Kommunalwahl: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

FAZ.NET-Hauptwache Neue Volkspartei und der SPD-Jungbrunnen

Die Grünen siegen in Frankfurt auf ganzer Linie und auch die Wahlbeteiligung steigt. Das und was sonst noch wichtig ist, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr

27.05.2019, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kommunalwahl

1 2 3 ... 23 ... 46  
   
Sortieren nach

Die SPD vor den Wahlen Die alte Tante ist hochnervös

Was tun gegen die schlechte Stimmung und miese Wahlergebnisse? Andrea Nahles will weiterregieren. Und der gescheiterte Kanzlerkandidat Martin Schulz lotet dagegen schon sein Comeback aus. Mehr Von Frank Pergande

26.05.2019, 08:49 Uhr | Politik

Kommunalwahlen in Spanien Ein Deutscher will Barcelona retten

Karl Jacobi will in Barcelona Bürgermeister werden und gibt sich als „Problemlöser“ – doch seine Chancen sind gering. Der ehemalige französische Premier Manuel Valls könnte es dagegen wenigstens in den Stadtrat schaffen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

25.05.2019, 18:53 Uhr | Politik

Bürgermeisterin von Chemnitz „Es gab schon mal Tränen – weil ich so fertig war“

Die SPD-Politikerin Barbara Ludwig ist seit fast 13 Jahren Oberbürgermeisterin von Chemnitz. Im Gespräch erzählt sie, wie die Stadt nach den rechtsextremen Ausschreitungen im vergangenen Jahr um ihr Image kämpft. Mehr Von Thiemo Heeg, Chemnitz

25.05.2019, 12:38 Uhr | Wirtschaft

Brief aus Istanbul Manipuliere die Kurden!

Bis zum Neuwahltermin am 23. Juni kann Erdogan weder die Wirtschaftskrise meistern noch das Herz der Kurden gewinnen. Also setzt der türkische Präsident auf Manipulation. Mehr Von Bülent Mumay

23.05.2019, 14:13 Uhr | Feuilleton

Scheitern der Brexit-Gespräche Theresa May ist am Ende

Das britische politische System ist offenbar nicht in der Lage, einen vernünftigen Ausweg aus der Brexit-Krise zu finden. Ein zweites Referendum scheint nach dem Scheitern der Gespräche mit Labour die einzige Lösungsmöglichkeit zu sein. Mehr Von Peter Sturm

17.05.2019, 18:10 Uhr | Politik

Werbung für Kommunalwahlen Am 26. Mai ist Pizzatag

Was hat eine Pizza mit Kommunalwahlen zu tun? Die Stadt Mainz wirbt zumindest in einem Videoclip mit dem italienischen Traditionsgericht für mehr politische Beteiligung. Mehr Von Peter Eisenhuth

16.05.2019, 04:51 Uhr | Rhein-Main

Jan Schneider im Gespräch „Wir sollten nicht streiten, wer auf welchem Foto ist“

In wenigen Tagen will Jan Schneider von der schwarz-rot-grünen Koalition im Römer für eine zweite Amtszeit im hauptamtlichen Magistrat gewählt werden. Hier sagt er, was ihn am Oberbürgermeister stört und warum er keine Mietshäuser kauft. Mehr Von Tobias Rösmann und Rainer Schulze

15.05.2019, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Papierlose Kampagne Wie überflüssig sind Plakate im Wahlkampf?

Zu viele Wahlplakate produzieren zu viel Müll, meinen manche Grünen-Aktivisten. Die Forderung nach einem Wahlkampf ganz ohne Plakate stößt allerdings auf Widerspruch – selbst in der eigenen Partei. Mehr Von Ralf Euler

12.05.2019, 17:33 Uhr | Rhein-Main

Wahlen in Mainz Fahrradwege sind der Renner

Zwei Wochen vor der Kommunal- und Europawahl liegen die meisten Parteien in Mainz inhaltlich nicht weit auseinander. Denn konträre Themen bleiben außen vor. Mehr Von Markus Schug

11.05.2019, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Türkischer Staatschef Erdogan, der Anti-Demokrat

Der türkische Präsident preist die Annullierung der Wahl in Istanbul aus fadenscheinigen Gründen als Stärkung der Demokratie. Das kommt einer Verhöhnung der Wähler und der Demokratie generell gleich. Die Kluft zu „alten“ Partnern wird immer größer. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

07.05.2019, 18:16 Uhr | Politik

Brexit-Verhandlungen Ein Kompromiss ohne Unterstützung?

Selbst wenn die britische Premierministerin Theresa May einen Brexit-Kompromiss mit dem Labour-Vorsitzenden Corbyn schließt: Dass er auch eine Mehrheit findet, ist unsicher. Und dann bekommt May noch gefährlichen Besuch. Mehr Von Oliver Kühn

07.05.2019, 14:45 Uhr | Brexit

Nach Wahl-Annullierung Türkische Opposition zeigt sich geschlossen

Nach der Entscheidung, die Bürgermeisterwahl in Istanbul wiederholen zu lassen, diskutiert die Opposition die Möglichkeit gegenseitiger Unterstützung. Präsident Erdogan hingegen lobte das Vorgehen der Wahlbehörde. Mehr

07.05.2019, 13:02 Uhr | Politik

Nach Annullierung Türkische Börse unter Druck

An der Börse in Istanbul geben die Aktienkurse nach der Annullierung der Kommunalwahl in der Großstadt massiv ab. Der Leitindex BIST 100 verliert den vierten Handelstag in Folge. Auch die türkische Lira steht weiter unter Druck. Mehr

07.05.2019, 10:30 Uhr | Finanzen

Neuwahl angeordnet Istanbuls Bürgermeister beklagt „Verrat“

Die türkische Wahlbehörde will die Bürgermeisterwahl in Istanbul wiederholen lassen. Oppositionspolitiker Imamoglu, der die Wahl knapp gewonnen hatte, gibt sich kämpferisch. Aus dem Ausland hagelt es Kritik. Mehr

07.05.2019, 05:11 Uhr | Politik

Kritik nach Wahl-Annullierung „So ist die Türkei kein Partner mehr für die EU!“

Nach der Entscheidung der türkischen Wahlbehörde, die Wahl in Istanbul wiederholen zu lassen, hagelt es Kritik. Vor allem Staatschef Erdogan wird von deutschen Politikern ein schwerer Vorwurf gemacht. Mehr

06.05.2019, 23:34 Uhr | Politik

Labour und Tories Das nächste Debakel droht bei der Europawahl

Leitend bei den diesjährigen Kommunalwahlen war vor allem eins – der Ärger über das Chaos in London. Auch die Europawahl verspricht überraschende Ergebnisse. Es gibt nur einen sicheren Ausweg. Mehr Von Thomas Gutschker

04.05.2019, 18:01 Uhr | Brexit

Kommunalwahl in Großbritannien Denkzettel Teil eins

Kommunalwahlen sind in Großbritannien, diesmal in England, seit langer Zeit das beliebteste Mittel des Wahlvolks, die in London regierende Partei abzustrafen. Das Ergebnis zeigt aber noch mehr. Mehr Von Peter Sturm

03.05.2019, 23:16 Uhr | Politik

Kommunalwahlen in England Denkzettel für Torries und Labour

Beide Parteien bekamen den Brexit-Unmut der Wähler zu spüren. Die proeuropäischen Liberaldemokraten gewannen einige Ratsmitglieder hinzu. Mehr

03.05.2019, 19:13 Uhr | Politik

Von Mob angegriffen Faustschlag für türkischen Oppositionsführer

Der CHP-Politiker Kemal Kilicdaroglu musste das Begräbnis eines Soldaten in einem gepanzerten Fahrzeug verlassen. Vorher hatte ihn eine aufgebrachte Menge so bedrängt, dass er von Leibwächtern beschützt werden musste. Mehr

21.04.2019, 17:47 Uhr | Politik

Opposition siegt in Istanbul So schmerzhaft ist die Niederlage für Erdogan

Die AKP findet sich nur langsam mit ihrer Niederlage in Istanbul ab. Die Abwahl ist für die Partei besonders aus einem Grund schmerzhaft. Mehr Von Rainer Hermann

20.04.2019, 11:41 Uhr | Politik

Kandidat der Opposition Wahlbehörde erklärt Imamoglu zum Bürgermeister von Istanbul

Die Entscheidung über eine Wiederholung der Abstimmung steht aber noch aus. Die Präsident und AKP-Parteichef Erdogan sind der Meinung, dass die Abstimmung in Istanbul regelwidrig ablief. Mehr

17.04.2019, 16:34 Uhr | Politik

Coaching für AfD-Mitglieder Tiefe Wurzeln schlagen

Von Verwaltungsworkshops bis hin zum Umgang mit den sozialen Medien: Durch kommunalpolitische Schulungen versucht die AfD ihre Ratsleute auf der kommunalen Ebene tiefer zu verwurzeln. Mehr Von Julian Staib, Offenbach an der Queich

10.04.2019, 20:23 Uhr | Politik

Mecklenburg-Vorpommern Geistig Behinderte erhalten Wahlrecht

Der Landtag in Schwerin hat die Gesetzesänderung mit großer Mehrheit beschlossen. Von der Reform sind 1600 Menschen betroffen. Mehr

10.04.2019, 16:06 Uhr | Politik

In Istanbul AKP fordert Wiederholung der Kommunalwahl

Nach Angaben des stellvertretenden Parteivorsitzenden Yavuz ist der Vorsprung des CHP-Kandidaten Imamoglu bei der Nachzählung von 29.000 auf 14.000 Stimmen geschrumpft. Zudem seien große Unregelmäßigkeiten bei der Wahl festgestellt worden. Mehr Von Rainer Hermann

09.04.2019, 17:29 Uhr | Politik
1 2 3 ... 23 ... 46  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z