009, 09:45 Uhr | Politik

F.A.Z.-Spendenaktion Für Neha und Apsana

Wie stets im Herbst bitten F.A.Z. und FAZ.NET ihre Leser um Spenden - diesmal für Umbauarbeiten in der Aids-Ambulanz der Frankfurter Uniklinik und für die Arbeit des Vereins Ärzte für die Dritte Welt in Indien. Doch was machen die ehrenamtlichen Mediziner aus Deutschland in Kalkutta? Ein Reisebericht. Mehr Von Manfred Köhler und Wolfgang Eilmes (Fotos)

16.10.2009, 20:57 Uhr | Rhein-Main

Philippinen Mehr als 240 Tote durch Erdrutsche

Verheerende Erdrutsche haben auf den Philippinen mindestens 245 Menschenleben gekostet. Geröll- und Schlammlawinen haben Dutzende Häuser begraben. Heftige Regenfälle haben die nördlichen Provinzen seit Tagen unter Wasser gesetzt. Mehr

09.10.2009, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Tote und Verletzte Tropensturm wütet über Vietnam

Nach den Philippinen hat der Tropensturm „Ketsana“ jetzt auch Vietnam getroffen. Dort sind bereits mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden mobilisierten tausende Soldaten und Polizisten, um Bewohner in Sicherheit zu bringen. Mehr

29.09.2009, 13:00 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Hunderttausende nach Tropensturm in Not

Nach den schwersten Überschwemmungen seit vier Jahrzehnten warten auf den nördlichen Philippinen hunderttausende Menschen auf Rettung. Über Manila ging am Wochenende mehr Regen nieder als 2005 durch den Hurrikan Katrina in New Orleans. Mehr

28.09.2009, 15:39 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Frühere Präsidentin Aquino gestorben

Die frühere philippinische Präsidentin Corazon Aquino, die ihr Land von der 20-jährigen Herrschaft des Diktators Marcos befreite, ist mit 76 Jahren gestorben. Die heutige Staatschefin Gloria Arroyo rief eine zehntägige Staatstrauer aus. Mehr

01.08.2009, 10:48 Uhr | Politik

Pflanzenfotografie Florale Skulpturen

Richard Fischer verwandelt mit seinen Fotografien seltene Pflanzen in kunstvolle Objekte. In stundenlanger Arbeit ergründet er ihren Charakter und bannt ihre Schönheit. Aber sehen Sie selbst - im FAZ.NET-Video. Mehr Von Joachim Müller-Jung

18.05.2009, 17:10 Uhr | Wissen

Fotokunst Die Nachtseite der Moderne

Aufrichtige, respektvolle Blicke: Case Studies, zwei Serien der Fotokünstler Peter Bialobrzeski und Oliver Boberg, in der Frankfurter L. A.-Galerie. Mehr Von Christoph Schütte

28.04.2009, 22:01 Uhr | Rhein-Main

Direktbanken Sparkasse kann Geldautomaten weiter sperren

Viele Sparkassen lassen Kunden von Direktbanken nicht an ihre Geldautomaten - und feiern jetzt einen Etappensieg vor Gericht. Verlierer sind nicht nur die Kunden der Direktbanken, sondern auch von Privatkundenbanken wie der Postbank, die mit einer Visakarte Geld abheben wollen. Mehr Von Christian Hiller von Gaertringen

02.04.2009, 10:29 Uhr | Finanzen

Krise vernichtet Vermögenswerte 50.000.000.000.000 Dollar

Die Zahl entzieht sich jeder Vorstellung: Nach einer Studie der Asiatischen Entwicklungsbank hat die Finanzkrise weltweit Vermögenswerte im Umfang von 50 Billionen Dollar vernichtet. Die Bank spricht von der schlimmsten Krise seit der großen Depression. Mehr

09.03.2009, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Susanne Klatten will Altana für 910 Millionen Euro komplett übernehmen

Cisco Systems warnt vor einem Umsatzeinbruch, MLP senkt die Gewinn- und Erlösprognose, die News Corp. verzeichnet wegen Premiere einen Gewinneinbruch, Hertz verfehlt die Prognose und streicht Stellen und AMD 500 weitere Arbeitsplätze. Heidelberger Druck macht im zweiten Quartal 56 Millionen Euro Verlust. Henkel senkt das Margenziel, Adidas nimmt den Ausblick für 2009 ebenso zurück wie Fuchs Petrolub, Toyota und ProSiebenSat.1. Die Lufthansa-Streiks und die Wirtschaftsflaute belasten Fraport und auch Gildemeister wird vorsichtigerDrägerwerk behält den Ausblick dagegen bei, Fielmann wächst trotz der Konsumflaute, die Telekom überrascht mit einem Gewinnanstieg im dritten Quartal und auch Alstom sieht keine Probleme durch die Krise.Für Yahoo-Chef Jerry Yang ist ein Verkauf an Microsoft immer noch die beste Option, Wells Fargo verschafft sich 10 Milliarden Dollar durch Aktienausgabe, der SoFFin verlangt von der HSH Nordbank eine höhere Eigenkapitalquote, der BayernLB droht wegen der österreichischen Tochter Hypo Alpe Adria ein weiterer finanzieller Kraftakt, derweil die Vereinigten Staaten und Kanada Europas Pläne für eine Finanzmarktreform bremsen. Mehr

06.11.2008, 09:32 Uhr | Finanzen

Manila Die Wahl der Miss Earth steht bevor

Schaulaufen in Manila: Die Bewerberinnen für den Schönheitswettbewerb Miss Earth 2008 haben sich am Dienstag der Presse vorgestellt. Die Wahl wird seit sieben Jahren auf den Philippinen veranstaltet. Mehr

28.10.2008, 13:30 Uhr | Gesellschaft
  3 4 5 6 7 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z