Luiz Inácio Lula da Silva: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Luiz Inácio Lula da Silva

  1 2 3 4 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Präsidentenwahl in Brasilien Rechtspopulist Bolsonaro ist der große Gewinner

Die erste Runde hat Jair Bolsonaro mit so großem Abstand gewonnen, dass beinahe keine Stichwahl mehr nötig geworden wäre. Fast 50 Prozent der Brasilianer stimmten für den extrem rechten Kandidaten. Sein Kontrahent steht auf der anderen Seite des politischen Spektrums. Mehr

08.10.2018, 03:00 Uhr | Politik

Richtungsweisende Wahlen Wie weit nach rechts rutscht Brasilien?

Heute wählen die Brasilianer einen neuen Präsidenten. Favorit ist der rechtsradikale Jair Bolsonaro. Für die einen ist er der Retter, für die anderen ein faschistisches Ungeheuer. Doch es steht noch mehr auf dem Spiel. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

07.10.2018, 14:13 Uhr | Politik

Wahlen in Brasilien Zwischen Pest und Cholera

Die Jahre des Aufschwungs sind vorbei, das Land steckt fest zwischen Frust und Nostalgie. Bei der Wahl des Präsidenten sehnen sich einige nach der Ordnung der Militärdiktatur. Die Wirtschaft hat sich schon entschieden. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

06.10.2018, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Brasilien Großes Solo für Bolsonaro

Die letzte Fernsehdebatte vor der brasilianischen Präsidentenwahl am Sonntag findet ohne den führenden Rechtspopulisten Jair Bolsonaro statt. Trotzdem steht er im Scheinwerferlicht. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

05.10.2018, 06:26 Uhr | Politik

Wahlen in Brasilien Die Entzauberung des „Mythos“

Eine Woche vor dem ersten Wahlgang in Brasilien regt sich auf breiter Front Widerstand gegen den rechtsradikalen Kandidaten Jair Bolsonaro, der weiterhin die Umfragen anführt. Der Angriff kommt reichlich spät – und hilft vor allem einem. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

01.10.2018, 06:27 Uhr | Politik

Präsidentschaft in Brasilien Wut, Hass und Sehnsucht

Der Kampf um die Präsidentschaft in Brasilien ist ein Kampf des Establishments gegen einen radikalen Kandidaten. Der tritt für Recht und Ordnung ein, pflegt aber auch die Nostalgie der Diktatur. Mehr Von Tjerk Brühwiller

29.09.2018, 19:46 Uhr | Politik

Nach Inhaftierung von Lula Haddad kandidiert als neuer Präsident Brasiliens

Grund dafür ist die Inhaftierung des früheren brasilianischen Präsidenten Lula da Silva, der ungeachtet seines Prozesses die Umfragen angeführt hat – doch Haddad ist bei weitem nicht so beliebt wie Lula. Mehr

12.09.2018, 12:53 Uhr | Politik

Präsidentenwahl in Brasilien Messerattacke als ungewollte Wahlkampfhilfe?

Der Angriff auf den rechtsnationalistischen Präsidentschaftskandidaten Jair Bolsonaro heizt den Wahlkampf in Brasilien noch weiter auf. Er könnte ihm vielleicht auch den Wahlsieg bescheren. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

07.09.2018, 21:35 Uhr | Politik

Angriff in Brasilien Messerattacke auf rechtsextremen Präsidentschaftskandidaten

Brasiliens Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro ist bei einem Angriff leicht verletzt worden. Der für seine Hetze gegen Homosexuelle und Schwarze bekannte Rechtsextreme wurde auf einer Wahlkampfveranstaltung mit einem Messer attackiert. Mehr

06.09.2018, 23:05 Uhr | Politik

Entscheidung des Wahlgerichts Brasiliens ehemaliger Präsident Lula darf nicht kandidieren

Der linke Politiker führt in allen Umfragen, darf aber nicht zur Präsidentschaftswahl antreten, weil er wegen Korruption in Haft sitzt. Lula nennt seine Strafe politisch motiviert. Sein stärkster Gegner ist ein ultra-rechter Ex-Soldat. Mehr

01.09.2018, 06:06 Uhr | Politik

Brasilien Martin Schulz besucht Lula im Gefängnis

Überraschungsauftritt: Knapp fünf Wochen vor der Wahl in Brasilien stärkt der ehemalige SPD-Chef dem ehemaligen Präsidenten den Rücken. Er vertraue Lula und hoffe, dass er noch rechtzeitig freikomme, so Schulz. Mehr

31.08.2018, 05:17 Uhr | Politik

Klimaschutz Deutschlands Platz im Regenwald

Der FDP-Vorsitzende Lindner will das Geld für den Klimaschutz anders ausgeben, als die meisten es sich vorstellen: Er will ein Stück Regenwald kaufen. Was erst einmal unorthodox klingt, könnte für die Umwelt Sinn machen. Mehr Von Tim Niendorf

27.08.2018, 18:26 Uhr | Politik

Brasilianischer Ex-Präsident Lula da Silva muss nun doch in Haft bleiben

Wegen seiner Verwicklung in eine Korruptionsaffäre wurde der Präsidentschaftskandidat zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Am Sonntag setzte ein Gericht Lula da Silva nach drei Monaten im Gefängnis wieder auf freien Fuß – ein Richter überstimmte die Freilassung anschließend. Mehr

08.07.2018, 20:16 Uhr | Politik

Hohe Dieselpreise Fernfahrer-Streiks stürzen Brasilien ins Chaos

Lkw-Fahrer legten aus Protest gegen hohe Dieselpreise das gesamte Land lahm. Das Militär räumte die Straßen, doch der Konflikt scheint noch lange nicht begraben. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

28.05.2018, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Währungen im Abwärtsstrudel Warum Lira, Rubel & Co taumeln

Lange profitierten aufstrebende Volkswirtschaften von den Niedrigzinsen in den Industrieländern. Massenweise fließt Kapital in Schwellenländer. Doch der Geldstrom lässt nach - mit erheblichen Auswirkungen auf die einstigen Boomländer-Währungen. Mehr

12.04.2018, 10:11 Uhr | Finanzen

Lula lässt warten Brasiliens Ex-Präsident tritt Haftstrafe nicht an

Lula da Silva war zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden, weil er Bestechungsgeld in Höhe von umgerechnet 900.000 Euro angenommen haben soll. Mehr

09.04.2018, 10:14 Uhr | Politik

Korruptionsaffäre Brasiliens Ex-Präsident Lula tritt Haftstrafe an

Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva hat sich mit einem Tag Verspätung den Justizbehörden gestellt und seine Haftstrafe in einer Korruptionsaffäre angetreten. Zuvor hatte sich Lula in einer flammenden Rede an seine Anhänger gewandt. Mehr

08.04.2018, 16:39 Uhr | Politik

Brasiliens Ex-Präsident Lula tritt nun doch Haft an

Am Freitag noch lässt der ehemalige brasilianische Präsident eine Frist für einen Haftantritt verstreichen. Nun stellte er sich doch der Polizei – obwohl dies seine Anhänger zuvor noch verhindert hatten. Mehr

07.04.2018, 22:47 Uhr | Politik

Ehemaliger Präsident Lula lässt Frist zu Haftantritt verstreichen

Brasiliens ehemaliger Staatschef wehrt sich weiterhin gegen seine Inhaftierung. Lula hat eine Frist verstreichen lassen und wendet sich nun an den UN-Menschenrechtsausschuss. Mehr

06.04.2018, 22:42 Uhr | Politik

Wegen Korruption Lula muss Haftstrafe antreten

Brasiliens beliebter Ex-Präsident muss sich noch am Freitag bei der Polizei melden und seine zwölfjährige Haftstrafe antreten, ordnete ein Bundesrichter am Donnerstag an. Lula da Silva kämpft nun um seine politische Zukunft. Mehr

06.04.2018, 09:33 Uhr | Politik

Ehemaliger Präsident Lula muss am Freitag Haft antreten

Ein brasilianischer Richter hat Haftbefehl gegen den früheren Präsidenten Lula erlassen. Der könne sich jedoch selbst stellen, heißt es. Damit scheint seine abermalige Kandidatur für das höchste Staatsamt fast aussichtslos. Mehr

06.04.2018, 07:14 Uhr | Politik

Urteil wegen Korruption Brasiliens früherer Präsident Lula muss ins Gefängnis

Auch sein nächster Einspruch ist abgelehnt: Lula da Silva muss vermutlich in Haft. Die Entscheidung des Gerichts fiel sehr knapp aus – es war schon seit Tagen großem Druck ausgesetzt. Mehr

05.04.2018, 09:43 Uhr | Politik

Gewalt in Brasilien Wahlkampftour im Kugelhagel

Der frühere brasilianische Präsident Lula hat viele Feinde. Am Dienstagabend wurde nun auf den Mann der Arbeiterpartei geschossen. Wer steckt hinter dem Attentat? Mehr Von Tjerk Brühwiller, Sao Paulo

28.03.2018, 19:07 Uhr | Politik

Brasiliens höchstes Gericht Lulas Verhaftung vorläufig ausgesetzt

Brasiliens früherem Präsidenten drohen zwölf Jahre Haft, doch er wehrt sich dagegen. Die Obersten Richter gaben seinem Drängen nun erst einmal statt. Vor einem Gefängnisaufenthalt dürfte ihn aber nur eines bewahren. Mehr

23.03.2018, 08:27 Uhr | Politik

Militärintervention Streitkräfte sollen Kontrolle in Rio übernehmen

Rio leidet an Finanznot und Bandenschießereien. Jetzt soll die brasilianische Armee bis auf weiteres die Sicherheitsausgaben des Bundesstaates Rio de Janeiro übernehmen. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

16.02.2018, 18:25 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z