Luiz Inácio Lula da Silva: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Luiz Inácio Lula da Silva

  15 16 17
   
Sortieren nach

Finanzkrisen Lateinamerika im Abwärtsstrudel

Der tiefe Fall eines aufstrebenden Kontinents - Lateinamerika fühlt sich von Investoren verraten und verlassen. Mehr Von Sandra Weiss, Montevideo

05.08.2002, 19:32 Uhr | Wirtschaft

Brasilien Mit IWF-Darlehen gegen den Staatsbankrott

Jenseits von Tango-Effekt und Präsidentschaftswahlen - trotz liberaler Wirtschaftspolitik droht Brasiliens Verschuldungsfalle zuzuklappen. Mehr Von Gerhard Dilger, Porto Alegre

30.07.2002, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Lateinamerika Brasiliens Märkte weiter unter Druck

Die Präsidentschaftswahl im Oktober hält Brasilien in Atem. Die damit verbundene Vertrauenskrise schickt die Landeswährung auf ein neues Tief. Mehr

29.07.2002, 23:34 Uhr | Finanzen

Brasilien Leichte Entspannung am Devisen- und Rentenmarkt

Seit April stehen der brasilianische Real und die Anleihen unter Druck. Scheint sich die Lage zu beruhigen, so ist sie längst nicht geklärt. Mehr

12.07.2002, 01:32 Uhr | Finanzen

Renten Brasilianische Anleihen weiter unter Druck

Eine sinkende Kreditwürdigkeit erhöht die Kosten für die Rekordschulden. Wenn die Ausgabenbremse nicht bald kommt, könnte die Lage prekär werden. Mehr

04.07.2002, 02:38 Uhr | Finanzen

Devisen-Rückblick Der Euro ist bisher die Währung des Jahres

Hatte der Devisenmarkt die europäische Einheitswährung die längste Zeit richtig verachtet, so wurde sie mittlerweile rehabilitiert. Mehr

03.07.2002, 10:00 Uhr | Finanzen

Devisen Brasiliens Real auf Rekordtief

Der Freudentaumel über die Fußballweltmeisterschaft dürfte in Brasilien nur kurz anhalten. Denn die Wirtschaft macht Sorgen. Mehr

02.07.2002, 03:19 Uhr | Finanzen

Wirtschaftskrise Nur im Fußball ist Brasilien eine Macht

Egal wie das WM-Finale heute endet, wird Brasilien bald wieder von der düsteren politischen und wirschaftlichen Realität eingeholt. Mehr

30.06.2002, 08:00 Uhr | Politik

Finanzkrisen Erhöhte Ansteckungsgefahr für die Schwellenländer

Neben Argentinien steckt nun auch Brasilien in der Krise. Das Gefährliche daran: Auch andere Schwellenländer zeigen erste Symptome der Ansteckung. Mehr

24.06.2002, 13:53 Uhr | Finanzen

Finanzinstitute Eine Brasilien-Krise würde US-Banken am stärksten treffen

Deutsche Banken wären von einer Krise in Brasilien nur indirekt betroffen. Die Amerikaner würde es härter treffen. Mehr

20.06.2002, 17:08 Uhr | Finanzen

Finanzkrise Brasilien wehrt sich gegen den Tango-Effekt

Brasilien ist nicht Argentinien, versucht die Regierung Investoren zu beruhigen. Dabei ist die Politik an der aktuellen Krise mit schuld. Analyse. Mehr Von Gerhard Dilger, Porto Alegre

14.06.2002, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Brasilien Lulaphobie der Investoren

Turbulenzen in Brasilien. Die Investoren machen sich sorgen, dass der linke Präsidentschaftskandidat Lula sich durchsetzen könnte. Mehr

14.06.2002, 02:00 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Brasilien im Sog der Argentinienkrise

Brasiliens Regierung kämpft gegen eine Ausweitung der Finanzkrise. Mit einem IWF-Kredit will das Land die Währungsreserven verstärken. Mehr

13.06.2002, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Lateinamerika Brasiliens Rentenmarkt braucht Tore von Ronaldo

Der unsichere Ausgang der Präsidentenwahl setzt Brasilien-Anleihen zu. Für einen Stimmungsumschwung wird nun der Gewinn der Fußball-WM gebraucht. Mehr

06.06.2002, 19:31 Uhr | Finanzen

Lateinamerika Brasiliens Währung weiter unter Druck

Nach Argentinien macht in Lateinamerika Brasilien zunehmend Sorge. Dies kommt auch in einem weiter nachgebenden Real zum Ausdruck. Mehr

05.06.2002, 14:51 Uhr | Finanzen

Ölpest Schlechte Sicherheitsstandards auf der Bohrinsel

Gewerkschaften machen die Betreiberfirma der sinkenden Bohrinsel P-36 für den Tod von zehn Männern verantwortlich. Mehr Von Gerhard Dilger

18.03.2001, 18:37 Uhr | Gesellschaft
  15 16 17
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z