Manila: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Manila

  1 2 3 4 ... 10  
   
Sortieren nach

Terror auf den Philippinen Schüsse und Explosion in Hotel in Manila

Ein Angriff auf ein Hotel erschüttert die philippinische Hauptstadt Manila. Die Behörden in dem von Terror geplagten Land gehen von einem Einzeltäter aus. Mehr

02.06.2017, 00:01 Uhr | Politik

Südostasien-Gipfel China gewinnt

Der philippinische Präsident Duterte empfängt zum Südostasien-Gipfel. Die Staaten des Asean-Verbandes üben sich in Zurückhaltung - gerade gegenüber China. Mehr Von Till Fähnders, Manila

28.04.2017, 21:23 Uhr | Politik

Philippinen Polizeichef: „Das ist Krieg“

Die Polizei auf den Philippinen nimmt ihre umstrittene Kampagne gegen Drogenkriminalität wieder auf. Es soll weniger Blutvergießen geben. Doch jüngste Aussagen machen wenig Hoffnung. Mehr

06.03.2017, 07:43 Uhr | Politik

Ermordung auf den Philippinen Leiche des enthaupteten deutschen Seglers gefunden

Philippinische Soldaten haben offenbar die Leiche des ermordeten deutschen Seglers gefunden. Nun soll sie nach Deutschland überführt werden. Mehr

04.03.2017, 22:15 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Prominente Duterte-Kritikerin verhaftet

Die philippinische Senatorin Leila De Lima ist in Manila festgenommen worden. Sie hatte Präsident Duterte zuvor mehrere Morde vorgeworfen. Der Politikerin droht lebenslange Haft. Mehr

24.02.2017, 06:08 Uhr | Politik

Düstere Vergangenheit Philippinischer Präsident prahlt mit Morden

„Ich habe persönlich getötet“, sagt der philippinische Präsident Rodrigo Duterte. So abwegig wie das klingt, ist es leider nicht. Dennoch bleibt er im eigenen Land beliebt. Mehr Von Till Fähnders

14.12.2016, 19:57 Uhr | Politik

Philippinen Begräbnis für einen verklärten Diktator

Mit dem Segen des neuen Präsidenten Duterte ist der philippinische Kleptokrat Ferdinand Marcos 27 Jahre nach seinem Tod in aller Eile auf dem Ehrenfriedhof von Manila bestattet worden. Opfer und Gegner wurden überrumpelt. Mehr Von Till Fähnders

18.11.2016, 09:28 Uhr | Politik

Schlechte Passagierzahlen Fraport buhlt nun auch um Eurowings

Fraport kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nach Ryanair buhlt der Frankfurter Flughafen nun auch um Eurowings. Kein Wunder: Die Passagierzahlen sind wenig erbaulich. Mehr

03.11.2016, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Philippinischer Präsident Duterte will Verteidigungspakt mit Amerika beenden

Erst das wirtschaftliche Bündnis, jetzt das militärische: Der philippinische Präsident Duterte hat angekündigt, das Verteidigungsabkommen mit Amerika zu beenden – ein anderes Land dürfte das freuen. Mehr

26.10.2016, 01:03 Uhr | Politik

Washington fordert Erklärung Duterte will „Trennung“ von Amerika

Der philippinische Präsident Duterte wettert gegen Amerika. Zu Besuch in China spricht er nun gar von einer „Trennung“ vom Langzeitverbündeten. Wenig später rudert seine Regierung zurück. Mehr

21.10.2016, 08:57 Uhr | Politik

Kommentar Der Unberechenbare

Der philippinische Präsident Duterte wird zum Risiko für Asien. Weil er mit China anbandelt, verliert die Wirtschaft seines Landes an Strahlkraft. Sein Ziel bleibt unklar. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

18.10.2016, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Starinvestor und Abenteurer Das unglaubliche Leben des Mark Mobius

Der Investor Mark Mobius geht dahin, wo es weh tut. Bürgerkriege und Börsencrashs schrecken ihn nicht. Mit 80 Jahren jettet er noch immer um die Welt. Das Porträt eines Abenteurers. Mehr Von Dennis Kremer

17.10.2016, 13:20 Uhr | Finanzen

Dutertes Entgleisung Verbalnote aus Manila

Der Philippinische Präsident Rodrigo Duterte ist für seine verbalen Ausfälle berüchtigt. Seine Schimpftiraden galten bereits dem Papst, Amerikas Präsident Obama und den Vereinten Nationen. Nun hat Duterte ein neues Ziel in Europa für sich entdeckt. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

21.09.2016, 19:37 Uhr | Politik

Philippinen Entwarnung nach Großeinsatz am Flughafen Manila

Als eine Boeing 777 der Fluglinie Saudia Airlines in Manila ankommt, wird sie sofort in einen separaten Bereich des Flughafens gelenkt und umstellt. Ein Pilot hatte im Landeanflug den Alarmknopf gedrückt. Mehr

20.09.2016, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Präsident im Blutrausch

Auf den Philippinen hat Präsident Duterte allen Drogenhändlern und Süchtigen den Krieg erklärt. Seit seinem Amtsantritt vor gut zwei Monaten sind schon fast 3000 Menschen von Sicherheitskräften und Mordkommandos getötet worden. Mehr Von Till Fähnders, Manila

07.09.2016, 10:18 Uhr | Politik

Die Philippinen und Amerika Dutertes Bumerang

Mit seinem verbalen Ausfall gegen den amerikanischen Präsidenten verärgert der philippinische Präsident Rodrigo Duterte seinen wichtigsten Verbündeten. Darüber freut sich ein lachender Dritter. Mehr Von Till Fähnders, Vientiane

06.09.2016, 15:05 Uhr | Politik

Philippinen Zehn Tote nach Ausbruchsversuch in Gefängnis

Mit strikten Strafen gegen Drogenhändler hat Präsident Duterte die philippinischen Gefängnisse gefüllt. In der Nähe der Hauptstadt Manila geriet eine Gruppe von Insassen nun in einen Streit mit dem Gefängnisleiter. Neben Schüssen kam es auch zu einer Explosion. Mehr

12.08.2016, 14:19 Uhr | Gesellschaft

Philippinischer Drogenkrieg „Ich schere mich nicht um Menschenrechte, glaubt mir“

Der philippinische Präsident Duterte verfolgt eine kompromisslose Linie im Kampf gegen Drogendealer. Hunderte von ihnen wurden bereits hingerichtet. Mit drastischen Worten fordert er zur Lynchjustiz auf – und droht jetzt auch Richtern und Abgeordneten. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

07.08.2016, 12:41 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Präsident Gnadenlos

Der neue philippinische Staatschef Duterte macht ernst. Korruption, Kriminalität und Drogenhandel will er bekämpfen und dafür auch die Todesstrafe wiedereinführen. Mehr Von Till Fähnders, Townsville

30.06.2016, 23:27 Uhr | Politik

Philippinen Rückkehr zum Kriegsrecht?

Mit dem klaren Sieg Dutertes bei der Präsidentenwahl verbreitet sich auf den Philippinen die Sorge vor einer Rückkehr zur autoritären Herrschaft. Menschenrechte bedeuten dem Hardliner, der sich als „Sozialist“ bezeichnet, nicht allzu viel. Mehr Von Till Fähnders, Manila

10.05.2016, 14:10 Uhr | Politik

Philippinen Duterte gewinnt Präsidentschaftswahl

Der Bürgermeister der Millionenmetropole Davao liegt Wahlbeobachtern zufolge uneinholbar vorne. Er hatte im Wahlkampf mit der Abschaffung des Kongresses und der Erschießung von Kriminellen gedroht. Zu Gewalt kam es auch am Wahltag selbst. Mehr

10.05.2016, 01:06 Uhr | Politik

Philippinen Mit Hilfe der Todesschwadronen

Der aussichtsreichste Kandidat bei der Präsidentenwahl auf den Philippinen hat angekündigt, 100.000 Kriminelle hinrichten zu lassen. Das kommt bei vielen gut an. Mehr Von Till Fähnders, Davao

08.05.2016, 12:29 Uhr | Politik

Auktionen-Rückblick Mit den Heiligen läuft es besser

In Spanien ist der Aufschwung 2015 deutlich: Die Bilanz der Auktionen zeigen, dass besonders Alte Kunst im letzten Jahr gefragt war Mehr Von CLEMENTINE KÜGLER, MADRID

26.02.2016, 11:04 Uhr | Feuilleton

Apec-Gipfel Obama und Xi spielen geopolitisches Schach

Sowohl Amerikaner als auch Chinesen wollen mittels Freihandelsverträgen ihren Einfluss in der Wachstumsregion Asien sichern. Ein taktisches Spiel um die Macht. Mehr Von Christoph Hein, Manila

19.11.2015, 08:08 Uhr | Wirtschaft

APEC-Konferenz Gipfelsturm in Manila

Wenn Obama und Xi beim APEC-Gipfel anreisen, müssen alle anderen den Atem anhalten. Und lächeln, wie Jose und Garry. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

18.11.2015, 07:59 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z