Konrad Adam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Konrad Adam

  1 2 3
   
Sortieren nach

Henkel-Rücktritt Die AfD droht zu scheitern

Der Rücktritt von Vizechef Henkel bedeutet für die AfD vor allem, dass sie dabei ist, an sich selbst zu scheitern. In Bundesvorstandssitzungen der Partei wird geschrien, gehasst und misstraut. Mehr Von Justus Bender

24.04.2015, 00:48 Uhr | Politik

Parteitag der AfD Luckes wackeliger Sieg

Die AfD wird bald nur noch einen Vorsitzenden haben. So hat es Bernd Lucke in Bremen durchgesetzt. Doch die Konflikte um die Führung gehen weiter. Mehr Von Markus Wehner

31.01.2015, 17:03 Uhr | Politik

AfD-Parteitag Voll auf der Lucke-Linie

Die Alternative für Deutschland soll in Zukunft nur noch von einem einzigen Parteivorsitzenden geführt werden. Das beschloss der Parteitag in Bremen. Bernd Lucke ist fast am Ziel. Mehr

31.01.2015, 16:14 Uhr | Politik

Parteitag in Bremen Polizei rechnet mit tausenden AfD-Gegnern

In Bremen hat ein Mitgliederparteitag der AfD mit mehreren tausend Teilnehmern begonnen. Aber auch tausende Gegner wollen auf die Straße gehen. Die Polizei rechnet mit Krawallen von Linksautonomen. Mehr Von Reinhard Bingener

30.01.2015, 17:31 Uhr | Politik

AfD legt Führungsstreit bei Lucke setzt sich durch

Der AfD-Bundesvorstand hat sich darauf geeinigt, von Dezember an die Partei nur noch von einem Vorsitzenden leiten zu lassen. Damit hat sich Parteigründer Bernd Lucke vorerst durchgesetzt. Mehr

16.01.2015, 12:11 Uhr | Politik

Machtkampf in der AfD Stolz und Eiertanz

Bernd Lucke will die AfD alleine führen. Doch weil er seine Gegner nicht öffentlich schelten will, überlässt er jenen das Feld, die weniger Skrupel haben. Mehr Von Justus Bender

07.01.2015, 10:29 Uhr | Politik

AfD-Nachwuchs Ideologie statt Verstand

Die „Junge Alternative“ macht Stimmung gegen den Feminismus und schürt Ängste vor Ausländern. In Hessen kämpft der rechte Nachwuchs darum, als Jugendorganisation der AfD anerkannt zu werden - die Chancen dafür stehen nicht schlecht. Mehr Von Leonie Feuerbach

06.01.2015, 14:44 Uhr | Politik

Machtkampf AfD-Spitze vereinbart Krisensitzung

Die AfD-Führung hat in einer Telefonkonferenz vereinbart, sich noch vor dem Parteitag Ende Januar zu einer Krisensitzung zu treffen. Damit soll der offen ausgebrochene Machtkampf beendet werden. Mehr

05.01.2015, 09:43 Uhr | Politik

Machtkampf bei der AfD Farm der Alternative

In der AfD geht es wüst zu. Die drei Vorsitzenden werfen sich schlimmste Vorwürfe an die Köpfe. Nicht nur die Zukunft von Bernd Lucke ist ungewiss. Wie zerstritten der Parteivorstand ist, dokumentieren E-Mails, die der F.A.Z. vorliegen. Mehr Von Justus Bender

04.01.2015, 14:40 Uhr | Politik

Angela Merkel Wahlkampf 2017

Neujahrsansprachen von Angela Merkel sind gewöhnlich grauenhaft. Dieses Mal ist alles anders: Die Kanzlerin macht kräftig Politik. Nötigt die AfD. Und löscht mit einem Schlag die Opposition im Bundestag aus. Mehr Von Volker Zastrow

04.01.2015, 10:34 Uhr | Politik

Machtkampf in der AfD Henkel attackiert Adam

Im eskalierten Führungsstreit der AfD-Spitze ist eine weitere interne E-Mail aufgetaucht. Darin fordert der stellvertetende Parteivorsitzende Hans-Olaf Henkel Parteisprecher Konrad Adam dazu auf, von der Bühne abzutreten. Mehr

04.01.2015, 09:33 Uhr | Politik

Machtkampf im AfD-Vorstand Steine werfen im Glashaus

Beim Machtkampf im Bundesvorstand der AfD wird viel geheuchelt. Die Gegner von Bernd Lucke werfen ihm Dinge vor, die sie sich selbst vorwerfen könnten. Mehr Von Justus Bender

04.01.2015, 08:21 Uhr | Politik

Machtkampf bei der AfD Henkel unterstützt Luckes Ambitionen

Im Führungsstreit bei der AfD stellt sich Hans-Olaf Henkel an die Seite von Bernd Lucke. Seine Konkurrenten wollen Luckes Ambitionen auf den alleinigen Parteivorsitz dagegen durchkreuzen und unterstellen ihm „Gutsherrenart“. Mehr

03.01.2015, 16:22 Uhr | Politik

AfD-Gründer Adam „Ich kann die Furcht vor der Islamisierung verstehen“

Konrad Adam, Gründungsmitglied und Sprecher der Alternative für Deutschland, spricht im F.A.Z.-Interview über Glaubenskriege, fehlende Aufklärung und die Frage: Wer passt zu uns? Mehr

17.12.2014, 12:23 Uhr | Politik

Umstrittener Vergleich AfD rechtfertigt Pegida-Demo mit Geiselnahme von Sydney

Einen Tag nach der blutigen Geiselnahme von Sydney zieht AfD-Sprecher Konrad Adam einen umstrittenen Vergleich. Die Tat des als iranischer Einwanderer nach Australien gelangten Islamisten zeige die Notwendigkeit der Pegida-Demonstrationen in Dresden. Die SPD-Spitze widerspricht scharf. Mehr

16.12.2014, 10:49 Uhr | Politik

Hessen-AfD Landesvorsitzender verschleiert Republikaner-Mitgliedschaft

Der Landesvorsitzende der hessischen AfD hat seine Vergangenheit bei den rechtsextremen Republikanern teilweise falsch dargestellt. Er war nicht nur Mitglied, sondern hatte als aktiver Politiker etliche Ämter inne. Mehr Von Justus Bender

25.11.2014, 22:37 Uhr | Politik

Parteitag der Hessen-AfD Eine Katerstimmung macht sich breit

Auf dem Parteitag der Hessen-AfD galt es, einen Stellvertreterkrieg zu führen. Der Bundesvorsitzende Bernd Lucke reiste an, um seinen innerparteilichen Gegner Albrecht Glaser als Landesvorsitzenden zu verhindern. Mehr Von Justus Bender, Stadtallendorf

16.11.2014, 16:06 Uhr | Politik

AfD-Chef in Hessen gestürzt Nur noch Lügen und Hetze

Die Alternative für Deutschland (AfD) kommt in Hessen nicht zur Ruhe: Auf einem turbulenten Parteitag ist der Landeschef abgesetzt und eine neue Führungsspitze gewählt worden. Auch der eigens angereiste Bundesvorsitzende Lucke kritisiert die Intrigen in seiner Partei. Mehr Von Justus Bender, Stadtallendorf

15.11.2014, 22:42 Uhr | Rhein-Main

Debatte über Querulanten AfD-Spitze hadert mit Parteibasis

In der Debatte über Rechtspopulisten und Querulanten in der AfD hat sich nach Bernd Lucke und Hans-Olaf Henkel nun auch der Co-Vorsitzende Konrad Adam zu Wort gemeldet. Er rügt die Rednerliste eines umstrittenen „Alternativen Wissenskongresses“. Mehr Von Justus Bender

29.10.2014, 17:27 Uhr | Politik

AfD-Spitze greift durch Mitglieder heben Medienboykott auf

Gar nicht hilfreich fand die Führung der AfD die Idee einiger Mitglieder, zum Boykott kritischer Medien aufzurufen. Nachdem die F.A.Z. darüber berichtet hatte, griff die Parteispitze um Bernd Lucke und Bundessprecher Konrad Adam jetzt durch. Mehr

06.06.2014, 17:32 Uhr | Rhein-Main

Protest gegen „Diffamierung“ AfD-Mitglieder wollen Medien boykottieren

Mit der Kündigung ihrer Zeitungsabonnements wollen AfD-Mitglieder gegen die als unfair empfundene Berichterstattung über ihre Partei in den Medien vorgehen. Ein Flugblatt veröffentlichte der Kreisverband Marburg-Biedenkopf. Mehr Von Friederike Haupt

05.06.2014, 14:54 Uhr | Politik

Alternative für Deutschland Ohrfeige für die Hinterzimmerpolitik

Gegenanträge, Buhrufe, entnervtes Aufgeben: Der Parteitag der AfD verläuft chaotisch. Die renitenten Landesvorstände laufen Sturm gegen die Machtfülle der Parteiführung. Bundessprecher Lucke ist genervt. Mehr Von Justus Bender, Erfurt

22.03.2014, 14:41 Uhr | Politik

AfD-Parteitag in Erfurt Schlappe für Bernd Lucke

Auf dem Parteitag der AfD in Erfurt straft die Basis die Parteiführung ab. Parteisprecher Lucke scheitert mit einer heftig umstrittenen Satzungsänderung, die ihm mehr Macht verschaffen sollte. Mehr Von Joachim Jahn, Erfurt

22.03.2014, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Alternative für Deutschland Lucke will AfD allein führen

Die Alternative für Deutschland verändert ihre Führungsstruktur: Bernd Lucke soll die Partei in Zukunft als alleiniger Vorsitzender führen. Am Prinzip von mehreren Parteisprechern halten nur noch wenige Landesverbände der AfD fest. Mehr Von Justus Bender

16.03.2014, 18:11 Uhr | Politik

AfD Drohungen, Verleumdungen, Unterstellungen

Die Führungsebene der Alternative für Deutschland ergeht sich weiterhin in Stellvertreterkriegen. Die Fehde zwischen AfD-Sprecher Lucke und dem abgesetzten hessischen Landesvorsitzenden Bartz ist nur eine von vielen. Mehr Von Justus Bender

01.01.2014, 20:50 Uhr | Politik
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z