Malu Dreyer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Malu Dreyer

  6 7 8 9 10  
   
Sortieren nach

Fernsehen und Wahlkampf Die Ministerpräsidentin schweigt und lächelt

Besser kann es für die AfD gar nicht kommen: Auch Malu Dreyers Mainzer Landesregierung will eine Kandidatenrunde im Fernsehen boykottieren, wenn der SWR die Rechtspopulisten einlädt. Was soll der Sender tun? Mehr Von Michael Hanfeld

19.01.2016, 04:35 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Rheinland-Pfalz Mit den Waffen zweier Frauen

Julia Klöckner will Ministerpräsidentin werden, Malu Dreyer will es bleiben. Was tun? Natürlich kämpfen - lächelnd, freundlich und mit allen Tricks. Mehr Von Timo Frasch

17.01.2016, 17:19 Uhr | Politik

Mainzer Fastnacht Tolle Tage mit mulmigem Gefühl

Videoüberwachung, mobile Einsatzgruppen und 110: In Mainz wurde das Sicherheitskonzept für die anstehende Fastnacht vorgestellt. Unter anderem sollen Körperkameras den Polizisten mehr Respekt verschaffen. Mehr Von Markus Schug, Mainz

14.01.2016, 12:10 Uhr | Rhein-Main

Rheinland-Pfalz CDU verliert vor Landtagswahl

Nicht einmal mehr zwei Monate sind es bis zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz. Umfragen zeigen: Die Regierungsbildung könnte schwierig werden. Die CDU von Julia Klöckner verliert kurz vor der Wahl deutlich. Mehr

14.01.2016, 10:41 Uhr | Politik

Terror in Istanbul Trauer um Anschlagsopfer

In Hessen und Rheinland-Pfalz herrscht Trauer. Unter den zehn Opfern sind ein Hesse sowie je zwei Mainzer und Bad Kreuznacher. Für die Opfer wurde gestern eine Mahnwache vor der Paulskirche in Frankfurt abgehalten. Mehr Von Markus Schug und Sven Ebbing, Frankfurt/Mainz

14.01.2016, 09:16 Uhr | Rhein-Main

Mode in der Politik Merkels grellste Waffe

Unter den Spitzenpolitikerinnen hat sich im Jahr 2015 der rote Blazer etabliert. Gedanken zu einer neuen optischen Waffe. Mehr Von Jennifer Wiebking

02.01.2016, 16:42 Uhr | Stil

Zukunft von Gabriel „Komm jetzt! So sind sie! Du bist nicht allein!“

Nach dem Debakel für Sigmar Gabriel bei seiner Wiederwahl zum SPD-Vorsitzenden hat die Debatte über die Konsequenzen begonnen. Es geht um den Kurs und den Kanzlerkandidaten. Was nun, SPD? Mehr Von Majid Sattar, Berlin

14.12.2015, 08:38 Uhr | Politik

Flüchtlingsdebatte Die Kontingente der Koalition

Alle sind für Kontingente – auch die SPD auf ihrem Parteitag. Aber was das heißt, darüber wollte niemand offen reden. Hauptsache, es ist nicht die „Obergrenze“. Da ist sich die SPD sogar mit der CDU-Führung einig. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum, Berlin

10.12.2015, 20:22 Uhr | Politik

Sigmar Gabriel Keine Zeit für Spielchen

Die Lage ist ernst in Deutschland und der Welt. Schwierig für die SPD. Gut für Sigmar Gabriel. Mehr Von Markus Wehner

10.12.2015, 08:18 Uhr | Politik

Stau von Asylanträgen De Maizière: Schichtarbeit im Flüchtlingsbundesamt

Den Antragsstau im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sollen die Mitarbeiter jetzt auch am Wochenende und in den Randzeiten abarbeiten. Bundesinnenminister de Maizière hält das für „zumutbar“. Mehr

07.12.2015, 09:27 Uhr | Politik

Flüchtlingskrise Bearbeitung von Asylverfahren langsamer als erhofft

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge kommt mit der Bearbeitung von Asylanträgen nicht hinterher. Amtsleiter Weise dämpft nach Informationen der F.A.S. die Hoffnung auf schnelle Besserung. Mehr

06.12.2015, 07:04 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maybrit Illner Deutsche Identitätsprobleme

In der Flüchtlingskrise kämpfen die Deutschen mit den Umständen und mit sich selbst. Dabei strapazieren sie die Geduld der anderen Europäer. Mehr Von Frank Lübberding

04.12.2015, 04:44 Uhr | Feuilleton

Trauer in Deutschland Merkel: Wir weinen mit Ihnen

Die Anschläge von Paris haben auch in Deutschland Fassungslosigkeit und große Bestürzung ausgelöst. Bundeskanzlerin Angela Merkel trat am Samstagmorgen in Berlin vor die Presse. Innenminister de Maizière berief ein Krisentreffen ein. Mehr

14.11.2015, 08:11 Uhr | Politik

Merkel in der Flüchtlingskrise Willkommens-Journalismus bis zum Abwinken

Wir schaffen das, wir schaffen das, wir schaffen das: In der Flüchtlingsfrage lassen ARD und ZDF Distanz zur Politik vermissen und werden zu Lautsprechern. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Hanfeld

07.11.2015, 00:18 Uhr | Feuilleton

Landtagswahl Rheinland-Pfalz CDU in Umfrage klar vor SPD

Die Chancen für CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner auf einen Machtwechsel in Rheinland-Pfalz steigen. Vier Monate vor der Landtagswahl hat die Oppositionspartei ihren Vorsprung auf die regierende SPD von Ministerpräsidentin Malu Dreyer ausgebaut. Mehr

06.11.2015, 15:32 Uhr | Politik

Politikerinnen-Gatten Die Männer an ihrer Seite

Ihre Ehefrauen regieren Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Doch Udo Kraft, Klaus Jensen und Helmut Karrenbauer kennt kaum jemand. Drei Annäherungen. Mehr Von Reiner Burger und Timo Frasch

05.11.2015, 09:26 Uhr | Gesellschaft

Termine des Tages Die Bitcoins und die Mehrwertsteuer

Das Urteil des EuGH zur Frage der Mehrwertsteuer-Behandlung von Bitcoin-Umtausch wird erwartet, das Bundesverwaltungsgericht verhandelt im Streit über den Zugang zu Informationen der BaFin, und in Paris eröffnet die Kunstmesse Foire internationale d’art contemporain. Mehr

22.10.2015, 06:25 Uhr | Wirtschaft

Klöckner im Aufwind Flüchtlingskrise als Wahlkampfschub

In der Flüchtlingskrise gab Julia Klöckner schon früh die Realistin. Das zahlt sich nun aus – die Chancen der CDU-Oppositionsführerin stehen gut, bald Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz zu werden. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

20.10.2015, 16:03 Uhr | Politik

Malu Dreyer auf Sommerreise Kein schöner Bundesland

Rheinland-Pfalz von seiner besten Seite: Wie sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit Wohlfühlparolen und herrlicher Landschaft in Wahlkampfstimmung bringt. Mehr Von Timo Frasch

12.09.2015, 15:18 Uhr | Politik

Zahl der Migranten Merkel: Grundrecht auf Asyl kennt keine Obergrenze

Bundeskanzlerin Merkel macht auf eine einfache Tatsache aufmerksam: Das Asylrecht kennt keine Obergrenze. Die faktische Aufnahmekapazität aber schon, sagt der CDU-Europapolitiker Krichbaum. Mehr

11.09.2015, 11:50 Uhr | Politik

Wahl in Rheinland-Pfalz Malu oder Julia?

Rheinland-Pfalz fiebert wegen der Spitzenkandidatinnen von SPD, CDU und Grünen einem Wahlkampf der Extraklasse entgegen. Für Ministerpräsidentin Dreyer und ihre CDU-Gegenspielerin Klöckner geht es um alles. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

14.08.2015, 23:01 Uhr | Politik

Mittelrheintal Der Welterbestatus ist bedroht

Windräder in den Randzonen des Mittelrheintals könnten den Status des Weltkulturerbes gefährden. Warnende Töne kommen direkt von der Unesco-Kommission. Mehr Von Oliver Bock, Bonn/Rüdesheim

06.08.2015, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Landtagswahlen 2016 CDU will mit Betreuungsgeld punkten

Die CDU-Spitzenkandidaten in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg setzen auf Familienpolitik als Gewinnerthema. Das von Karlsruhe beerdigte Betreuungsgeld wollen sie wiederbeleben - in neuer Form. Mehr Von Timo Frasch und Rüdiger Soldt, MAINZ/STUTTGART

22.07.2015, 20:30 Uhr | Politik

Nach dem Urteil Nur Bayern will das Betreuungsgeld selber zahlen

Nach dem Stopp des Betreuungsgeldes durch die Verfassungsrichter will Bayern die Familienleistung in jedem Fall weiter zahlen, zur Not aus der eigenen Tasche. Die meisten anderen Länder winken ab. Mehr

21.07.2015, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Rundfunkbeitrag Ouzo für alle!

ARD und ZDF nehmen mehr Geld ein, als ihnen zusteht. Werden sie es je wieder hergeben? Wir schlagen eine sinnvolle Investition vor: ab damit nach Athen. Mehr Von Michael Hanfeld

10.07.2015, 22:41 Uhr | Feuilleton

Pkw-Vignette Jetzt kommt die Maut

Der Weg für die Einführung der umstrittenen Pkw-Maut ist frei: Der Bundesrat ließ das Gesetz am Freitag passieren – trotz teils erheblicher Kritik aus den Ländern. Mehr

08.05.2015, 11:31 Uhr | Wirtschaft

Brand in Asylunterkunft Mehr als ein Loch im Dach

Ist Limburgerhof das neue Tröglitz? Nach dem Brand in einer dort geplanten Asylbewerberunterkunft beteuert die versammelte Politikprominenz, die Einwohner seien nicht fremdenfeindlich. Mehr Von Timo Frasch, Limburgerhof

07.05.2015, 14:20 Uhr | Politik

Grabungen in Mainz Tiefer Blick in christliche Geschichte

Es begann mit einer Renovierung. Jetzt ist die Johanniskirche in Mainz ein Ort, an dem sich Archäologen bis in die Römerzeit graben und Knochen ans Tageslicht heben. Die Gemeinde feiert Ostern auswärts. Mehr Von Markus Schug, Mainz

06.04.2015, 08:53 Uhr | Rhein-Main

Schiersteiner Brücke Verkehrschaos in Rhein-Main dauert noch sechs Wochen an

Pendler in der Rhein-Main-Region müssen sich gedulden: Die Schiersteiner Brücke bleibt laut Ministerpräsidentin Malu Dreyer noch für Wochen gesperrt. Dreyer widersprach zudem Mutmaßungen, eine verschleppte Sanierung sei verantwortlich für die Schäden. Mehr Von Timo Frasch, Wiesbaden

18.02.2015, 16:22 Uhr | Gesellschaft

Mainz und Wiesbaden Schiersteiner Brücke noch fünf Wochen dicht - mindestens

Die Fähren sind voll, der Verkehr stockt: Zu Fastnacht gab es wenig Staus rund um Mainz und Wiesbaden, doch nun löst die Sperrung der Schiersteiner Brücke wieder Chaos aus. Doch ein Ende naht. Mehr

18.02.2015, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Rosenmontagsumzug Mainz Der schönste Narren-Platz ist an der Ecke

Wie viel Brausetütchen am Rosenmontag in den Beutel kommen, ist eine Frage des Standorts. Und wie viel leere Flaschen im Container landen, eine der Information. Mehr Von Markus Schug, Mainz

17.02.2015, 07:09 Uhr | Rhein-Main

Rosenmontagsumzug in Mainz Flinten-Uschi beim Kriegspielen

Der Mainzer Carneval-Verein lässt sich die Straßenfastnacht 360.000 Euro kosten. Beim Rosenmontagszug werden aber nur die üblichen Verdächtigen aufs Korn genommen. Mehr Von Markus Schug, Mainz

11.02.2015, 11:18 Uhr | Rhein-Main

Appell an Merkel Länderchefs dringen auf besseres Bleiberecht für Flüchtlinge

Zumindest für die Dauer ihrer Ausbildung soll jungen Asylbewerbern ein sicherer Aufenthaltsstatus gewährt werden. Darauf drängen mehrere Länderchefs in einem Brief an Kanzlerin Merkel. Der Bundesrat fordert Korrekturen an geplanten Änderungen. Mehr

06.02.2015, 15:14 Uhr | Wirtschaft

SPD greift Julia Klöckner an Shitstorm auf Pumps

Auf dem Landesparteitag der rheinland-pfälzischen SPD wird Ministerpräsidentin Malu Dreyer für ihre Kabinettsumbildung gefeiert. Umso heftiger sind die Angriffe auf politische Gegner wie die CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner. Mehr Von Timo Frasch, Mainz

15.11.2014, 16:57 Uhr | Politik

Rheinland-Pfalz Dreyers Kabinett wird weiblicher

Ministerpräsidentin Malu Dreyer wehrt sich gegen den Vorwurf, ihre Kabinettsumbildung sei Ausdruck des Scheiterns. Fünf von neun Ministerposten werden neu besetzt. Mehr

05.11.2014, 14:57 Uhr | Aktuell
  6 7 8 9 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z