Krasnodar: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Krasnodar

  1 2
   
Sortieren nach

Olympische Baustellen Die Sklaven von Sotschi

Auf den olympischen Baustellen in Südrussland schuften Tausende illegaler Gastarbeiter. Ohne sie würde nichts fertig, also wurden sie bisher geduldet. Nun lässt der Gouverneur von Krasnodar Jagd auf sie machen. Mehr Von Reinhard Veser, Sotschi

18.10.2013, 07:35 Uhr | Sport

Ethnische Konflikte Russen und die anderen

In Russland kommt es immer öfter zu Ausschreitungen zwischen Enheimischen und „asiatischen“ Einwanderern. Die Lage scheint außer Kontrolle zu geraten. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

15.08.2012, 21:22 Uhr | Politik

Protest in Russland Der angekündigte Tod der Opposition

In Russland bereiten Putins Gefolgsleute einen heißen juristischen Sommer vor: Fahnder, Polizei und Gerichte werden benutzt, um die erwachende Zivilgesellschaft zu bekämpfen. Mehr Von Kerstin Holm, Moskau

19.07.2012, 16:18 Uhr | Feuilleton

Flutkatastrophe in Südrussland „Handgemachter Tsunami“

Die Zahl der Toten bei der Flutkatastrophe in Südrussland hat längst 150 überschritten. Die Empörung über das Krisenmanagement ist riesig. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

08.07.2012, 18:28 Uhr | Gesellschaft

Nach schweren Regenfällen 150 Tote bei Überschwemmungen in Südrussland

Sturzfluten rollen durch die südrussische Urlaubsregion Krasnodar. In den Wassermassen sind bislang 150 Menschen ums Leben gekommen. Sie seien nicht ausreichend gewarnt worden, klagen die Bewohner des Gebiets am Schwarzen Meer. Kremlchef Putin verspricht Aufklärung. Mehr

07.07.2012, 17:59 Uhr | Gesellschaft

Russland Wo der Leibhaftige in Frauengestalt auftritt

Eine Punkband erregt in der orthodoxen Kirche in Russland und bei den politisch Mächtigen Anstoß. Ein Protest gegen Putin wird zum Kampf zwischen Moral und Unmoral stilisiert. Mehr Von Michael Ludwig, Moskau

01.04.2012, 19:31 Uhr | Politik

Frankfurt Skyliners Das Basketball-Kraftwerk

Quantez Robertson hat sich im Laufe dieser schwierigen Saison für die Skyliners zum großen Motivator entwickelt und beeindruckt nicht nur Trainer Katzurin. Mehr Von Leonhard Kazda

08.12.2011, 08:57 Uhr | Rhein-Main

Steinzeithöhle im Kaukasus Dreihundert Quadratmeter kalt

Wie hoch die Mieten im Paläolithikum waren, wissen wir nicht. Auch nicht, wie der Neandertaler wirklich aussah. Aber sonst lernen wir immer mehr über unseren frühen Cousin. Eine Höhle im Kaukasus lässt uns sogar in seine Wiege blicken. Mehr Von Sonja Kastilan

14.11.2009, 08:00 Uhr | Wissen

Katastrophe 62 Tote bei Brand in russischem Altenheim

Bei einem Brand in einem südrussischen Alten- und Pflegeheim sind 62 Menschen ums Leben gekommen. Noch vor drei Monaten waren bei einer Kontrolle mehrere Verstöße gegen den Brandschutz festgestellt worden, die aber nur teilweise behoben wurden. Mehr

20.03.2007, 07:55 Uhr | Gesellschaft

None Den Rubel rollen lassen

In der südrussischen Wachstumsregion Krasnodar knüpft eine umtriebige Wirtschaftsdolmetscherin Kontakte zu deutschen Investoren. In Sibirien gehen die Dörfer ein. In Jekaterinburg im Ural balancieren Frauen mit toupiertem Haar und hohen Absätzen über löchrige Straßen und begeistern sich für Mode ... Mehr

29.09.2005, 14:00 Uhr | Feuilleton

Maschinenbau Die Kolchose "Sieg" und ihre deutschen Mähdrescher

Das Rationalisierungspotential der russischen Landwirtschaft ist enorm. Der Landmaschinen-Hersteller Claas produziert vor Ort - und setzt auf den guten Ruf deutscher Technik. Mehr Von Henning Peitsmeier

24.05.2005, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Sozialabbau Rußlands Rentner machen Revolution

Aufstand der Methusalems: Tausende Rentner demonstrieren in Rußland gegen die Demontage des Sozialnetzes. Man erinnert sich an den Blutsonntag von 1905, als der Zar wahllos in die Menge feuern ließ. Mehr Von Kerstin Holm, Sankt Petersburg

19.01.2005, 17:50 Uhr | Feuilleton

Rußland Putin kandidiert für zweite Amtszeit

Knapp zwei Wochen nach der Parlamentswahl in Rußland hat Präsident Putin seine Kandidatur für eine zweite Amtszeit angekündigt. Putin war im März 2000 für vier Jahre an die Staatsspitze gewählt worden. Mehr

18.12.2003, 17:30 Uhr | Politik

Vor der Duma-Wahl Rußland: Sprengsatz an zweitem Zug entschärft

Nach dem Terroranschlag auf einen Vorortzug mit 41 Todesopfern ist am Samstag ein weiterer Sprengsatz an einem Güterzug entdeck und entschärft worden. Derweil werden die letzten Vorbereitungen für die Duma-Wahl am Sonntag getroffen. Mehr

06.12.2003, 15:59 Uhr | Politik

Terrorismus Drei Tote bei Anschlagsserie in Südrußland

Bei einer Serie von drei Sprengstoffanschlägen in Südrußland sind am Montag drei Menschen getötet und etwa 20 verletzt worden. Mehr

25.08.2003, 08:00 Uhr | Politik

Am Ende der Welt

In Tschechows Erzählung "Die Steppe" sagt einer der Reisenden an einer Stelle lapidar: "Und übernachten können wir bei den Molokanen." Tschechow brauchte kein Glossar, damals wußte jeder Leser, daß Molokanen Angehörige einer christlichen Sekte sind, die, wie viele verfolgte Glaubensgemeinschaften, an den Rändern des Mammutreichs leben, wo der Himmel hoch und Moskau weit ist. Mehr

30.12.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Russland Mehr als 775 Menschen in Südrussland an Ruhr erkrankt

En großer Teil der in der südrussischen Region Krasnodar mit der Krankheit Ruhr ins Krankenhaus eingewiesenen Menschen sind Kinder. Mehr

07.11.2002, 15:59 Uhr | Gesellschaft
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z